Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Dieb in Pirmasenser Geschäft
Räuberischer Diebstahl von Schuhen

Pirmasens. Ein Mann probierte am Donnerstag, 20. Februar, gegen 10.20 Uhr in einem Schuhgeschäft in der Arnulfstraße Schuhe an und ließ sich dabei beraten. Als der Verkäufer kurz abwesend war, steckte der Mann ein Paar Sneaker der Marke "Memphis One" in blauer Farbe in eine Jutetasche und verließ den Markt, wobei Alarm ausgelöst wurde. Der Verkäufer lief dem Mann nach und sprach ihn an, woraufhin dieser den Beutel in ein Gebüsch warf und schlagbereit eine drohende Haltung einnahm. Der Verkäufer...

Blaulicht

Diebstähle in verschiedenen Einkaufsläden
Taschendiebe in Pirmasens unterwegs

Pirmasens. Im Verlauf des Freitages, 17. November, kam es im Stadtgebiet in verschiedenen Einkaufsläden zu mehreren Diebstählen von Geldbörsen, beziehungsweise deren Inhalt. Hierbei wurden den Geschädigten teilweise die Geldbörsen aus den Handtaschen oder den Hosentaschen entwendet. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf circa 1.100 Euro. Durch eine 82-jährige Geschädigte konnten zwei verdächtige Frauen im Alter von 30 bis 35 Jahren, circa 1,70 Meter groß, dunkel gekleidet, beobachtet werden....

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Diebstahl von Bargeld

Pirmasens. Ein 29-jähriger Zeuge beobachtete gestern gegen 19 Uhr in der Hauptstraße, wie ein Radfahrer im Vorbeifahren in Höhe des "KIK-Marktes" seinen Geldbeutel verlor. Der Zeuge nahm den Geldbeutel auf, hielt ihn hoch und rief dem Radfahrer nach. Dieser reagierte nicht und fuhr weiter. In diesem Moment näherte sich ein noch unbekannter Mann und griff sich den Geldbeutel. Er entnahm 35 Euro, warf den Geldbeutel weg und entfernte sich, ohne auf Ansprache zu reagieren. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.