PWV Hütten bieten to-go-Service an
Wandern einmal ohne Picknickkorb

Waldhaus Lambertskreuz.
2Bilder

Pfalz. Eine gute Nachricht für alle, die am Wochenende Lust auf eine Wanderung im Pfälzerwald verspüren, diesmal aber auf den dieser Tage normalerweise obligatorischen Picknickkorb verzichten wollen. Aufgrund des bevorstehenden Traumwochenendes mit strahlend blauem Himmel und Temperaturen im zweistelligen Bereich haben sich einige Hütten des Pfälzerwaldvereins am Samstag und Sonntag dazu entschlossen, einen to-go-Getränke- und Essensservice anzubieten.

Von Markus Pacher

Lambertskreuz lockt mit Leckerem

So schreiben die Pächter der PWV Hütte Lambertskreuz: „Aufgrund der vielen netten Nachrichten haben wir uns überlegt, doch für euch an den Wochenenden zu öffnen. Und das Wetter hat auch etwas dazu beigetragen. Wir sind die nächsten drei Wochenenden immer samstags von sonntags von 12 bis 16 Uhr für euch da. Natürlich alles to-go und unter den bekannten Hygienemaßnahmen.“ Zu den Angeboten zählen u. a. Crêpe, Pfälzer Dampfnudeln sowie eine Verkaufsstelle mit heißen Getränken. Zum Waldhaus Lambertskreuz führt keine öffentlich befahrbare Straße, sie ist aber über zahlreiche Wanderwege erreichbar. Die bequemste und kürzeste Strecke ist etwa 5 Kilometer lang und beginnt am Forsthaus Rotsteig beim Kurpfalz-Park.

Imbissverkauf beim Haus an den Fichten

Neben Lambertskreuz lockt auch das Haus an den Fichten bei St. Martin mit einem Imbissverkauf im to-go-Modus. Auf dem Speiseplan stehen Bratwurst-, Saumagen-, Rindswurst- und Steak-Brötchen. Das Haus an den Fichten befindet sich an der Totenkopfstraße von St. Martin nach Breitenstein in unmittelbarer Nähe eines Wanderparkplatzes. Ein Hüttenbesuch lässt sich gut verbinden mir der Besteigung der Kalmit (672), die über verschiedene Routen erreicht werden kann.

To-Go-Service der Wasgauhütte

Aller guten Dinge sind drei: Die Homepage des Pfälzerwaldvereins listet unter dem Menüpunkt „Aktuelles“ die Wasgauhütte bei Schwanheim als weiteres Ausflugsziel mit einem to-go-Service an. Die Wasgauhütte ist wie das Waldhaus Lambertskreuz nur fußläufig erreichbar. Der kürzeste Zugang erfolgt über Schwanheim über das Im-Schlund-Tal. Von Hauenstein aus kann die Hütte über das Queichtal oder am Berg über den Kreuzfelsen, Wernersberg, Backelstein und Hühnerstein erreicht werden.

Weitere Hütten mit to-go-Angeboten: Edenkobener Hütte, Forsthaus Heldenstein, Kropsburg, Naturfreundehaus Böhl-Iggelheim, Burg Lemberg, Kiosk am Trifels, Naturfreundehaus Annweiler, Naturfreundehaus Finsterbrunnertal.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Weitere Infos sind am besten bei den Hüttenpächtern selbst erfragen:

Waldhaus Lambertskreuz
Andre Distel
Telefon 06321 188847
hallo@lambertskreuz.eu

Haus an den Fichten
Totenkopfstraße am Stauweiher
67487 St. Martin
Telefon 06323 7844

Wasgauhütte
Franz-Josef Hilfer
Am Wanderweg Rimbachsteig
76848 Schwanheim
Telefon 06392 7127

Waldhaus Lambertskreuz.
Die Hygienestation des Waldhauses Lambertskreuz sollte am Wochenende aufgetaut sein.
Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige

Gemeinsam helfen hilft
Zweites 50.000 Euro Sparkassen-Hilfspaket geht an Vereine der Region

50 Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim sowie den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal können sich zu Weihnachten auf jeweils 1.000 Euro Spenden freuen. Die Entscheidung fiel per Losverfahren. 137 Vereine, Fördervereine und Institutionen aus dem kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Bereich hatten sich bis 13. Dezember für das erneute 50.000 Euro Hilfspaket der Sparkasse Rhein-Haardt beworben. Insgesamt in die Bewerbung eingeflossen sind 344 Vereine, darunter auch die...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen