Weihnachten 2021

Beiträge zum Thema Weihnachten 2021

Lokales
Wer Weihnachtsbaum vorm Dom erstrahlt bis Mariä Lichtmess

Weihnachtsbaum vor dem Dom
Tradition hat in der Pandemie besondere Bedeutung

Speyer. Das Aufstellen des Weihnachtsbaumes vor dem Speyerer Dom stimmt auch in diesem Jahr auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein: Seit dem gestrigen Nikolaustag erstrahlen die geschmückten Tannenzweige vor dem Kaiserdom noch bis Mariä Lichtmess am 2. Februar 2022. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler honoriert den gewohnt großen Einsatz aller Beteiligten: „Wir sind sehr dankbar, dass dank der langjährigen Sponsoren auch 2021 die Aufstellung des Weihnachtsbaums ermöglicht und damit diese...

Lokales
210 Tüten wurden gefüllt, um Kindern aus dem Ahrtal eine Weihnachtsfreude zu bereiten
2 Bilder

Kiwanis Weihnachtsaktion im Ahrtal
Weihnachtsfreude in 210 Tüten

Speyer. Elf Mitglieder und Freunde des Kiwanis Club Speyer fuhren am Samstag zum Nikolausmarkt nach Dernau im Ahrtal. Die Veranstaltung sollte flutgeschädigten Bewohnern der Gemeinden Marienthal, Dernau, Rech und Mayschoß ein paar unbeschwerte Stunden bieten Der Speyerer Service Club sorgte mit weihnachtlich gefüllten Tüten für ein fröhliches Lächeln bei den Kindern vor Ort. "Wir können den Verlust nicht ersetzen, den die Flutkatastrophe verursacht hat, und den Schrecken nicht rückgängig...

Ausgehen & Genießen
Auf die Besucher der Heiliggeistkirche wartet ein schräger Adventsabend - feierlich und böse

"Die Buschtrommel" zu Gast beim Zimmertheater
Die satirische (Weih-)Nacht

Speyer. Das Kabarett „Die Buschtrommel“ aus Münster kommt  am Samstag, 11. Dezember, 20 Uhr, mit seinem Weihnachtsprogramm ins Speyerer Zimmertheater. Buschtrommel - das sind Britta von Anklang und Andreas Breiing. Das ganze Jahr über agieren die beiden auf der Bühne satirisch und böse, aber zu Weihnachten können sie auch mal anders: feierlich und böse nämlich. Auf das Publikum wartet ein un-stiller, schräger Adventsabend in der Heiliggeistkirche in Speyer. Der Himmel ist im alljährlichen...

Lokales
Die Premiere im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg
Video 4 Bilder

Fuhr- und Ackerbauverein Speyer
"Ein Funken Hoffnung" kommt mit dem Traktor

Update: Die Landwirte aus der Region haben am Samstag demonstriert, um auf die Belange der Landwirtschaft öffentlich hinzuweisen. Zugleich haben Sie aber auch Spenden für die Lebenshilfe gesammelt und mit ihrem Konvoi beleuchteter Traktoren für vorweihnachtliche Stimmung gesorgt. Hier geht's zum YouTube-Video: Speyer | Schifferstadt | Waldsee | Otterstadt | Dudenhofen. Landwirte aus der Region machen sich am Samstag, 4. Dezember, mit ihren weihnachtlich geschmückten Traktoren auf den Weg, um...

Ratgeber
Einkaufen im Internet

Weihnachtsspezial der "Digitalen Engel"
Sicheres Online-Shopping für Interneteinsteiger

Wörth. "Digitale Engel" ist ein Projekt von "Deutschland sicher im Netz" und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Am Mittwoch, 15. Dezember, gibt es im Mehrgenerationenhaus Wörth ein digitales Seminar der Engel zum Thema "Sicherheit beim Online-Einkauf - Weihnachtsgeschenke sicher bestellen und bezahlen". Es dauert von 10 bis 11.30 Uhr, findet über das Videokonferenzsystem ZOOM statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Den Link zur...

Ausgehen & Genießen
Was verbirgt sich hinter dem 6. Türchen zum Nikolaustag
Aktion

Online-Adventskalender: Türchen 6
Wann ist Nikolaustag und warum feiern wir Nikolaus?

Online-Adventskalender. Der Nikolaustag gehört nicht nur in Deutschland, sondern weltweit zu den wichtigsten Traditionen. Jährlich am 6. Dezember wird der Heilige Nikolaus gefeiert. Doch wo hat der Nikolaustag eigentlich seinen Ursprung und wieso verteilt der Nikolaus jedes Jahr zahlreiche Geschenke? Wer ist der Nikolaus?Der Nikolaustag wird zu Ehren des Heiligen Nikolaus von Myra gefeiert. Nikolaus wurde der Überlieferung zufolge im 4. Jahrhundert im Alter von 19 Jahren zum Priester geweiht...

Lokales
Weihnachtsbäume von Kindern geschmückt
5 Bilder

Germersheim erstrahlt weihnachtlich
Kinder schmücken Bäume in der Stadt

Germersheim. Bereits seit einigen Jahren ist es eine Tradition, dass die Germersheimer Kindergärten, Kindereinrichtungen und Schülerhorte in der Adventszeitzeit auf Plätzen in Germersheim und Sondernheim kleine Tannenbäume kunstvoll schmücken. So war es in diesem Jahr den Vertretern von Stadt und GWL ein ganz besonderer Herzenswunsch, trotz all der Entbehrungen durch die Corona-Pandemie, gerade an dieser Aktion festzuhalten. Setzt sie doch ein ganz besonderes Zeichen und erfüllt auch in diesem...

Lokales
3 Bilder

Open Air-Bilderbuch an der KÖB Hördt
Weihnachtsgeschichte am Treppengeländer

Hördt. Auch dieser Advent ist wieder eine Zeit der Entbehrungen. Mit den erneut steigenden Inzidenzen der Corona-Pandemie fallen die Weihnachtsmärkte aus, Nikolausfeiern werden abgesagt. Gerade jetzt sind es die kleinen Freuden, die man gemeinsam mit der Familie erleben kann, die besonders viel bedeuten. Das hat sich auch die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) in Hördt gedacht und am Geländer vor der Bücherei eine adventliche Bilderbuchgeschichte angebracht. Familien mit kleinen Kindern...

Lokales
3 Bilder

Buch und CD von Hermann J. Settelmeyer
Pfälzer Weihnachtsgeschichten auch auf Hochdeutsch

Lingenfeld. Die Weihnachtszeit ist eine Zeit voller Kindheitserinnerungen - für viele Menschen gleichbedeutend mit einem Stückchen Heimatverbundenheit. Um dieses Gefühl aufzugreifen und die Nostalgie zu feiern, hat der erfolgreiche und beliebte Mundartautor Hermann J. Settelmeyer aus Lingenfeld unlängst ein neues Weihnachtsbuch veröffentlicht. Der Realschulrektor im Ruhestand und vielfach ausgezeichnete Autor hat seine bereits im pfälzischen Dialekt erschienenen Weihnachtsgeschichten nun auch...

Ratgeber
Unterhaltungselektronik zu Weihnachten

Tipp für Verbraucher
Kauf von Elektronik oft an unnötige Versicherung gekoppelt

Germersheim.  In der Pandemie-Zeit ist die Nachfrage nach Unterhaltungselektronik geradezu explodiert. Manch ein Onlinehändler oder Elektromarkt macht sich die Nachfrage in der Vorweihnachtszeit und die Angebotsknappheit zunutze und verkauft die neueste Generation von Videospielekonsolen nur mit einer zusätzlichen Geräteversicherung, so die Erfahrungen der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Die Kosten für diese sogenannte Garantie werden auf den Kaufpreis aufgeschlagen. Sie liegen je nach...

Lokales
Die ersten Arbeiten waren bereits zu sehen, noch nicht erleuchtet, aber das kommt nun Tag für Tag

24 Fenster wurden zum Adventskalender umgestaltet
Kinder schmücken die Fenster des Rathauses

Frankenthal. Bereits vergangenes Jahr erstrahlte in der Vorweihnachtszeit das Rathaus einmal anders. Insgesamt 24 Fenster wurden von den Kindern der städtischen Kindertagesstätten weihnachtlich gestaltet und verziert. Jeden Tag ab dem 1. Dezember wird auch dieses Jahr ein Fenster weihnachtlich erstrahlen, beleuchtet als Frankenthaler Rathaus Adventskalender. Die weihnachtliche Gestaltung stammt erneut von Frankenthaler Kindern aus 24 Frankenthaler Kindertagesstätten. Jeden Tag leuchtet morgens...

Lokales
2 Bilder

Weihnachtsbaumverkauf beim MSB e.V.
2G Regel und Maske am gesamten Wochenende 03.12.-05.12.21

Morgen startet der Weihnachtsbaumverkauf beim Motorradstammtisch Bindersbach e.V. in der Kurhausstrasse 19 in Annweiler/Bindersbach. Der MSB e.V. bietet Nordmann-Tannen 1. Wahl mit Herkunft aus dem Sauerland an. Diese Weihnachtsbäume wurden in einer PEFC-Zertifizierten Kultur produziert.  Für das leibliche Wohl ist gesorgt, also kommen Sie vorbei und sichern sie sich den schönsten Weihnachtsbaum zu einem fairen Preis. Der MSB e.V. möchte darauf hinweisen, dass für das gesamte Verkaufswochenende...

Lokales
Heute verlosen wir im Gewinnspiel des Tages fünf große Wochenblatt-Reporter Wandkalender. Teilnehmen kann man nur heute
Aktion 5 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 2
Ein Weckmann zum Nikolaustag?

Online-Adventskalender. Er heißt Weckmann, Stutenkerl, Dambedei, Klausenmann, Krampus oder Grittbänz - der Mann aus Hefeteig. Je nach Region existieren unterschiedliche Bezeichnungen. Mal gibt es den Hefemann zu St. Martin, für viele gehört er aber auch fest zu den Gebräuchen am Nikolaustag dazu. Früher gab man Gebildebrote Büßern und Kranken, die die Eucharistie nicht empfangen hatten, als Kommunionersatz. Heute sind vor allem Kinder die Empfänger der Hefe-Männlein. In erster Linie soll er...

Lokales
Es geht um kleine Geschenke für Senioren mit wenig Rente
2 Bilder

Geschenke für Senioren
Die Wünscheweiterleiter erfüllen Weihnachtswünsche

Speyer. Seniorinnen und Senioren, die keine Angehörigen mehr haben oder die sich aufgrund ihrer geringen Rente nicht selbst Wünsche zum Weihnachtsfest erfüllen können, sollen auch dieses Weihnachten mit kleinen Geschenken große Glücksmomente beschert werden. Seit 2019 möchte die Stadt Speyer mit der "Wünscheweiterleiter" den Senioren die Weihnachtszeit versüßen. Bürgermeisterin und Sozialdezernentin Monika Kabs freut sich über eine Wiederholung der Aktion: „Sowohl von den bescherten Seniorinnen...

Lokales
250 Weihnachtspäckchen wurden beim MGV 1911 Harthausen zwischengelagert und gehen am Samstag, 4. Dezember, mit dem Weihnachtspäckchenkonvoi nach Osteuropa
2 Bilder

Kinder helfen Kinder
250 Päckchen gehen aus der Region nach Osteuropa

Speyer | Dudenhofen. "Verantwortung für sich und andere wahrnehmen!". Mit diesem Ausschnitt aus dem Leitbild im Sinn, haben sich Schulelternbeirat, Schulleitung und Schülervertretung des Gymnasiums am Kaiserdom in Speyer in diesem Jahr erneut dafür entschieden, den Weihnachtspäckchenkonvoi zu unterstützen. Gemeinsam mit der Realschule plus in Dudenhofen und der Fachschule für Sozialwesen Speyer wurden viele Geschenke für bedürftige Kinder in Waisen- und Krankenhäuser, Behinderteneinrichtungen,...

Ausgehen & Genießen
Adventsfenster

Schwegenheim im Advent
Adventskalender in der Hauptstraße

Schwegenheim. Auch in diesem Jahr öffnet sich bis Heiligabend jeden Tag ein Adventsfenster in Schwegenheim. Dieses Jahr führt der Adventskalender die Hauptstraße entlang. Die Fenster sind jeden Abend von 18 bis 20 Uhr beleuchtet, an Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen jeweils von 16.30 bis 18 Uhr.  Bürger und Besucher sind eingeladen, diesen idyllischen Adventskalender im Rahmen eines Abendspaziergangs zu entdecken Weihnachtslieder im BildDie Motive in den beleuchteten Fenstern nehmen...

Lokales

Weihnachtliche Aktivitäten
Die Weihnachtswichtel im Hagenbacher Wald

Sie haben es wohl geahnt, die Hagenbacher Weihnachtswichtel, auch dieses Jahr wird es nun keine glitzernden Weihnachtsmärkte und freundliche, heiter ausgelassene Geselligkeit geben. Kaum jemand hatte ihnen geglaubt, die Weihnachtswichtel sind zwar keine Pessimisten, haben rechtzeitig den Weihnachtsschmuck des letzten Jahres wieder ausgekramt und zum ersten Advent aufgehängt. Da freuen sich die mageren Fichten inmitten stolzer Buchen, denn ansonsten hätten sie nie die Chance, jemals ein echter...

Ausgehen & Genießen
Zwei Schafe erzählen die Weihnachtsgeschichte aus ihrer Perspektive

Familienvorstellung beim Kinder- und Jugendtheater
Das letzte Schaf

Speyer. Das Kinder- und Jugendtheaters Speyer lädt am Sonntag, 5. Dezember, 15 Uhr, zu einer Familienvorstellungfür Jung und Alt ab sechs Jahre in den Alten Stadtsaal. Auf dem Programm steht die Weihnachtsgeschichte, erzählt aus der Perspektive zweier Schafe. Was ist das nur für ein helles Licht, das die beiden Schafe inmitten einer Winternacht aus dem Schlaf reißt? Und wo sind eigentlich ihre Hirten geblieben? Wurden sie vielleicht von einem Ufo entführt? Oder hat das Ganze etwa mit diesem...

Ausgehen & Genießen
Alexandra Lehmler und Matthias TC Debus
3 Bilder

Kultur Xmas Special im philipp eins
Mit Speyerer Musikern aufs Christkind warten

Speyer. Bereits im vergangenen Jahr zunächst als Live-, dann als Streaming-Konzerte geplant und letztendlich aufgrund des bundesweiten Lockdown ganz abgesagt, wird das kleine Rock'n'Jazz Festival „Speyer.Kultur Xmas Special“ kurz vor Weihnachten im philipp eins nachgeholt. Hoffentlich – denn unterhaltsamer als mit diesen drei Live Acts, bei denen vor allem Speyerer Musikerinnen und Musiker auf der Bühne stehen, kann man wohl kaum auf das Christkind warten. Der Konzertreigen beginnt am Samstag,...

Ausgehen & Genießen
Modellbahn Germersheim

Modellbahnfreunde Germersheim * Update
Alle Termine wegen Corona abgesagt

Germersheim. Die Interessengemeinschaft Eisenbahnfreunde Germersheim e.V. sagt aufgrund der Corona-Lage die geplanten Adventsfahrtage ab. Wann die öffentlichen Betriebszeiten an der großen Modelleisenbahnanlage im Zeughaus Germersheim im Jahr 2022 wieder aufgenommen werden können, ist derzeit unklar. Weitere Informationen zur Modellbahn und zu den nächstmöglichen Terminen werden auf www.modellbahnfreunde-germersheim.de eingestellt....

Lokales
Viele ältere Menschen haben keine Freunde oder Angehörigen mehr und bekommen in der Weihnachtszeit ihre Einsamkeit besonders zu spüren. Eine Wichtelaktion soll isoliert lebenden Senioren etwas Weihnachtsfreude spenden.

Kleine Weihnachtsgeschenke für Senioren
Wichteln gegen die Einsamkeit

Speyer. Bundesweit rufen auch in diesem Jahr wieder Senioreneinrichtungen zum „Wichteln gegen die Einsamkeit“ auf. Die große Weihnachtsaktion findet bereits zum neunten Mal statt. Alle Bürger, Vereine, Unternehmen, Kitas und Schulen werden gebeten, kleine Geschenke in den Seniorenheimen abzugeben, die dann Weihnachten an einsame Senioren der Umgebung verteilt werden. „Viele ältere Menschen haben keine Freunde oder Angehörigen mehr und leben daher sehr einsam in ihren Wohnungen und somit sehr...

Lokales
Adventsdeko aus dem Wald - in Maßen erlaubt
3 Bilder

Förster Volker Westermann klärt auf
Weihnachtsdeko aus dem Wald - darf man das?

Landkreis Germersheim/Südpfalz. Weihnachtszeit ist Dekozeit. Im Advent werden die Wohnungen und Häuser festlich geschmückt. Viele Menschen verzichten dabei mittlerweile ganz bewusst auf Plastikschmuck und Stromfresser, greifen lieber auf natürliche Deko-Accessoires zurück. Die sind jedoch nicht immer ganz billig. Da kann man natürlich schnell auf die Idee kommen, sich Zweige, Moos, Mistel und Zapfen selbst aus dem Wald zu besorgen. Aber ist das überhaupt erlaubt? Und falls ja, wie viel Material...

Lokales
Weihnachtskrippe im Schaufenster; die Aufnahme stammt aus dem vergangenen Jahr
4 Bilder

Advent und Weihnachten
Der Dom lädt zu Besinnung und Gebet ein

Speyer. Der Speyerer Dom, der während der Pandemie noch keinen Tag geschlossen war, bleibt weiter für die persönliche Andacht geöffnet. Auch Gottesdienste können unter Einhaltung der Hygieneschutzregeln weiter stattfinden. Nachdem im vergangenen Advent die Reihe „Halte.Punkt.Advent“ viel Zuspruch erfahren hat, wird sie in diesem Jahr fortgesetzt. Beginnend mit dem 2. Dezember bis zum 16. Dezember laden Domkapitel und Dommusik donnerstags um 19.30 Uhr und samstags um 18 Uhr zu musikalischen...

Lokales
Der Speyerer Weihnachtsmarkt schließt ab sofort bereits um 18 Uhr. Grund dafür sind Verstöße gegen die Coronaregeln - vor allem in den späteren Abendstunden.

Ab kommender Woche gilt 2G
Weihnachtsmarkt schließt ab sofort um 18 Uhr

Speyer. Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens und der wiederholten Feststellung von Verstößen gegen die Hygieneauflagen, hat der Verwaltungsstab der Stadt Speyer entschieden, dass der Weihnachtsmarkt ab sofort und bis auf Weiteres bereits um 18 Uhr schließt. „Gerade in der aktuellen Situation, ist es äußerst wichtig, dass die geltenden Hygieneauflagen eingehalten werden. Leider haben wir bei unsere Kontrollen insbesondere in den Abendstunden festgestellt, dass dies vermehrt nicht der...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Führungen
Führung mit Glühwein
  • 12. Dezember 2021 um 14:00
  • Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor
  • Germersheim

Glühweinführung

Germersheim. Von leckerem roten oder weißen Winzerglühwein wohlig gewärmt, lernen die Teilnehmer dieser Führung Germersheim von seiner romantischen Seite kennen und erfahren dabei viel Wissenswertes über die historisch bedeutenden Bauwerke der Festungsstadt sowie Interessantes über das Alltagsleben zur Zeit der Festung. Eintauchend in die faszinierende Stadtgeschichte, erkunden die Teilnehmer unterirdische Kasematten und lernen reizvolle Winkel kennen, die bei dieser kurzweiligen und...

Konzerte
Bernd Greiner an der Orgel
  • 12. Dezember 2021 um 17:00
  • Katholische Kirche Sankt Nikolaus
  • Bellheim

Orgel im Advent

Bellheim. Unter dem Motto: "Musik im Advent – Innehalten – zur Ruhe kommen – Besinnen – Singen und Hören", lädt die Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen an jedem der kommenden vier Adventssonntage, jeweils um 17 Uhr, in die Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim ein. Dabei haben die Besucher die Möglichkeit, bei adventlicher Orgelmusik und adventlichen Liedern zum Mitsingen, für eine Weile (etwa halbe Stunde) zur Ruhe zu kommen und den Advent in der Kirche auf sich wirken zu lassen. Dekanatskantor...

Kurse
  • 20. Dezember 2021 um 18:00
  • Paradepl. 8
  • Germersheim

FesttagsmakeUp selbst gemacht

„FesttagsmakeUp - für Frauen“ – Kurs mit Lieselotte Herstein, Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Straße/Ecke Paradeplatz 8, Seiteneingang der Berufsbildenden Schule, EG, Saal E.02, Termin: Montag, 20.12.2021, 18.00 – 21.00 Uhr, Kurs-Nr.: B3042002KV : Eine Anmeldung ist zu allen Veranstaltungen der Kreisvolkshochschule Germersheim zwingend erforderlich. Telefonisch unter 07274-53334 oder -53382, per E-Mail: vhs@kreis-germersheim.de. Weitere Veranstaltungen und Kurse der kvhs finden Interessierte im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.