Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

Ausgehen & Genießen
„Querblech durch die Pfalz“ heißt es ab dem 25. Juli. Foto: Landesverband Evangelische Posaunenchöre der Pfalz

Posaunenchöre geben Sommerständchen
Querblech durch die Pfalz

Neustadt/Speyer. „Corona durchkreuzen – querblech durch die Pfalz“: Unter diesem Motto geben Bläsergruppen evangelischer Posaunenchöre vor Senioren- und Pflegeheimen, auf Plätzen und vor Kirchen in der Pfalz und Saarpfalz Ständchen für einen guten Zweck. Der Auftakt findet in Neustadt statt und zwar am Samstag, 25. Juli, um 11 Uhr, vor dem Caritas Altenzentrum St. Ulrich sowie um 12.15 Uhr auf dem Turm der Stiftskirche und auf dem Marktplatz. Bei den Auftritten werde um Spenden für den...

Ausgehen & Genießen
"s' Blech" brauchen keine Verstärker, man hört sie auch so ganz gut.

„s’ Blech“ im „Story“ in Bad Dürkheim
Unplugged mit Überraschungsgast

Bad Dürkheim. Am Freitag, 24. Januar, gastiert um 20.30 Uhr „s’ Blech“ unplugged im „Storyville“. Die Kapelle hat sich für diesen besonderen Auftritt als Überraschungsgast den bekannten Bad Dürkheimer Tenorsaxofonisten Fred Setzkorn eingeladen. Man darf sich auf ein Repertoire von Dixielands, Palzwoi (Kurt Dehn) bis Bohemian Rhapsody (Queen) freuen. Der Eintritt beträgt zehn Euro. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.