Förster Volker Westermann klärt auf
Weihnachtsdeko aus dem Wald - darf man das?

Adventsdeko aus dem Wald - in Maßen erlaubt
3Bilder
  • Adventsdeko aus dem Wald - in Maßen erlaubt
  • Foto: Bernd Lindner auf Pixabay
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Landkreis Germersheim/Südpfalz.Weihnachtszeit ist Dekozeit. Im Advent werden die Wohnungen und Häuser festlich geschmückt. Viele Menschen verzichten dabei mittlerweile ganz bewusst auf Plastikschmuck und Stromfresser, greifen lieber auf natürliche Deko-Accessoires zurück. Die sind jedoch nicht immer ganz billig. Da kann man natürlich schnell auf die Idee kommen, sich Zweige, Moos, Mistel und Zapfen selbst aus dem Wald zu besorgen.
Aber ist das überhaupt erlaubt? Und falls ja, wie viel Material darf ich für den "Hausgebrauch" mitnehmen? Das "Wochenblatt" hat nachgefragt, bei Volker Westermann, Förster für Waldinformation, Umweltbildung und Walderleben im Forstamt Pfälzer Rheinauen.

Volker Westermann, Förster für Waldinformation, Umweltbildung und Walderleben im Forstamt Pfälzer Rheinauen
  • Volker Westermann, Förster für Waldinformation, Umweltbildung und Walderleben im Forstamt Pfälzer Rheinauen
  • Foto: Heike Schwitalla
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Weihnachtsdeko aus dem Wald - was ist erlaubt?

"Grundsätzlich gilt: Alles was in einem Wald wächst, gehört den jeweiligen Waldbesitzer:innen und nur sie dürfen über die Dinge in ihrem Wald verfügen", Volker Westermann. Aber, eine Ausnahme bilde die so genannte Handstraußregelung, festgelegt im Bundesnaturschutzgesetz.
"Sie erlaubt, wildwachsende Blumen und Gräser für einen Blumenstrauß zu pflücken. Auch Beeren, Nüsse, Pilze und Kräuter dürfen, sofern sie nicht geschützt sind, in geringen Mengen und nur zum eigenen Gebrauch gesammelt werden", erklärt der Fördster. Für das Sammeln aus gewerblichen Gründen oder in größeren Gruppen ist eine Genehmigung der Waldbesitzenden erforderlich. Ganze Pflanzen mit Wurzelballen darf man selbstverständlich nicht entnehmen.
Außerdem gilt: In Naturschutzgebieten darf zum Erhalt der Tier- und Pflanzenwelt nicht gesammelt werden.
"Also, ein paar Zweige, die ich in der Hand tragen kann ( kein Kofferraum voll) dürfen mitgenommen werden. Klar sollte natürlich sein, dass man dabei nicht junge Bäume stark entastet- das würde dem Baum nachhaltig schaden", sagt Westermann und fügt an: "Auch bei sonstigen Waldprodukten gilt das Handstraußprinzip für nicht explizit geschützte Arten. Mistel, die ich nach Sturm auf dem Boden finde, Zapfen zum Dekorieren, geringe Mengen Moos und Rinde sind okay. Ein Handstrauß Orchideen im Sommer wäre ein schwerer Verstoß gegen Naturschutzrecht, sie sind besonders geschützt, da sehr selten."

Weihnachtsbaum selbst fällen ist ein No-Go

Einfach einen Baum fällen, das geht natürlich auch nicht. Aber dafür bieten die Forstämter in der Region auch dieses Jahr an verschiedenen Tagen im Advent die Möglichkeit, regionale Weihnachtsbäume aus der Südpfalz zu kaufen, in manchen Fällen sogar selbst zu schlagen.

Weihnachtsaktionen 2021 im Forstamt Haardt

12.12.2021 - 10 – 16 Uhr (Sonntag, 3. Advent)
Treffpunkt: Christbaumfläche an der ehemaligen Wetterstation Edenkoben am Kesselberg Selbstanfahrt über den Parkplatz Lolosruhe oberhalb Forsthaus Heldenstein (Einbahnstraßenregelung von Lolosruhe zum Hüttenbrunnen auf eigene Gefahr) Selbsteinschlag von Edeltannen,  Glühwein, Kinderpunsch und Imbiss 
12.12.2021 - 09 – 13 Uhr (Sonntag, 3. Advent)
Treffpunkt: Ramberg, Parkplatz „Drei Buchen“ Selbsteinschlag und Verkauf geschlagener Bäume aus der nahen Umgebung -  Fichten und Nordmanntannen  
19.12.2021 - 10 – 16 Uhr (Sonntag, 4. Advent)
Treffpunkt: Christbaumkultur an der Buschmühle im Modenbachtal Nordmanntannen, Korktannen und Fichten zum Selbsteinschlag,  Gastronomische Angebote sind durch das Restaurant Buschmühle, direkt an der Christbaumkultur, und verschiedene Waldhütten gegeben.

Die Forstämter Bienwald und Pfälzer Rheinauen geben keine Weihnachtsbäume aus dem Wald ab

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

63 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bei der Trauerfeier haben alle die Gelegenheit, dem Toten die letzte Ehre zu erweisen.
5 Bilder

Trauerfeier: Das muss man bei der Planung berücksichtigen

Trauerfeier. Wer einen geliebten Menschen verliert, sieht sich vor großen Herausforderungen. Es gibt viele Entscheidungen zu treffen - vor allem dann, wenn der Verstorbene nicht selbst für die Zeit unmittelbar nach seinem Tod vorgesorgt und mit einem Bestattungsunternehmen seiner Wahl die Details seines Abschieds von der Welt besprochen hat. Hier gibt Tobias Göck, der die Trauerhilfe Göck in Speyer leitet, Tipps für die Planung der Trauerfeier. ???: Welche Bedeutung kommt der Trauerfeier Ihrer...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beate Tzoutzomitros bietet neben klassischen Massagen auch die Hot Stone Massage in ihrem Wellness-Programm an
4 Bilder

Wellness-Massagen in Speyer: Höchste Zeit, sich etwas Gutes zu tun

Wellness Massage in Speyer. Wenn beruflicher oder privater Stress zu Verspannungen führt, ist es Zeit, sich etwas Gutes zu tun. Eine Wellness Massage dient in erster Linie der allgemeinen Entspannung des Körpers und verbessert die Durchblutung von Muskeln und Haut, löst Muskelverhärtungen und Verspannungen. Bei regelmäßiger Anwendung wirkt sie sich aber auch positiv auf Geist und Seele aus und sorgt fürs persönliche Wohlbefinden. Auch bei Beate Tzoutzomitros in der Praxis für Physiotherapie in...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Rollladen und Markisen ist die Piller GmbH in Speyer
3 Bilder

Rollladen nach Maß in Speyer: Schutz, Komfort und Behaglichkeit

Rollladen Speyer. Ein Rollladen kann weit mehr als das herkömmliche Rauf und Runter. Rollladen von heute sind intelligente, auf Wunsch vollautomatisierte Systeme zum Sonnenschutz, zum Schutz vor Sommerhitze, Lärm, unerwünschten Einblicken, Wärmeverlust und vor Insekten. Sie werten Fenster und Fassaden optisch auf und bieten wirkungsvollen Schutz vor Wetterkapriolen. Sie verändern Atmosphäre und Lichtstimmung eines Raumes. Mit dem richtigen Rolladen vorm Fenster spart man Energie ein und schützt...

Wirtschaft & HandelAnzeige
In der dritten Generation führt Peter Klauß das erfolgreiche Handwerksunternehmen in Waldsee
3 Bilder

Schreinerei Klauß in Waldsee
"Wir machen alles, was mit Holz zu tun hat"

Waldsee. Das Schreiner-Handwerk liegt Peter Klauß im Blut. In der dritten Generation führt er das erfolgreiche Handwerksunternehmen in Waldsee. Sein Großvater, Willi Klauß hat den Betrieb im April 1962 gegründet. Zu dem Zeitpunkt hatte gerade Gerhard Klauß, Sohn von Willi Klauß und Vater von Peter Klauß, eine Schreinerlehre bei seinem Vater begonnen. Damals wie heute werden in der Werkstatt der Schreinerei Klauß Werkteile und Elemente, Möbel, Küchen, Fenster, Zimmer- sowie Haustüren, Decken und...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen