Volksbund

Beiträge zum Thema Volksbund

Lokales

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge erinnert an das Ende des II. Weltkrieges in Europa am 8. Mai vor 75 Jahren
Gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

Gedenken hat es in diesen Tagen der Corona-Krise, in der persönliche Begegnungen nur reduziert und unter erschwerten Bedingungen nicht möglich sind, nicht leicht. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. hat dennoch, mit begrenzter Teilnehmerzahl und unter Einhaltung des Mindestabstands unter den Teilnehmer, in Konstanz an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren, am 8. Mai, erinnert. Der Landesvorsitzende Baden-Württemberg Guido Wolf, Minister der Justiz und für Europa,...

Lokales

Volksbund Nordbaden trauert um seinen Ortsbeauftragten Rolf App

Bereits am 17. Dezember 2019 verstarb der Ortsbeauftragte des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Bruchsal Rolf App. Rolf App hat die Pflege der Kriegsgräber in Bruchsal organisiert und diese mit Kameraden der Reservistenkameradschaft Bruchsal, deren Vorsitzender er war, gesäubert. Auch an Pflegeeinsätzen auf Friedhöfen des Volksbunds im Ausland nahm App teil. Ebenso engagierte er sich bei der jährlichen Veranstaltungen zum Volkstrauertag, wie auch er auch die jährliche Sammlung...

Wirtschaft & Handel

Spende der BBBank an den Volksbund in Nordbaden
Unterstützung für die Erinnerungs- und Jugendarbeit

Karlsruhe. Bereits vor einigen Tagen brachte Petra Hasenbrink von der BBBank (Landesdirektorin öffentlicher Dienst) zur Spendenübergabe einen großzügigen Spendenscheck über 1.400 € in die Vorstandssitzung des Bezirksverbandes Nordbaden im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. mit. Mit dieser Spende unterstützt die BBBank die Erinnerungs- und Bildungsarbeit des Volksbunds Nordbaden.

Lokales
  2 Bilder

Volkstrauertag am 17. November
Gedenkstunde auf dem Alten Friedhof Karlsdorf

Am Sonntag, 17. November, ist in diesem Jahr der Volkstrauertag, der dem Andenken an alle Opfer von Krieg, Verfolgung und Gewaltherrschaft gewidmet ist. Auch in Karlsdorf-Neuthard gibt es zu diesem Anlass eine öffentliche Gedenkfeier. Diese beginnt gegen 11.30 Uhr auf dem Alten Friedhof in Karlsdorf. Die Feier wird vom Musikverein Karlsdorf mitgestaltet. Zuvor, um 10.30 Uhr, ist ein Gottesdienst in St. Jakobus Karlsdorf, bei dem der Frauenchor der Liederhalle mitwirkt. Im Anschluss an die...

Lokales

Sammlung in Bruchsal und Umgebung
Start mit prominenter Unterstützung

Bruchsal 06.11.19. Bereits am vergangenen Mittwoch startete die Sammlung für den Volksbund mit der Auftaktsammlung in der Bruchsaler Innenstadt. Prominente aus der Verwaltungsspitze, Stadtrat und Bundeswehr erbaten bei den Marktbesuchern Spenden für den Volksbund. Die Resonanz war sehr positiv, gute Gespräche ergaben sich. Die Soldatinnen und Soldaten werden noch bis zum 30. November in Bruchsal und in den umliegenden Gemeinden. Alle Sammlerinnen und Sammler können ausweisen. Auf dem Bild...

Lokales
Bernhard Bildstein, Laura Sichma, Jürgen Layer und Julia Metz (von links) bei der Preisverleihung.

Den Schrecken überwinden - Comicwettbewerb des Volksbunds
Mannheimer Schülerin gewinnt zweiten Preis

Mannheim. „Den Schrecken überwinden – Wiederaufbau und Neuanfang“. Unter diesem Motto veranstaltete der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge mit der französischen Partnerorganisation ONAC einen Comicwettbewerb für Schülerinnen und Schüler. Die Mannheimer Schülerin Laura Sichma vom Lessing Gymnasium hat mit ihrem Comic den zweiten Platz des Comicwettbewerb bei den Einzelteilnehmern gewonnen. Die 15-Jährige berichtet in ihrer Arbeit über die Geschichte eines Mädchens, welches nach...

Lokales

TOP-Sammelergebnis in VG Alsenz-Obermoschel für Volksbund Kriegsgräberfürsorge
Dank an Sammlerinnen und Sammler

Alsenz-Obermoschel. Die stolze Summe von 5.642,2o Euro haben 18 engagierte Personen -darunter einige, die schon seit Jahrzehnten diese Sammlung in ihren Gemeinden organisieren und durchführen- in 14 Gemeinden der VG Alsenz-Obermoschel für den Volksbund Kriegsgräberfürsorge bei der durchgeführten Haussammlung 2o18  erhalten. Das sind rund 164 Euro mehr als bei der Sammlung im Jahr 2o17. Die kleinste Verbandsgemeinde im Donnersbergkreis dürfte damit im Vergleich der Spendensummen auf Kreis- wie...

Ausgehen & Genießen

Tagesfahrt nach Niederbronn-les-Bains am 18. November 2018 ab Karlsruhe

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Bezirksverband Nordbaden bietet eine Tagesfahrt nach Niederbronn-les-Bains anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag den 18.11.2018 (ab Karlsruhe) an. 10.15 Uhr steht der Bus (Busunternehmen Kasper) am Busbahnhof Karlsruhe = Rückseite des Hauptbahnhofs bereit. 10.30 Uhr Abfahrt am Busbahnhof Karlsruhe. Die Fahrt erfolgt über die Autobahn A 65 nach Kandel, dann über Bad Bergzabern - Oberotterbach nach Schweigen am Weintor. 11.30 Uhr...

Ausgehen & Genießen

Tagesfahrt nach Andilly am 18. November 2018 ab Karlsruhe

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Bezirksverband Nordbaden bietet eine Tagesfahrt nach Andilly anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag den 18.11.2018 (ab Karlsruhe) an. Vorläufiger Programm - Ablauf: 06.00 Uhr Abfahrt in Karlsruhe, (Busbahnhof) über Iffezheim nach Frankreich 10.00 Uhr Eintreffen in Andilly 11.15 - 12.30 Uhr Gedenkstunde auf dem Soldatenfriedhof, 12.30 – 13.00 Uhr Besuch der Gräber 13.30 Uhr Mittagessen ca. 15.30 Uhr Rückfahrt nach...

Ausgehen & Genießen

Tagesfahrt zum Hartmannsweilerkopf am 30. September 2018 ab Karlsruhe

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Bezirksverband Nordbaden bietet eine Tagesfahrt zum Hartmannsweilerkopf am Sonntag den 30.09.2018 (ab Karlsruhe) an. Besichtigungen: Besuch des neu eröffneten Historials Besichtigung der Nationalgedenkstätte (innerhalb und außerhalb) Besichtigung der Nekropole (französischer Militärfriedhof) Fortsetzung der Führung Richtung Schlachtfeld und Gipfel Entdeckung des Kamms und des großen Kreuzes in Richtung Aussichtsfelsen, durch die deutschen...

Ausgehen & Genießen

Tagesfahrt nach Verdun am 20. September 2018 ab Mannheim

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Bezirksverband Nordbaden bietet eine Tagesfahrt nach Verdun am Donnerstag den 20.09.2018 (ab Mannheim) an. Besichtigungen: Deutscher Soldatenfriedhof Hautecourt, Beinhaus von Douaumont (Ossuaire de Douaumont), franz. Soldatenfriedhof, Bajonettegraben (Tranchèe des Bajonettes), Neues Museum, Fort Douaumont, Fleury devant Douaumont mit Gedenkkapelle (Änderungen vorbehalten) Leistungen: Busfahrt inkl. aller Eintrittsgelder - bitte Essen und...

Lokales
 Volker Schütze, Claudius Kranz, Alexander Fleck und Günter Schramm (von links).

Übergabe der Vorstandschaft beim Volksbund in Mannheim
Alexander Fleck folgt auf Claudius Kranz

Mannheim. Nach zehn Jahren Vorstandstätigkeit für den Mannheimer Volksbund gab der Mannheimer Stadtrat und Rechtsanwalt Claudius Kranz aufgrund seiner übrigen Ehrenämter ab. In Rahmen einer Feierstunde wurde der Mannheimer Rechtsanwalt Alexander Fleck zum Vorsitzenden des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Mannheim ernannt. Fleck engagiert sich schon seit vielen Jahren für den Volksbund im Rahmen der Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Feudenheim. Fleck hat nach eigener Aussage sich...

Lokales
Die Sammler zusammen mit BM Möslang und Rektorin Diefenbacher; links Klassenlehrer Höfer und Volksbundgeschäftsführer Schütze

Schüler aus Linkenheim-Hochstetten engagieren sich für den "Volksbund"
Ehrenamtliches Engagement

Bürgermeister Möslang dankte den zwölf Schülern der Realschule Linkenheim-Hochstetten dafür, dass sie sich im vergangenen Herbst an der Haus- und Straßensammlung zugunsten des "Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge" beteiligt haben. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte er zusammen mit dem Bezirksgeschäftsführer des "Volksbundes" in Nordbaden, Volker Schütze, den Jugendlichen eine Dankesurkunde. In seinen Dankesworten betonte Möslang die Bedeutung der Arbeit, die sich nicht nur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.