TusSies Metzingen/Damenhandball-Bundesliga/5.Spieltag
TusSies besiegen Frisch Auf Göppingen mit 31:24 (14:11) , gewinnen das Lokalderby und halten Anschluss an die Tabellenspitze

Edina Rott, die Trainerin, erleichtert nach dem Match gegen Kopenhavn Handbold, erleichtert nach dem Pflichtsieg im Lokalderby gegen Frisch Auf Göppingen am Mittwochabend. Der Weg der TusSies geht in die richtige Richtung Trotz der Niederlage in Dortmund, bei den Borussinnen, der Umbruch wird zu neuen Höhen führen, auch wenn es noch etwas Zeit braucht...

Text/Foto/FotoArchiv Wolfgang Merkel/Merkel+Merkel
  • Edina Rott, die Trainerin, erleichtert nach dem Match gegen Kopenhavn Handbold, erleichtert nach dem Pflichtsieg im Lokalderby gegen Frisch Auf Göppingen am Mittwochabend. Der Weg der TusSies geht in die richtige Richtung Trotz der Niederlage in Dortmund, bei den Borussinnen, der Umbruch wird zu neuen Höhen führen, auch wenn es noch etwas Zeit braucht...

    Text/Foto/FotoArchiv Wolfgang Merkel/Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Mit 31:24 (14:11) wurden im Lokalderby in Göppingen in der EWS Arena die Frisch Auf Ladies besiegt, die  weiter in die Abstiegsregion abrutschen und mit 2:8 Punkten sich an Teams wie Mainz 05, dem VfL Oldenburg, der Neckarsulmer Sportunion, den Kurpfalzbären aus Ketsch orientieren müssen.
Das es von unten unliebsame Überraschungen allerzeit geben kann, beweist das 25:25 des VfL Oldenburg vs. Bietigheim yesterday evening. Der Deutsche Meister der Damenhandballerinnen kam im hohen Norden nicht über ein Unentschieden hinaus, lag zur Pause sogar mit 13:14 zurück. Oldenburg hat jetzt trotz großer, großer Verletzungssorgen ein deutliches Zeichen gesetzt, ein Statement sozusagen, bpw. via Ketsch, denn die KurpfalzBärinnen gastieren als nächstes Team am 17.11. 2019 in der EWE Arena und da könnte man sich mit 5:9 Points, vorausgesetzt man besiegt die Ketscher Ladies, ins Mittelfeld absetzen, nicht die schlechteste Idee...in Blomberg-Lippe, eine Woche zuvor, dürfte es sehr schwer werden, was Zählbares zu holen...

Es geht für FAG in den nächsten Wochen, auch nach der Pause durch die Damenhandball-WM um nichts anderes als die Klasse zu sichern, und zwar gen Gegener wie die Ketscher Ladies, die man ein Heimspiel zuvor klar besiegt hatte, in welchem sich aber Michaela Hrbkova eine Muskelverletzung zugezogen hatte. Verletzungen ein Dauerthema bei den Frisch Auflern...

Trainer Knezevic
(FAG) hat im Moment so manche Sorgenfalten im Gesicht und angesichts der Personalnot war ein Sieg im Lokalderby heuer eh nicht drin, wenn man und frau es realistisch sahen.

Bensheim/Auerbach, die FLAMES, scheinen heuer trotz der Abgänge von Mel Freriks und Bogna Sobiech ( jeweils zum BvB) souverän das gehobene Mittelfeld anzustreben. Davon träumt FAG im Moment...

Die Verantwortlichen der TusSies, Trainerin Edina & Geschäftsführer Ferenc Rott durften also nach dem fulminanten Sieg letzten Samstag gegen Kopenhagen Handball (30:22) auch Mittwochabend  nach dem Pflichtsieg (31:24) gegen die FAG-Ladies beruhigt die Heimfahrt ins nahe Metzingen antreten, der Anschluss an die Spitze ist geschafft, der EHF Cup wird auch dieses Jahr drin sein, finanziell und sportlich ein Teil der Metzinger DNA.

Die Mannschaft ist nun bis auf Obradovic komplett, Niederwieser, Zapf, Weigel, Amega, Petersen und Co bereit, erfahren, entschlossen, die Jungen werden reifen und nach der WM-Pause werden die TusSies ab Ende Dezember/ Anfang Januar 2020 wieder oben angreifen, die Heimspiele, die Matches überhaupt gegen Dortmund (Heimspiel zweites Halbjahr), gegen den Deutschen Meister Bietigheim (Lokalderby) und gegen den Pokalsieger und mehrfachen Deutschen Meister unter Trainer Müller, den Thüringer HC, werden Handballfeste des Damenhandballs in der TusSie-Halle werden.

Glückauf TusSies, Glückauf auch Frisch Auf im Abstiegskampf und alsbaldiige Gesundung des Personals...

Text/Foto/FotoArchiv: Wolfgang Merkel/Merkel+Merkel

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Black Beauty: Schwarz gehört zu den Trendfarben schlechthin und macht moderne Küchen zum Hingucker in luxuriöser Optik
3 Bilder

XXXLutz Karlsruhe und Mannheim
Hochwertige Küchen für das moderne Zuhause

XXXLutz Karlsruhe/Mannheim. Die Küche rückt immer mehr ins Zentrum des modernen Familienlebens. In einem angenehmen und gemütlichen Ambiente gemeinsam kochen, feiern und genießen – genau das machen hochwertige Premium-Küchen unkompliziert möglich. Die XXXLutz Einrichtungshäuser in Karlsruhe und Mannheim bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an trendigen Küchenmodellen mit luxuriöser High-End-Ausstattung. Kochen, leben, genießen: Die Küche als WohnraumDer Trend einer gesunden...

LokalesAnzeige
2 Bilder

2 x zentral, 7 x in den Stadtteilen - Ihre Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Karlsruhe und ihre Zweigstellen

Die Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe gewährleistet als moderne öffentliche Großstadtbibliothek Zugang zu Bildung und Information für alle Menschen in Karlsruhe. Bürgerinnen und Bürger haben an insgesamt acht Standorten in Karlsruhe sowie über den mobilen Medienbus die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Stadtbibliothek zu entdecken und zu nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! In bester Citylage findet sich die Hauptstelle der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus. Hier stehen Ihnen auf...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe / Kraichgau ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe: Castillo del Mar

Karlsruhe / Bruchsal / Kraichgau. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal, Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kaffeebaum Kolumbien
4 Bilder

Geschenkideen Xmas 2021
Kreative, leckere und besondere Geschenkideen

Jedes Jahr zum Muttertag, Geburtstag, Hochzeitstag und Weihnachten kommt dieselbe Frage auf: Was soll ich nur schenken? Gemeinsame Zeit mit den Liebsten verbringen, ist für viele das wichtigste. Und genau dafür haben wir ein paar Geschenkideen zusammengestellt. Kaffeegenuss mit helfendem Mehrwert Kaum jemand macht sich in der Regel Gedanken über das „Dahinter“, wenn der aromatische Kaffeeduft die häuslichen Räume oder das Büro durchströmt oder die sanfte Crema den Gaumen umschmeichelt. Seit...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen