250.000 Euro Förderung für „Kommunal-Campus“
Verwaltung digital vernetzt

Gemeinsam für digitale Verwaltungsvereinfachung in der Region Rhein-Neckar (von links): Christine Brockmann, Philipp-Otto Vock, Patrick Burghardt, Christian Engelhardt, Stefan Dallinger und Ralph Schlusche
  • Gemeinsam für digitale Verwaltungsvereinfachung in der Region Rhein-Neckar (von links): Christine Brockmann, Philipp-Otto Vock, Patrick Burghardt, Christian Engelhardt, Stefan Dallinger und Ralph Schlusche
  • Foto: Schwerdt/MRN
  • hochgeladen von Roland Kohls

Metropolregion. Die immer rasanter fortschreitende Digitalisierung und das Onlinezugangsgesetz (OZG) erfordern veränderte Arbeitsweisen auch in den öffentlichen Verwaltungen. Mitarbeiter müssen geschult werden, um die neuen Technologien im Alltag gewinnbringend für sich selbst, aber auch für die Bürger einsetzen zu können. Vertreter der Regionalentwicklung in der Metropolregion Rhein-Neckar sowie des Landkreises Bergstraße haben daher Ende Juli eine Kooperationsvereinbarung mit dem Land Hessen für den „Kommunal-Campus“ unterzeichnet. Das Land Hessen fördert das länderübergreifende Projekt mit 250.000 Euro.
Konkret geht es beim „Kommunal-Campus“ um eine internetbasierte, interkommunale Weiterbildungsplattform. Sie verknüpft die Bildungs- und Weiterbildungsangebote für Mitarbeiter in Kommunen mit den Bedarfen der Kunden. Die Funktionen und Matching-Algorithmen ähneln beispielsweise denen von Urlaubsportalen im Internet. Somit können bedarfsgerechte Lehr- und Lernbausteine für individuelle Weiterbildungsbedarfe identifiziert und kombiniert werden.
Die Idee für den „Kommunal-Campus“ wurde von der Metropolregion Rhein-Neckar und dem Landkreis Bergstraße in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Bildungsträgern wie Duale Hochschule Mannheim, Hochschule für Polizei und Verwaltung Wiesbaden und Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer entwickelt. Die Metropolregion soll länderübergreifend zwischen Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz als Modellregion fungieren und die Erfahrungen als Innovations- und Erprobungsraum des bereits bestehenden „eGOV-Campus“ einbringen. Patrick Burghardt, Digital-Staatssekretär in Hessen, hat für das Projekt „Kommunal-Campus“ die Patenschaft übernommen. rk/ps
Informationen

Weitere Informationen online unter www.m-r-n.com/presse oder auch unter www.wochenblatt-reporter.de/mrn

Autor:

Roland Kohls aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wie kann man sich an heißen Sommertagen abkühlen? Der Barfußpfad in Bad Sobernheim führt auch durch den Fluss Nahe.
7 Bilder

Urlaub in Rheinland-Pfalz: Barfußpfad Bad Sobernheim
Abenteuer für nackte Füße

Bad Sobernheim. Im Naheland in Rheinland-Pfalz gibt es viele besondere Ausflugstipps und abenteuerliche Unternehmungen für Jung und Alt zu entdecken. Gerade im Sommer fragen sich viele: Was hilft gegen die Hitze? Wie kann man sich am besten abkühlen? Wir haben eine Idee: Kennt ihr schon den Barfußpfad in Bad Sobernheim? Die Schuhe aus und los geht's: Mit nackten Füßen durch kühlen, nassen Schlamm zu stapfen und mit braunen Beinen bis zu den Knien über Rindenmulch, Steine, Sand und viele...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt mit unterschiedlichen Weinsorten des Weinanbaugebiets an der Nahe. "Welcher Wein schmeckt mir am besten?", fragen sich da viele. Lieblich oder herb? Einfach ausprobieren!
9 Bilder

Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach
Paradies für Wein-Genießer

Bad Kreuznach. Der Genuss von Wein ist bei einem Urlaub im Naheland einfach nicht wegzudenken. Die Winzer an der Nahe, die Weinmacher und Weinmacherinnen, sind echten Typen. Die zahlreichen Weingüter in der Nähe von Bad Kreuznach liegen in traumhaften kleinen Weinorten. Die Weinberge und Reben in sämtlichen Lagen entlang des Flusses, der Berge, der Täler: Sie bieten eine malerische Anziehungskraft für einen Urlaub in der Naheregion und verwandeln die Landschaft in eine traumhafte...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen