VHS Mutterstadt

Beiträge zum Thema VHS Mutterstadt

Ausgehen & Genießen

Die VHS Mutterstadt informiert
Kulinarischer Rossini-Abend in Mutterstadt

Rossini-Kompositionen für Gaumen und Ohren, also „Bildung mit Biss“, serviert die Volkshochschule Mutterstadt am 22. November 2020. Gioachino Rossini (1792-1868) war der König des Belcanto als Schöpfer virtuoser Koloraturarien, seine mitreißenden Ouvertüren zeugen für die Akrobatik seiner Orchesterbehandlung; der „Barbier von Sevilla“ ist seine bekannteste Oper. Auf dem Gipfel des Ruhms tauschte Rossini Taktstock gegen Kochlöffel und widmete sich immer öfter kulinarischen...

Lokales
v.l.n.r. Hans-Dieter Schneider, Ramona Grätz, Eva Heyder, Lilli Frühling-Mattern, Dr. Juliane Kerzel-Kohn, Klaus Lenz

Die VHS Mutterstadt informiert
Lilli Frühling-Mattern übergibt Leitung an Eva Heyder

Über 8 Jahre war Lilli Frühling-Mattern als örtliche Leitung der VHS Mutterstadt tätig. Aus diesem Anlass sprach ihr Bürgermeister Schneider Dank und Anerkennung für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit aus und überreichte eine Urkunde und ein Präsent. Lilli Frühling-Mattern, die mit Mutterstadt verwurzelt ist und die auch als Dozentin für die VHS tätig war, hat mit viel Engagement die VHS sehr gut vertreten. Mit ihren neuen Ideen und Vorschlägen wurde die VHS um einige Kurse bereichert,...

Lokales

Die VHS Mutterstadt informiert
„Corona“ und das Programm der vhs Rhein-Pfalz-Kreis

Die Semesterplanung der Volkshochschule in Corona-Zeiten bedeutet: Es sind 100% Flexibilität gefragt. Es ist nicht klar, wie sich die Situation nach den Sommerferien gestalten wird. Klar ist aber, dass es wahrscheinlich weiterhin Einschränkungen ge¬ben wird und die vhs wohl nicht alle bisherigen Räume nutzen können wird: Wie die Kreismusikschule ist die Kreisvolkshochschule zu einem Großteil auf die Mitnutzung von Schulen und weitere Einrichtungen angewiesen. Daher wird die VHS für das...

Lokales
Anke Oswald zwischen Rot
26 Bilder

BriMel unterwegs
Das rote Band der Kunst in Oswald-Ausstellung

Mutterstadt. Am 5. November traf ich mich mit der Böhl-Iggelheimer Künstlerin Anke Oswald und zwei „ART-Genossinnen“ im Mutterstadter Rathaus, um ihre Ausstellung zu bewundern. Die Gemälde-Vernissage fand bereits am 18. Oktober mit großem Besucherandrang statt und wird noch bis 22. November zu bestaunen sein. Organisiert hatte dies Ramona Grätz von der Volkshochschule Mutterstadt. Anke Oswald stellt sowohl abstrakte als auch gegenständliche Bilder aus. So dominieren im Erdgeschoß herrlich...

Lokales
12 Bilder

VHS Mutterstadt informiert
Ausstellung der Malerin Anke Oswald

Seit vielen Jahren malt Anke Oswald aus Böhl-Iggelheim mit unterschiedlichen Materialien. In verschiedenen Seminaren für Öl- und Aquarellmalerei wurden ihre Kenntnisse sukzessive erweitert und ausgebaut. In der Malschule von Bernd Klimmer in Kaiserslautern wurde ihre Leidenschaft für die Acrylmalerei geweckt, und sie arbeitet intensiv mit der Vielseitigkeit dieses Mediums. Ihre Bilder sind teilweise abstrakt, andere eher gegenständlich und zeigen dem Betrachter ihre umfassende Liebe zur...

Lokales
2 Bilder

100 Jahre Volkshochschule in Deutschland
Lange Nacht der VHS in Mutterstadt

100 Jahre Volkshochschule in Deutschland; zu diesem Geburtstag luden die Volkshochschul-Gemeinden des Landkreises am 20. September zur „LANGEN NACHT DER VHS“ ein – so auch in Mutterstadt. In der „Neue Pforte“ wurde zu einem Rundgang eingeladen, bei dem man sich kostenlos einen kleinen Einblick in aktuelle Kurse verschaffen konnte und zum Mitmachen eingeladen war. Passend zu dem Motto ging es los mit dem "NIGHT DANCE ", einem HIP HOP /STREETDANCE mit der Dozentin Jessica De Angelis-Mattern,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.