Alles zum Thema Damenhandball

Beiträge zum Thema Damenhandball

Sport

Hasslocher Handballdamen feiern Vizemeisterschaft

Am Sonntag Nachmittag machten wir uns auf zum letzten Saisonspiel, wir waren zu Gast bei der HSG Lingenfeld/Schwegenheim. Die Motivation war groß, denn da der TuS Heiligenstein am Samstag Abend Punkte bei der SG OBZK 2 hat liegen lassen, war klar dass wir mit einem Sieg doch noch die Viezemeisterschaft holen können. Das Spiel gestaltete sich sehr ausgeglichen, keine der beiden Mannschaften konnte sich bedeutend absetzen, ehe uns in der 21. Spielminute durch Jana Laubender erstmals die...

Sport

Hasslocher Handballdamen finden wieder zu alter Stärke zurück

++ TSG Hassloch - SG OBZK2 27:24 ++ Beim letzten Heimspiel für diese Saison gab die SG OBZK2 ihre Visitenkarte im TSG Sportzentrum ab. Wir nahmen uns fest vor aus dem Loch der vergangenen Spiele rauszukommen und dem Publikum wollten wir zum einen nochmal ein tolles Handballspiel bieten und zum anderen wollten wir ein anderes Gesicht zeigen als in den Partien zuvor. Die ersten Spielminuten fingen auf beiden Seiten sehr hektisch an und war von einigen technischen Fehlern und Fehlwürfen...

Sport
Die sichere Siebenmeterschützin Leonie Schneider, die diesen Job in der Regel souverän löst und sich mit Jessica Glaser diesbezüglich ablöst
2 Bilder

Damenhandball/TSG Haßloch/Porträt/Rückrunde 2018/19 der Pfalzliga
Leonie Schneider: Spielerin der Rückrunde bei der TSG Haßloch/Pfalzliga

Leonie Schneider - Spielerin der Rückrunde bei den Handball-Damen der TSG Haßloch Nachdem Leonie Schneider in der Vorrunde der Pfalzliga mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte und erst spät in der Vorrunde richtig in Tritt kam, ist sie seit Jenner 2019 die überragende Spielerin in den Reihen der TSG Ladies aus Hasalaha, die meist über halblinks kommend dann in den zentralen Rückraum einschwenkt, um hochzusteigen, sehr hoch, und aus neun bis zehn Metern abzuschließen, was sie mit einem...

Sport
"Elle" Fabritz von den Bärinnen dringt von links kommend in den Kreisbereich ein, schwebend naturalmente, um rechts abzuschließen. Starkes Finale von ihr und den Bären in der zweiten Hälfte gen Trier.
10:1-Lauf in der ersten Hälfte der zweiten Halbzeit und Grundstock für den klaren Sieg (31:22) nach schwacher erster Hälfte. The next step on the power&speed tour 2018/19, die am Sonntag gegen den TV Beyeröhde-Wuppertal weiter gehen soll. Supporters auch aus der Vorderpfalz sind willkommen und erwünscht...
4 Bilder

Damenhandball/Ketsch/KurpfalzBärinnen/nächstes Heimspiel
AUSFLUG zu den KurpfalzBärinnen nach Ketsch ?

Am nächsten Sonntag, dem 07/04/2019, spielen um 16:00 in der Neurotthalle in Ketsch die KurpfalzBärinnen von der TSG Ketsch gegen ihren Verfolger, den TV Beyeröhde-Wuppertal, der zwei Minuspunkte mehr auf dem Konto hat und obendrein auch keinen Lizenzantrag für die Erste Liga gestellt hat, also auf jeden Fall next year in der Zweiten Damenhandball-Bundesliga antreten wird. Aber Beyeröhde-Wuppertal könnte den KurpfalzBärinnen noch kräftig in die Suppe spucken, wenn es nämlich die...

Sport
Anna Lena Flammann setzt sich auf rechts gegen Michelle Braun durch und wird anschließend erfolgreich abschließen...
4 Bilder

Damenhandball/Verbandsliga Pfalz/TSV Iggelheim gegen TuS Dansenberg
Dansenbergs Handballdamen überrollen Iggelheims Ladies

Like a hurricane: Christina Dahl Pedersen, Lea Partika und die Flammann-Sisters überrollen den TSV Iggelheim TSV Iggelheim - TuS Dansenberg/Kaiserslautern 38:22 (17:10) Schon Mitte der ersten Halbzeit war klar, dass es für den TSV Iggelheim um die erfahrene Tamara Teichert nur um Schadensbegrenzung gehen konnte, was bis zur Pause noch halbwegs gelang. Aber auch in dieser ersten Hälfte wurde klar, dass die eminent durchsetzungs-und spielfreudige Christina Dahl Pedersen im Verbund mit Lea...

Sport

Hasslocher Handballdamen verlieren in Dudenhofen

HSG Dudenhofen/Schifferstadt - TSG Hassloch 28:26 Am Sonntag Nachmittag waren wir zu Gast bei der HSG Dudenhofen/Schifferstadt. Da sich die HSG mitten im Abstiegskampf befindet und jeden Punkt benötigt, war ein sehr kampfbetontes Spiel vorprogrammiert. Schon vor dem Spiel war klar, heute gewinnt die Mannschaft, die das Spiel mehr gewinnen will. Und so kam es auch - von der ersten Sekunde an wurde um jeden Ball gekämpft und keine der beiden Mannschaften schenkten sich etwas. Die erste...

Sport

Juniorinnenhandballl U 17 / versus France/ in Hasalaha
Handball-Event in Hasalaha.

U 17-Länderspiel der DHB-Mädels gegen Frankreich in der Haßlocher TSG-Halle Vorschau, Vorbetrachtungen Im Zuge des gemeinsamen Trainingslagers der französichen und der deutschen U 17-Handballerinnen findet ein erstesTrainingsTestLänderspiel in Göllheim ( bei Grünstadt) am 19.3., am Donnerstag, den 21.3.2019 ein Test-Länderspiel an der Ludwig Gramlich-Str. in Hasalaha statt. Nominiert sind Rena Keller (Bietigheim), Annabel Krüger (Füchse Berlin), Johanna Wiethoff (TSG Ketsch), Loreen Veit...

Sport
Rina Schmitt trifft von links
7 Bilder

Damenhandball Pfalzliga
Mühseliger Arbeitssieg der TSG Ladies gegen Lambsheim/Frankenthal

Leonie Schneider rettet die TSG Ladies durch couragierten Auftritt Die TSG Haßloch besiegt die SG Lambsheim/Frankenthal in der Pfalzlige Damenhandball mit 26:23 (9:13) nach Verbesserungen in der zweiten Hälfte Sonntagnachmittag in der TSG-Halle, Zeit zur Wiedergutmachung, denn die letzten Handballwochen waren für die TSG Ladies alles andere als rund verlaufen, deftigen Schlappen waren zu verzeichnen, so gegen die TSG Friesenheim im Pfalzpokal (17:27), gegen den TuS Heiligenstein zu Hause...

Sport

Hasslocher Handballdamen kämpfen sich zurück ins Spiel

TSG Hassloch - SG Lambsheim/Frankenthal 26:23 Am Sonntagnachmittag begrüßten wir die Spielgemeinschaft aus Lambsheim/Frankenthal im TSG-Sportzentrum. Wir gingen schnell 2:0 in Führung, doch unsere Gäste ließen sich nicht beeindrucken und glichen in der 8. Minute aus. Auch bis zur 20. Spielminute war es ein Spiel auf Augenhöhe. Doch ab diesem Zeitpunkt agierte unsere Abwehr nicht mehr aggressiv genug und viel zu passiv. Somit luden wir die SG immer wieder zu einfachen und freien Durchbrüchen...

Sport

Handball Damen 2.Bundesliga
Samira Brand, Regisseurin der Kurpfalzbärinnen, another short Feature

SAMIRA "SAM" BRAND (TSG KETSCH/Damenhandball/ 2.Bundesliga) A short Feature "Sam" wie Samira Brand in ihrem Handballumfeld in Ketsch und auch in der Heimat, Hasalaha, genannt wird, studiert in Mainz, der rheinland- pfälzischen Landeshauptstadt im achten Semester fürs Lehramt für Deutsch und Sport und hat also vor, sportlich zu bleiben und gelegentlich größere Aufsatzkonvolute zu korrigieren, puuuuh. Sie stammt , wie schon angedeutet,aus Haßloch, dem angeblich durchschnittlichsten Dorf...

Sport
Lena Motz , die von rechts außen  in die zentrale Position gewechselt ist, wird von 2 Verteidigerinnen der HSG Landau Land geblockt und in die Zange genommen, links (Spielperspektive) erwartet Svenja Ziegler ein Zuspiel-vergeblich
3 Bilder

Handball
TSG Ladies stolpern erneut und schlittern in eine veritable Krise

Nachdem schon das Pokalspiel gegen die Eulen von der TSG Friesenheim eklatante Defizite der TSG Ladies aus Haßloch und auch ihres Trainerteams offenbarten, setzte sich diese zu analysierende defizitäre Entwicklung - nach einem Zwischenhoch im Heimspiel gegen die HSG Landau (respektables 28:19 nach fulminanter zweiter Halbzeit) - in den Spielen in Annweiler gegen die HSG Trifels (27:28) und zu Hause gegen TuS Heiligenstein in manifester Weise fort. Immer klarer wird, dass die personale...

Sport

Handball
Eintreffen der zu erwartenden Niederlage: TSG Ladies verlieren mit 34:22 deutlich in Kandel

Samstag, 23.2., 18 Uhr, Jahnstraße, in der Kandeler Handballarena, Aufeinandertrefffen der Handballdamenmannschaften des TSV Kandel und der TSG Ladies aus Haßloch im Pfalzliga-Spitzenspiel. Für die Haßlocherinnen konnte es angesichts der bisherigen Rundenerfahrungen in der Pfalzliga nur darum gehen, die zu erwartende Niederlage in Grenzen zu halten, die überragende Mona Kuczaty zu bremsen so weit es ging und auch die Spielmacherin Franziska Brecht in ihrem Gestaltungsdrang zu bremsen, was...

Sport
Mit 27:17 besiegten die Eulen im Pfalzpokal im Auswärtsspiel in der Haßlocher TSG-Halle die Bären von der TSG. Zur Halbzeit war mit 13:4 für die Friesenheimerinnen schon alles gelaufen und die zweite Halbzeit ein besseres Trainingsspiel für die Eulen-Ladies.

Handball
Demonstration der Stärke - Haßlocher TSG Ladies without any chance / ohne jegliche Chance im Pfalzpokal gegen die Damen der TSG Friesenheim (Oberliga RPS) 17:27 (4:13)

Mit 27:17 besiegten in der Haßlocher TSG-Halle in der Ludwig-Gramlich-Straße die Handballerinnen der TSG Friesenheim, die Eulen, die Haßlocherinnen, die in den letzten Wochen so erfolgreich gewesen waren und bis zur Winterpause 12 Siege eingefahren hatten, aber gegen Friesenheim hoffnungslos unterlegen waren, gegen ein Team, das in absehbarer Zeit, wie mir Trainer Thorsten Engert nach dem Spiel sagte, in die Dritte Liga Süd, also in die Ära der Bundesligisten möchte. Und, das sagte er nicht,...

Sport
Große Erleichterung und Freude bei Julia Spieß, Trainer Motz, "Rina" Schmidt, "Vero" Modzinski, Selina Henrich,   Lea Gärtner, Jessica Glaser, Leonie Schneider und Lena Motz und Torwarttrainer Spieß nach dem knappen , aber verdienten Sieg der TSG Ladies in Mutterstadt. Nun empfängt man den Oberligisten TSG Friesenheim im Pfalzpokalspiel mit Lena Ebel . Eine große Aufgabe...

Handball
Mission impossible ?

Am 5.Januar '19 um 18:30 wird das Pfalz-Pokalspiel der TSG Ladies gegen die Handballdamen der TSG Friesenheim in der TSG Sporthalle an der Ludwig-Gramlich-Straße angepfiffen, eine ganz schwere Prüfung, denn die jungen Damen um die vielleicht beste Handballerin der Pfalz, Johanna Ebel, sind im Moment sechste der Damenoberliga Rheinland Pfalz Saar mit 13:15 Punkten. Dieses Spiel wird vom Tempo, von der defensiven Aggression, dem Tempo der Entscheidungsfindung und dem Pressing am Kreis ein...

Sport
Elena Matz (Mutterstadt/Ruchheim 2) macht erneut Druck auf die Meckenheimer Defensive

Handball
Erneutes Debakel für die Handballerinnen des SV Meckenheim in Mutterstadt: eine 11:27 Niederlage

Von Wolfgang Merkel, Freie Deutsche Presse Die erhoffte Befreiung aus den Tabellenniederungen der Verbandsliga Pfalz brachte die Begegnung des SV Meckenheim mit der HSG Mutterstadt/Ruchheim 2 am 15.2.2018 im Mutterstadter Palatinum nicht. Zwar hielten die Meckenheimerinnen gut 20 Minuten bestens mit, machten phasenweise in dieser Anfangsphase sogar die bessere Figur (Enya Mansky), aber ca. 10 Minuten vor der Pause folgte peu a peu der Einbruch und die Hausherrinnen (HSG...

Sport
Trainerin Karen Kronauer (Mutterstadt/Ruchheim 2) mit Lina Krull (15), Elena Matz (11), Selina Sagolla (4) , Sonja Sittinger (3), Jana Schettler (1) und Co-Trainerin Annika Doell
2 Bilder

Handball
SV Meckenheims Damenhandballmannschaft definitiv im Abstiegskampf der Verbandsliga Pfalz

Von Wolfgang Merkel - Free German Press. Nach dem knappen Sieg (23:22) gegen die VTV Mundenheim 2, die mit Oberligaspielerinnen aus der ersten Mannschaft angetreten war, zum Beispiel mit Rebecca Gatting und Sabrina Badenschier (7 Goals, davon vier Siebenmeter), schöpfte das Team des SV Meckenheim neue Hoffnung, die aber jäh zu Ende war, als man in Thaleischweiler, der kommenden Mannschaft in der Verbandssliga, zur Pause mit 4:16 zurücklag. Zum Vergleich: Gegen Meckenheim erzielte Sabrina...

Sport
Trainer Thomas Ohly gibt während der Auszeit seinem Team taktische Anweisungen;  im Vordergrund Lisa Schnorr (3) und Katrin Landgraf (7).

Handball
Pfalzliga Damen: HSG Mutterstadt/Ruchheim gegen TSG Haßloch 23:24 (13:12) – ein zähes Ringen auf Oberliga-Niveau

Von Wolfgang Merkel - Free German Press. Am Samstagabend (15.12.2019), Spielbeginn 19:30, begegneten sich in einem hochklassigen Spiel die Damen-Mannschaften der HSG Mutterstadt/Ruchheim und der TSG Haßloch. In einem zähen, aber hochklassigen Ringen, setzten sich schlussendlich die TSG-Ladies verdient durch, da Leonie Schneider in der zweiten Hälfte zu überragender Form auflief und als erste der TSG-Ladies die 10er Tor-Marke in dieser Saison knackte, 12 Goals (5 Siebenmeter) ! Das war,...

Sport
Kreisläuferin Lisa Motz (28) am Boden; später zieht sie sich nach einem Foul von Janina Luickx von Lingenfeld/Schwegenheim schwere Bänderverletzungen zu.
2 Bilder

Auswärtspartie
TSG Haßloch-Handball-Ladies in Mutterstadt

Autor: Wolfgang Merkel VORBERICHT: Auswärtspartie der TSG Haßloch-Handball-Ladies in Mutterstadt gegen die HSG Mutterstadt/Ruchheim Am Samstag, den 15.12.2018 müssen die Ladies der TSG Haßloch zur Pfalzliga-Auswärtspartie bei der HSG Mutterstadt/Ruchheim in der Sporthalle der TSG Mutterstadt antreten und es bleibt zu hoffen, dass die Damenmannschaft ihren Lauf fortsetzt: 11 Siege in 12 Begegnungen. Jessica Glaser, die permanente Gefahr auf halbrechts mit ihren Rückraumwürfen, ist nach...

Sport
Mannschaftsfoto von oben links: Peter Wingerter (Co-Trainer), Peter Motz (Trainer), Jana Laubender, Lea Gärtner, Karina Santana, Isabell Spieß, Jessica Glaser, Leonie Schneider, Julia Spieß, Lydia Bachtler, Imke Paul, Bruno Spieß (Torwarttrainer)
Von unten links: Katharina Schmitt, Sophie Rohe, Lena Motz, Selina Henrich, Carina Nessel, Veronica Modzinski, Svenja Ziegler, Lisa Motz, Leonie Kripp
5 Bilder

10 Siege in der Vorrunde der Pfalzliga
Die TSG Handball-Damen marschieren weiter

Von Wolfgang Merkel Haßloch. Nach zwei sehr erfolgreichen Jahren - Aufstieg aus der A-Klasse in die Verbandsliga im Jahr 2017, 2018 Aufstieg in die Pfalzliga - setzt die Damenmannschaft der TSG Haßloch ihren Siegeszug unverdrossen fort, hat sie doch 20:2 Punkte nach dem letzten Spiel der Vorrunde gegen die HSG Lingenfeld/Schwegenheim (30:28) auf der Habenseite. Delle gegen KandelNur gegen die Übermanschaft der Pfalzliga, den TSV Kandel, die weitgehend identisch ist mit der...