Bad Schönborn

Beiträge zum Thema Bad Schönborn

Wirtschaft & Handel
Das originale Souvenir aus Bad Schönborn ist ein absolutes Original, denn jeder der 10.000 Bad Schönborner Null-Euro-Scheine hat eine eigene und unverwechselbare Seriennummer.  Zudem werden die Scheine mit diesem Motiv nicht mehr gedruckt. Das tolle Souvenir kostet nur zwei Euro und ist neuerdings im Biergarten des Sole-Aktiv-Parks erhältlich.
  2 Bilder

Beliebtes Souvenir am Kiosk
Null-Euro-Scheine im Sole-Aktiv-Park

Der neue Sole-Aktiv-Park in Bad Schönborn ist um eine weitere Attraktion reicher geworden: Ab sofort gibt es den Original Bad Schönborner Null-Euro-Schein „automatisch“ am Kiosk des Biergartens. Rechtzeitig zum ersten Geburtstag der besonderen Souvenirscheine steht der Original Bad Schönborner Null-Euro-Schein-Automat nun im Verkaufsbereich der Parkgastronomie. Ende August 2019 feierte das originelle Andenken der Bädergemeinde seine Premiere. Die echten Scheine haben offiziellen...

Lokales
Oskar Radermacher bei der Einarbeitung für den Ladendienst

Neuer Praktikant im Weltladen Bad Schönborn
„Fairtrade? – Bei uns in der Familie einfach wichtig”

Über die Sommerferien freut sich das ehrenamtliche Ladenteam über tatkräftige Unterstützung. Oskar Radermacher hatte sich Ende Juli 2020 nach dem Aufruf „Zupackende Hände gesucht” gemeldet, um über die Ferien einige Wochen im Weltladen mitzuhelfen. Der Gymnasiast aus Langenbrücken wurde am 4. August eingearbeitet und hatte an diesem belebten Dienstagvormittag gleich mit allen Finessen des Verkaufs zu tun: Barbezahlung, EC-Lastschrift, Warengruppen eintippen und die Scannerkasse bedienen....

Lokales
Thomas Fürbaß nutzte Acrylfarben für sein Werk "Man sieht nur mit dem Herzen gut.
  4 Bilder

Zweiter Teil besticht ebenfalls mit Vielfalt
Sechs weitere Künstler stellen großformatige Bilder aus

Bad Schönborn (bsr). Schon der erste Teil der Open-Air-Ausstellung entlang der Schönbornallee zwischen Mingolsheim und Langenbrücken stieß auf großen Zuspruch in der Bevölkerung. Nach sechs Wochen wurden die übergroßen Holzstaffeleien nun mit neuen Bildern bestückt. Bei einem Eröffnungsrundgang stellten die Mitglieder der Künstlergruppe KuKuK, eine Gruppe innerhalb des Kulturkreises Bad Schönborn, nun die neuen Werke vor. Bürgermeister Klaus Detlev Huge lobte die Ausstellenden und freute...

Lokales
Abendstimmung im neuen Bad Schönborner Sole-Aktiv-Park. Der Wasserspielplatz im Vordergrund des stimmungsvoll beleuchteten Thermarium. Durch die Schaffung von Sichtachsen und einem Wegenetz wird die Weitläufigkeit des Parks unterstrichen.
  7 Bilder

Viereinhalb Jahre nach Spatenstich
Sole-Aktiv-Park ist fast fertig

Die 15 runden Holzkübel sind zwar noch mit „Platzhaltern“ bepflanzt, doch sie lassen erahnen, wie es hier demnächst nach Kräutern duften wird. Daneben stehen zwei in Stein gefasste Beete, die den Partnerstädten Kiskunmajsa und Niederbronn-les-Bains gewidmet sind. Hier blühen später unter anderem Lilien und Tulpen. So zumindest sieht es das Pflanzkonzept für den Sole-Aktiv-Park vor. Dieser ist nun nach viereinhalb Jahren Bauzeit fertig und wird Mitte September offiziell seiner Bestimmung...

Lokales
Neuer Vorstand der Jusos Bad Schönborn

Neues Kapitel für die Erfolgsgeschichte Jusos Bad Schönborn

Die Jusos Bad Schönborn haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in der Kraichgauhalle einen neuen Vorstand gewählt. Nach 11 Jahren im Amt kandidierte Dennis Eidner auf der Jahreshauptversammlung nicht mehr für den Juso-Vorsitz und übergab das Amt an Johannes Amann. Eidner, der die Juso-Arbeitsgemeinschaft 2009 mit gründete, wirkte aktiv an der personellen Neuausrichtung mit und wurde nun als Ehrenvorsitzender ausgezeichnet. „Mit einem offenen Politikstil konnten wir junge Menschen begeistern...

Lokales
Bilder wie dieses vom historischen Gochsheim stellt der Künstler Heini Herzel aus Münzesheim im August und September in Bad Schönborn aus. Die Ausstellung ist im Rathaus in Mingolsheim zu den Öffnungszeiten zu sehen.

Autodidakt zeigt breite Vielfalt
Heini Herzel stellt im Rathaus aus

Bad Schönborn (bsr). Der aus Kraichtal-Münzesheim stammende Künstler Heini Herzel stellt über die Sommerzeit im Rathaus in Mingolsheim aus. Der pensionierte Bankmitarbeiter hat sich im Ruhestand das Aquarellmalen und das Zeichnen mit Kohle selbst beigebracht und beschäftigt sich intensiv mit dem Schaffen von Portraits, Sportbilder, Stillleben, Gebäudezeichnungen, Aktbildern und Landschaftsmalereien. Die Vielfalt seiner Werke spiegelt sich auch im Titel der Ausstellung „Kunterbunt“ wider....

Wirtschaft & Handel
Stage heißt die neue Webseite auf der alle offiziellen Meldungen der Gemeinde gebündelt werden - egal, ob auf der Gemeindehomepage, Facebook, Instagram oder Twitter. Die Nachrichten sind lesbar, ohne Anmeldung bzw. Preisgabe von persönlichen Daten.

Daten-Sicherheit aus Bad Schönborn
Start-Up löst Online-Problem

Wenn Behörden oder Gemeinden heute etwas auf Instagram oder Facebook veröffentlichen, erreichen sie nur jene Bürgerinnen und Bürger, die auf diesen sogenannten „Social Media“ Plattformen angemeldet sind. Um bei Facebook, Twitter oder Instagram Zugang zu bekommen, müssen die Nutzer ihre Daten preisgeben. Das sehen viele Datenschutzbeauftragte mit Argwohn. Einerseits will man, dass auch offizielle Instanzen in den sozialen Medien präsent sind und die Bürger informieren und – vor allem – jüngere...

Lokales
Bei der Eröffnung der Open-Air-Kunstausstellung "Ansichten" präsentierten die Künstler der Gruppe "KuKuK" (Kunst im Kultur-Kreis Bad Schönborn) ihre großformatigen Werke. Hier "Eine Sonne und 2 von viiiielen Ansichten" von Ruth-Anne Zorla.
  4 Bilder

Open-Air-Ausstellung der KuKuK
Schönbornallee wird zur Kulturmeile

Die Schönbornallee (die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Bad Langenbrücken und Bad Mingolsheim) entwickelt sich immer mehr zur Kulturmeile. Die Bad Schönesteine-Aktion lässt seit Beginn der Coronazeit zwei Reihen hübsch gestalteter Steine zwischen den Ortsteilen zusammenwachsen und die „Allee der guten Wünsche“ vereint Spruchbänder und selbstgemalte Kinderbilder mit positiven Gedanken und herzlichen Wünschen, um durch diese besondere Zeiten zu kommen. Nun kommt als weiteres Highlight noch...

Lokales

Traditionelles Mingolsheimer Schleppertreffen abgesagt
Hohe Auflagen verhindern Traktorentreffen

Das traditionelle Schleppertreffen in Mingolsheim, das Anfang August in Mingolsheim stattfinden sollte, wird auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt. Die Mingolsheimer Schlepperfreunde haben nun das Treffen „ganz, ganz schweren Herzens“ abgesagt, da die Schutzmaßnahmen zur Verhinderung von Corona-Neuinfektionen für den Verein nicht umsetzbar sind. „Die Gesundheit unserer Besucher und Mitglieder geht vor“, so das Fazit der Schlepperfreunde. Man gehe nun stattdessen in die Planung für das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.