Durlach - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Karlsruher klettern in der Tabelle etwas vor
SSC Karlsruhe tütet 3:1-Erfolg in Fellbach ein

Karlsruhe. Nachdem dramatischen 3:2-Erfolg vergangene Woche in Mimmenhausen gewinnen die Volleyballer des SSC Karlsruhe am Samstagabend auch in Fellbach. Gegen die stark abstiegsbedrohten Hausherren genügte eine solide Leistung zu einem 3:1-Erfolg (22:25 27:25 25:20 25:19). Erstmal mussten die mitgereisten SSC-Anhänger aber durchatmen. Und das nicht deshalb, dass der verletzte Tim Kreuzer und ehemalige Fellbacher kurzerhand den Hallensprecher gab, sondern weil der SSC den ersten Satz...

Sport
5 Bilder

PSK Lions aus Karlsruhe unterliegen dem Tabellenführer mit 82:100 / Bildergalerie
Keine Chance gegen die "Niners"

Karlsruhe. Von einer "guten Lektion" sprach Lionscoach Ivan Rudez nach der Partie, die eigentlich schon zur Halbzeit gelaufen war. Obwohl die Karlsruher die 2. Hälfte mit 8 Punkten für sich entschieden, setzte es am Ende vor 1.350 Zuschauern eine verdiente 82:100 Niederlage, die die Löwen auf Platz 7 der Tabelle abrutschen lässt. Nach kurzem ausgeglichenen Beginn zeigten die Gäste aus Chemnitz, warum sie in dieser Saison bislang das Maß aller Dinge in der Pro A sind: Auch in Karlsruhe...

Sport
Spielszene aus dem Jahr 2015

Mentrup und Weichel appellieren an Fans des KSC und des 1. FCK
Oberbürgermeister wünschen sich von Südwestderby positives Ausrufezeichen im Sinne der Sportkultur

Fußballspiele zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern elektrisieren seit jeher die Region. So auch das Aufeinandertreffen am morgigen Samstag, 16. Februar, im Karlsruher Wildparkstadion. Was dabei auf gar keinen Fall eintreten sollte, sind unsportliche Exzesse oder gar Ausschreitungen auf den Rängen oder außerhalb des Stadions. Die Oberbürgermeister von Karlsruhe und Kaiserslautern, Dr. Frank Mentrup und Dr. Klaus Weichel, appellieren gemeinsam an beide Lager, ihre...

Sport
Orlishausen

„Bei der Ausbildung im bfv, weiß ich, was ich habe“, so Orlishausen in Durlach
Ehemaliger KSC-Kapitän Dirk Orlishausen macht B-Lizenz für Trainer

Karlsruhe. Als einer von 25 Teilnehmern stellte sich der ehemalige KSC-Kapitän Dirk Orlishausen dem Eignungstest für die Trainer B-Lizenz. Dafür reiste Orlishausen, der aktuell bei Hansa Rostock unter Vertrag steht, extra in die Sportschule Schöneck nach Karlsruhe-Durlach. „Im Badischen Fußballverband kann ich die Ausbildung flexibler machen“, ist einer von Orlishausens Gründen für Karlsruhe. Allein für den Eignungstest bietet der bfv sechs Termine in diesem Jahr. Für die vier...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Sport
So soll das Wildparkstadion einmal aussehen. Am Samstag wird aber erst einmal auf der Baustelle gespielt

"Volle Hütte" auf der Baustelle / Rund 3.000 Karten gingen wohl in die Pfalz
KSC gegen den FCK: „Es ist Derbyzeit“

Derby. Rund 3.000 Karten gingen im Vorverkauf wohl an FCK-Anhänger, erwartet werden in der Baustelle Wildparkstadion rund 20.000 Besucher. „Eine ausverkaufte Baustelle, das wäre toll“, freut sich auch KSC-Trainer Alois Schwartz auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Nach zuletzt zwei Unentschieden im Osten, geht der KSC in der Rückrunde immerhin ungeschlagen ins Derby. „Sicherlich hätten wir zwei Punkte mehr mitbringen können – aber wir gehen zuversichtlich ins Derby“, so Schwartz:...

Sport

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Legenden in Karlsruhe

Nicht nur für den KSC, sondern auch für die Sportstadt Karlsruhe war das vergangene Wochenende ein tieftrauriges. Mit Heinz Fütterer und Kurt Sommerlatt sind zwei sportliche Helden der Karlsruher Vergangenheit verstorben, deren Wirken auch heute Vorbild und Maßstab sein muss. Die kritische Betrachtung des aktuellen „Sport-Zirkus“, die mitunter deutliche Kritik an den Mechanismen von Geldmaschinerie oder Funktionärs-Eitelkeiten: Beide sportlichen Aushängeschilder des KSC hielten damit nicht...

Sport
2 Bilder

Exklusive Einblicke beim KSC in Karlsruhe erhalten
Öffentliche Stadionführungen im Karlsruher Wildpark

Karlsruhe. Unvergessliche Einblicke in das altehrwürdige Wildparkstadion bekommen, Erinnerungsbilder für das eigene Fotoalbum machen oder Informationen zum Stadionneubau aus erster Hand erhalten: die neuen Führungen mit KSC-Legende Edgar „Euro-Eddy“ Schmitt machen es möglich! Der Karlsruher SC bietet seinen Fans ab sofort die Möglichkeit, exklusive Einblicke hinter die Kulissen des 1955 erbauten Wildparkstadions zu bekommen und das Stadion aus einer neuen Perspektive zu erleben. Nachdem es...

Sport
 Foto: Pixabay

ASV verliert auch in Saarbrücken
Alles wie gehabt

Tischtennis. Auch im achten Anlauf war es dem ASV Grünwettersbach nicht vergönnt, gegen den 1. FC Saarbrücken-TT die Oberhand zu behalten. Dabei hatte das ohne Sathi Gnanasekaran angetretene Team von Trainer Rade Markovic durchaus seine Chancen, ohne diese jedoch nutzen zu können. Am Ende hieß es 1:3 aus Sicht des Karlsruher Tischtennis-Bundesligisten. Nachdem Dang Qiu im Eröffnungs-Einzel noch in drei Sätzen verlor und zudem für einen Schreckmoment sorgte als er umknickte und mehrere...

Sport

Das Frühjahrsmeeting startet Ende Mai / Rennsport in Iffezheim
Die "Große Woche" mit neuem Super-Wochenende

Iffezheim. Die Details für die Rennsaison 2019 auf der Galopprennbahn Baden-Baden in Iffezheim sind jetzt fix: Drei Meetings mit insgesamt elf Renntagen bietet Baden Racing als wichtigster Galoppveranstalter in Deutschland auch in dieser Saison. „Wir schütten wie im Vorjahr ein Gesamtpreisgeld von 2,71 Millionen Euro aus - so viel wie kein anderer Verein“, sagt Jutta Hofmeister, Geschäftsführerin von "Baden Racing". Auch die Zahl der ausgeschriebenen Rennen – 105 an der Zahl – bleibt...

Sport
4 Bilder

PSK Lions unterliegen bei heimstarken Towers mit 72:80
Basketball: Ansprechende Leistung der Karlsruher - trotz Niederlage

Es hat nicht ganz geklappt: Die Lions haben beim heimstärksten Team der Pro A, den Hamburg Towers, zwar verloren, dabei aber trotzdem eine eindrucksvolle Visitenkarte abgegeben. Erneut ohne Mo Pluskota und Roland Nyama angetreten - beide Leistungsträger sind nach wie vor verletzt, dazu 3.400 Zuschauer in der ausverkauften Hamburger Arena - die Vorzeichen für einen Erfolg des Löwenrudels waren alles andere als gut. Zumal der Tabellenzweite aus der Hansestadt vor eigenem Publikum wie gewohnt...

Sport
Spielszene

Karlsruher Volleyballer gewinnen regelrechten Krimi im Heimspiel
SSC Karlsruhe ringt Mimmenhausen nieder

Nach einem harten Kampf haben die Volleyballer des SSC Karlsruhe den Aufsteiger TSV Mimmenhausen um Ex-Nationalspieler Christian Pampel besiegt. Vor 350 Zuschauern gewann der SSC im ausverkauften OHG am Samstagabend mit 3:2 (25:16 25:21 23:25 23:25 15:13). Ausschlaggebend einmal mehr: die breite Wechselbank. Bereits im Hinspiel war es ein regelrechter Krimi. Damals ging es auch über fünf Sätze – mit dem schlechteren Ende für den SSC. Nun haben sich die SSC-Volley revanchiert. Bis zum...

Sport
Blick auf das neue KSC-Stadion als Modell

KSC geht vor dem Derby gegen den 1. FC Kaiserslautern mit einstweiliger Verfügung gegen Viagogo vor
Auch der KSC geht gegen überteuerte Ticketpreise vor

Die Zweitmarktplattform Viagogo war in der Vergangenheit regelmäßig Grund für Beschwerden von Fans, die häufig zu deutlich überteuerten Preisen Tickets für Heimspiele des KSC erworben haben. Häufig sogar, ohne dies im Vorhinein zu bemerken. Dagegen geht der Verein nun rechtlich vor. Der Karlsruher SC kämpft gemeinsam mit der Kanzlei "Schütz Rechtsanwälte" aus Karlsruhe für faire Preise und gegen den Schwarzmarkt: Abgesehen von überteuerten Ticketpreisen werden über Viagogo auch immer wieder...

Sport

Karles Woche - der aktuelle Kommentar im "Wochenblatt Karlsruhe"
Karlsruhe international

Wie gut, dass das Karlsruher Leichtathletik-Meeting seit einigen Jahrenden „nationalen Schuhen“ entwachsen und zu einem sportlichen Weltereignis geworden ist. Denn die sportlichen deutschen „Helden“ versagten fast allesamt am Samstag in der ausverkauften Arena. Es waren die internationalen Stars aus Kuba, Griechenland und vor allem aus Japan, die dem Karlsruher Meeting die Krone aufsetzten. Gerade der japanische Hochspringer Naoto Tobe bescherte Karlsruhe wieder Schlagzeilen in aller Welt,...

Sport
Die olympischen Hoffnungen foto: ka-baeder

Karlsruher Bäder unterstützen 16 olympische Hoffnungen
Auf dem Weg nach Tokio 2020

Sportförderung. Im Rahmen der Karlsruher Leistungssportkonzeption werden junge Sportlerinnen und Sportler gefördert, die sich das Ziel gesetzt haben bei den Olympischen Spielen teilzunehmen. Dieses Jahr unterstützten die Karlsruher Bäder 16 Talente aus sieben Sportarten mit einer Jahreskarte für die einzigartige Bäderlandschaft. Um die Förderung der potenziellen Olympioniken zu unterstützen, übergab Geschäftsführer und Amtsleiter Oliver Sternagel eine Personalisierte Jahreskarte und wünschte...

Sport
Das Wildparkstadion aktuell von oben gesehen foto: helfer

Abrissarbeiten im Karlsruher Wildparkstadion gehen zügig voran / Nordkurve fast abgetragen
Zwei markante Flutlichtmasten im Wildpark bereits entfernt

Stadionneubau. Dem altehrwürdigen Wildparkstadion geht es mehr und mehr an die Substanz: Der Erdwall der ehemaligen Nordkurve ist zu 80 Prozent schon abgetragen und die dortigen beiden Flutlichtmasten bereits demontiert. Nur noch ein paar Wochen, dann kann wohl mit dem Aufbau der temporären Hintertortribüne für 5.000 Zuschauer begonnen werden. Im März soll diese dann einsatzfähig sein. jt

Sport
Mit Zug zum Korb: Davonte Lacy
2 Bilder

PSK Lions mit 67:49 Erfolg über Paderborn / Verlosung
12. Saisonsieg dank starker Defensive

Basketball. Vor den kommenden beiden Topspielen in Hamburg und gegen Chemnitz daheim, haben die PSK Lions vor gut 1.000 Fans gegen Paderborn gewonnen und dabei lediglich 49 Punkte zugelassen. Einigkeit herrschte bei den Cheftrainern nach dem Spiel: Gästecoach Uli Naechster analysierte, „die Lions seien bereiter gewesen, das Spiel zu gewinnen“ und seine Paderborner „hätten nicht angenommen, dass dieses Spiel nur über die Defense zu gewinnen gewesen sei“. Lions-Coach Ivan Rudez hingegen...

Sport
Naoto Tobe bejubelt seine 2,35 Meter foto: andreas Arndt

Weltjahresbestleistung von Hochspringer Naoto Tobe / Restlos ausverkaufte Arena
„Indoor Meeting“ in Karlsruhe glänzt mit Weltklasse-Leistungen

Leichtathletik. Drei Weltjahresbestleistungen, drei Nationalrekorde sowie einen Meeting-Rekord durften die Besucher am vergangenen Samstag in einer restlos ausverkauften Karlsruher Leichtathletik-Arena in der Halle 3 der Messe Karlsruhe beim „Indoor Meeting Karlsruhe“ erleben. Dazu erlebten die Besucher ein starkes deutsches Athletenfeld. Insgesamt sieben Athleten des DLV meisterten die Norm für die im März in Glasgow anstehenden Hallen-Europameisterschaften. Das „Indoor Meeting Karlsruhe“...

Sport
Sebastian Tröndle erhält den Sonderpreis der BARMER vom Landesgeschäftsführer Winfried Plötze
3 Bilder

Engagement geehrt: Sebastian Tröndle von der Turnerschaft Durlach ausgezeichnet
Durlacher wird "Trainer des Jahres 2018" in Baden-Württemberg

Einer der besten Trainer des Landes kommt von der Turnerschaft Durlach. Sebastian Tröndle, der die inklusive Handballgruppe des Vereins Durlach Turnados leitet, ist vom Landessportverband Baden-Württemberg zusammen mit Europameistertrainer Oliver Caruso (Gewichtheben) und Judotrainer Roland Hölderle zum „Trainer des Jahres 2018“ gewählt worden. Bei der Preisverleihung am 22. Januar in Stuttgart, bei der auch EU-Kommissar Günther Oettinger für seine Verdienste um den Sport in...

Sport
Davonte Lacy
4 Bilder

Basketball: Wichtiger Sieg der Lions gegen die Artland Dragons
Lacy macht in Karlsruhe den Unterschied

Karlsruhe. Nach der deftigen Niederlage in Ehingen vor Wochenfrist haben sich die PSK Lions beim 84:64 über die Artland Dragons revanchiert. Matchwinner dabei war Davonte Lacy mit insgesamt 24 Punkten. "Lacy ist einer besten Eins-gegen-Eins Spieler der Liga. Manche Würfe gingen direkt ins Gesicht", sagte Gästecoach Florian Hartenstein auf der Pressekonferenz, und meinte damit die 6 Dreier, die der Karlsruher trotz enger Deckung in den letzten 11 Minuten der Partie versenkt hatte: Den ersten...

Sport
Verlässt den ASV Grünwettersbach im Sommer und wechselt zu Rekordmeister Düsseldorf: Ricardo Walther.  Foto: ASV
2 Bilder

Walther verlässt den Bundesligisten aus Grünwettersbach
ASV schlägt sich achtbar

Tischtennis. Achtbar aus der Affäre zog sich ein aus der Not geborenes Rumpfteam des ASV Grünwettersbach gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Ausgerechnet gegen den Angstgegner aus Hessen fielen mit Dang Qiu und Ricardo Walther die Spieler aus, die die größten Erfolgsaussichten gegen Abwehrspieler gehabt hätten. Während Dang Qiu durch einen Magen-Darm-Virus gestoppt wurde, verhinderte eine lädierte Schulter den Einsatz von Walther. So waren schon vor der Partie die Chancen der Hausherren...

Sport
 Die Motoballmanschaft des MSC Taifun Mörsch (zum 20. Mal Deutscher Meister) mit Sportleiter des ADAC Nordbaden, Jürgen Fabry (links), sowie dem Vorsitzenden des MSC Taifun Mörsch, Hans Weber (2.v.r.), und dem Vorsitzenden des ADAC Nordbaden, Günther Bolich (r.).  Foto: Clemens Beha

ADAC-Sportlerehrung / Ehrenamtliches Engagement als Fundament
Nordbadische Aushängeschilder

Motorsport. Leistungsstarke Motorsportler und Nachwuchstalente des ADAC Nordbaden werden traditionell zu Jahresbeginn für ihre sportlichen Erfolge im Vorjahr geehrt. Sportleiter Jürgen Fabry überreichte auf der Sportfahrerehrung des ADAC Nordbaden in Stutensee-Blankenloch 112 Pokale und 22 Medaillen an die erfolgreichen Sportfahrer und sah darin einen eindrucksvollen Beleg für Vielfalt und Lebendigkeit des Motorsports in Nordbaden. „Verantwortlich für unsere glänzende Bilanz sind die vielen...

Sport
Paraskevi Papachristou

Auch Christoph Kessler von der LG Region Karlsruhe über die 1.500 Meter am Start
Zwei griechische Europameister und einer, der Karlsruhe bestens kennt

Karlsruhe. Technisch gesehen gehört der Dreisprung zu den anspruchsvollsten Disziplinen in der Leichtathletik. Eine, die das „Hop“, „Step“ und „Jump“ in ihrer Perfektion beherrscht, ist die Griechin Paraskevi Papachristou. Mit der Zusage der aktuellen Europameisterin darf sich das Publikum beim INDOOR MEETING auf die EM-Revanche von Berlin freuen, denn mit Kristin Gierisch trifft Papachristou auf die Silbermedaillengewinnerin. Mit 14,60 Meter sicherte sich Papachristou im August vergangenen...

Sport
Vanessa Stindl
5 Bilder

Durlacherin mit Titelverteidigung zur Baden-Pfalzmeisterin 2019
KaGe04-Tanzmariechen Vanessa Stindl erfolgreich

Die Baden-Pfalz Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport fanden am Wochenende 19/20. Januar in der Spiegelbachhalle in Bellheim statt. 30 Tanzmariechen traten in der Altersklasse Jugend Jahrgang 2008-2013 gegeneinander an. Trotz des späten Startplatzes mit der Nr. 28 ließ sich Vanessa ihre Nervosität nicht anmerken und ertanzte sich hervorragende 425 Punkte. Damit siegte sie knapp vor dem zweitplatzierten Mariechen aus Mannheim. Durch ihren Sieg hat sich Vanessa auch die Qualifikation...