Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Mitläufer gesucht!
Benefizmarathon in Rodenbach

Rodenbach. Am Mittwoch, 9. Mai, ist der TV Rodenbach Gastgeber des Events „42 Marathons an 42 Tagen“. Dafür werden noch Mitläufer gesucht, ob als Staffel, alleine oder als Gruppe, Läufer oder Walker - alles ist möglich! Es ist kein Wettkampf, es gibt keine Zeitmessung - einfach nur laufen oder walken für einen guten Zweck. Alle, die mitmachen, unterstützen damit Andreas Hesch und das Kinderhospiz.  Weitere Informationen:E-Mail: info@tv-rodenbach.de

Unbekanntere Wege und Pfade
MTB-Tour zum Drachenfels

Hochspeyer. MTB Trailscout (DIMB) Oliver Bernstengel führt über etwas unbekanntere Wege und Pfade zum Drachenfels. Treffpunkt am Sonntag, 13. Mai, ist der Kirchplatz in Hochspeyer um 10 Uhr. Circa 50 Kilometer und 1.400 Höhenmeter sind zu bewältigen (Level 3), Fahrtechnik kurz S3 auf der Singletrail-Skala, Helm, Handschuhe und ein funktionstüchtiges MTB sind Pflicht. Maximal sind acht Teilnehmer möglich. Die Einkehr wird in Lambertskreuz sein. Die Teilnahme erfolgt auf eigene...

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer lädt ein
Durch den Zauberwald

Hochspeyer. Der Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer lädt zur gemeinsamen Wanderung mit der OG Schifferstadt am Sonntag, 29. April, ein. Treffpunkt am Bahnhof in Hochspeyer ist um 9.45 Uhr. Wanderführer Reiner Bauer führt die Wandergruppe vom Bahnhof über die Fischbacher Straße entlang der Umgehungsstraße durch das Frohntal in den Zauberwald, vorbei an der Frontalerhütte zur „dicken Eiche“ beziehungsweise dem „weißen Fräulein“. Unter der ehemaligen Ostertalbrücke durch, vorbei am Daubenbornerhof...

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins „St. Hubertus“ e. V. Bann
Vorsitzender im Amt bestätigt

Schützenverein. Der alte 1. Vorsitzende, Klaus Hochwärter,  ist auch der neue 1. Vorsitzende des Schützenvereins „St. Hubertus“ e. V. Bann. Er wurde auf der Jahreshauptversammlung von den zahlreich erschienenen Schützenschwestern und Schützenbrüdern erneut für zwei Jahre mit der Leitung des Vereins beauftragt. Die harmonisch verlaufende Versammlung votierte einstimmig für eine weitere Amtsperiode. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurde der zweite Vorsitzende Andreas Strasser, da Silvia Mayer...

Der Viernheimer Citylauf  soll wieder ein Lauffest für die ganze Familie werden, ein sportliches Highlight in der Viernheimer Innenstadt.

Weit über 400 „Cityläufer“ bereits angemeldet
Viernheim läuft fair

Viernheim. Citylauf-Organisator Sascha Niebler vom Kommunalen Freizeit- und SportBÜRO zeigt sich mit der Resonanz seitens der teilnehmenden „Cityläufer“ zufrieden. „Momentan liegen bereits weit über 400 Anmeldungen vor. Davon haben sich über 190 Kinder mit ihrer Schulklasse für den Schulklassenwettbewerb angemeldet. Das sind ausgesprochen gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Verlauf des 21. Eine-Welt-Citylaufes mit Stadtmeisterschaft am kommenden Samstag.“ Besondere Spannung darf man...

Maxim Riefling (ASV, hinten) in seinem Finalduell mit Kevin Gremm.

ASV-Ringer setzen sich bei den deutschen A-Jugend-Meisterschaften in Szene
Ladenburger Silberschmiede

Ladenburg. Mit der Vizemeisterschaft krönte der A-Jugendliche Malik Bicekuev seinen bisherige Ringer-Laufbahn. Bei der Heim-DM am Wochenende im Freistil sorgte der 17-Jährige mit fünf Siegen für die Überraschung und zog ins Finale ein. Hier unterlag er nur knapp Adrian Barnowski vom SV Johannis Nürnberg. Daud Elembaev startete ebenfalls in der 55-Kilo-Klasse und schaffte mit vier Siegen einen sehr guten vierten Platz.Bei den gleichzeitig stattfindenden deutschen Meisterschaften im...

Ausgelassener Jubel:  So wollen sich die Waldhof-Buben auch die nächsten vier Wochen freuen.

Regionalligist SV Waldhof Mannheim gastiert bei TSG Hoffenheim II
Gunst der Stunde nutzen

Waldhof. Nachdem der SV Waldhof Mannheim mit dem 2:0 (2:0)-Auswärtserfolg beim TuS Koblenz den Vorsprung auf den Tabellendritten SC Freiburg II auf vier Punkte vergrößert hat, gilt es nun für die Spieler von Trainer Bernhard Trares mit einem Erfolg im Gastspiel bei der TSG Hoffenheim II (Samstag, 14 Uhr) nachzulegen. Im Hinspiel hatten sich beide Teams mit einem 2:2-Unentschieden getrennt, wobei Waldhofs Benedikt Koep erst in der 89. Minute den 2:2-Ausgleich erzielte. (va)

Der Sportkreis Mannheim (von links):  Norbert Theobald, Wolfgang Winkler, Bernd Stezycki, René Ullrich, Karsten Bönisch, Vorsitzende Sabine Hamann, Wolfgang Gottmann, Kurt Herschmann, Bernhard Deigert, Uwe Zimmermann und Lutz Winnemann.

Sportkreis Mannheim mit neuer Führung und Ausrichtung
Sabine Hamann ist neue Sportkreisvorsitzende

Mannheim. Der Sportkreis Mannheim hat eine neue Vorsitzende: Sabine Hamann aus Mannheim ist bei einem außerordentlichen Sportkreistag mit großer Mehrheit von den Vereinsvertretern der Region gewählt worden. Michael Scheidel verlässt nach elf Jahren die Spitze des Sportkreises Mannheim.Sie endete dann doch leise, die elf Jahre währende Ära von Michael Scheidel als Vorsitzender des Sportkreises Mannheim. Die bisherige Stellvertreterin Sabine Hamann hat bei der Wahl ohne Gegenkandidaturen eine...

Andreas Palicka

Andreas Palicka bekennt sich zu den Rhein-Neckar Löwen
Schwedischer Nationaltorhüter verlängert vorzeitig bis 2022

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen können langfristig auf Andreas Palicka bauen. Der schwedische Nationaltorhüter verlängerte seinen ohnehin bis zum 30.Juni 2019 gültigen Vertrag vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum Sommer 2022. Der neue Vertrag beinhaltet zudem die Option auf eine weitere Spielzeit. „Wir können stolz sein, dass es uns gelungen ist, einen Spieler seiner Klasse mindestens bis zum Sommer 2022 an die Rhein-Neckar Löwen zu binden“, kommentiert Löwen-Geschäftsführerin...

WM-Kampf: Martin Smolinski (84) will in Herxheim Punkte für den Titel einfahren.

Viele Favoriten beim Herxheimer Vatertagsrennen am 10. Mai
Weltmeisterschaft offen wie nie zuvor

Motorsport. Das Herxheimer Sandbahnrennen am Christi Himmelfahrt gehört nicht nur zu den Top-Sportereignissen der Region sondern auch zu den Volksfestklassikern der Pfalz. Schänken rund um die Bahn und regelmäßig um die 15.000 Zuschauer sorgen für die richtige Vatertagsstimmung. Zur 120. Auflage des Sandbahnspektakels am 10. Mai werden wieder die besten Schleifschuhartisten der Welt zum WM-Auftakt erwartet. Der amtierende Weltmeister Mathieu Trésarieu aus Frankreich ist der Gejagte und die...

Zu Gast beim Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern
Ein Erlebnis für Kinder mit Handicap

Bobenheim-Roxheim. Die Bernd-Jung-Stiftung verhalf mit ihrem Kooperationspartner, der IKK Südwest, 24 Kindern mit Handicap am 27. Spieltag der Zweiten Bundesliga zu einem besonderen Erlebnis. Sie durften mit den Profis des 1. FC Kaiserslautern und denen des FC St. Pauli an der Hand in das Fritz-Walter Stadion einlaufen. Am 17. März waren fünf Kinder der Integrativen Gemeinde-Kindertagesstätte Bobenheim-Roxheim sowie 19 Kinder des Behindertensportvereins Frankenthal zu Gast bei den Roten...

Racing....
6 Bilder

Erster Start bei Internationalem Rennen
Lehrreiches Wochenende für Max Reis in Belgien

Ein lehrreiches Wochenende in Belgien erlebte Max Reis aus Ramstein. Der Elfjährige ging bei seinem ersten internationalen Rennen, auf einer der modernsten Kartstrecken Europas im belgischen Genk, an den Start. In der belgischen Rotax-Serie wird nach einem anderen Reglement gefahren und es waren einige Modifikationen an Kart und Motor erforderlich, um an den Start gehen zu dürfen. Bereits in den freien Trainings am Freitag deutete sich an, dass diese Anforderungen Max und sein Team vor nicht...

Gang nach Canossa: Die Mannschaft stellt sich nach dem enttäuschenden 0:1 der Westkurve

Abstieg des FCK nach erneuter Heimpleite so gut wie sicher
Neuaufbau in der Dritten Liga

Von Jens Vollmer FCK. Schlusspfiff im Fritz-Walter-Stadion – der FCK verliert 0:1 gegen Dynamo Dresden. Die Mannschaft steht vor der Westkurve, nach einem ersten Pfeifkonzert und wütenden Beschimpfungen seitens der Fans wird es immer stiller. Nach der Wut folgt die Trauer, denn das Ergebnis lässt einen neuen Tiefpunkt in der Vereinsgeschichte mit höchster Wahrscheinlichkeit Realität werden: Der Traditionsverein 1. FC Kaiserslautern, vierfacher Deutscher Meister und zweifacher Pokalsieger...

Andreas Hesch will 42 Marathonläufe in 42 Tagen absolvieren

Benefizläufe fürs Kinderhospiz
42x42,195 Kilometer in 42 Tagen

Laufen. Der Läufer Andreas Hesch hat sich viel vorgenommen: Er will in 42 Tagen 42 Marathonläufe (42,195 Kilometer) zugunsten des Kinderhospiz Kaiserslautern absolvieren (wir berichteten). „In der letzten Planungsphase galt es, alle Eventualitäten zu bedenken - von Strom für Lautsprecherdurchsagen bis zum Pavillon für Regenwetter, vom bürokratischen Genehmigungsdschungel bis zu Veranstalter-Versicherungen. Buchstäbliche Berge von Tombola-Preisen waren schön zu verpacken, Laufstrecken von zu...

Brandon Borrello

Hiobsbotschaft zu Saisonende
Brandon Borrello erleidet Kreuzbandriss

Mittelfeldspieler Brandon Borrello hat sich im Training das Kreuzband im rechten Knie gerissen. Das ergaben die ärztlichen Untersuchungen. Der 1. FC Kaiserslautern muss im Saisonendspurt auf seinen Mittelfeldspieler Brandon Borrello verzichten. Eine detaillierte Untersuchung hat ergeben, dass sich der 22-jährige Australier im Training das Kreuzband im rechten Knie gerissen hat. Borrello soll nun so schnell wie möglich am verletzten Kreuzband operiert werden. Wie lange er ausfallen wird, ist...

1.FC Bruchsal
1.FCB zum Derby nach Kirrlach

Am kommenden Samstag geht es für die Mannschaft von Hicham Ouaki zum nächsten Derby nach Kirrlach. Nach dem Kraftakt am letzten Spieltag gegen den ASV Durlach, heißt es für die Mannschaft noch mal volle Konzentration und Einsatz für die nächsten Punkte. Der Aufsteiger ist noch längst nicht alle Sorgen los und würde nur zu gerne die Punkte im Waldstadion behalten. Beim Hinspiel im Sportzentrum schlug sich der Aufsteiger wacker und holte beim 3:3 einen Zähler. Beim 1.FCB kann man nach den...

Die Bruchsal Barocks
2 Bilder

3x2 Tickets für American Football in Bruchsal gewinnen
Die Barocks anfeuern

Bruchsal. Die Heimpremiere der Bruchsal Barocks ist zwar ergebnistechnisch nicht so toll gelaufen - gegen die Heidelberg Jaguars gab es eine 0:6-Niederlage - dennoch darf das neue Bruchsaler American Football-Team auf einen absolut gelungenen Nachmittag zurückblicken. Bei strahlendem Sonnenschein und toller Stimmung feuerten zahlreiche Fans „ihre Barocks“ im Bruchsaler Sportzentrum an. Derzeit liegen die Barocks nun auf Platz vier der Kreisligatabelle und am Sonntag, 6. Mai geht es im...

Endspiel: Die Zweiplatzierten Marvin Eckert und Oliver Schwörer (TCG) mit den Siegern vom Wochenende Claudius Panske und Jonas Messerschmidt (v.l.)
2 Bilder

GPS1000 beim TC Grötzingen
Erfolgreiches Padel-Wochenende

Grötzingen. Der TC Grötzingen war am Wochenende Ausrichter eines Padelturniers der „German Padel 1000“-Serie (GPS1000), bei dem die Sieger 1.000 Ranglistenpunkte bekommen. Dementsprechend groß war der Andrang an national und international renommierten Spielern, die am Wochenende in Grötzingen bei den Damen und Herren im Padel auf den Platz gingen – allen voran die Lokalmatadoren und deutschen Nationalspieler Oliver Schwörer und Marvin Eckert. Insgesamt waren 52 Sportler am Start, darunter 17...

3 Bilder

Tolles Meisterschaftsfinale in Alsenz Volleyball: TuS-Jugend auf Platz 6

Mit einem tollen Finale am 22.04.18 in der Alsenzer Sporthalle endete die Volleyball-Meisterschaft 2017/18 der weiblichen Jugend U12 (Jahrgang 2007 u. jünger). Die Kinder fielen nicht nur durch Pritschen, Baggern und tolle Stimmung auf, sondern zeigten auch erstaunliche Schiedsrichter-Leistungen. Das Alsenzer Team von Trainerin Tatjana Josten landete bei seiner ersten Teilnahme am Ende auf einem guten sechsten Platz bei acht Teilnehmern. Die TuS sah es als großen Vertrauensbeweis, dass der...

Im Gespräch: Der Germania-Vorsitzende Ralph Oberacker (re.) und der Europa-Abgeordnete Daniel Caspary
2 Bilder

Info-Termin des SV Germania Weingarten / Querelen mit Verband
Ringer-Liga geht konsequent ihren Weg

Ringen. Zu einer Info-Veranstaltung lud kürzlich der SV Germania Weingarten Freunde und Gönner in das "Autohaus Morrkopf" in Weingarten. Der Vorsitzende Ralph Oberacker ließ die jüngste Vergangenheit Revue passieren und präsentierte zudem einen neuen Sponsor. Zu Wort kam auch der Europa-Abgeordnete Daniel Caspary. Nach der Premierensaison der "Deutschen Ringerliga" (DRL) zog Oberacker ein kurzes sportliches Fazit. „Aus Sicht unseres Vereins war es ernüchternd, wir haben uns nicht mit Ruhm...

Ernste Worte von Coach Michael Mai
4 Bilder

Aufstieg noch drin: Serie zwischen "Lions" und Vechta startete hektisch & emotional
Das ist eine reine Nervensache für die Karlsruher "Lions"

Basketball. „Vechta war heute die aggressivere Mannschaft, das muss man respektieren“, sagte Michael Mai, der Headcoach der „PSK Lions“, nach der ersten Partie „Best of Five“ am Samstag in Vechta, bei der seine Schützlinge ohne den erkrankten Dima Kreis vor gut 3.000 Zuschauern mit 79:90 den Kürzeren zogen. Dabei hatten die „Lions“ vor allem dank Craig Bradshaw stark begonnen, im zweiten Viertel dann jedoch das Konzept verloren, Halbzeit 54:42.Nach sieben Minuten im dritten Viertel waren die...

Eulen gegen Löwen heißt es wieder am 27. Mai

Derby steigt am 27. Mai in der SAP Arena
Anwurfzeit für das Spiel Löwen gegen Eulen steht

Mannheim/Ludwigshafen. Die DKB Handball-Bundesliga hat am heutigen Montag die letzte noch offene Anwurfzeit der Rhein-Neckar Löwen in der laufenden Saison terminiert. Anwurf zum Derby gegen Die Eulen Ludwigshafen ist am Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr in der SAP Arena. Löwe der SaisonWählen Sie Ihren "Löwen der Saison" VIP-Tickets zu gewinnen VIP-Tickets für das Spiel der Rhein Neckar Löwen gegen die Friesenheimer Eulen können Wochenblatt-Repoter auch bei der Mitmachen-Aktion „Mitten im...

Pfalzbiber mit Kantersieg
Weiter Hoffnung auf Klassenerhalt

Handball. Ein kleines Ausrufezeichen hat der TV Hochdorf am Samstagabend gesetzt. Die Pfalzbiber schlugen den Tabellenzehnten TSV Neuhausen/Filder mit 39:21. Bester Werfer der Mannschaft von Trainer Steffen Christmann war Tim Götz mit acht Toren. Es ist kaum zu glauben, doch dem hochgradig abstiegsgefährdeten Tabellenletzten gelang tatsächlich der höchste Sieg aller Mannschaft in der diesjährigen Saison. Der SV Salamander Kornwestheim hatte den TV 1893 Neuhausen mit 40:23 geschlagen; mit 18...