Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales
Der Speyerer Weihnachtsmarkt schließt ab sofort bereits um 18 Uhr. Grund dafür sind Verstöße gegen die Coronaregeln - vor allem in den späteren Abendstunden.

Ab kommender Woche gilt 2G
Weihnachtsmarkt schließt ab sofort um 18 Uhr

Speyer. Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens und der wiederholten Feststellung von Verstößen gegen die Hygieneauflagen, hat der Verwaltungsstab der Stadt Speyer entschieden, dass der Weihnachtsmarkt ab sofort und bis auf Weiteres bereits um 18 Uhr schließt. „Gerade in der aktuellen Situation, ist es äußerst wichtig, dass die geltenden Hygieneauflagen eingehalten werden. Leider haben wir bei unsere Kontrollen insbesondere in den Abendstunden festgestellt, dass dies vermehrt nicht der...

Lokales
Aufgrund der derzeitigen Corona-Infektionslage sind die Stadtverwaltung und das Bürgerbüro der Stadt Bad Dürkheim nur noch für Personen, die der 3G-Regel entsprechen, geöffnet

Behördengang in Bad Dürkheim
3G-Regel bei der Stadtverwaltung

Bad Dürkheim. Ab Montag den 29. November, gilt für alle Besucher*innen der Kreisverwaltung die 3G-Regel. Das heißt, alle Besucher*innen müssen vor Betreten des Kreishauses einen entsprechenden Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorlegen. In den Verwaltungen im Landkreis wird dies ebenso gehandhabt. Darauf haben sich die Bürgermeister der Gemeinden und Städte im Kreis einhellig verständigt. Besucher der Kreisverwaltung werden auf diese Auflagen ab sofort bereits bei der Terminvereinbarung...

Lokales
Der Impfbus ist im Landkreis Bad Dürkheim unterwegs

Acht Termine im Dezember
Impfbus im Landkreis Bad Dürkheim

Kreis Bad Dürkheim. Achtmal macht der Impfbus des Landes im Dezember Halt im Landkreis Bad Dürkheim. Nachdem das Land Rheinland-Pfalz die Anzahl der zur Verfügung stehenden Impfbusse verdoppeln konnte, können im Landkreis in jeder Dezemberwoche Impftermine angeboten werden. Impfung im Impfbus im Kreis Bad Dürkheim Der Bus steht wie folgt für die Impfungen zur Verfügung: Donnerstag, 2. Dezember – Bad Dürkheim, SalierhalleSamstag, 4. Dezember – Bad Dürkheim, SalierhalleDienstag, 7. Dezember –...

Lokales
Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck

Stadtverwaltung Ludwigshafen
3G-Regel in städtischen Gebäuden

Ludwigshafen. Wegen der dauerhaft hohen Corona-Infektionszahlen in der herrschenden Pandemie beschränkt die Stadtverwaltung ab Montag, 29. November 2021, für Besucher*innen den Zugang zu Dienstgebäuden wie beispielweise das Rathaus und die Bürgerbüros. Ab diesem Zeitpunkt ist das Betreten der Gebäude nur noch unter der 3G-Regel zulässig. 3G-Regel bedeutet, dass die Besucher*innen geimpft, genesenen oder negativ auf Corona getestet sein müssen, um die Dienstgebäude betreten zu dürfen. Als...

Ausgehen & Genießen
Umrahmt wird der Dürkheimer Advent durch ein abwechslungsreiches Musikprogramm.

Dürkheimer Advent 2021
Weihnachtsmarkt DÜW - verkaufsoffen und 2G

Bad Dürkheim. Nach der coronabedingten Pause in 2020 steht der fünften Auflage des „Dürkheimer Advent“ in diesem Jahr nichts mehr im Wege. Die Regelungen der Corona-Bekämpfungsverordnung von Rheinland-Pfalz ermöglichen es, dass Bad Dürkheim vom 26. November bis 19. Dezember wieder Jung und Alt auf seinem besonderen Weihnachtsmarkt begrüßen kann. Aus Fürsorge gegenüber den Besucher:innen und Aussteller:innen wird Bad Dürkheim jedoch über die derzeit gültigen Regelungen hinausgehen und im Bereich...

Lokales
Inzidenz und Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts Kaiserslautern
2 Bilder

Inzidenz und Hospitalisierung in Kaiserslautern
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts

Kaiserslautern. Insgesamt wurden bislang 10.772 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 9.761 genesenen Personen sowie die mittlerweile 207 Todesfälle (122x Stadt und 85x Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. Aktuell sind 804 Personen positiv getestet (Stand: 19.11.2021). Immer die neuesten Corona-Fallzahlen für Kaiserslautern finden sich hier. 7-Tage-Inzidenzwert: Stadt...

Lokales
Der Impfbus kommt in den Landkreis Südwestpfalz

Impfungen ohne Termin
Impfbus-Stationen im Landkreis Südwestpfalz

Pirmasens. Die Corona-Impfbusse sind weiter auf Tour in Rheinland-Pfalz und machen dabei im Landkreis Südwestpfalz wieder Halt für Impfungen ohne Termin. Sie ergänzen, für alle die jetzt eine Erst-, Zweit- oder Dritt-Impfung wollen und weniger mobil sind, das Angebot der zentralen Impfstelle in der Pirmasenser Messe, Zeppelinstraße 11. Dank von Landrätin Susanne Ganster„Ich danke allen Ärztinnen und Ärzten sowie deren Personal, die auch mit dem Boostern organisatorisch schwer belastet sind und...

Lokales
Auch hier gelten die neuen Corona-Regeln: St. Ludwig an der Wredestraße

Katholische Gottesdienste Ludwigshafen
Neue Regeln für Besucher

Ludwigshafen. Mit dem Erlass der 28. Corona-Bekämpfungsverordnung für das Land Rheinland-Pfalz ändern sich auch die Regeln für den Gottesdienstbesuch. Die Leitenden Pfarrer der fünf katholischen Pfarreien in Ludwigshafen informieren, dass in den Gottesdiensten ab sofort die 3-G-Regel gilt (vollständig geimpft oder genesen oder getestet). Bei Tests ist der Nachweis einer offiziellen Stelle erforderlich, Selbsttests reichen nicht aus. Weiterhin gelten in der Kirche die Maskenpflicht und das...

Lokales
Ab Freitag gelten die 2G-Regeln auf dem Weihnachtsmarkt

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Ab Freitag 2 G auf dem Weihnachtsmarkt

Frankenthal. Ab Freitag, 26. November, gilt auf dem Frankenthaler Weihnachtsmarkt die 2G-Regel. Dann sind nur noch Geimpfte und Genesene oder diesen gleichgestellte Personen zugelassen. Analog der landesweiten Regelung dürfen demnach auch Kinder bis 12 Jahre und drei Monate den Weihnachtsmarkt ohne Test besuchen. Jugendliche bis 17 Jahre, die nicht geimpft oder genesen sind, und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, dürfen ebenfalls auf den Markt, benötigen...

Lokales
Der Impfbus kommt mehrfach nach Frankenthal im Dezember

Impfbus im Dezember in Frankenthal
Acht Termine in der Innenstadt und den Vororten

Frankenthal. Insgesamt acht Mal kommt der Impfbus des Landes Rheinland-Pfalz im Dezember nach Frankenthal. Der erste Termin im Dezember findet bereits am kommenden Mittwoch, 1. Dezember, im Congressforum auf dem Stephan-Cosacchi-Platz. Ebenfalls an diesem Platz steht die mobile Impfstation am 6., 13. und 29. Dezember. Erstmals macht der Bus auch in den vier Vororten Station: am 9. Dezember beim TSV Eppstein (Ernst-Moritz-Arndt-Straße 11), am 16. Dezember vor der Isenachsporthalle in Flomersheim...

Ratgeber
In Innenräumen der baden-württembergischen Hochschulen gilt ab sofort eine generelle Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske

Neue Corona-Verordnung Studienbetrieb
Hochschulen Baden-Württemberg

Baden-Württemberg. Angesichts der extrem angespannten Pandemielage und stark steigenden Infektionswerten in vielen Kreisen mussten auch die Corona-Vorgaben für den Studienbetrieb in Baden-Württemberg ergänzt werden. „Wir tun alles dafür, um den gerade erst zurückgewonnenen Präsenzstudienbetrieb für die Studierenden aufrechtzuerhalten“, sagte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer am Donnerstag, 25. November, in Stuttgart. Von 25. November an gilt in Innenräumen der Hochschulen eine generelle...

Lokales
Das Testzentrum ist aktuell gut besucht

Corona-Schnelltestzentrum Festplatz
Großer Andrang im Testzentrum

Frankenthal. Mit Inkrafttreten der 3G-Regelung am Arbeitsplatz steigt auch der Bedarf an Schnelltests. Gleichzeitig werden aufgrund steigender Infektionszahlen immer mehr PCR-Tests gebraucht. Dementsprechend groß ist der Andrang im Testzentrum auf dem Festplatz. Um einen schnelleren Ablauf zu gewährleisten, werden Besucher gebeten, folgende Hinweise zu beachten.Vorab digital anmeldenDie DLRG Ortsgruppe Frankenthal, die montags und mittwochs testet, ermöglicht die Eingabe persönlicher Daten für...

Ratgeber
Es gelten neuen Regeln in der Stadtklinik

Neue Regeln aufgrund der hohen Zahlen
2G+ für Besucher der Stadtklinik

Frankenthal. Aufgrund der stetig steigenden Corona Zahlen reagiert die Stadtklinik Frankenthal auf die weiterhin schwierige Pandemie-Situation: Seit Donnerstag, 25. November, gilt für alle Besucher die 2G+-Regelung. Somit braucht jeder Besucher ergänzend zum Impf- oder Genesenen-Nachweis einen aktuellen (maximal 24 Stunden alten) Schnelltest. Der Schnelltest muss von einer externen Teststelle durchgeführt worden sein. In der Stadtklinik selbst werden keine Tests angeboten. Weiterhin gilt...

Lokales
Mit dem Online-Tandem starten die Malteser in Frankenthal ein neues Projekt zum flexiblen, interkulturellen Austausch.

Neue Angebote der Malteser Integrationshilfe
Online-Tandem und Mieter-Schulung

Die Corona-Pandemie hat auch in diesem Winter einen großen Einfluss auf unser Miteinander. Viele schränken ihre Begegnungen mit Familie, Freundinnen und Freunden sicherheitshalber ein und neue Kontakte zu knüpfen, fällt besonders schwer. Um Begegnungen zu erleichtern und den interkulturellen Austausch trotz Pandemie zu fördern, starten die Malteser ein neues Angebot: Das Malteser Online Tandem-Projekt bringt Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte zusammen und gibt ihnen die Möglichkeit,...

Lokales
Landrat Ralf Leßmeister (rechts) und Oberbürgermeister Klaus Weichel (links), informierten sich am Mittwochmorgen vor Ort bei Impfkoordinator Thomas Strottner (Mitte)
2 Bilder

Impfzentrum wieder geöffnet
540 Impfungen am Eröffnungstag

Kaiserslautern. Seit Mittwochmorgen können Stadt und Landkreis im Kampf gegen das Coronavirus für die dringend notwendige Booster-Impfkampagne wieder auf ihr Flaggschiff zurückgreifen. Das Impfzentrum auf dem Opelgelände ist seit 7:30 Uhr wieder in Betrieb und hat heute am ersten Tag rund 540 Personen mit einer Impfung versorgt. Schon ab nächster Woche sollen es bis zu 1.000 Personen pro Tag sein. Dass dies so schnell gelingen konnte, liegt an der erfreulich rasch erfolgten Anwerbung und...

Wirtschaft & Handel
Christian Jung MdL fordert eine Impfgarantie

CORONA-PANDEMIE EINDÄMMEN
Land soll durch Impfgarantie jedem ein konkretes Impfangebot anbieten

Bretten/Stutensee. Für die Freien Demokraten im Landtag von Baden-Württemberg ist es von großer Bedeutung, dass die grün-schwarze Landesregierung nun durch eine Corona-Impfgarantie zeitnah jedem Menschen ein konkretes Impfangebot anbietet. „Noch immer ist die Quote der 2-fach geimpften Personen viel zu niedrig und es bestehen Engpässe bei den so genannten Booster-Impfungen - insgesamt ist die Impfsituation und Impforganisation in Baden-Württemberg und dem Landkreis Karlsruhe unzureichend“,...

Lokales
Inzidenz und Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts Kaiserslautern
2 Bilder

Inzidenz und Hospitalisierung in Kaiserslautern
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts

Kaiserslautern. Insgesamt wurden bislang 10.772 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 9.761 genesenen Personen sowie die mittlerweile 207 Todesfälle (122x Stadt und 85x Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. Aktuell sind 804 Personen positiv getestet (Stand: 19.11.2021). Immer die neuesten Corona-Fallzahlen für Kaiserslautern finden sich hier. 7-Tage-Inzidenzwert: Stadt...

Wirtschaft & Handel
Mit der Änderung der Corona-Verordnung treten zahlreiche neue Regln in Kraft

Baden-Württemberg: Neue Corona-Verordnung ab heute
Ab Inzidenz 500 Ausgangssperre für Ungeimpfte

Baden-Württemberg. Ab heute gelten in Baden-Württemberg schärfere Regeln, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Die Maßnahmen betreffen vor allem ungeimpfte und nicht von COVID-19 genesene Menschen. Einen entsprechenden Beschluss zur Änderung der Corona-Verordnung hat das Kabinett gefasst, teilt das baden-württembergische Gesundheitsministerium mit. Gleichzeitig setzt das Land damit die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 18. November 2021 um. Die neuen Regeln sehen eine zusätzliche...

Wirtschaft & Handel
In Baden-Württemberg kontrolliert die Polizei die Einhaltung der Corona-Regeln in Bus und Bahn, auf Weihnachtsmärkten und auch die Ausgangssperren, in den Landkreisen, wo diese gelten

Baden-Württemberg: Umsetzung der Corona-Verordnung
Polizei kontrolliert

Baden-Württemberg. Aufgrund stark ansteigender Neuinfektionen mit dem Corona-Virus und der damit einhergehenden Lage auf den Intensivstationen gelten seit heute in Baden-Württemberg schärfere Regeln, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Außerdem wurden viele Weihnachtsmärkte durch die Kommunen bereits abgesagt. Um die Sicherheit und den Infektionsschutz im ÖPNV, auf den nicht abgesagten Weihnachtsmärkten und ähnlichen Veranstaltungen zu gewährleisten, werden die Polizeipräsidien im Land...

Lokales
Die Corona-Inzidenz Neustadt und Inzidenz im Kreis Bad Dürkheim gibt es in diesem Artikel ebenso wie die aktuelle Warnstufe und die Fallzahlen im Detail.
2 Bilder

Fallzahlen am Mittwoch
Corona: Hospitalisierung in Neustadt und Kreis DÜW

Corona-Inzidenz/Neustadt/Bad Dürkheim. 100 neue Corona-Infektionen wurden am Mittwoch, 24. November (Stand 14 Uhr), vom Gesundheitsamt des Landkreises Bad Dürkheim für den Landkreis DÜW mit Bad Dürkheim, Grünstadt, Haßloch und für die Stadt Neustadt gemeldet. Das sind 60 Neuinfektionen im Landkreis und 40 in Neustadt. In einer alten Meldung gelandet? Die aktuellen Fallzahlen gibt es immer unter www.wochenblatt-reporter.de/tag/fallzahlen-neustadt Corona-Regeln in der Region Bad Dürkheim und...

Lokales
Inzidenz Landau und Südliche Weinstraße: Die Warnstufe, die aktuellen Fallzahlen im Detail und aktuelle Impfangebote gibt es in diesem Artikel
2 Bilder

Warnstufe und Fallzahlen am Mittwoch
Corona-Inzidenz in Landau und SÜW

Corona-Warnstufe/Inzidenz/Landau/SÜW. 135 weitere Corona-Fälle wurden im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau am Dienstag, 23. November, bestätigt. In einer alten Meldung gelandet? Die aktuellen Fallzahlen gibt es immer unter www.wochenblatt-reporter.de/tag/fallzahlen-südliche-weinstraße. Corona-Fallzahlen in Landau und der Südlichen WeinstraßeDie Zahl der durch ein Labor bestätigten positiven Coronavirus-Fälle in den Verbandsgemeinden und der Stadt Landau liegt derzeit bei...

Wirtschaft & Handel
Umfangreiche Meldepflichten zu Testungen und Impfungen enthält das neue Infektionsschutzgesetz

Baden-Württemberg: Neues Infektionsschutzgesetz
"Konstruktive Lösungen erarbeiten“

Baden-Württemberg. Mit den neuen Regelungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) wurden für etliche Einrichtungen, darunter auch Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegeheime, weitere Pflichten zur Kontrolle von 3G-Nachweisen geschaffen. Dazu gehört, dass die Einrichtungen umfangreiche neue Meldepflichten erfüllen müssen, wie zum Beispiel Meldungen zur Anzahl von Testungen und Impfquoten an die Ortspolizeibehörden in Baden-Württemberg, teilt das baden-württembergische Gesundheitsministerium mit. Das...

Lokales
Symbolbild

28. Corona-Bekämpfungsverordnung
Corona-Regeln im Landkreis Südwestpfalz

Landkreis Südwestpfalz. Seit heute, Mittwoch, 24. November, gelten neue, landesweit einheitliche Corona-Regeln. Vor allem für Nicht-Geimpfte sind die Vorgaben strenger. Das bisher geltende Warnstufensystem anhand der drei Leitindikatoren 7-Tage-Inzidenz, 7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz und Intensivbettenauslastung wird nicht fortgeführt. Stattdessen ist nach der 28. Corona-Bekämpfungsverordnung allein die landesweite 7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz Maßstab für die jeweiligen...

Lokales

Coronavirus im Donnersbergkreis am 24. November
28. Corona-Bekämpfungsverordnung

Coronavirus. Seit heute,  24. November 2021, gilt die 28. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Sie tritt bis einschließlich  15. Dezember 2021 in Kraft. Nach dieser Verordnung gilt in Innenräumen für Erwachsene grundsätzlich die „2G“-Regel. Kinder unter zwölf Jahren sind davon ausgenommen. Für Kinder und Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren gilt die „3G“-Regel. Hierbei muss dann ein zusätzlicher Test zu den Schultests hinzukommen, dies kann auch ein örtlich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.