Alles zum Thema Vorlesen

Beiträge zum Thema Vorlesen

Ausgehen & Genießen
In der Gemeindebücherei Jockgrim wird  vorgelesen.

Vorleseaktion in der Gemeindebücherei Jockgrim
Gemeinsam lesen macht Spaß

Jockgrim. Am Samstag, 2. Februar, um 11 Uhr findet in der Gemeindebücherei Jockgrim die nächste Vorleseaktion statt. Vorgelesen wird aus „Gemeinsam lesen macht Spaß". Der Hase mag Abenteuerbücher. Der Igel liebt es, wenn Geschichten gut ausgehen. Die Maus und der Fuchs wollen gemeinsam lesen. Als die vier Freunde ein geheimnisvolles Haus voller Bücher endecken, kommt es ihnen so vor, als würde ein Traum wahr werden. Aber wem gehören nur all diese Bücher. Das Buch eignet sich für Kinder ab vier...

Lokales
„Vorlesen und mehr...“ immer Samstags in der Neustadter Stadtbücherei im Klemmhof.

Betreuung für Kinder von 4 bis 8 Jahren
Vorlesen und mehr...

Neustadt. Immer samstags, von 11 bis 12 Uhr sind alle Kinder von vier bis acht Jahren eingeladen zum „Vorlesen und mehr...“ in der Stadtbücherei im Klemmhof. Es wird vorgelesen und zugehört, gemalt und gebastelt, gesungen und gespielt. Der Eintritt ist frei. Die nächsten Termine sind am 2. Februar, 9. Februar, 16. Februar und 23. Februar. cd/ps

Ratgeber

Wer liest Kindern gerne vor?
Kinderschutzbund Germersheim sucht Vorleser

Germersheim. Der Kinderschutzbund Germersheim sucht ehrenamtliche Vorleser, die Spaß am Vorlesen haben. Das Projekt "Germersheim liest vor" wird von der Lern- und Spielstube am Alten Hafen in Germersheim durchgeführt. Die Vorleser sind mittwochs von 16.30 bis 17 Uhr ehrenamtlich aktiv und lesen vor. Zeitlich beginnt das Vorleseprogramm nach den Herbstferien und geht bis zu den Osterferien, in den Sommermonaten findet kein Vorlesen statt. Wer Lust hat, Kindern von sechs bis zehn Jahren...

Ausgehen & Genießen

Helga Buchmann liest wieder Kindern vor
Vorlesezeit in der Gemeindebücherei Bellheim

Bellheim. Helga Buchmann, selbst begeisterte Leserin, liest einmal im Monat in der Gemeindebücherei Bellheim für Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren ehrenamtlich vor. Im Mittelpunkt steht jeweils ein Bilderbuch oder eine kleine Geschichte. Im Anschluss können die Kinder ein Motiv aus der Geschichte ausmalen oder bei einer kleinen Bastelaktion mitmachen. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Bücherei bei den Vorlesestunden jeweils einen Zusatztermin an. Die vorherige telefonische...

Lokales

Suche das Leuchten in dir!
Lesedi - die kleine Elfe und das große Licht... in der Gemeindebücherei Forst

Am Dienstag, 12. Februar, 16.30 Uhr in der Gemeindebücherei Forst Autorenbegegnung mit Tina Chwala, begleitet von Filzerin Sabrina Martins Lesedi, die kleine Elfe, liebt die Erde und Ihre Bewohner. Sie hat eine besondere Aufgabe mit auf Ihren Weg bekommen und möchte wissen wo sie diese am besten einsetzen kann. Unterwegs begegnet sie vielen Elementarwesen und bittet sie um Rat. Und obwohl sie überall willkommen ist und sich anstrengt, scheint nirgendwo der richtige Platz für sie als Elfe...

Lokales

Jetzt wird's gemütlich....
Vorlesestunde mit Bürgermeister a. D. Reinhold Gsell in der Gemeindebücherei Forst

Am Dienstag, 5. Februar, 17.00 Uhr Vorlesestunde mit Bürgermeister a. D. Reinhold Gsell Alle geschichtenbegeisterten Kinder ab 5 Jahren können mit Bürgermeister a. D. Reinhold Gsell in die bunte Welt der Geschichten reisen und spannende Abenteuer erleben. Für gute Zuhörer! Lesezeit: ca. 45 Minuten Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Einfach vorbeikommen, Platz nehmen und zuhören!

Lokales
Aus der Kinderbackstube auf dem Speyerer Weihnachtsmarkt wird ab 28. Dezember das Vorlesestübchen für Kinder mit täglichen Geschichten. Bürgermeisterin Monika Kabs startet die erste der täglichen Vorleserunden am Freitag um 15 Uhr.

Aus der Kinderbackstube des Kinderschutzbundes wird ein Vorlesestübchen
Vorlesestübchen auf dem Speyerer Neujahrsmarkt

Speyer. Nach dem Weihnachtsfest hat der Kinderschutzbund Speyer ein neues Angebot für die Jüngsten auf dem Neujahrsmarkt vorbereitet: vom 28. Dezember bis zum 6. Januar (außer an Silvester und Neujahr) lesen Ehrenamtliche und Speyerer Prominente täglich am Nachmittag für Kinder zwischen vier und acht Jahren im Vorlesestübchen.  Am Freitag, 28. Dezember, startet Bürgermeisterin und Schul-Dezernentin Monika Kabs um 15 Uhr mit der Vorleserunde und dem Buch „Der Hase und das Rotkehlchen“ für...

Ausgehen & Genießen

Reinhold Gsell liest in der Gemeindebücherei Forst
Vorlesestunde für Kinder ab Fünf

Forst. Weihnachten nähert sich mit großen Schritten. Alle interessierten Kinder ab fünf Jahren können sich am Dienstag, 4. Dezember, um 17 Uhr in der Gemeindebücherei Forst mit Bürgermeister a. D. Reinhold Gsell auf die Festtage einstimmen und gemeinsam mit ihm in die stimmungsvolle Weihnachtswelt reisen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Einfach vorbeikommen, Platz nehmen und zuhören! ps/cob

Lokales

LESE-SPASS-AKTION DER KATH. ÖFFENTL. BÜCHEREI (KÖB)
Vorlesenachmittage für Kinder parallel zur Bücherei-Öffnungszeit

Leimersheim. Die von Ehrenamtlichen getragene Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) lädt auch in diesem Jahr wieder zur Lese-Spaß-Aktion ein. In den kommenden drei Wochen wird jeweils mittwochs um 17:15 Uhr parallel zur Büchereiöffnung im benachbarten Musiksaal der Kardinal-Wendel-Schule vorgelesen. Bundesweiter Vorlesetag Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November riefen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen....

Lokales
Das Vorlesen macht den Kindern und Vorleserinnen gleichermaßen Spaß.

"Ohrwurm"-Vorleserinnen in Speyer-West unterwegs
Lustige und spannende Geschichten

Speyer. Am Freitag findet der 15. bundesweite Vorlesetag statt. Aus diesem Anlass sind die Vorleserinnen des Vorleseclubs „Ohrwurm“ in Speyer-West unterwegs. In den Kitas Löwenzahn, St. Christophorus, St. Hedwig, St. Elisabeth und in der Woogbachschule werden sie an diesem Tag den Kindern lustige und spannende Geschichten vorlesen. Der Vorleseclub besteht seit Dezember 2014 und ist ein Projekt des Stadtteilvereins Speyer-West e.V. in Kooperation mit der Sozialen Stadt Speyer-West, der...

Ausgehen & Genießen

Große Buchausstellung und Autorenlesung

Ramberg Die Katholische öffentliche Bücherei St. Laurentius lädt auch in diesem Jahr zur traditionellen Buchausstellung in den Mariensaal im Pfarrheim in Ramberg ein. Gezeigt wird eine große Auswahl an aktuellen Büchern für Groß und Klein. In gemütlicher Atmosphäre, bei Kaffee und selbst gemachtem Kuchen, darf unverbindlich geschmökert werden. Das Büchereiteam berät gerne bei der Suche nach sinnvollen Geschenken zu Nikolaus oder Weihnachten. Alle Medien, die im Handel erhältlich sind, können...

Ausgehen & Genießen
In der Gemeindebücherei Bellheim werden im Herbst wieder Bücher vorgelesen.

Vorlesetermine mit Helga Buchmann
Bellheim: Vorlesezeit in der Bücherei

Bellheim. Die Gemeindebücherei Bellheim lädt unter dem Titel „Vorlesezeit in der Bücherei“ wieder ein. Helga Buchmann, selbst begeisterte Leserin, liest einmal im Monat in der Gemeindebücherei Bellheim Kindern zwischen vier und sieben Jahren ehrenamtlich vor. Im Mittelpunkt steht ein Bilderbuch. Im Anschluss können die Kinder ein Motiv aus der Geschichte ausmalen oder bei einer Bastelaktion mitmachen. Bildgeschichten im Herbst  Am Donnerstag, 25. Oktober, liest sie um 16.15 Uhr aus „Mama...

Ausgehen & Genießen
In der Gemeindebücherei Jockgrim gibt es am Samstag, Samstags-Geschichten.

Vorleseaktion am Samstag
Samstags-Geschichten in der Gemeindebücherei Jockgrim

Jockgrim. In der Gemeindebücherei Jockgrim findet am Samstag, 6. Oktober, um 11 Uhr wieder die Vorlesereihe "Samstagsgeschichten" statt. Dieses Mal wird aus dem Buch "Die Schnecke und er Buckelwal" vorgelesen. Die kleine Seeschnecke will die Welt sehen. Da sie sich schlecht selbst auf Wanderschaft begeben kann, heuert sie beim riesigen Buckelwal an. Der trägt sie auf seinem Schwanz in die Welt hinaus, vorbei an Eisbergen, Vulkanen und sonnigen Stränden. Doch eines Tages kommt der Wal zu nahe an...

Lokales
Komm, ich les dir vor: Die Stadtbibliothek Landau bietet in den Sommerferien wieder ein Vorlesen für Kinder an.  Foto: stp

Vorlesen in der Stadtbibliothek Landau
Eintauchen in spannende Welten

Landau. Unter dem Motto „Ferien – Vorlesezeit“ bietet die Stadtbibliothek Landau in den Sommerferien an vier Donnerstagvormittagen ein Vorlesen für Kinder an. Vorlesepatin Stephanie Grün freut sich auf viele kleine Zuhörerinnen und Zuhörer. Diese hören lustige, spannende, gruselige und verhexte Geschichten bekannter und weniger bekannter Kinderbuchautoren. Vorgelesen wird am 5., 12., 19. und 26. Juli, jeweils um 10.30 Uhr. Die Veranstaltung eignet sich besonders für Kinder im Alter zwischen...