RSROK

Beiträge zum Thema RSROK

Lokales
Bei der Müllsammel-Aktion kam einiges zusammen
4 Bilder

Sozial-AG der Realschule plus Rockenhausen
„Wann hast Du zuletzt etwas Gutes getan?“

Rockenhausen. Die ersten Monate an der Schule sind vergangen: Ein seltsames, anderes Schuljahr steht bevor. Corona schränkt ein, dennoch gibt es vielfältige Versuche, den Kindern auch während der Schulzeit einige Lichtblicke zu bieten. Gerade für die Fünftklässler, die frisch aus der Grundschule an die weiterführende Schule gekommen sind und für die sowieso alles neu, anders und ungewohnt ist, ist dies besonders wichtig. An der Realschule plus Rockenhausen gibt es in „normalen“ Schuljahren...

Lokales
Schauspielerin Barbara Seeliger gibt Tipps

Vorlese-Workshop an der RSROK
Hauen, vorlesen, gewinnen

Rockenhausen. Die sechsten Klassen der Realschule plus Rockenhausen hatten kürzlich Besuch. Aus Kaiserslautern kam Schauspielerin Barbara Seeliger, Theaterpädagogin am Pfalztheater, zu einem zweistündigen Workshop angereist. Mit viel Elan, jeder Menge guter Tipps und einigen Handgreiflichkeiten brachte sie den Schülerinnen und Schülern die Kunst des guten Vorlesens näher. Was ist denn für euch ein guter Vorleser? Mit dieser Frage startet Barbara Seeliger die Vorstellungsrunde. Spannend soll es...

Lokales
Harald Scheve übernimmt die Kommandobrücke des „Traumschiffs RSROK“

Harald Scheve ist neuer Schulleiter der Realschule plus Rockenhausen
Neuer Kapitän an Bord des „Traumschiffs RSROK“

Rockenhausen. Anlässlich der offiziellen Amtseinführung haben ehemalige und aktuelle Kollegen, Eltern- und Schülerschaft sowie Vertreter aus Ministerium und Politik Harald Scheve als neuem Schulleiter der Realschule plus Rockenhausen ein warmes Willkommen bereitet. Seit etwas mehr als acht Wochen äußerst aktiv in der neuen beruflichen Heimat unterwegs hat Scheve bereits einige Kontakte geknüpft und „Duftmarken“ hinterlassen. Oder wie es Verbandsbürgermeister Cullmann in seiner Ansprache...

Lokales
Statt lesen, rechnen und schreiben konnte die Grundschüler an der RSROK technische Experimente durchführen.
3 Bilder

Grundschul-Schnuppertag der Realschule plus Rockenhausen
Viertklässler entdecken die RSROK

Rockenhausen. Mal einen Tag lang in eine weiterführende Schule schnuppern? Mit den Großen auf den Pausenhof gehen, statt lesen, schreiben und rechnen einmal chemische Experimente durchführen und Roboter programmieren? Das ist möglich beim Grundschul-Schnuppertag der Realschule plus Rockenhausen, den auch in diesem Jahr wieder über 30 Kinder (teilweise gemeinsam mit ihren Eltern) nutzten. „Wie es nach der Grundschule schulisch weitergeht, ist eine wesentliche Frage. Um diese so informiert wie...

Lokales
Der „Klassiker“ unter den vielen Mitmachangeboten beim Tag der offenen Tür an der Realschule Plus in Rockenhausen sorgte auch dieses Mal für Begeisterung: Knallbunter Flubber zum Selbermachen.  Alle Fotos: RS +
3 Bilder

Offene Türen an der Realschule plus Rockenhausen
Per iPad durchs RSROK-Universum

Rockenhausen. Aktuelle, ehemalige und zukünftige Schüler bevölkern am Tag der offenen Tür die Realschule plus Rockenhausen, dazwischen tummeln sich Eltern, Lehrer und Gäste. Kein Wunder, gibt es doch hinter praktisch jeder Tür etwas Neues zu entdecken. Bereits im Treppenhaus begrüßen den Besucher Trommelklänge. Rhythmisch „bearbeiten“ Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen die Djemben unter Leitung von Musiklehrerin Christine Kaufhold und ziehen Schaulustige in ihren Bann. Doch kurz darauf...

Lokales
Beim Ruanda-Tag an der RSROK spielt das Trommeln – eine traditionell männliche Angelegenheit – eine große Rolle.
3 Bilder

Ruanda-Tag an der Realschule plus
„Muraho!“ heißt „Hallo!“

Rockenhausen. Einen abenteuerlichen Tag durften die Kinder der fünften Jahrgangsstufe der Realschule plus Rockenhausen kürzlich erleben: ein Tag in Afrika – genauer in Ruanda, dem Partnerland von Rheinland-Pfalz. Die Anreise war weniger lang und anstrengend, als man vermuten könnte, brachten doch die fünf studentischen Vertreter der Association des Etudiants Rwandais de Kaiserslautern (AERK), die an diesem Tag an der Schule zu Besuch waren, ihr Heimatland Ruanda sozusagen „in der Hosentasche“...

Lokales
4 Bilder

Neue Fünftklässler der RSROK feierlich begrüßt
Frisch gepflanzt im „Schulgarten“

Rockenhausen. „Ein herzliches Willkommen an die Verursacher dieser Feier. Schön, dass Ihr da seid“, begrüßt Schulleiterin Olga Alve an diesem Morgen, 26 aufgeregte Fünftklässler. Mit großen Augen verfolgen die neuen Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Rockenhausen, wer da an diesem Morgen alles zu ihrer Begrüßung angetreten ist. Angefangen von Orientierungsstufenleiter Alexander Horbach über die Vertreterinnen des Schulelternbeirates sowie des Fördervereins, Doris Loewe und Melanie...

Lokales
Der Kalender der Religionen wurde gut sichtbar im Eingangsbereich angebracht

An der Realschule plus entsteht ein Kalender der Religionen
Baisakhi? Eid ul Fitr? Purim?

Rockenhausen. Hat da jemand in der Überschrift die Buchstaben durcheinandergewürfelt? Oder einfach mal irgendwelche Silben aneinandergereiht? Ein wahlloses Durcheinander? Wer das denkt, liegt daneben. Denn das ist kein Buchstabenchaos, sondern es sind die Namen von Feiertagen, die Menschen in Deutschland feiern. Neben den christlichen Feiertagen gibt es nämlich auch in den anderen großen Weltreligionen viele verschiedene Feiertage. Und weil zur Realschule plus Rockenhausen (RSROK) Schüler aus...

Lokales
Liebevoll verpackte Nikolaustüten

Tu-was-AG unterstützt die Tafel
RSROK bringt Nikolaus-Freude

Rockenhausen. Zwei Kartons voll Nikolaus-Päckchen hatte eine Abordnung der RSROK dabei, die pünktlich zum Nikolaus-Tag Freude bei Mitarbeitern und Besuchern der Tafel Rockenhausen auslösten. Die Schülervertretung der Realschule hatte sich daran gemacht, die schokoladigen Gaben zu packen. Der Kontakt hatte sich über die schuleigene Tu-was-AG ergeben. Deren Mitglieder arbeiten seit rund einem halben Jahr regelmäßig bei der Ausgabe der Tafel mit. AG-Leiterin Stefanie Seither brachte die Anfrage...

Lokales
 Kistenklettern
2 Bilder

RSROK präsentiert weihnachtlichen Tag der offenen Tür
Die Kühe sind los

Rockenhausen. Wenn es im Haus nach frischen Zimtwaffeln und heißen Pizzabrötchen duftet, wenn im Treppenhaus die Trommelfelle der schuleigenen Djemben „bearbeitet“ werden und wenn man beim Gang von einem Stockwerk ins nächste auch noch auf „Kühe“ im Werbeauftrag trifft, dann lässt all dies nur einen Schluss zu: Es ist Tag der offenen Tür an der Realschule plus Rockenhausen. Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Schule Interessierten wie Ehemaligen mit einem bunten Angebot an Darbietungen,...

Lokales
Die geehrten Schülerinnen und Schüler

37. Leonie-Kopp-Preisverleihung ehrt 21 Top-Schüler
Feiertag an der RSROK

Rockenhausen. Zum 37. Mal traf sich in diesem Jahr die Schulgemeinschaft der Realschule plus Rockenhausen, um die Schüler mit den besten Leistungen des vergangenen Schuljahres im Rahmen einer Feierstunde zu ehren. Schüler, Lehrer, Eltern und Ehemalige sowie Vertreter aus Politik und Kirche waren der Einladung gefolgt und sparten nicht mit Beifall. Weihnachten, Silvester und Rosenmontag kennt jedes Kind. Aber einen „Leonie-Kopp-Feiertag“? Das ist etwas für Insider – nämlich solche, die sich an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.