Galakonzert zu Ehren des bekannte Musikers Robert Aitken
Happy 80th Birthday Bob!

Der Flötist und Komponist Robert Aitken.

Konzert. „Kultur in der Backstubb“ präsentiert am Samstag, 27. Juli, um 19.30 Uhr das Galakonzert zu Ehren von Robert Aitken. „Happy 80th Birthday Bob!“, das ist das Motto des Abends, denn der weltweit renommierte Flötist und Komponist Aitken feiert am 28. August seinen achtzigsten Geburtstag.
Ihm zu Ehren reisen die Musiker Jan Junker, Wolfgang Wendel (Flöte) und Martin Bärenz, Franck Bernède (Violoncello) und Ya-Wen Chuang, Chingchuan Grace Hsu (Klavier) aus drei Kontinenten an, um mit dem Jubilar gemeinsam ein Konzert zu veranstalten.

Das Programm umfasst Stücke von Georg Philipp Telemann, Gabriel Fauré, Claude Debussy, Wolfgang Wendel, Ola Gjeilo, Franz und Karl Doppler, Astor Piazzolla, Robert Schumann, Heitor Villa-Lobos und natürlich vom angehenden Jubilar Aitken selbst. ps

Weitere Informationen:
Das Konzert wird in der „Backstubb“ gegeben, im Ortsteil Notwende in Ludwigshafen-Oggersheim, Im Hengstpark 6. Einlass ist um 18.30 Uhr. Mehr Informationen erhält man von Wolfgang Wendel telefonisch unter 0621 6717058 sowie online auf www.wolfgang-wendel.com.

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.