Schwerer Verkehrsunfall in der Großwiesenstraße

Feuerwehr/Symbolfoto
  • Feuerwehr/Symbolfoto
  • Foto: Kim Rileit
  • hochgeladen von Kim Rileit

Ludwigshafen. Am Dienstag, 21. Juni 2022, wurde die Feuerwehr um 16.38 Uhr  zu einem schweren Verkehrsunfall in die Großwiesenstraße Richtung Altrip gerufen. Zwei PKW stießen frontal aufeinander. Einer der PKW blieb in der Böschung liegen. Aus diesem PKW musste die Feuerwehr Ludwigshafen eine Person mittels hydraulischem Rettungsgerät befreien. Aus dem weiteren PKW konnten die Insassen selbstständig aussteigen. Drei Personen wurden vorsorglich dem Rettungsdienst übergeben. Der Einsatz war um 18 Uhr beendet. Während des Einsatzes hat die Feuerwehr Ludwigshafen den Brandschutz sichergestellt, auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und die Fahrzeugbatterien abgeklemmt.

An der Einsatzstelle waren die Feuerwehr Ludwigshafen mit vier Fahrzeugen und 18 Personen, der Rettungsdienst, die Polizei und der Rettungshubschrauber "Christoph 5".

Parallel dazu wurde die Feuerwehr zu einem Brandgeruch ins Klinikum alarmiert, es stellte sich als Fehlalarm heraus. Aus einer Wohnung in der Wredestraße musste ebenfalls parallel ein Frau befreit werden. FW Ludwigshafen/bas

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & Handel
Minijob in Ludwigshafen hält Dieter Rußer fit

Minijob in Ludwigshafen, der Freude macht: Dieter Rußer trägt seit 25 Jahren Wochenblätter aus

Ludwigshafen am Rhein. Minijob Ludwigshafen: Er ist viel unterwegs, trifft viele Menschen und bekommt auch noch Geld dafür. Dieter Rußer trägt seit gut 25 Jahren das Wochenblatt aus. Gut zehn Kilometer ist er für den Minijob in dem Ludwigshafener Ortsteil Rheingönheim unterwegs, wo er in drei Gebieten rund 850 Leserinnen und Leser mit der Zeitung versorgt. Statt Geld für einen Sportverein auszugeben, bekommt er Geld dafür, dass er sich bewegt. Jetzt bewerben für aktuelle Stellenangebote für...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.