Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss bei Speyer in die Leitplanke geknallt
Am Unfallort zurückgelassenes Kennzeichen entlarvt Unfallflüchtigen

Speyer. Ein 33-Jähriger aus Rheinzabern befuhr am Donnerstag gegen 21.45 Uhr die Verlängerung der Landauer Straße und kollidierte im Bereich der Auffahrt auf die B9 in Richtung Germersheim mit einer dortigen Leitplanke. An der entstand dadurch ein Schaden von über 3.000 Euro. Dennoch setzte der Unfallverursacher in seinem Fiat Punto seine Fahrt bis zum Tankhof Schwegenheim fort, von wo aus er einen Abschleppdienst verständigte. Da der Auftrag kurz darauf bereits wieder durch ihn storniert...

Ratgeber
Wer am Abend viel trinkt, sollte das Auto auch am Folgetag stehen lassen.

Auch am Tag nach der Faschingsparty noch nicht nüchtern
Vorsicht vor Restalkohol

Fasching. Dass man sich nach dem Genuss von Alkohol auf den diversen Karnevals- oder Faschingsfeiern nicht mehr ans Steuer setzen sollte, dürfte klar sein. Experten warnen in diesem Zusammenhang allerdings auch vor den Gefahren von Restalkohol. Denn je nachdem wie viel man am Abend getrunken hat, kann Alkohol in der zur Verfügung stehenden Ruhezeit nicht vollständig abgebaut werden. Das Risiko fataler Unfallfolgen ist massiv erhöht. Es empfiehlt sich, im Zweifel das Fahrzeug auch am Folgetag...

Blaulicht

Alleinunfall im Rausch
Bei Hatzenbühl - Betrunkener fährt gegen Baum

Hatzenbühl. An Allerheiligen, 1. November,  befuhr um 4.21 Uhr ein 47-jähriger Autofahrer die L 549 von Kandel kommend in Richtung Neupotz. Er kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Die Polizei Wörth stellte die Ursache des Unfalles recht schnell fest. Der Autofahrer war alkoholisiert und kam aufgrund dieser Beeinträchtigung nach derzeitigen Stand der Ermittlungen von der Fahrbahn ab. Ein Alkotest vor Ort ergab mehr als 1 Promille. Der Verkehrsteilnehmer wurde bei dem...

Blaulicht

Mit 2,05 Promille unterwegs
Rheinzabern - Betrunkener Autofahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Rheinzabern. Am Pfingstmontag, 10. Juni,  um 18 Uhr wendete ein 41-jähriger rumänischer Staatsbürger mit seinem Auto in der Hauptstraße und stieß leicht gegen das Heck eines gegenüber geparkten Autos, an dem Sachschaden von etwa 1000 Euro entstand. Ein Zeuge, der den Zusammenstoß beobachtet hatte folgte dem flüchtenden Unfallverursacher in die Mühlgasse, wo er ihn in der Nähe des Bahnhofs zum Anhalten bewegen konnte. Beim Eintreffen der Polizei wurde festgestellt, dass der 41-Jährige unter...

Blaulicht

Verletzter bei Unfall in Jockgrim
Mit 3,49 Promille zwei Fußgänger übersehen

Jockgrim. Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzen Fußgänger kam es am Freitag, 31. Mai, gegen 20.20 Uhr, in Jockgrim. Ein 64-jähriger Pkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug auf einem Feldweg Nähe des dortigen Kieswerkes gefahren. Wohl infolge seines hohen Alkoholkonsums, übersah er dort zwei Fußgänger. Es kam zu einer Streifberührung mit einem der Fußgänger, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Ein beim Pkw-Lenker durchgeführter Alkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 3,49...

Blaulicht

Betrunkener am Baggersee Jockgrim unterwegs
Kopfverletzung nach Sturz mit dem Rad

Jockgrim. Am Donnerstag, 11.10.2018, befuhr um 18:20 Uhr ein 63-jähriger Mann mit seinem Fahrrad den Wirtschaftsweg beim Baggersee Jockgrim. Aufgrund einer Alkoholisierung verlor der Radfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Durch den Sturz wurde der Fahrer derart am Kopf verletzt, dass er stationär im Krankenhaus behandelt werden musste. Auf Grund seiner Alkoholisierung wurde ihm auch eine Blutprobe entnommen. pol

Blaulicht

Streitigkeiten und Trunkenheitsfahrt
Jockgrim: Gast provoziert in der Bahnhofstraße

Jockgrim. Zunächst wurden die Polizeibeamten am  Freitag, 28. September,  um 1.30  Uhr zu einer Streitigkeit in einem Lokal in der Bahnhofstraße gerufen. Nachdem die beiden alkoholisierten weiblichen Gäste beruhigt werden konnten, entfernten sich die Beteiligten zu Fuß nach Hause. Gegen 2.20 Uhr wurde jedoch erneut mitgeteilt, dass einer der Beteiligten versuchen würde andere Gäste zu provozieren. Bei der Anfahrt kam den Beamten einer der ursprünglich Beteiligten mit einem Auto entgegen. Der...

Blaulicht
Ein 60-Jähriger aus der VB Jockgrim wird nun erst einmal laufen.

Unfall zwischen Kandel und Jockgrim
Im Rausch einen Unfall gebaut

Kandel/Jockgrim. Offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein 60-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Jockgrim bevor er sich am Abend des 15. September gegen 23:35 Uhr in Kandel in sein Auto setzte. Beim Versuch, den Kreisverkehr in der Rheinstraße in Fahrtrichtung Jockgrim zu durchfahren, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und setzte mit seinem Fahrzeug auf der dortigen Leitplanke auf. Ob es ebenfalls an seiner hohen Alkoholisierung von 1,89 Promille lag, dass er vor...

Blaulicht

Unfall in Rheinzabern
Betrunkene fährt in Gegenverkehr

Rheinzabern. Am Montagabend befuhr um 19.30 Uhr eine 57-jährige Autofahrerin die Rülzheimer Straße von Rheinzabern kommend in Richtung Rülzheim. Aufgrund ihrer Alkoholisierung kam die Fahrerin von ihrer Fahrspur ab und kollidierte mit einem in Gegenrichtung fahrenden Auto. Durch den Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt, teilt die Polizei mit.  Bei der Unfallverursacherin wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ihr wurde eine Blutproben entnommen und der Führerschein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.