Schusswaffe

Beiträge zum Thema Schusswaffe

Blaulicht

Schwerer Raub in Ludwigshafen
Kassierer mit Schusswaffe bedroht

Ludwigshafen. Am Dienstagabend, 19. Januar gegen 20.45 Uhr betrat ein Mann einen Discounter in der Ludwigsstraße. Nachdem andere Kunden das Geschäft verlassen hatten, bedrohte der Mann den Kassierer mit einer Schusswaffe und raubte einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag aus der Kasse. Der Täter flüchtete nach der Tat in Richtung Rathauscenter. Trotz einer sofortigen Fahndung konnte der Täter nicht mehr festgestellt werden. Täterbeschreibung: Der Täter wird wie folgt beschrieben:...

Blaulicht
Symbolfoto

Dreifacher Mord in Ludwigshafen
Familiendrama in Maudacher Wohnung

Ludwigshafen. Am Dienstagabend, 5. Januar, fand der Rettungsdienst gegen 19 Uhr einen 65-Jährigen, dessen 60-jährige Ehefrau und ihren 14-jährigen Sohn tot in deren Wohnung in Ludwigshafen-Maudach auf. Der Rettungsdienst wurde zuvor durch einen Angehörigen verständigt. Die hinzugerufene Polizei stellte bei den drei Toten Schussverletzungen fest. In der Wohnung wurde ein Abschiedsbrief aufgefunden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte der 65-Jährige zunächst seine Familienmitglieder...

Blaulicht
Symbolbild

Auseinandersetzung in Ludwigshafen
Bedrohung mit Schusswaffe

Ludwigshafen. In den frühen Morgenstunden des Sonntag, 20. Dezember 2020, kam es vor einer Wohnung im Stadtteil Mitte in Ludwigshafen am Rhein zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Personen. Hierbei wurden die beiden Geschädigten durch zwei Männer mit einer Schusswaffe bedroht. Bis zum Eintreffen der Polizei war es den Tätern zunächst möglich, die Flucht zu ergreifen. In Tatortnähe konnten sie jedoch durch die fahndenden Beamten festgestellt, festgenommen und auf die Polizeidienststelle...

Blaulicht

Überfall in Rülzeim
Mann geschlagen und mit Waffe bedroht

Rülzheim. Ein 48-jähriger Mann wurde am Sonntag gegen 00.45 Uhr durch zwei männliche Täter in der Lindenstraße in Rülzheim überfallen. Die beiden maskierten Täter stoppten den Geschädigten und forderten ihn auf Geld auszuhändigen. Da der 48-Jährige kein Geld mit sich führte, schlugen und traten die Täter auf den Geschädigten ein. Im weiteren Verlauf zog einer der beiden bisher unbekannten Täter eine Schusswaffe und bedrohte den Geschädigten damit. Als der Geschädigte laut um Hilfe rief, ließen...

Blaulicht
Symbolbild

Bewaffneter Raubüberfall
Einkaufsmarkt in Bruchsal überfallen

Bruchsal. Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls wurden am Samstag, 28. November, gegen 22.10 Uhr, zwei Mitarbeiterinnen der Filiale eines Lebensmittelmarktes Joß-Fritz-Straße in Bruchsal. Nachdem die beiden Frauen, 27 und 63 Jahre alt, den Laden ordnungsgemäß abgeschlossen und die Alarmanlage aktiviert hatten, wurde die 27-Jährige von einem Mann auf dem Parkplatz des Marktes mit einer schwarzen Schusswaffe bedroht. Beide Frauen wurden von dem Unbekannten gezwungen, die hintere Tür des Marktes...

Blaulicht
Symbolfoto

Waffenfund in Wolfstein
Polizei erhält eine Vorderschaft-Repetierflinte

Wolfstein. Eine sogenannte Vorderschaft-Repetierflinte wurde am Mittwochmittag, 4. November, von einer Polizeistreife sichergestellt. Zusammen mit zehn Patronen wurde die Waffe im Haushalt eines verstorbenen Mannes gefunden. Die Angehörigen übergaben die Flinte an Polizisten der Polizeiinspektion Lauterecken. Diese sicherten die Waffe vor Ort und transportieren sie zu einer Sammelstelle. Die Angehörigen gefährden sich so nicht bei einer unfachmännischen Handhabung und müssen sich nicht um die...

Blaulicht

Glück im Unglück
80-Jähriger hantiert mit Schusswaffe

Waldmohr. Am Donnerstagnachmittag wurde der Polizeiwache Schönenberg über den Rettungsdienst eine Person mit einer Schussverletzung gemeldet. Es konnte ermittelt werden, dass sich beim Waffenreinigen durch den 80-jährigen Waffenbesitzer ein Schuss aus einem Repetiergewehr gelöst und diesen im Thoraxbereich getroffen hatte. Der Verletzte wurde vorsorglich in die Uniklinik Homburg verbracht. Es bestand keine Lebensgefahr. Der Mann war legal im Besitz der Waffe. (Polizeiinspektion Kusel)

Blaulicht
Symbolbild

Versuchte räuberische Erpressung in Germersheim
Frau mit Schusswaffe bedroht

Germersheim. Am frühen Sonntagmorgen versuchten zwei bisher unbekannte Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe die Handtasche einer 26-jährigen Frau in der Klosterstraße in Germersheim zu entwenden. Nachdem die Geschädigte gegen 2 Uhr in ihr Auto gestiegen war, traten die beiden Täter an das Fahrzeug der Geschädigten und forderten die Herausgabe ihrer Handtasche. Als ein anderes Fahrzeug an der Örtlichkeit vorbeifuhr, flüchteten die beiden Täter ohne Beute in unbekannte Richtung. Einer der beiden...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeieinsatz in Bad Dürkheim
Schüsse in Otto-Dill-Straße

Bad Dürkheim. Am Dienstag, 8. September, wurden durch Anwohner in der Otto-Dill-Straße in Bad Dürkheim gegen 17 Uhr vermutliche Schussgeräusche aus einer Wohnung gemeldet. In der Wohnung konnte eine 31-Jährige und ihr 30-Jähriger Lebensgefährte angetroffen werden. Der 30-Jährige gab gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten an, dass er aus Freude über eine mögliche Schwangerschaft seiner Freundin mit seiner Schreckschusswaffe Schüsse in die Luft abgeben habe. Aufgrund des Alkoholisierungsgrades...

Blaulicht

Fahnungs-Update der Polizei
Mit Waffe bedroht und in die Luft gefeuert

Update von Donnerstag, 27. August, 16.08 Uhr Neustadt an der Weinstraße. Am 25. August bedrohte eine männliche Person, mit einer Schusswaffe, mehrere Personen am Bahnhof Deidesheim und am Bahnhof Neustadt an der Weinstraße . Dabei schoss er auch mehrmals in die Luft. Der Täter konnte am Donnerstag, 27. August, durch die Kollegen der Landespolizei Neustadt festgenommen werden. Aufgrund zweier aktueller Haftbefehle wurde die Wohnung des Beschuldigten gegen 9:45 Uhr aufgesucht. Die Person konnte...

Ratgeber

Neue Regelung für nicht voll funktionsfähige Waffen
Meldepflicht für deaktivierte Waffen und Salutwaffen ab 1. September

Landkreis Germersheim. Auch Bürger, die bislang mit der Waffenbehörde nicht in Kontakt treten mussten, können von den am 1. September in Kraft tretenden Änderungen betroffen sein. Sie betrifft insbesondere Besitzer von deaktivierten Waffen und Salutwaffen. Als deaktivierte Waffen gelten unbrauchbar gemachte und funktionsunfähige Waffen. Der Besitz, Erwerb oder das Überlassen, also der Umgang mit deaktivierten Waffen, muss ab 1. September angezeigt werden. Dies gilt also beispielsweise für...

Blaulicht
Symbolfoto

Ruhestörung in Carlsberg
Betrunkener Senior bedroht Kinder mit Waffe

Carlsberg. Auf der Skateranlage in Carlsberg kam es am Sonntag, 2. August, zu einer Auseinandersetzung: Ein 72-Jähriger hatte sich gegen 21.20 Uhr scheinbar über Lärmbelästigung durch zwei 11-Jährige beschwert. Der 72-Jährige habe die Kinder dann von seinem Grundstück aus mit "einer Art Pistole" bedroht. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 72-Jährige offensichtlich mit einer Vorderlader-Pistole,  einer sogenannten Deko-Waffe hantierte. Der Mann stand unter erheblichem...

Blaulicht
Symbolbild

Update: Gesuchte hat sich eigenständig in ein Krankenhaus begeben- keine Öffentlichkeitsfahndung mehr in Mannheim
Pkw-Fahrer gefährdet Feuerwehrmann - Schusswaffengebrauch durch Polizeibeamte

Update III:  Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung, Gesuchter hat sich eigenständig in ein Krankenhaus begeben, keine Lebensgefahr.  Mannheim. Der mit einem Polizeihubschrauber gesuchte 32-jährige Eugen G. hat sich heute Morgen um kurz nach 8 Uhr mit einer Schussverletzung im Arm zur Behandlung in eine Mannheimer Klinik begeben. Nach derzeitigem Stand besteht keine Lebensgefahr. Die Fahndungsmaßnahmen sind somit erledigt. Die Hintergründe seiner Flucht sind weiterhin unklar. (Polizeipräsidium...

Blaulicht
Symbolfoto

Tatverdächtiger ermittelt
Jugendlicher mit Luftgewehr angeschossen

Update vom 24. Juni, 9.50 Uhr Ludwigshafen. Nach umfangreichen Ermittlungen und Hinweisen aus der Bevölkerung, konnte ein 19-jähriger Mann aus Ludwigshafen als Tatverdächtiger ermittelt werden. Dieser hatte nach eigenen Angaben aus Spaß mit dem zuvor gefundenen Luftgewehr geschossen, woraufhin ein Abpraller den Geschädigten am Bein traf. Weitere Ermittlungen ergaben, dass sich der Tatverdächtige und der Geschädigte bereits im Vorfeld kannten. Die Ermittlungen zur Herkunft des Luftgewehrs,...

Blaulicht
Symbolfoto

Carl-Orff-Realschule in Bad Dürkheim
Schussgeräusche auf Schulgelände

Bad Dürkheim. In den Nächten vom Sonntag, 24. und Montag, 25. Mai, wurden durch Anwohner Knallgeräusche, vermutlich von Platzpatronen, auf dem Schulhof der Carl-Orff Realschule in Bad Dürkheim gemeldet. Vor Ort konnten an beiden Nächten keine Personen angetroffen werden. Knallgeräusche wurden durch die eingesetzte Streife ebenfalls nicht wahrgenommen. Auf dem Schulgelände finden zur Zeit Bauarbeiten statt. Wahrscheinlich entstehen die Knallgeräusche durch den Wind, der eine Bauplane an ein...

Blaulicht
Symbolbild

Bäckerei in Bellheim überfallen
Unter vorgehaltener Schusswaffe Bargeld gefordert

Bellheim. Am Sonntag, 17. Mai, betrat gegen 11.10 Uhr eine männliche Person kurz nach Filialschließung eine Bäckerei in der Bellheimer Richard-Wagner-Straße und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Angestellte dem Täter einige hundert Euro Bargeld übergeben hatte, flüchtete dieser zu Fuß in Richtung Ortsmitte. TäterbeschreibungDer Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 170 bis 175cm groß, schlank, etwa 20 bis 30 Jahre alt, er trug bei...

Blaulicht
Symbolfoto

Mackenbach: Blumenhändler bedroht Kollegen mit Schusswaffe
Fahndung erfolgreich

Mackenbach. Eine unliebsame Begegnung hat ein 73-jähriger Blumenhändler am Samstagmittag gehabt. Der Senior hatte seinen Verkaufsstand für Blumen am Mackenbacher Kreisel aufgebaut. Um 11.45 Uhr fuhr ein zweiter Blumenhändler mit seinem Transporter auf den Parkplatz. Der Fahrer des Lieferwagens stieg aus und kam auf seinen Kollegen zu. Er forderte den 73-Jährigen auf, den Platz zu verlassen. Ansonsten würde er auf ihn schießen. Der Bedrohte verständigte die Polizei. Als die Beamten am Kreisel...

Lokales
Symbolfoto
2 Bilder

Flucht vor Polizeikontrolle um Hettenleidelheim
Verfolgungsjagd und Schusswaffengebrauch

Hettenleidelheim. Am 28.April, kurz vor Mitternacht, beabsichtigte eine Funkstreife der Polizeiinspektion Grünstadt in Hettenleidelheim einen Audi einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der Wagen war mit drei Personen besetzt. Trotz eindeutiger Anhaltezeichen hielt der Wagen nicht an. Flucht vor der Polizei Der Fahrer beschleunigte und fuhr durch mehrere Ortschaften und Feldwege. Dabei fuhr er mit sehr hoher Geschwindigkeit. Zurück in Hettenleidelheim hielt der Fahrer den Audi auf einem...

Blaulicht

Tankhof Schwegenheim überfallen
Mit vorgehaltener Schusswaffe

Schwegenheim. Am Sonntag, 5. April,  gegen 1 Uhr, zwangen zwei bislang unbekannte Täter die Angestellte des Tankhofs Schwegenheim unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Täter wenige hundert Euro erbeutet hatten, flüchteten sie über das Tankstellengelände in unbekannte Richtung. Die Kassiererin wurde durch das Geschehen nicht verletzt. Ob es sich bei der von den Tätern benutzten Waffe um eine scharfe Waffe handelte, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen....

Blaulicht
Symbolbild

Verstoß gegen das Waffengesetz
14-Jähriger hantiert mit Waffe am Wasserturm

Mannheim-Innenstadt. Einen Polizeieinsatz löste ein 14-Jähriger am vergangenen Montagnachmittag, 17. Februar, in der Mannheimer Innenstadt aus, weil er von einem Zeugen beobachtet wurde, wie er am Wasserturm mit einer Schusswaffe herumhantierte. Die Örtlichkeit wurde umgehend mit mehreren Funkstreifenwagen aufgesucht, der Jugendliche konnte jedoch zunächst nicht mehr angetroffen werden. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung konnte er jedoch wenig später durch eine Polizeistreife im Bereich des...

Blaulicht
Symbolfoto

Sohn bedroht Mutter mit Schusswaffe
Streit eskaliert

Kaiserslautern. Weil er seine Mutter mit einer Waffe bedroht hat, ist ein junger Mann aus dem Stadtgebiet am Wochenende von der Polizei festgenommen worden. Der 22-Jährige war am späten Samstagabend zu Hause mit seiner Mutter in Streit geraten und hatte ihr eine Schusswaffe an den Kopf gehalten. Dem Lebensgefährten der Frau gelang es, Mutter und Sohn zu trennen. Während die Frau die Polizei verständigte, verließ der Sohn das Haus. Er konnte wenig später von den eingesetzten Polizeibeamten in...

Blaulicht

Kriminalpolizei Karlsruhe erfolgreich bei Durchsuchungsaktion
47 Kilogramm Marihuana und Schusswaffen sichergestellt

Karlsruhe. Am vergangenen Mittwoch konnten bei einer länderübergreifenden Durchsuchungsaktion 47 Kilogramm Marihuana und zwei Schusswaffen sichergestellt werden. Sechs Personen wurden festgenommen. Im Verlauf des 13.11.2019 wurden nach Lokalisierung einer Cannabis-Plantage durch die Kriminalpolizei Karlsruhe insgesamt zehn Objekte durch Kräfte der baden-württembergischen sowie rheinland-pfälzischen Polizei durchsucht. Bei der gemeinsamen Aktion der Landes- und Bundespolizei, des Zolles sowie...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Mehlingen
Hausbewohner mit Schusswaffe bedroht

Mehlingen. Die Polizei fahndet aktuell im Bereich Mehlingen und Umgebung nach mindestens zwei bewaffneten Männern. Die Täter wurden am Vormittag bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Abtstraße von einem Bewohner überrascht. Der Hausbewohner sei dabei von einem der Männer mit einer Schusswaffe bedroht worden. Zur Schussabgabe ist es nicht gekommen. Die Einbrecher flüchteten zu Fuß und mit einem dunkelgrauen Pkw mit Berliner Kennzeichen.  Wie sich zwischenzeitlich herausstellte, erbeuteten...

Blaulicht

Raubüberfall auf Speyerer Supermarkt
Vermummt und mit Schusswaffe

Speyer. Am Mittwoch, 2. Oktober, um 22.24 Uhr trat ein schwarz gekleideter, vermummter Täter mit einer Schusswaffe vor den Mitarbeiterinnen des EDEKA (E-Center) in Speyer, Am Rübsamenwühl 4. Unter Vorhalt der Waffe erbeutete der Unbekannte mehrere tausend Euro. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung auch mittels Hubschrauber verlief bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden erbeten an die...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.