Alles zum Thema Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Beiträge zum Thema Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz

Lokales

Ein Jahr Servicebüro

„Nils-Wohnen im Quartier“. Seit einem Jahr gibt es das Servicebüro im Goetheviertel in „Nils-Wohnen im Quartier“ im Goetheviertel. Aus diesem Grund laden die Bau AG und das Ökumenische Gemeinschaftswerk Pfalz ein zu einer Feier am Freitag, 19. Oktober, von 15 bis 19 Uhr in „Nils – Wohnen im Quartier“ im Goetheviertel, Hohle Straße 12. Auf die Gäste wartet ein buntes Programm für kleine und große Besucher. Außerdem gibt es musikalische Unterhaltung. Für Essen und Getränke ist...

Lokales
Beste Stimmung bei der Kunstwoche in der Reha-Westpfalz
9 Bilder

„Alle gleich einzigartig“
Reha-Westpfalz Landstuhl feiert 50 Jahre Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz mit kunterbunter Kunstwoche

Landstuhl. Mit einer wunderbar bunten Kunstwoche unter dem Motto „alle gleich einzigartig“ feierte die Reha-Westpfalz vom 11. bis 15. Juni das 50-jährige Jubiläum des Ökumenischen Gemeinschaftswerks Pfalz. Die vielfältigen und tollen Ergebnisse der spannenden Projekttage wurden zum Abschluss bei einer gemeinsamen Feier präsentiert.Gesang, Lachen und donnernder Applaus erfüllten die Reha- Westpfalz am vergangenen Freitag, denn zwölf Projektgruppen stellten an diesem Tag die kreativen...

Lokales
Der DiPro-Chor sorgte für einen gelungenen musikalischen Rahmen der Feier
2 Bilder

„Jeder Mensch ist einzigartig“
Einrichtung DiPro feiert 30-jähriges Bestehen in Ramstein-Miesenbach

Ramstein-Miesenbach. Seit 30 Jahren finden in der Einrichtung „DiPro (Dienstleistung und Produktion) des Ökumenischen Gemeinschaftswerks Pfalz Menschen mit psychischer Beeinträchtigung Beschäftigung und werden dabei nicht nur gefördert, sondern umfassend begleitet. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, fand am vergangenen Freitag ein großes Fest in der Betriebsstätte in der Schulstraße 6 in Ramstein-Miesenbach statt. Insgesamt arbeiten rund 130 Männer und Frauen in den Betriebsstätten in...

Lokales

Mitmachaktion und Dinner in bunt
Aktionstag am 12. Mai: „Inklusion von Anfang an“

Aktionstag. Unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“ möchte ein Veranstalterbündnis (Behindertenhilfe Westpfalz e.V., Club Aktiv e.V., Lebenshilfe Westpfalz e.V., Mach Mit Mittwoch Club e.V., Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH, Westpfalz-Werkstätten KL-Siegelbach, Stadtverwaltung Kaiserslautern, Zoar – Wohnanlage am Volkspark) auf die Belange von Menschen mit Behinderung aufmerksam machen und die Kaiserslauterer Bürger zum Mitmachen animieren. Eine vielfältige Gesellschaft sollte als...