SGD Süd

Beiträge zum Thema SGD Süd

Lokales

STRUKTUR- UND GENEHMIGUNGSDIREKTION SÜD DIE UMWELTBEHÖRDE FÜR DAS SÜDLICHE RHEINLAND-PFALZ
Telefonsprechtag am 10. November 2020 - Informationen für Gründungsinteressierte

Vor dem Schritt in die Selbständigkeit sind viele Fragen zu klären: Welche Genehmigungen werden benötigt? Welche Ämter sind zu kontaktieren? Wie hoch sind die Gebühren? Das Team des Einheitlichen Ansprechpartners (EAP) bietet am 10. Novem-ber 2020 einen telefonischen Sprechtag für Gründungsinteressierte an. Als Serviceeinrichtung des Landes Rheinland-Pfalz gibt der EAP hilfreiche Informationen zum Thema Aufnahme und Ausübung einer selbständigen Tätigkeit und kann einige Verwaltungsverfahren...

Lokales
3 Bilder

Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd unterstützt Initiative von Landesforsten
„Rein in den Wald - raus mit dem Müll“

Neustadt. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd)  leistet ideelle Unterstützung bei der Aktion „Rein in den Wald - raus mit dem Müll!“. Bei dieser Aktion von Landesforsten Rheinland-Pfalz unter Federführung des Hauses der Nachhaltigkeit sollen am Sonntag, 8. November möglichst viele Menschen dazu motiviert werden, Müll aus dem Pfälzerwald einzusammeln. Es handelt sich um Müll, den unsere Mitmenschen in der von der Corona-Pandemie geprägten Ausflugssaison 2020 im Wald hinterlassen...

Lokales

STRUKTUR- UND GENEHMIGUNGSDIREKTION SÜD DIE UMWELTBEHÖRDE FÜR DAS SÜDLICHE RHEINLAND-PFALZ
SGD Süd unterstützt Initiative von Landesforsten: "Nix wie weg! Rein in den Wald - raus mit dem Müll"

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) leistet ideelle Unterstützung bei der Aktion "Rein in den Wald - raus mit dem Müll!". Bei dieser Aktion von Landesforsten Rheinland-Pfalz unter Federführung des Hauses der Nachhaltigkeit sollen am 8. November 2020 möglichst viele Menschen dazu motiviert werden, Müll aus dem Pfälzerwald einzusammeln. Es handelt sich um Müll, den unsere Mitmenschen in der von der Corona-Pandemie geprägten Ausflugssaison 2020 im Wald hinterlassen haben. Sogar...

Lokales
Oberbürgermeister Adolf Kessel, Rheinhessische Weinkönigin Eva Müller , Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler, Deutsche Weinkönigin Angelina Vogt und SGD Süd Präsident Hannes Kopf schicken die Weinkiste auf ihre 14.000 Kilometer lange Reise.  Foto: ps

Präsident Hannes Kopf schickt Weinkiste in Antarktis
Und los geht’s!

Neustadt/Antarktis. Mit einem Hammerschlag auf einen Nagel der Riesen-Weinkiste gab SGD Süd-Präsident Hannes Kopf das Startkommando für die 14.000 Kilometer weite Reise der Kiste zum Überwinterungsteam der Neumayer-Station III in der Antarktis. Beim Einschlagen der Nägel, das diesmal in Worms stattfand, assistierten Hannes Kopf drei Weinhoheiten: Die Deutsche Weinkönigin Angelina Vogt, die Rheinhessische Weinkönigin Eva Müller und die Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler. Die Kiste wird...

Lokales
Grundsätzlich gibt die SGD Süd grünes Licht für die grün eingezeichnete Variante 3.

Ortsumfahrung Ottersheim und Knittelsheim
Grünes Licht für Variante 3

Ottersheim/Knittelsheim. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat jetzt einen raumordnerischen Entscheid getroffen: Der geplante Bau der Ortsumgehung Ottersheim-Knittelsheim im Zuge der L 509 zur Fortführung der im Bau befindlichen Südumgehung Bellheim "kann in der modifizierten Variante 3 mit den Erfordernissen der Raumordnung und Landesplanung in Einklang gebracht werden", heißt es in einem Schreiben der SGD Süd.  Allerdings seien auch bei dieser Trassenvariante bestimmte...

Lokales
Videochat mit der Neumayer-Station.  Foto: ps

Überwinterungs-Team der Neumayer-Station bedankt sich für die Mittwinter-Grüße in der Weinkiste
Mittwinter-Feier in der Neumayer-Station III

Neustadt. „Hat der Wein geschmeckt? Gab es ein besonderes Menü dazu?“ - das waren die ersten Fragen, die SGD Süd-Präsident Prof. Dr. Hannes Kopf an den Leiter des Forschungsteams in der Neumayer-Station III, Dr. Klaus Guba, richtete. Bei einem Videokonferenz-Termin anlässlich der Mittwinter-Feierlichkeiten in der Neumayer-Station III hat Präsident Hannes Kopf sich mit dem Stationsleiter Klaus Guba ausgetauscht. Dabei ging es auch um aktuelle Forschungsprojekte und wie das Arbeiten und Leben...

Lokales
Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd feiert in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum.

Doppeltes Jubiläum von Landesbehörden mit Sitz in Neustadt
SGD Süd feiert ihr 20. Jubiläum

Neustadt. Doppeltes Jubiläum von Landesbehörden mit Sitz in Neustadt: 75 Jahre Erste Regionalverwaltung und 20 Jahre Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd. Vom Oberregierungspräsident Dr. Hermann Heimerich bis zu Präsident Prof. Dr. Hannes Kopf. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd feiert in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum. Grund genug, für SGD Süd – Präsident Hannes Kopf einen Blick auf seine „Vorgänger“ und die früheren Verwaltungsstrukturen zu werfen. Schließlich wurde hier vor 75...

Lokales
Der Glan ist für einzelne Kajakfahrer wieder freigegeben, allerdings muss man sich vorher bei der SGD Süd anmelden

Kanufahren auf dem Glan
Unter bestimmten Voraussetzungen wieder möglich

Lauterecken/Meisenheim. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die morgen in Kraft tritt. Mit dieser Allgemeinverfügung wird das Befahren des Glans für bestimmte Personen geöffnet.Demnach können volljährige Personen, die über umfassende Erfahrungen in der Ausübung des Kanusports verfügen den Glan auf dem Abschnitt zwischen Lauterecken und Meisenheim befahren. Für das Befahren sind ausschließlich Einerkajaks zugelassen. Vor Fahrtantritt ist...

Lokales

Gebiet soll für Wohnungsbau genutzt werden
Urbanes Gebiet am Luitpoldhafen

Ludwigshafen. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD) hat die Teiländerung des Flächennutzungsplans „Luitpoldhafen Süd“ der Stadt Ludwigshafen am Rhein genehmigt. Dies geht aus einer Mitteilung der SGD Süd vom 7. Mai hervor. Bisher ist im Flächennutzungsplan eine „Sonderbaufläche mit der Zweckbestimmung Hafen“ dargestellt. Durch die genehmigte Flächennutzungsplanteiländerung kann die Fläche künftig als „Gemischte Baufläche“ dargestellt werden. „Mit einer Bekanntmachung im Amtsblatt...

Lokales

Lokalnachrichten der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim
Informationen für Gründungsinteressierte - auch während der Coronakrise

Vor dem Schritt in die Selbständigkeit sind viele Fragen zu klären: Welche Genehmigungen werden benötigt? Welche Ämter sind zu kontaktieren? Wie hoch sind die Gebühren? Gründungsinteressierte können hierbei Unterstützung erhalten. Der Einheitliche Ansprechpartner (EAP) ist eine Serviceeinrichtung, die hilfreiche Informationen zum Thema Aufnahme und Ausübung einer selbständigen Tätigkeit anbietet und einige Verwaltungsverfahren sogar selbst abwickeln kann. Das Angebot des EAP ist dabei...

Ratgeber
Der Einheitliche Ansprechpartner steht für Fragen rund um die Gründung eines Unternehmens zur Verfügung.

Informationen für Gründungsinteressierte
Schritt in die Selbstständigkeit

Selbstständige. Vor dem Schritt in die Selbstständigkeit sind viele Fragen zu klären: Welche Genehmigungen werden benötigt? Welche Ämter sind zu kontaktieren? Wie hoch sind die Gebühren? Gründungsinteressierte können hierbei Unterstützung erhalten. Der Einheitliche Ansprechpartner (EAP) ist eine Serviceeinrichtung der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD), die hilfreiche Informationen zum Thema Aufnahme und Ausübung einer selbstständigen Tätigkeit anbietet und einige...

Lokales
Symbolbild

Neues von der Ortsumgehung Ottersheim und Knittelsheim
Raumordnerische Prüfung eingeleitet, Bürger werden gehört

Bellheim. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat jetzt eine vereinfachte raumordnerische Prüfung zum geplanten Bau der Ortsumgehung Ottersheim und Knittelsheim ( L509 ) eingeleitet. SGD Süd-Präsident Hannes Kopf dazu: “Der Landesbetrieb Mobilität Speyer hat Anfang April bei der SGD Süd als obere Planungsbehörde dieses Verfahren beantragt. Mit dem Bau der Ortsumgehung sollen die Gemeinden Ottersheim und Knittelsheim vom Durchgangsverkehr entlastet werden.“ Der...

Ratgeber
Im Internet oder mit der App können Historienfreunde besonders viel über die Modellregionen der letzten Jahre erfahren.

Jeder kann mithelfen und die Datenbank füllen
Kulturelles Erbe erfassen

Pfalz. KuLaDig steht für Kultur. Landschaft. Digital. Gemeint ist damit ein Informationssystem über historische Kulturlandschaften und das landschaftliche kulturelle Erbe in Rheinland-Pfalz. Es handelt sich um eine wissenschaftlich fundierte Datenbank, die für Einheimische und Touristen geeignet ist und lokale, historische Kleinode entdecken lässt. Die Gemeinden Lauterecken, Weitersweiler, Eisenberg und Annweiler sind jetzt im Bereich der SGD Süd die Modellkommunen in der zweiten...

Lokales
Diesen drei Anwärtern konnte SGD-Chef Kopf schon zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung gratulieren.
2 Bilder

Ausbildung 2021 bei der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd
Bewerbungsrunde startet jetzt

Neustadt/Speyer. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd nimmt ab sofort Bewerbungen für den Ausbildungsbeginn im Sommer 2021 entgegen. Drei Beamten-Stellen für ein duales Bachelor-Studium und zwei Ausbildungsstellen für Verwaltungsfachangestellte wird die Umweltbehörde besetzen. „Unsere Nachwuchskräfte werden in unseren Dienstsitzen in Mainz, Neustadt, Speyer und Kaiserslautern eingesetzt, so dass wir für Bewerberinnen und Bewerber aus dem gesamten südlichen Rheinland-Pfalz attraktiv...

Lokales

Allgemeinverfügung wegen Coronavirus
Ab sofort ist Arbeiten an Sonn- und Feiertagen erlaubt

Pfalz. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat aus Anlass der Corona-Pandemie eine Allgemeinverfügung mit sofortiger Wirkung erlassen. Ab sofort ist Arbeiten an Sonn- und Feiertagen erlaubt Darin regelt die SGD Süd für ihren Zuständigkeitsbereich, dass Beschäftigte im Einzelhandel für Lebensmittel, auf Wochenmärkten, bei Abhol- und Lieferdiensten, in Getränkemärkten, Apotheken, Sanitätshäusern, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, bei Frisören, in...

Lokales

SGD Süd erlässt Allgemeinverfügung zur Sonn-und Feiertagsarbeit
Aus Anlass der Corona-Pandemie

Neustadt. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat aus Anlass der Corona-Pandemie eine Allgemeinverfügung mit sofortiger Wirkung erlassen. Darin regelt die SGD Süd für ihren Zuständigkeitsbereich, dass Beschäftigte im Einzelhandel für Lebensmittel, auf Wochenmärkten, bei Abhol- und Lieferdiensten, in Getränkemärkten, Apotheken, Sanitätshäusern, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, bei Frisören, in Waschsalons, im Zeitungsverkauf, in Bau-, Gartenbau- und...

Lokales
Gleich vier Landesverdienstmedaillen gingen in den Landkreis Germersheim: an Theodor Kleinmann, Burkhard Müller, Franz Nachbar und Wilhelm Schuppert (v.l.)., in der Mitte Prof. Dr. Hannes Kopf, der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd
3 Bilder

Landesverdienstmedaille für gleich zwei Rülzheimer
"Ein guter Nährboden für ehrenamtliches Engagement"

Rülzheim. Ein großer Tag für die Südpfalz und den Landkreis Germersheim. Gleich vier engagierte Männer aus dem Kreis wurden für ihre besonderen Verdienste um die Gesellschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. In würdigen Rahmen im großen Sitzungssaal der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd in Neustadt steckte deren Präsident Prof. Dr. Hannes Kopf die Medaille ans Revers der vier Herren. Vorausgegangen waren...

Ratgeber
Beim Girls'Day haben Mädchen die Möglichkeit in naturwissenschaftliche und technische Berufe zu schnuppern.

Einblick in naturwissenschaftliche und technische Berufe
SGD Süd wirkt am Girls'Day in Neustadt und Kaiserslautern mit

Neustadt/Kaiserslautern. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am Girls'Day und bietet an ihren Standorten in Neustadt und Kaiserslautern Einblicke in naturwissenschaftliche und technische Berufe in der Umweltverwaltung an.Am Donnerstag, 26. März, bietet die SGD Süd insgesamt 15 Mädchen die Möglichkeit, in Berufsbilder aus den Bereichen Umweltschutz, Naturschutz, Wasserwirtschaft, Gewerbeaufsicht und Verbraucherschutz sowie Artenschutz...

Lokales
Im August hat Präsident Hannes Kopf gemeinsam mit der Deutschen Weinprinzessin Inga Storck, der Rheinhessischen Weinkönigin Anna Göhring und der Pfälzischen Weinkönigin Meike Klohr persönlich zum Hammer gegriffen und die Kiste im Geburtshaus Neumayers in Kirchheimbolanden für den Transport vernagelt.  Foto: ps

XXL-Weinkiste von Hannes Kopf im ewigen Eis angekommen
Weingrüße in die Antarktis

Neustadt. „Sie ist da!“, freute sich das Überwinterungsteam der Neumayer-Station III in der Antarktis. Gemeint ist damit eine handgezimmerte Holzkiste mit 70 Flaschen Wein aus Rheinhessen und der Pfalz. Diese hat der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) Hannes Kopf im August auf die 14 000 Kilometer lange Reise in die Antarktis geschickt. Hintergrund dieses Weinpräsentes ist, dass die SGD Süd als Nachfolgebehörde der Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz in Gedenken an...

Lokales
Der Präsident der SGD Süd, Professor Dr. Hannes Kopf, überreichte dem Jubilar eine Dankukunde und überbrachte die besten Glückwünsche des Landes Rheinland-Pfalz.

SGD Süd überreicht Dr. Jamill Sabbagh Dankesurkunde
25-jähriges Dienstjubiläum

Kirchheimbolanden. Dr. Jamill Sabbagh aus Kirchheimbolanden feierte jetzt bei der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Dr. Sabbagh ist als Referent für Siedlungsentwicklung, Technische Infrastruktur und Energie bei der Planungsgemeinschaft Rheinhessen-Nahe der SGD Süd in Mainz tätig. Seine Aufgabengebiete umfassen neben der Fortschreibung des Raumordnungsplanes (in den Bereichen Siedlungsentwicklung, Einzelhandel, Infrastruktur und Energie) die...

Lokales
Eine Kindergruppe der Deutschen Waldjugend leistete tatkräftige Unterstützung.
2 Bilder

Erste Maßnahme soll Situation von Vogel- und Insektenwelt verbessern
BUND pflanzt Blühheckenstreifen

Haßloch. Die BUND Ortsgruppe Haßloch pflegt und betreut etliche Streuobstwiesen, die sich rund um den Ort verteilen. Die wochenlang andauernden heißen und trockenen Perioden der letzten beiden Sommer regten im Verein ein Umdenken dahingehend an, dass zur besseren Anpassung an die sich ändernden klimatischen Bedingungen das Nachpflanzen von Obstbäumen auf den Streuobstwiesen in Zukunft weniger sinnvoll erscheint. In einer ersten Aktion 2017 wurden Wildfruchtbäume in durch Ausfall bedingte...

Lokales

Angelegte Plätze sind forstlich notwendig
Trifels Natur GmbH hat Widerspruch eingelegt

Annweiler. Die SGD Süd hat von der städtischen Forstgesellschaft der Stadt Annweiler, die Trifels Natur GmbH, ein Rückbaukonzept gefordert. Dagegen hat die Gesellschaft nun Widerspruch eingelegt. „Der Aufsichtsrat der Trifels Natur GmbH hat sich erneut intensiv mit dem Sachverhalt beschäftigt und einstimmig beschlossen Widerspruch gegen den Bescheid der SGD-Süd einzulegen. Der Aufsichtsrat steht geschlossen hinter der Geschäftsleitung sowie der Gesellschaft“, so Benjamin Seyfried,...

Lokales
Die achtzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus China sind Vertreter des Ministeriums für Krisenmanagement.

SGD Süd empfängt chinesische Delegation in Neustadt
Hochrangige Delegation aus China

Neustadt. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) Professor Dr. Hannes Kopf hat eine hochrangige Delegation aus China empfangen. Die achtzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus China sind Vertreter des Ministeriums für Krisenmanagement. Die chinesische Delegation interessiert sich im Rahmen der Fortbildungsreise durch Deutschland überwiegend für Themen wie Risikomanagement, Katastrophenbekämpfung, Katastrophenschutz und Arbeitsschutz. Bei der SGD Süd haben die...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.