PTA-Ausbildung an der Carl-Engler-Schule Karlsruhe
Ein systemrelevanter Beruf mit vielen ortsnahen Arbeitsplätzen - Anmeldung zur PTA-Ausbildung an der Carl-Engler-Schule Karlsruhe noch möglich

Ein systemrelevanter Beruf mit vielen ortsnahen Arbeitsplätzen
Anmeldung zur kostenfreien PTA-Ausbildung an der Carl-Engler-Schule Karlsruhe noch möglich

Pharmazeutisch-Technische Assistent*innen arbeiten überwiegend in öffentlichen Apotheken und üben dort sämtliche pharmazeutische Tätigkeiten aus. Im Mittelpunkt steht dabei die Beratung der Kunden über die richtige Anwendung der Produkte, aber auch Gesundheitsberatung und Prävention. Die erworbenen Kenntnisse öffnen aber auch den Weg zu Labortätigkeit oder Anstellung in der pharmazeutischen Industrie.

Alle theoretischen und praktischen Anforderungen des späteren Berufslebens spiegeln sich in den Inhalten der zweijährigen Berufsfachschulausbildung wieder. So wird größter Wert auf die Kenntnis der medizinisch-pharmakologischen, chemischen und technologischen Eigenschaften von Arzneistoffen gelegt. Auch der Umgang mit Kunden bzw. Patienten und eine gute Beratungspraxis ebenso wie die gesetzlichen Rahmenbedingungen, die den Berufsalltag prägen, spielen eine Rolle.

An der Carl-Engler-Schule stehen beste Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Ausbildung durch moderne Unterrichts- und Laborräume sowie eine angenehme Lernumgebung zur Verfügung – als staatliche Schule ist die Ausbildung kostenfrei!

Anmeldungen sind auch noch kurzfristig möglich!
Bei Interesse, Fragen zum Bewerbungsverfahren oder weitere Informationen können Sie sich an das Sekretariat wenden (sekretariat@carl-engler-schule.de oder telefonisch unter 0721/1334837).

Autor:

Stefan Schwarzwälder aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wo entspringt der Fluss Nahe? In Nohfelden im Saarland, im Ortsteil Selbach, findet man die Quelle.
8 Bilder

Quelle liegt in Selbach im Saarland
Wo entspringt die Nahe?

Naheland. 125,1 Kilometer: So lang fließt die Nahe bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Bingen. Diese Stelle am Rhein ist ein bekanntes Ziel für Ausflügler. Doch wo entspringt die Nahe? In Selbach im Saarland, einem Ortsteil von Nohfelden, wo aus einem kleinen Felsen die ersten Tropfen des Flusses fließen. Ein Ausflug dorthin lohnt sich, denn an der Quelle gibt es viel zu erleben. An der Nahequelle verbirgt sich ein Erlebnispark für die ganze Familie. Im Wildfreigehege direkt an der...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen