Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Blaulicht

BMW stürzt Böschung hinunter
L363 vollgesperrt - Kran im Einsatz

Landstuhl. Am frühen Sonntagabend kam ein BMW in Landstuhl auf der L363 von der Straße ab und stürzte die Böschung hinunter. Die beiden Fahrzeuginsassen standen unter Alkoholeinfluss und machten widersprüchliche Angaben zur Fahrereigenschaft. Beide Insassen wurden leicht verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht. Vor Ort wurde die Fahrbahn durch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Landstuhl teilweise vollgesperrt. Der BMW musste mittels Kran geborgen werden. pilan

Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der A6
Mit dem Rettungshubschrauber nach Homburg und Ludwigshafen

Bruchmühlbach-Miesau. Zwei schwerverletzte Personen sind das Ergebnis eines fehlerhaften Fahrstreifenwechsels. Am Samstag gegen 15.15 Uhr befuhren die Unfallbeteiligten die BAB 6 in Richtung Mannheim. Kurz nach der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau wollte eine 35-jährige Fahrzeugführerin ein vor ihr fahrendes Gespann überholen und scherte auf die linke Fahrspur aus. Hierbei übersah sie den auf der linken Fahrspur befindlichen Pkw eines 56-jährigen Fahrzeugführers, welcher ungebremst auf den...

Blaulicht
Vollsperrung auf der L500 - Beide Autos mussten abgeschleppt werden

L500 voll gesperrt
Frontalzusammenstoß und doppelter Totalschaden

Trippstadt. Eine 51-jährige Frau war am Donnerstagnachmittag, 13. August, mit ihrem Suzuki vom Neuhof kommend in Richtung Johanniskreuz unterwegs. In einer schlecht einsehbaren Linkskurve geriet sie aus noch ungeklärten Gründen zu weit nach links und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.  Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der 36-jährige Fahrer des entgegenkommenden Audis blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.