Damenhandball

Beiträge zum Thema Damenhandball

Sport

Haßlocher Handballdamen punkten beim Aufsteiger

++ Nordpfälzer Wölfe -TSG Haßloch 28:30 (14:18) ++ In einer umkämpften Partie gelang uns ein weiterer Auswärtssieg beim Tabellenvorletzten der Liga. Nach einer Abtastphase konnten wir uns ab der 13. Spielminute kontinuierlich absetzen und schließlich mit einer 4 Tore Führung in die Halbzeitpause gehen. Mitverantwortlich dafür war die stark aufspielende Lena Motz, die bis zu ihrem verletzungsbedingten Ausscheiden in der 33. Minute 8 Treffer beisteuern konnte. Ab diesem Zeitpunkt konnte der...

Sport
image by rovin from >> pixabay.com

Weltmeisterschaft in Japan/ Deutsche Damenhandball-Nationalmannschaft
Handball-Nationalmannschaft der Damen siegt dank einer fantastischen Dinah Eckerle mit 30:24 gegen die Brasileiras

Mit 30:24 (14:11) siegte im Auftaktspiel die Deutsche Damenhandbal-Nationalmannschaft gegen die Brasilianerinnen. Herausragend, ja fantastisch, Dinah Eckerle, in der Bundesliga für Bietigheim am Ball, im Tor. Sie hielt die deutschen Mädels stets gut im Rennen, so dass das Team mit einem 3-Tore-Vorsprung in die Pause gehen konnte (14:11). Auch nach der Pause war sie der Garant dafür, dass nichts mehr anbrannte, am Schluss sogar ein nicht erwartetes klares 30:24 an der Anzeigetafel stand. Die...

Sport
image by rovin from pixabay.com
2 Bilder

Deutscher Handballbund Damen-Nationalmannschaft
Vertrag mit Henk Groener, Trainer der Damenhandball-Nationalmannschaft, wird bis Ende 2021 verlängert

Da der DHB, in persona von Verbandschef Andreas Michelmann, Henk Groener, den holländischen Trainer der Damenhandball-Nationalmannschaft, die gestern in Japan mit 30:24 gegen die Brasilianerinnen gewann, für einen herausragenden Trainer hält , des Weiteren Kontinuität bei der Trainerfrage obwalten lassen will,  hat man den Vertrag mit Henk Groener bis Ende Decembre 2021 verlängert, mit Henk Groener, der im Zuge seiner Verjüngungswelle auf Marlene Zapf (RA) von den TusSies aus Metzingen...

Sport

Haßlocher Handballdamen gewinnen zuhause deutlich

++ TSG Haßloch : SC Bobenheim/Roxheim 40:29 ++ Am Sonntagnachmittag begrüßten wir den SC Bobenheim/Roxheim im TSG Sportzentrum. Der SC belegt derzeit den letzten Tabellenplatz und war heiß darauf den ersten Saisonsieg einzufahren. Bis zur 18. Spielminute war das Spiel relativ ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften konnte sich bedeutend absetzen (3:3 6., 8:6 12., 11:9, 18.). Nach einer von der Spielgemeinschaft gelegten Auszeit gelang uns erstmals ein 4:0-Lauf, mit dem wir unsere...

Sport

Samira Brand und die Kurpfalzbären
Abstiegshammerknaller-Duell der Red Ladies aus Ketsch um "Sam" Samira Brand versus die Meenzer Dynamites in der Ketscher Neurotthalle am Samstag

Samstag 9.11. geht es ab 18 Uhr um die Wurst in der Ketscher Neurotthalle; Samira "Sam" Brand, Carmen Moser, Sina Michels und Companeras kämpfen gegen die Meenzer Dynamites um Alicia Soffel, Elisa Burkholder, Larissa Platen, um nur einige der Säulen der Meenzer Dynamites zu nennen, um ganz wichtige Punkte. Wenn man so will, ist das ein 4-Punkte-Spiel, will heißen: Wenn die RED LADIES aus Ketsch, die sog. Kurpfalzbären, besser: Bärinnen, einen Sieg einfahren, egal wie knapp, sind sie 4 Punkte...

Sport

Erneuter Auswärtserfolg der TSG Haßloch Damen

++ Nächster Auswärtserfolg bei der SG Lambsheim/Frankenthal ++ Zu ungewohnter Uhrzeit (Anpfiff 13:15 Uhr) machten wir uns am Sonntagvormittag auf den Weg zu den Damen 1 der Spielgemeinschaft Lambsheim/Frankenthal. Wir nahmen uns vor, an die gute Leistung der letzten Woche gegen die HSG Trifels anzuknüpfen und zwei Punkte mit nach Haßloch zu nehmen. Dass das keine leichte Aufgabe wird war uns bewusst, denn die SG gewann unter anderem zuletzt beim bis dato ungeschlagenen TuS Heiligenstein. 40...

Sport
Samira Brand in der Mangel von Irene Espinola Perez (RR), der Niederländerin Lynn Knippenborg (RM), die im Sommer von TTH Holstebro/Dänemark kam und Nathalie Hendrikse (RA), der Niederländerin, die aus der norwegischen Liga nach Neckarsulm diesen Sommer gewechselt war.

Foto: Wolfgang Merkel, FotoArchiv Merkel + Merkel
6 Bilder

Samira Brand und die KurpfalzBärinnen
Samira Brand und die KurpfalzBärinnen unterliegen nach großem Fight der Neckarsulmer Sport Union im DHB Cup denkbar knapp mit 26:27

Samira "Sam" Brand und die Ihren scheiterten am Samstag in einem kampfbetonten und sehr schnell geführten Spiel mit 26:27 denkbar knapp an der Neckarsulmer Sport Union, die in Nele Reimer eine überragende Halblinke im Team hatte, die die Mannschaft der NSU in der ersten Hälfte am Leben hielt, in einer ersten Hälfte, in der die Ketscher Ladies groß aufspielten und mit 16:14 in die Halbzeitkanbinen gingen. Die schnellen Tempogegenstöße hatten der NSU gar nicht geschmeckt. Und kaum hatte Nele...

Sport

Haßlocher Handballdamen siegen deutlich

Am Sonntag Abend waren wir zu Gast bei der HSG Trifels, mit der wir gleichzeitig noch eine Rechnung aus letzter Saison zu begleichen hatten. Bis zur 7. Spielminute war unsere Abwehr aggressiv und stand sehr kompakt, sodass wir durch Leonie Schneider schnell 2:5 in Führung gehen konnten. Eine gegen uns verordnete 2-Minuten-Strafe brachte allerdings unsere Abwehr etwas aus dem Konzept, Trifels holte Tor um Tor auf und konnte in der 13. Spielminute sogar 7:6 in Führung gehen. Nach einer Auszeit...

Sport
Johanna Wiethoff upcomin' Goalkeeperin bei den Kurpfalzbären
Am Samstag gegen die NSU im DHB Cup wird es auch auf sie ankommen.Aber die U-17-Nationalspielerin entwickelt sich gerade von Spiel zu Spiel rasant. Unterstützt von der schwangeren Stammtorhüterin Sabine "Bine" Stockhorst

Text/Foto/FotoArchiv Merkel+Merkel
2 Bilder

DHB Cup/TSG KETSCH gegen Neckarsulmer Sport Union am Samstag(2.11./18:00) in der Ketscher Neurotthalle
TSG Ketsch, the RED LADIES im DHB Cup versus die Neckarsulmer Sport Union/Samstag, 2.11.2019/18:00/Neurotthalle Ketsch

Um das Final 4 in Stuttgart im Frühsommer 2020 zu erreichen, letztes Jahr bis zu 2500 Zuschauer (Finale)!!, müssen die Neckarsulmer Sportunion und die RED LADIES aus Ketsch das Spiel am Samstag (2.11.2019/18:00 Anpfiff) in der Neurotthalle für sich entscheiden. Beide Mannschaften haben in der Liga 2:8 Punkte auf dem Konto, die NSU hat das bessere Torverhältnis, steht deshalb knapp vor den Ketscher Bären, die auf einem Nichtabstiegsplatz (12.) stehen, einen Platz hinter der NSU. Sollten die...

Sport
Trainerin Kate Schneider und ihr Team... ihr genüber, face to face, Samira"Sam" Brand (17)...Sich auf die Partie vs, die NSU-Ladies einschwören...das Final 4 lockt...Rebecca Engelhardt (82) , ganz rechts auf dem Bild, ist ähnlich wie Kate Schneider, zu allem entschlossen...Sie kommt im Spiel über die linke Seite, Konter sind ihre Spezialität und sichere Goals...Na denn...

Foto/FotoArchiv Wolfgang Merkel aus Hasalaha

DHB Cup Damenhandball/ Ketsch vs. Neckarsulmer Sportunion
Samira "Sam" Brand und die RED LADIES/Kurpfalzbärinnen wollen am Samstag (2.11./18:00) die Neckarsulmer Sport Union schlagen und in die nächste Runde des DHB Cups einziehen

Das Final 4 am Schluss der Handballsaison ist das Ziel der Mannschaften, die noch im Wettbewerb verblieben sind. In Stuttgart vor 2000 bis 2500 (Endspiel) zu spielen, das hat was, das erlebt man als Handballfrrau nicht alle Tage. Bis dahin ist noch etwas zu tun im ungeliebten DHB Cup, der bei Teams wie dem Thüringer HC zur Dreier-Belastung führt. Liga, DHB Cup und EHF Cup plus Nationalmannschaften. Die KurpfalzBärinnen um Regisseurin Samira "Sam" Brand werden es also mit der schlecht in die...

Sport

Heimniederlage gegen TuS Heiligenstein

Pfalzliga Frauen TSG Haßloch-TUS Heiligenstein 25:28(13:14) Fast schon obligatorisch im bisherigen Saisonverlauf war der frühe Rückstand von 1:5 Toren, den wir uns nach nur 6 Spielminuten eingefangen hatten. Wieder hieß es von Beginn an: hinterherlaufen und sich Tor um Tor heranarbeiten, was auch relativ schnell gelang. Technische Fehler im Spielaufbau und zu zaghaftes Abwehrverhalten ermöglichten dem Gegneraber umgehend wieder davonzuziehen. Der Halbzeitstand ließ uns allerdings noch alle...

Sport
Samira Brand, ganz links, neben ihr die überragende Johanna Wiethoff, Wahl in die 7 der Handballwoche, freudetrunken and released...

Foto/FotoArchiv: Merkel+Merkel

Samira Brand/Haßloch/Kurpfalzbären
Samira Brand führt die Kurpfalzbärinnen gegen die Vipern aus Bad Wildungen zum ersten Sieg in der Damenhandball-Bundesliga

Samira Brand, die aus Haßloch stammt, und regelmäßig in Hasalaha anzutreffen ist, die in der Jugend über die TSG Haßloch, den VTV Mundenheim nach Ketsch in die damalige A-Jugend-Bundesliga wechselte, (zu spät wie sie in mehreren Interviews schon zum Ausdruck brachte: In der Pfalz kannst du als Damenhandballerin keine Karriere machen), führte am Samstag die KurpfalzBärinnen, die ohne die Kapitänin und Rechtsaußen Sina Michels die Ketscher Ladies zu einem letztendlich klaren 30:27, nachdem man in...

Sport
5 Bilder

TSG Haßloch
Haßlocher Handballdamen mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten

Am Sonntagnachmittag waren die Damen 1 der HSG Mutterstadt/Ruchheim zu Gast im Sportzentrum. Es war ein Spiel bei dem die Zuschauer zwei komplett verschiedene Halbzeiten sahen. Wir nahmen uns vor dem Spiel vor, die in der zweiwöchigen Spielpause trainierten Abläufe und Absprachen umzusetzen, doch davon sollte uns in Halbzeit eins nur wenig gelingen. Dazu kam noch, dass wir etliche freie Torchancen nicht nutzten und die gegnerische Torfrau immer stärker ins Spiel brachten. Somit verabschiedeten...

Sport

Haßlocher Handballdamen wieder zurück in der Spur

++ VTV Mundenheim 2 - TSG Haßloch 25:32 ++ Am Sonntagnachmittag machten wir uns auf den Weg zu einem der beiden Aufsteiger in die Pfalzliga, den Damen 2 des VTV Mundenheim. Trotz dem schlechten Saisonstart mussten wir den Blick nach vorne richten und es war klar, um etwas zählbares mit nach Haßloch zu bringen mussten wir definitiv eine andere Mentalität an den Tag legen als zuvor! Die ersten fünf Minuten gehörten den Gastgebern, die 3:1 in Führung gehen konnten, da wir freie Torchancen...

Sport

Pfalzliga Frauen: TSG Haßloch gegen HSG Dudenhofen/Schifferstadt

TSG Haßloch-HSG Schifferstadt/Dudenhofen 28:31 (11:16) Völlig verdient unterlag das TSG Team der Spielgemeinschaft im Derby. Unsere Abwehr hatte dem druckvollen Spiel der Gäste wenig entgegenzusetzen und ließ sich ein ums andere Mal düpieren. Zuviel verlorene Zweikämpfe und schlechte Abstimmungsarbeit machten es dem Gegner relativ einfach, zu Torerfolgen zu kommen. Auch im Angriff tat man sich im Umschaltspiel und Spielaufbau schwer. Bewegung und eine gute Lösung im richtigen Moment waren nur...

Sport
3 Bilder

Mit Remis in die neue Saison gestartet

Frauen Pfalzliga SG OBZK-TSG Haßloch 21:21(12:13) Nach einem gutem Start und einer ständigen Führung von bis zu 4 Toren (8:12; 25.min) in der ersten Halbzeit verloren wir zu Beginn der zweiten Hälfte die Kontrolle über das Spiel und leisteten uns im Angriff in dieser Phase zu viele Fehlwürfe. Nur ein erzieltes Tor zwischen der 31. und 44. Spielminute ließ die Führung schmelzen und zu einem 16:14 (44.) Rückstand werden. Trotz einer über weite Strecken akzeptablen Abwehrleistung gestattete man...

Sport
2 Bilder

Bären schnappen sich zwei Eulen

Das Frauenteam der TSG Haßloch darf sich zur neuen Runde über Zuwachs freuen. Mit Nathalie Jakob (LA, RA) und Laura Walther (Tw) stoßen zwei oberligaerfahrene Spielerinnen von der TSG Friesenheim zum Vizemeister der Pfalzliga. Beide passen sowohl vom Alter als auch von den sportlichen Zielen perfekt ins Anforderungsprofil und werden unsere Mannschaft mindestens für die nächsten zwei Jahre verstärken. Nathalie war bereits bis zur C-Jugend in Haßloch aktiv und ist damit die erste Rückkehrerin...

Sport

Hasslocher Handballdamen feiern Vizemeisterschaft

Am Sonntag Nachmittag machten wir uns auf zum letzten Saisonspiel, wir waren zu Gast bei der HSG Lingenfeld/Schwegenheim. Die Motivation war groß, denn da der TuS Heiligenstein am Samstag Abend Punkte bei der SG OBZK 2 hat liegen lassen, war klar dass wir mit einem Sieg doch noch die Viezemeisterschaft holen können. Das Spiel gestaltete sich sehr ausgeglichen, keine der beiden Mannschaften konnte sich bedeutend absetzen, ehe uns in der 21. Spielminute durch Jana Laubender erstmals die...

Sport

Hasslocher Handballdamen finden wieder zu alter Stärke zurück

++ TSG Hassloch - SG OBZK2 27:24 ++ Beim letzten Heimspiel für diese Saison gab die SG OBZK2 ihre Visitenkarte im TSG Sportzentrum ab. Wir nahmen uns fest vor aus dem Loch der vergangenen Spiele rauszukommen und dem Publikum wollten wir zum einen nochmal ein tolles Handballspiel bieten und zum anderen wollten wir ein anderes Gesicht zeigen als in den Partien zuvor. Die ersten Spielminuten fingen auf beiden Seiten sehr hektisch an und war von einigen technischen Fehlern und Fehlwürfen...

Sport
Die sichere Siebenmeterschützin Leonie Schneider, die diesen Job in der Regel souverän löst und sich mit Jessica Glaser diesbezüglich ablöst
2 Bilder

Damenhandball/TSG Haßloch/Porträt/Rückrunde 2018/19 der Pfalzliga
Leonie Schneider: Spielerin der Rückrunde bei der TSG Haßloch/Pfalzliga

Leonie Schneider - Spielerin der Rückrunde bei den Handball-Damen der TSG Haßloch Nachdem Leonie Schneider in der Vorrunde der Pfalzliga mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte und erst spät in der Vorrunde richtig in Tritt kam, ist sie seit Jenner 2019 die überragende Spielerin in den Reihen der TSG Ladies aus Hasalaha, die meist über halblinks kommend dann in den zentralen Rückraum einschwenkt, um hochzusteigen, sehr hoch, und aus neun bis zehn Metern abzuschließen, was sie mit einem...

Sport
"Elle" Fabritz von den Bärinnen dringt von links kommend in den Kreisbereich ein, schwebend naturalmente, um rechts abzuschließen. Starkes Finale von ihr und den Bären in der zweiten Hälfte gen Trier.
10:1-Lauf in der ersten Hälfte der zweiten Halbzeit und Grundstock für den klaren Sieg (31:22) nach schwacher erster Hälfte. The next step on the power&speed tour 2018/19, die am Sonntag gegen den TV Beyeröhde-Wuppertal weiter gehen soll. Supporters auch aus der Vorderpfalz sind willkommen und erwünscht...
4 Bilder

Damenhandball/Ketsch/KurpfalzBärinnen/nächstes Heimspiel
AUSFLUG zu den KurpfalzBärinnen nach Ketsch ?

Am nächsten Sonntag, dem 07/04/2019, spielen um 16:00 in der Neurotthalle in Ketsch die KurpfalzBärinnen von der TSG Ketsch gegen ihren Verfolger, den TV Beyeröhde-Wuppertal, der zwei Minuspunkte mehr auf dem Konto hat und obendrein auch keinen Lizenzantrag für die Erste Liga gestellt hat, also auf jeden Fall next year in der Zweiten Damenhandball-Bundesliga antreten wird. Aber Beyeröhde-Wuppertal könnte den KurpfalzBärinnen noch kräftig in die Suppe spucken, wenn es nämlich die...

Sport
Anna Lena Flammann setzt sich auf rechts gegen Michelle Braun durch und wird anschließend erfolgreich abschließen...
4 Bilder

Damenhandball/Verbandsliga Pfalz/TSV Iggelheim gegen TuS Dansenberg
Dansenbergs Handballdamen überrollen Iggelheims Ladies

Like a hurricane: Christina Dahl Pedersen, Lea Partika und die Flammann-Sisters überrollen den TSV Iggelheim TSV Iggelheim - TuS Dansenberg/Kaiserslautern 38:22 (17:10) Schon Mitte der ersten Halbzeit war klar, dass es für den TSV Iggelheim um die erfahrene Tamara Teichert nur um Schadensbegrenzung gehen konnte, was bis zur Pause noch halbwegs gelang. Aber auch in dieser ersten Hälfte wurde klar, dass die eminent durchsetzungs-und spielfreudige Christina Dahl Pedersen im Verbund mit Lea...

Sport

Hasslocher Handballdamen verlieren in Dudenhofen

HSG Dudenhofen/Schifferstadt - TSG Hassloch 28:26 Am Sonntag Nachmittag waren wir zu Gast bei der HSG Dudenhofen/Schifferstadt. Da sich die HSG mitten im Abstiegskampf befindet und jeden Punkt benötigt, war ein sehr kampfbetontes Spiel vorprogrammiert. Schon vor dem Spiel war klar, heute gewinnt die Mannschaft, die das Spiel mehr gewinnen will. Und so kam es auch - von der ersten Sekunde an wurde um jeden Ball gekämpft und keine der beiden Mannschaften schenkten sich etwas. Die erste...

Sport

Juniorinnenhandballl U 17 / versus France/ in Hasalaha
Handball-Event in Hasalaha.

U 17-Länderspiel der DHB-Mädels gegen Frankreich in der Haßlocher TSG-Halle Vorschau, Vorbetrachtungen Im Zuge des gemeinsamen Trainingslagers der französichen und der deutschen U 17-Handballerinnen findet ein erstesTrainingsTestLänderspiel in Göllheim ( bei Grünstadt) am 19.3., am Donnerstag, den 21.3.2019 ein Test-Länderspiel an der Ludwig Gramlich-Str. in Hasalaha statt. Nominiert sind Rena Keller (Bietigheim), Annabel Krüger (Füchse Berlin), Johanna Wiethoff (TSG Ketsch), Loreen Veit...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.