SGD Süd

Beiträge zum Thema SGD Süd

Lokales
Professor Dr. Gottfried Jung aus Speyer (links) hat die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. In einer Feierstunde hat der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. Hannes Kopf, die Verdienstmedaille überreicht.

Verdienstmedaille für Gottfried Jung
Engagiert für Klimaschutz und Dom

Speyer. Professor Dr. Gottfried Jung aus Speyer hat für sein jahrzehntelanges Engagement zum Wohle der Gemeinschaft die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Verliehen wurde ihm die Medaille von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. In einer Feierstunde hat der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. Hannes Kopf, die Verdienstmedaille des Landes überreicht. In seiner Laudatio würdigte Präsident Hannes Kopf das vorbildliche und vielfältige Wirken von...

Lokales
Foto: Noah Wedel

Ausstellung bei der SGD Süd in Neustadt
Rückblende 2020 in Fotos und Karikaturen

Neustadt. „Ich freue mich sehr, dass ich Ihnen die Rückblende 2020 mit den besten politischen Fotos und Karikaturen des letzten Jahres hier in der SGD Süd präsentieren kann“ - so eröffnete Präsident Prof. Dr. Hannes Kopf die Ausstellung in Neustadt. Die Pressereferentin der rheinland-pfälzischen Landesvertretung in Berlin und Organisatorin des Wettbewerbes Michaela Veith hat in den Wettbewerb eingeführt und die Sieger vorgestellt. Bei der Rückblende handelt es sich um den Wettbewerb für...

Lokales
23 Bilder

Weingeschenk an die Neumayer-Station
Das war der Hammer!

Neustadt. Der erste Akt für die traditionelle Reise des Weingeschenks der SGD Süd an die Neumayer-Station in der Antarktis ist vollbracht. Zum ersten Mal wurde das Zeremoniell der "Vernagelung" vor dem Georg-von-Neumayer- Denkmal im Afrikaviertel vollzogen, für dessen Ausrichtung sich die Mitglieder des Afrikaviertel-Vereins stark gemacht hatten. Von Markus Pacher "Die Antarktis ist eines der größten Abenteuer“, schwärmt der Schweizer Forscher Roman Ackle über seinen Aufenthalt am Südpol. Er...

Lokales
In Leimersheim am Rhein

Gestaltung des Rheinvorlands Leimersheim für 1,35 Millionen Euro
Aufwertung für Tourismus und Naherholung

Leimersheim. Das Rheinvorland zwischen Rheinufer und Rheinhauptdeich in Leimersheim wird umgestaltet. Die Maßnahmen dienen der Aufwertung dieses Areals, dem sanften Tourismus sowie der Naherholung am Fähranleger und am Denkmal Leimersheimer Hafen. Das Vorhaben wurde nun von der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) genehmigt. Die Kosten liegen bei rund 1,35 Millionen Euro. Die Ortsgemeinde trägt davon 135.000 Euro und die restlichen Kosten werden vom Land Rheinland-Pfalz übernommen....

Lokales
Prof. Dr. Hannes Kopf zeichnete Helmut Dudenhöffer mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus.

Sein vielfältiges Engagement in Herxheim gewürdigt
Helmut Dudenhöffer geehrt

Herxheim. Für jahrzehntelanges ehrenamtliches Wirken zum Wohle der Gesellschaft hat Helmut Dudenhöffer aus Herxheim die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Diese hohe Auszeichnung, die Helmut Dudenhöffer vom Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier verliehen bekam, wurde jetzt durch den Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. Hannes Kopf ausgehändigt. Auf Anregung des Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart hatte...

Lokales
v.l.: Präsident Prof. Dr. Hannes Kopf und Udo Vogel

Bundesverdienstkreuz am Bande für Udo Vogel
Jahrzehntelanger Einsatz für Menschen in Not

Landau/Lustadt. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Prof. Dr. Hannes Kopf, hat das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Udo Vogel aus Lustadt ausgehändigt. Angeregt haben diese Auszeichnung der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch. Verliehen wurde das Bundesverdienstkreuz von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier auf Vorschlag von Ministerpräsidentin Malu Dreyer....

Lokales
Jürgen Speck (links) erhält für sein langjähriges Engagement die Verdienstmedaille des Verdienstordens

Verdienstmedaille für Jürgen Speck aus Ludwigshafen
Charakter geprägt von Nächstenliebe

Ludwigshafen. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Prof. Dr. Hannes Kopf, hat die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Jürgen Speck ausgehändigt. Auf Anregung des Kirchenpräsidenten a. D. Christian Schad hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Jürgen Speck für diese hohe Auszeichnung vorgeschlagen. Als Anerkennung für die langjährigen verdienstvollen Tätigkeiten, unter anderem auch auf Bundesebene, hat...

Lokales
Aalbesatzmaßnahmen am Rhein
2 Bilder

SGD Süd hat Aalbesatzmaßnahmen für 2021 abgeschlossen
Artenvielfalt im Rhein

Südpfalz.  Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat die Aalbesatzmaßnahmen am Oberrhein für 2021 abgeschlossen. SGD Süd-Präsident Prof. Dr. Hannes Kopf erklärt: "Fischbesatzmaßnahmen werden zur Erhaltung und Bestandsstützung von gefährdeten Fischarten durchgeführt. Somit können gefährdete Fischarten in ihrer Art erhalten werden."  Trotz einer stetig besser werdenden Wasserqualität konnte durch die Berufs- und Freizeitfischerei ein überregionaler Rückgang der Aalbestände seit...

Lokales
Elfriede (Friedel) Burger aus Neupotz mit Dr. Hannes Kopf

Jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement
Verdienstmedaille des Landes für Elfriede Burger

Neupotz. Für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Gesellschaft hat Elfriede (Friedel) Burger aus Neupotz die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Überreicht wurde die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehene Medaille durch den Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. Hannes Kopf. Kopf hob in seiner Laudatio hervor, dass Elfriede Burger in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens ehrenamtlich tätig war und sich stets für...

Lokales
Aus den Händen von SGD Süd-Präsident Hannes Kopf (rechts) hat Josef Wahl aus Schifferstadt die Verdienstmedaille des Landes erhalten

Ehrenamtliches Engagement
Landes-Verdienstmedaille geht an Josef Wahl

Schifferstadt. Für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Gemeinschaft hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Josef Wahl aus Schifferstadt verliehen. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. Hannes Kopf, hat die Medaille und Urkunde ausgehändigt und würdigte in seiner Laudatio das vielseitige Wirken des Schifferstadters. Josef Wahl hat sich jahrzehntelang in verschiedenen Bereichen wie beispielsweise...

Ausgehen & Genießen
Die Ausstellung „Wasser, Aue, Wandel“ im Obergeschoss des Bürgerzentrums Altes Forsthaus in Hördt ist fertiggestellt. Bei einem Vor-Ort-Termin mit Bürgermeister Matthias Schardt und Ortsbürgermeister Max Frey nahm Prof. Dr. Hannes Kopf, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD), die Exponate in Augenschein. Die SGD hatte den Umbau des Forsthauses und die Ausstellung mit über 500.000 Euro gefördert.

Ausstellung im Bürgerzentrum Altes Forsthaus Hördt
Wasser, Aue, Wandel

Hördt. Die Ausstellung „Wasser, Aue, Wandel“ im Obergeschoss des Bürgerzentrums Altes Forsthaus in Hördt ist fertiggestellt. Bei einem Vor-Ort-Termin mit Bürgermeister Matthias Schardt und Ortsbürgermeister Max Frey nahm Prof. Dr. Hannes Kopf, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD), die Exponate in Augenschein. Die SGD hatte den Umbau des Forsthauses und die Ausstellung mit über 500.000 Euro gefördert. Die Ausstellung befasst sich mit drei Themenkomplexen: Erstens in eher...

Lokales
Helm-Azurjungfer
5 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Forschungsprojekt über seltene Libellen an der Druslach

Lustadt. Am Mittwoch entschied der Bau- und Umweltausschuss der Verbandsgemeinde Lingenfeld über ein Forschungsprojekt an der Druslach. Die Wissenschaftlerin Isabelle Immerschitt war an die Verbandsgemeinde herangetreten und hat erklärt, dass sie im Rahmen eines Promotionsvorhabens beim Bundesamt für Naturschutz im Fachgebiet FFH-Richtlinie/Natura 2000 ein Vorhaben zum Schutz der Helm-Azurjungfer, einer FFH-Libellenart durchführen möchte. Ein geeignetes Gewässer für dieses Vorhaben sei, so...

Wirtschaft & Handel
Eier

Fridays For Future nimmt Stellung gegen Legehennenbetrieb
"In Zeiten der Klimakrise nicht mehr zeit- und zukunftsgerecht"

Wörth/Hagenbach. In der Nähe von Lauterbourg an der deutsch-französischen Grenze plant ein französischer Legehennenbetrieb seine Kapazitäten von 28.000 Hühner auf über 68.000 Hühner auszuweiten.Für diese Erweiterung liegt der Präfektur des Departements Bas-Rhin aktuell ein Antrag auf Erteilung einer Umweltgenehmigung vor und über diesen soll jetzt entschieden werden. Die Erweiterung des Unternehmens habe jedoch auch umfangreiche Umweltauswirkungen auf die Städte und Kommunen Wörth am Rhein,...

Ratgeber
Die Queich in Annweiler an der Wassergasse

Bürgerbeteiligung Online
Queich, Klingbach, Wieslauter, Saarbach

Südpfalz. Bei der Vorbereitung von Maßnahmen zum Gewässerschutz in der Südpfalz werden auch die Bürgerinnen und Bürger angehört. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) lädt dafür zu einer Online-Diskussion über die Verbesserung der Gewässerqualität von Queich, Klingbach, Wieslauter und Saarbach. Die Anwohner haben am Dienstag, 11. Mai, ab 18 Uhr die Möglichkeit Vorschläge und Hinweise einzubringen. Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie Es geht um das Wohl von unser...

Lokales
Bürgermeister Matthias Schardt (links) und SGD-Präsident Hannes Kopf

Deichschau in Leimersheim
Hochwasserschutz und neues Schöpfwerk am Rhein

Leimersheim. Der Neubau des Schöpfwerks in Leimersheim ist ein integraler Bestandteil des Hochwasserschutzkonzeptes am Rhein für die Deichstrecke Berg bis Römerberg. Im Rahmen der Deichschau 2021, bei der unter anderem Vertreter der SGD Süd, der Unteren Wasserbehörde, der Freiwilligen Feuerwehr und Bürgermeister Matthias Schardt anwesend waren, erläuterte Prof. Dr. Hannes Kopf, Präsident der SGD Süd, die einzelnen Abschnitte des Neubauprojekts. Der Neubau des Schöpfwerks Leimersheim...

Lokales
Rolf Feßenmayr

Hohe Auszeichnung für Schwegenheimer
Verdienstmedaille des Landes geht an Rolf Feßenmayr

Schwegenheim.  Für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement hat Rolf Feßenmayr aus Schwegenheim die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Überreicht wurde die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehene Medaille durch den Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. Hannes Kopf. In seiner Laudatio unterstrich Präsident Kopf das vielseitige und langjährige ehrenamtliche Engagement von Rolf Feßenmayr. So hat er sich im politischen Bereich seiner...

Lokales
Symbolbild Baustelle

Planungsrechtliche Voraussetzungen für Wohnbau geschaffen
Flächennutzungsplan für Ottersheim geändert

Ottersheim.Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat im Bescheid für eine Wohnbaufläche in Ottersheim festgestellt, dass für diese Planung Zielabweichungen nach dem Landesplanungsgesetz zugelassen werden können. Die Verbandsgemeinde Bellheim hatte als Trägerin der Bauleitplanung für ihre Ortsgemeinde Ottersheim einen Antrag zur Durchführung eines Zielabweichungsverfahrens gestellt. Im Entwurf der 10. Teiländerung des Flächennutzungsplans ist die Ausweisung einer 2,6 Hektar...

Lokales
Udo Vogel aus Lustadt erhält das Bundesverdienstkreuz am Bande

Bundesverdienstkreuz am Bande geht nach Lustadt
Hohe Auszeichnung für Udo Vogel

Lustadt.  Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier hat auf Vorschlag von Ministerpräsidentin Malu Dreyer das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz) an Udo Vogel aus Lustadt verliehen. Angeregt haben diese Auszeichnung der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart. Diese hohe Auszeichnung wird in einer Feierstunde durch den Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd Prof....

Lokales
Auf einer Fläche von 7,2 Hektar soll die Photovoltaikanlage errichtet werden  (Symbolfoto)

Freiflächen-Photovoltaikanlage in Kirchheimbolanden
Errichtung ist möglich

Kirchheimbolanden. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat im Raumordnerischen Entscheid jetzt festgestellt, dass die Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage in Kirchheimbolanden mit den Vorgaben der Raumordnung und Landesplanung vereinbar ist. „Allerdings müssen vom Antragsteller wesentliche Auflagen und Maßgaben im Entscheid beachtet werden“, betont SGD Süd-Präsident Hannes Kopf. So nennt Kopf beispielsweise, dass die Laufzeit der Freiflächen-Photovoltaikanlage auf...

Lokales

Für Modellprojekt „Pfälzerwald“ ausgewählt - Workshop am 25. Februar
Horebstadt macht sich Gedanken über eine nachhaltige Zukunft

Horebstadt. Pirmasens ist eine von acht Kommunen, die Ende 2019 für das Projekt „Pfälzerwald – SDG-Modellregion für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz“ ausgewählt wurden. Die beteiligten Städte und Gemeinden im Biosphärenreservat erarbeiten Strategien, um die von den Vereinten Nationen vereinbarte Entwicklungsziele (kurze SDG) auf lokaler Ebene umzusetzen. Die insgesamt 17 globalen Nachhaltigkeitsziele greifen unterschiedlichste Themen auf. Dazu gehören etwa der Klima- und Artenschutz,...

Lokales
Hochwasser am Rhein

Der Deich am Rhein hat beim Hochwasser gelitten
Noch nicht betreten

Landkreis Germersheim. Die SGD Süd bittet dringend, den Rheinhauptdeich auch nach dem Rückgang des Hochwassers noch nicht zu betreten. Er ist durch den Regen und das Hochwasser immer noch sehr nass und durchfeuchtet, so dass er beim Begehen leicht beschädigt werden könnte. Bereits während des Hochwassers wurde der Deich und seine Grasnarbe an vielen Stellen entlang der Deichwege und häufig in Kreuzungs- und Einmündungsbereichen beschädigt. Ursache war meist, dass Absperrungen nicht beachtet,...

Ratgeber
Das Labor der SGD Süd

Labor der SGD Süd nimmt an einem Ringversuch teil
Zuverlässige Überwachung

Rheinland-Pfalz. Das Labor der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat an dem 58. länderübergreifenden Ringversuch „Summenparameter in Abwasser“ erfolgreich teilgenommen. Veranstalter war das Institut für Siedlungswasserbau der Universität Stuttgart. Durch die Teilnahme an sogenannten Ringversuchen lässt das in Kaiserslautern angesiedelte Labor die Qualität seiner Abwasseruntersuchungen überprüfen. Bei einem Ringversuch beteiligen sich Analyselabore aus ganz Deutschland, wobei...

Lokales
Polarstern ist am Ekström-Schelfeis in der Antarktis angekommen und die Versorgung für die Neumayer-Station wird entladen.; © AWI/Klaus Guba

XXL-Weinkiste gut in Antarktis angekommen
Flüssiges fürs Mittwinter-Fest

Neustadt/Antarktis. „Die Weine aus Rheinhessen und der Pfalz sind heute unversehrt angekommen“, freut sich das Überwinterungsteam der Neumayer-Station III in der Antarktis. Im August 2020 hat der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Prof. Dr. Hannes Kopf, eine riesige handgezimmerte Holzkiste mit 70 Flaschen Wein aus Rheinhessen und der Pfalz mit dem Motorschiff Polarstern auf eine 14.000 Kilometer lange Reise in die Antarktis geschickt. Hintergrund der Aktion ist...

Lokales
Baumkletterer des Speyerer Kletterwalds haben die Biotopbäume mit Spanngurten an den Stämmen der Trägerbäume im nahen Auwald befestigt.

Rheinhauptdeich Speyer
Vier Biotopbäume in den Auwald "verpflanzt"

Speyer. In Zusammenhang mit den Baumfällarbeiten am Rheinhauptdeich in Speyer mussten auch vier Biotopbäume gefällt werden, in denen Bruthöhlen von Fledermäusen und Vögeln gefunden worden waren. Außerdem können die Bäume auch holzbewohnenden Insekten als Lebensraum dienen. Diese vier Hybrid-Pappeln wurden als Stamm entnommen, auf bis zu zehn Meter "abgelängt" und im unmittelbar benachbarten Auwald an Pappeln aufrecht verankert. SGD Süd-Präsident Hannes Kopf betont: "Diese Maßnahme ist ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.