„Faust“ von Johann Wolfgang von Goethe wird gezeigt
Ab 3. August läuft Theater in drei Mannheimer Parks!

Schauspieler aus Mannheim werden gleich mehrere Parks der Stadt in traumhafte Orte verzaubern.
  • Schauspieler aus Mannheim werden gleich mehrere Parks der Stadt in traumhafte Orte verzaubern.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Am 3. August beginnt in Mannheim die Freiluftsaison für „Theater im Park 2019“. „Faust“ von Johann Wolfgang von Goethe an einem lauschigen Sommerabend mitten in der Natur – die einzig und allein die Kulisse bieten wird. Was für eine Atmosphäre!

Goethe’s „Faust“ ist wohl das bekannteste, bedeutendste und meistzitierte Werk der deutschen Literatur – gewissermaßen der „Klassiker aller Klassiker“. Ein literarisches Meisterwerk.

Die zahlreichen Windungen und tragischen Wendungen in diesem Schauspiel kann das Publikum vom 3. bis 23. August auf äußerst unterhaltsame Weise erleben, wenn Schauspieler aus Mannheim gleich mehrere Parks der Stadt in traumhafte Orte verzaubern; gespielt wird im Unteren Luisenpark (Oststadt),  im August-Bebel-Park (Neckarau) sowie im Park auf dem Pfalzplatz (Lindenhof).

Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Alle Orte und Termine sowie Anfahrtsbeschreibung und Onlinereservierung unter www.theater-park.de (wegen begrenzter Anzahl an Plätzen bitte online reservieren). ps

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.