Waldleiningen

Beiträge zum Thema Waldleiningen

Lokales
Die Luchsdame Lycka bei ihrer Freilassung

Alle 20 Luchse sind jetzt freigelassen
Luchsdamen Lycka und Tarda sind die letzten beiden

Waldleiningen. Mit den Luchsweibchen Lycka und Tarda wurden am Freitag, den 21. März Luchs Nummer 19 und 20 im Pfälzerwald freigelassen. Ministerin Ulrike Höfken beglückwünscht alle beteiligten Partner im Projekt zur erfolgreichen Durchführung der Umsiedlungen: „2016 freuten wir uns gemeinsam mit den Paten auf die Ankunft der ersten Luchse. Vier Jahre später freuen wir uns darüber, dass mit Lycka und Tarda die gewünschte Anzahl von 20 Luchsen für die Wiederansiedlung im Pfälzerwald freigelassen...

Lokales
Luchsdame Isis
6 Bilder

Update: Luchsdame Isis ausgewildert
Zehnter Luchs aus der Schweiz

Waldleiningen. Das Luchsweibchen Isis wurde im St. Galler Rheintal vom dortigen Fangteam, bestehend aus Wildhütern und Tierärzten, eingefangen und kurz darauf in die Quarantänestation des Natur- und Tierparks Goldau gebracht. Sie ist der vierte Luchs aus dem Kanton St. Gallen, der dank der wertvollen Hilfe der Schweizer Behörden umgesiedelt werden konnte. Isis ist kein unbekannter Luchs: Sie wurde 2017 im Toggenburg geboren und zuletzt im September 2018 an einem Wildtierriss nachgewiesen. Die...

Lokales

Luchsdame Isis ausgewildert
Aus der Schweiz in die Pfalz

Waldleiningen. Um die Mittagszeit wurde am 21. Februar mit der Luchsdame Isis der mittlerweile 18 von 20 geplanten Luchsen im Pfälzerwald ausgewildert. Die zweijährige Luchsin wurde am 15. Februar im Kanton St. Gallen eingefangen.  rav Weitere Infos: Zehnter Luchs aus der Schweiz

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Waldleiningen
Weihnachtsmarkt

Waldleiningen. Am Samstag, 14. Dezember, eröffnet um 16 Uhr der Weihnachtsmarkt Waldleiningen mit musikalischer Untermalung des Musikvereins aus Sembach. Ab 18.30 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Katholischen Kirche gegenüber der Paul-Münch-Scheune statt. Um 20 Uhr kommt dann der Nikolaus für die kleinen Gäste. Am Sonntag, 15. Dezember, öffnet der Weihnachtsmarkt um 14 Uhr. Auch an diesem Tag kommt der Nikolaus um 16 Uhr. Ab 17 Uhr sind die „7661“ aus Kaiserslautern zu Gast. Sie...

Blaulicht

Notlandung eines Segelflugzeuges in Waldleiningen

Waldleiningen. Am Donnerstagnachmittag musste ein Segelflugzeug in der Nähe des Sportplatzes Waldleiningen auf einer Wiese notlanden. Das aus Landau kommende Flugzeug befand sich auf einem Trainingsflug und verlor den Anschluss an die Thermik. Bei der durchgeführten Notlandung wurde das Flugzeug stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf circa 70.000 Euro geschätzt. Bei der Notlandung wurde niemand verletzt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.