Spielhalle

Beiträge zum Thema Spielhalle

Blaulicht
Insgesamt wurden 17 Geldspielautomaten zur weiteren Auswertung sichergestellt.

Illegale Spielhalle in Mannheim-Käfertal
Sextett beim Daddeln aufgeschreckt

Mannheim. Eine illegale Spielhalle hat die Polizei nach eigenen Angaben in Mannheim-Käfertal entdeckt. Laut Pressemitteilung verständigte ein Zeuge am Samstagmittag, 9. Januar, die Polizei wegen verdächtiger Wahrnehmungen ausgehend von einem Bürogebäude im Stadtteil Käfertal. Beim Eintreffen der Beamten gegen 12.15 Uhr konnten aus dem Bürogebäude auf einem Anwesen in der Reichenbachstraße laute Geräusche wahrgenommen werden. Als die Beamten die Räumlichkeiten betraten, verließen mehrere...

Lokales

Änderung der "Spielverordnung" zum 10. November 2019 - Auswirkung sichtbar
Weniger Geldspielgeräte in Karlsruher Gaststätten erlaubt

Karlsruhe. Nur noch maximal zwei Geldspielgeräte sind ab Sonntag, 10. November 2019, in Gaststätten, Beherbergungsbetrieben und Wettannahmestellen zulässig. Bislang waren bis zu drei Geräte erlaubt. Die neue Regelung ist auf eine Änderung der Spieleverordnung zurückzuführen, die auch keinen Bestandsschutz gewährt. "Angesichts dieser gesetzlichen Regelung weisen wir alle Automatenaufsteller in Karlsruhe darauf hin, dass das dritte Gerät spätestens mit Ablauf des 9. November aus den Betrieben...

Blaulicht
Laut Polizeibericht brachen die Täter mehrere Geldspielautomaten sowie zwei Kassen an der Bar auf.

Polizei sucht Zeugen - Drei Männer gesucht
Unbekannte überfallen Spielhalle in Mannheim-Neckarau

Mannheim. Die Polizei sucht nach drei Tätern, die am frühen Mittwochmorgen, 12. Juni, eine Spielhalle im Stadtteil Neckarau überfallen haben. Die Unbekannten betraten kurz nach Mitternacht die Räume der Spielhalle in der Floßwörthstraße und begaben sich zielgerichtet zu den beiden anwesenden Mitarbeiterinnen, berichtet die Polizei. Diese wurden von den Tätern mit einem Messer bedroht und aufgefordert, ihre Mobiltelefone herauszugeben. Anschließend drängten die Unbekannten ihre Opfer in eine der...

Blaulicht

Verdächtige gaben sich in Durlach als Polizisten aus
Aufgepasst: Mögliche neue Masche der Ganoven

Durlach. Falsche Polizeibeamte wollten in derNacht zum Donnerstag mit einer perfiden und bisher unbekannten Variante das Spielhallenpersonal einer in Durlach gelegenen Spielothek übertölpeln, um an einen größeren Geldbetrag zu gelangen. Nach einem dubiosen Anruf hatte sich gegen 0.15 Uhr einMitarbeiter der Spielhalle persönlich an das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach gewandt. Bei ihm hatte gegen Mitternacht ein vermeintlicher Polizeibeamter angerufen, der sich nach der Verwahrung der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.