Virtuelles regionales Weinfest aus der Metropolregion
„Prost, Rhein-Neckar!“

Sandra Schulze von der Agentur Zeitbefreit illustrierte das virtuelle Weinfest „Prost, Rhein-Neckar!“ in Echtzeit. Das Bild wurde am Ende des Events versteigert. Foto: Graf Events
  • Sandra Schulze von der Agentur Zeitbefreit illustrierte das virtuelle Weinfest „Prost, Rhein-Neckar!“ in Echtzeit. Das Bild wurde am Ende des Events versteigert. Foto: Graf Events
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Metropolregion.Die Metropolregion Rhein-Neckar im Schnittpunkt von Rheinland-Pfalz, Nordbaden, Südhessen und Rheinhessen ist die vielfältigste Weinregion der Republik. Wo sonst im Frühling zahlreiche Probier-Messen und Freiluft-Feste die Saison einläuten, um den neuen Jahrgang zu zelebrieren, muss in Coronazeiten kreativ umdisponiert werden. So geschehen auch am 30. April beim virtuellen Weinfest „Prost, Rhein-Neckar!“ Es wurde aus dem Ludwigshafener Innovations- und Kulturzentrum „Freischwimmer“ sowie aus den Wohnzimmern der teilnehmenden Künstler und Protagonisten online übertragen.

Jana Petermann, Bergsträßer Weinkönigin, Simona Maier, Badische Weinprinzessin, Anna-Maria Löffler, Pfälzische Weinkönigin, sowie die Pfälzer Weinprinzessinnen Tamara Fränzle und Rosa Rummel präsentierten und kommentierten feine Tropfen aus der Region beziehungsweise aus ihren Domänen, die auch den Teilnehmern des Weinfestes im Vorfeld per Post zugestellt worden waren. Für Unterhaltung sorgten im Rahmenprogramm Kabarettist Arnim Töpel, Comedian Berhane Berhane sowie die Musiker Justin Nova, Jules, Laura Lato und Odblu.

Ebenfalls mit von der Partie waren die Handballer der Eulen Ludwigshafen und der Zauberer Steffen Nägele als Moderator. Das regionale Event wurde von Graf Events (Lustadt) organisiert und vom Convention Bureau Rhein-Neckar sowie vom Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar unterstützt. Trotz „Social Distancing“ konnten die rund 600 Zuschauer des virtuellen Weinfestes mithilfe modernster Chat-Software-Technik einen geselligen, kurzweiligen Abend erleben. laub/ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter hat für BURGER KING® oberste Priorität.
2 Bilder

Burger King® bietet neben Drive In auch Lieferservice und Abholung an
Versorgung in der Coronakrise

Mannheim/Worms/Viernheim/Schwetzingen/Kaiserslautern. BURGER KING® in Deutschland beobachtet die aktuellen Entwicklungen um COVID-19 weiterhin sehr genau und steht in kontinuierlichem Austausch mit den internationalen Kollegen sowie den lokalen Franchisepartnern. Da die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter für BURGER KING® oberste Priorität haben, wird das Unternehmen stets den Anweisungen der lokalen Behörden Folge leisten und alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Dazu...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen