Weihnachtsbaum

Beiträge zum Thema Weihnachtsbaum

Lokales
Aus der Baumspitze wird ein Schneebesen gemacht.

Winter-Wald-Werkstatt der Rucksackschule in Schifferstadt
Verwendungsmöglichkeiten für ausgediente Weihnachtsbäume

Schifferstadt. Den Weihnachtsbaum einfach so auf die Straße stellen und weg ist er, das muss nicht sein. Wer möchte, kann aus seinem Christbaum noch etwas machen. Früher wurde an den langen dunklen Winterabenden die Spitze des Weihnachtsbaums so bearbeitet, dass sie das Jahr über in der Küche als Schneebesen Verwendung finden konnte. Heute ersetzen finanzielle Möglichkeiten und das industrielle Angebot die Notwendigkeit um das Wissen dieser Tradition. Doch bevor der ganze Baum auf der Straße...

Ratgeber

Tipps zur Christbaumentsorgung im Landkreis Germersheim
Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Germersheim. Alle Jahre wieder stellt sich nach Weihnachten für viele Bürger die Frage: Wohin mit dem nadelnden Weihnachtsbaum? Die Kreisverwaltung Germersheim gibt hierzu einige Tipps:  Grundsätzlich können Weihnachtsbäume jederzeit an den beiden Wertstoffhöfen Bellheim und Berg kostenlos abgegeben werden. Alternativ können Weihnachtsbäume (aber auch größere Mengen an Heckenabfällen) am Standort des ehemaligen Wertstoffhofes Westheim abgegeben werden. Die Wertstoffhöfe und die...

Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr beim Anbringen der Beleuchtung

Tradition lebt fort auf dem Bännjerrück
„De Baam brennt!“

Bürgerverein Bännjerrück. Dank Freiwilliger Feuerwehr, den Stadträten Karin Krieger (CDU) und Jörg Harz (SPD) und dem Bürgerverein Bännjerrück/Karl-Pfaff-Siedlung e. V. wird der traditionelle Weihnachtsbaum den Bewohnern des Bännjerrück wieder die Festtage erleuchten. „Ohne ihn geht auf dem Bännjerrück zur Weihnachtszeit nichts“, stellten die beiden Stadträte fest. ps

Lokales
 Foto: Wiegel

Wenn das Schlüsselloch die Neugierde weckt und das Kribbeln im Bauch größer wird
Der Weihnachtszauber

Von Claudia Bardon/Weihnachten. Die Weihnachtskirche ist vorbei. Wir sind mit Oma und Opa sowie der ganzen Familie nach Hause gefahren, um zusammen Heiligabend zu feiern. In Omas Küche werden die letzten Vorbereitungen zum Essen getroffen und ich, ich bin neugierig und laufe in den Flur. Durch die Milchglastür schimmern die Kerzen des Weihnachtsbaumes, den ich einen Tag zuvor mit Opa schmücken durfte. Die Tür zum Ess- und Wohnzimmer ist noch verschlossen. „Nicht spitzeln, sonst fliegt das...

Lokales
Weihnachtsbaumschmücken der Kita Jean Ganss.

Weihnachtlicher Glanz im Rathaus Frankenthal
Kita-Kinder schmücken Weihnachtsbaum im Rathaus

Frankenthal. Seit letzter Woche versetzt ein Tannenbaum im Foyer des Rathauses Besucher und Mitarbeiter der Verwaltung in vorweihnachtliche Stimmung. Unterstützung beim Schmücken des Baumes bekam Oberbürgermeister Martin Hebich von Kindern aus der Kindertagesstätte Jean-Ganss-Straße. Diese hatten dafür im Vorfeld nicht nur hölzernen Baumschmuck aus fairem Handel bemalt, sondern auch eine Geschichte zum Thema „Fair Trade“ vorbereitet. Mit einem Weihnachtslied und einem Nikolausgedicht endete der...

Lokales

Blautannen schlagen im Gemeindewald
Weihnachtsbäume direkt aus Steinweiler

Steinweiler. Auch in diesem Jahr wird dieOrtsgemeinde Steinweiler wieder eine Weihnachtsbaumaktion im Gemeindewald Steinweiler, Abteilung „Altgehäg“ durchführen. Es können jedochausschließlich Blautannen geschlagen werden, Nordmanntannen sind nicht verfügbar. Sie suchen sich Ihren Baum aus, sägen den Baum auch selbst um oder die Gemeinde kümmert sich darum. Die Aktion findet statt am Samstag, 7. Dezember, von 9 bis 12 Uhr.  Die Landjugend netzt die Bäume ein. Die Anfahrt ist in diesem...

Lokales
4 Bilder

Selbstgebastelte Werke schmücken den Baum
Stadtamt Durlach hat wieder geschmückten Weihnachtsbaum

Durlach. Im Foyer des Stadtamtes Durlach erstrahlt wieder ein wunderschön geschmückter Weihnachtsbaum. Mit der Leitung Annett Fuge und den Erziehern haben sich die Kinder der Kindertagesstätte Ellmendinger Straße in den letzten Tagen viel Mühe gegeben und eifrig gebastelt. Ihre Schätze haben sie nun in das Stadtamt Durlach gebracht, um dort den Weihnachtsbaum im Foyer zu schmücken. Unterstützt wurden sie beim Dekorieren von Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Roland Laue, Leiter der...

Lokales

Start am Nikolaustag
Christbaumverkauf

Ludwigshafen. Am Freitag, 6. Dezember, startet die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing Gesellschaft mbH den Verkauf von Christbäumen. Firma Scheuermann bietet in der Sternstraße 103 auf dem Mittelstreifen in Höhe der ehemaligen Post Nordmann- und Nobilistannen aus eigener Pflanzung an. Firma Fertig folgt am Mittwoch, 11. Dezember, und verkauft ihr Baumsortiment auf dem Goerdelerplatz. Zusätzlich haben beide Anbieter Zweige im Sortiment, die gerne zu Dekorationszwecken und als...

Lokales

Willkomm-Bäume für die Weindörfer

13 Bäume auf dem Anhänger – und überall werden sie schon sehnsüchtig erwartet. Seit vielen Jahren spendet die Neustadter Willkomm Gemeinschaft Weihnachtsbäume an die Neustadter Weindörfer. „In jedem Weindorf bekommt mindestens eine Schule oder ein Kindergarten einen Weihnachtsbaum“, informiert Andreas Böhringer, Finanzvorstand der Willkomm. Gemeinsam mit Pascal Trimpe organisiert er die Spendentour vor Weihnachten. Ob mit einem Lied, helfenden kleinen Händen oder auch mit einem Kaffee, überall...

Lokales
Weihnachtsbaum fertig für den Transport nach Berlin
3 Bilder

Christian Baldauf, MdL
Ein Weihnachtsbaum für die Landesvertretung

Bereits zum achtzehnten Mal brachte das THW Frankenthal einen Weihnachtsbaum nach Berlin. Diesmal war es ein Baum aus dem Schlachthausweg in Frankenthal, der vor der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin aufgestellt wurde. Am Montag, den 25. November 2019, wurde der diesjährige Weihnachtsbaum für die Landesvertretung gefällt. Mit Unterstützung eines Autokrans wurde der Baum aus dem Garten in Frankenthal auf den bereitgestellten Tieflader gehoben und vorsichtig auf Gerüstböcken verzurrt...

Lokales
Vergangenen Dienstag wurde der Weihnachtsbaum mit den Wünschen geschmückt. Jetzt hofft der Kinderschutzbund wieder auf zahlreiche Menschen, die Kindern einen Wunsch zu Weihnachten erfüllen.
4 Bilder

Kinderschutzbund FT engagiert sich für bedürftige Kinder
Kindern ein Lächeln zu Weihnachten schenken

Frankenthal.In Frankenthal gibt es zahlreiche bedürftige Familien. Gerade die Kinder dieser Familien erhalten selten ein Geschenk, noch seltener eins, was sie sich wirklich gewünscht haben. Aus diesem Grund gibt es bereits seit Jahren die Aktion „Weihnachtswunschbaum“ des Kinderschutzbundes. Sie sammeln im Vorfeld die Wünsche der Kinder und jetzt in der Vorweihnachtszeit hängen sie am Weihnachtsbaum und warten darauf, erfüllt zu werden. Seit vergangenem Dienstag ist der Weihnachtsbaum im...

Lokales
5 Bilder

Schulen und Kitas haben wieder Weihnachtsschmuck für Speyer gebastelt
Lauter tolle Weihnachtsbäume

Speyer.  Schon seit einigen Jahren schon werden die Weihnachtsbäume, die den Weihnachtsmarkt begleiten, von den Speyerer Kindergärten und Schulen geschmückt. Und auch dieses Jahr ist das Ergebnis wirklich ganz bezaubernd geworden. Ob aus Holz, aus Trinkhalmen, Sterne oder Engel - die Kinder haben wieder jede Menge Kreativität an den Tag gelegt, um in der Maximilianstraße Weihnachtsflair zu verbreiten. Initiiert wird die Aktion auch bereits seit vielen Jahren von der Leistungsgemeinschaft...

Lokales
Die Wachtenburg ist nicht nur im Sommer einen Ausflug wert.

Aufstellen des Weihnachtsbaums in Wachenheim
Traditioneller Burg-Advent

Wachenheim. Am Samstag, 30. November, ist es wieder soweit: Traditionsgemäß wird zum 1. Advent der große Weihnachtsbaum auf dem Turm der Wachtenburg aufgestellt, von dem aus er dann in der Adventszeit weit ins Land hinaus strahlt und mit seinen Lichterketten über die Stadtgrenzen hinaus vorweihnachtliche Stimmung verbreitet. Aus diesem Anlass lädt der Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V. die Bevölkerung, insbesondere Eltern mit Kindern, an diesem Tag recht herzlich zum...

Lokales
Weihnachtliche Stimmung kommt bei der Christbaumaufstellung auf.

Freitag, 29. November - Es wird weihnachtlich in Maximiliansau
Christbaumeinweihung mit Glühweinausschank

Maximiliansau. Der GMAX Gewerbeverein Maximiliansau wird in diesem Jahr die Aufstellung eines Christbaums auf dem Kirchplatz vor der katholischen Kirche im Ortskern von Maximiliansau organisieren und will damit die weihnachtliche Stimmung in der Adventszeit unterstützen. Der Christbaum wird auf der Freifläche vor dem Eiscafé Pizzeria Europa aufgestellt. Von dem Wirt des Eiscafés, Luigi Marasa, wird der GMAX Gewerbeverein Maximiliansau aktiv bei dieser vorweihnachtlichen Aktion unterstützt. Am...

Ratgeber
Weihnachtsbaumernte.

Weihnachtsbäume aus den Wäldern der Pfalz
Forstämter informieren

Weihnachten. Bei vielen Forstämtern kann man wieder echte „Pälzer Chrischdsbääm“ bekommen. Oftmals mit buntem Rahmenprogramm und Lagerfeuer ein Erlebnis für die ganze Familie. Wer möchte, kann seinen Baum an manchen Verkaufsstellen auch selbst absägen und sich anschließend bei einem heißen Getränk und einer gegrillten Wildbratwurst stärken. Immer mehr Forstämter haben FSC-zertifizierte Bäume im Angebot. Los geht’s am 28. November in Eußerthal (ADAC-Parkplatz), Forstamt Haardt, mit dem...

Lokales
Nachrichten aus der Gartenstadt

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Gartenstadt

WeihnachtsbaumverkaufGartenstadt. Schon traditionell verkaufen die Freunde des Karlsterns in der Vorweihnachtszeit frisch geschlagene Weihnachtsbäume für alle Bürger, Mitglieder und Freunde. Ausschließlich hochwertige Nordmanntannen zu günstigen Preisen und aus kontrolliertem deutschem Anbau werden angeboten. Der Verkauf findet, solange der Vorrat reicht, an den Samstagen 7. und 14. Dezember, jeweils von 10 bis 14 Uhr, im städtischen Forst-Betriebshof an der Waldpforte 201 statt. Der Erlös des...

Lokales
Der Wunschbaum  foto: ps

Wunschbaum in der Sparkasse Rheinau
Glückspaten erfüllen wieder Kinderwünsche

Rheinau. Es ist mittlerweile Tradition geworden: Der gemeinnützige Verein „Glückspaten“ steht in den Startlöchern, finanziell benachteiligten Kindern ihre Weihnachtswünsche zu erfüllen. Auch in diesem Jahr stellt die Sparkasse Rhein Neckar Nord ihre in der Zwischenzeit frisch renovierten Räumlichkeiten in der Relaisstraße zur Verfügung und setzt damit die von Anfang an bestehende Partnerschaft auch im dritten Jahr weiter fort. Dort wird der festlich geschmückte Baum ab dem 29. November stehen...

Lokales
Gemeinschaftlich wurde die Tanne bei Familie Baum gefällt.
2 Bilder

THW und Feuerwehr stellen Baum in der Stadt
Frankenthaler Familie spendet Tannenbaum für Rathausplatz

Frankenthal. Ein langgehegter Wunsch ist wahrgeworden … Familie Baum aus Frankenthal spendet den Tannenbaum für den Frankenthaler Weihnachtsmarkt. Weihnachten 1993 kaufte sich Michael Baum, der Sohn von Liselotte und Volker Baum, einen kleinen Tannenbaum, mit Wurzeln, in einem Topf mit Erde, der dann danach im Frühjahr im Garten der Eltern eingepflanzt wurde. Diese Blautanne entwickelte sich in 26 Jahren zu einem stattlichen Exemplar im Vorgarten von Familie Baum und wurde zur Weihnachtszeit...

Lokales
5 Bilder

5. Adventsevent beim Motorradstammtisch Bindersbach e.V.
Weihnachtsbaum-Verkauf beim MSB e.V. vom 06.12 - 08.12.2019

Bindersbach. Wer noch keinen Weihnachtsbaum für dieses Jahr hat, dem kann geholfen werden; denn ein weiteres, jedes Jahr wiederkehrendes Highlight im Veranstaltungskalender der Ortsgemeinde Bindersbach ist der Weihnachtsbaum-Verkauf des Motorradstammtisch Bindersbach e.V. vom 06. bis 08. Dezember 2019. Hunderte Nordmann-Tannen 1. Wahl mit Herkunft aus dem Sauerland werden an “den Mann und an die Frau” gebracht. Auf dem Vereinsgelände des MSB e.V. in Annweiler/Bindersbach, Kurhausstraße 19,...

Ausgehen & Genießen

5. Adventsevent beim Motorradstammtisch Bindersbach e.V.
Weihnachtsbaumverkauf vom 06.12 - 08.12.2019

Weihnachtsbaumverkauf des Motorradstammtisch Bindersbach e.V. vom 06. bis 08. Dezember 2019. Nordmanntannen 1. Wahl mit Herkunft aus dem Sauerland  Auf dem Vereinsgelände des MSB e.V. in Annweiler/Bindersbach, Kurhausstraße 19, startet am Freitagnachmittag ab 16 Uhr das Adventsevent. In gemütlicher Runde mit einem frischen Winzer-Glühwein, einer Bratwurst oder einem Pfälzer Saumagen kann man sich dort in aller Ruhe seinen Weihnachtsbaum aussuchen. Es werden erstklassige Nordmanntannen in...

Lokales

Christbäume kostenlos entsorgen / Sammelplätze im Stadtgebiet
Wohin in Karlsruhe mit dem Baum?

Karlsruhe. Das Amt für Abfallwirtschaft richtet wiederum im ganzen Stadtgebiet Sammelplätze zur kostenlosen Entsorgung von ausgedienten Christbäumen ein. Vom 25. Dezember bis zum 10. Januar können die Bäume - ohne Weihnachtsschmuck und zum Transport genutzte Plastiktüten - an folgenden Sammelstellen abgelegt werden: Beiertheim: Grund-und Hauptschule, Marie-Alexandra-Straße 51 Bulach: Grund- und Hauptschule, Grünwinkler Straße 10 Dammerstock: Parkplatz Rastatter Straße neben dem...

Lokales
Ein Spaß für die ganze Familie - Ritsch-Ratsch - ab
32 Bilder

BriMel unterwegs
Gute Stimmung beim Schlagen der Weihnachtsbäume

Haßloch. Am Samstag, den 15.12., durften ab 10.00 Uhr alle Hobby-Baumfäller, die ihren Wunschweihnachtsbaum in der Nähe der Aumühle aussuchen konnten, ans Werk gehen. Als ich gegen 14.00 Uhr eintraf sah ich, wie manches Bäumchen irgendwie den Weg in den Kofferraum fand. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Der eine wurde hochkant, der andere waagerecht und der nächste Minibaum, der eher einem längeren Ast glich, zum Auto transportiert. Es kamen auch Leute entgegen, die gar keinen passenden...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.