Reisen

Beiträge zum Thema Reisen

Ratgeber
Mit dem Schlitten unterwegs in Baiersbronn
3 Bilder

Wintertipps für Familienspaß in Baden-Württemberg
Rasantes Rodelvergnügen im "Ländle"

Region. Sobald der erste Schnee fällt, präparieren die familienfreundlichen Ferienorte in Baden-Württemberg nicht nur ihre Skipisten. Sie sorgen außerdem für Rodelstrecken, beleuchten diese für Nachtfahrten und stellen Busse und Lifte bereit, um die Schlittenfahrer bequem wieder nach oben zu bringen. Dabei sind viele der attraktiven Orte quasi nur einen Katzensprung von Karlsruhe aus zu erreichen - und oftmals soagr auch mit dr Straßenbahn! Rodeln ist ein herrliches Vergnügen, bei dem sich...

Ausgehen & Genießen
Das Bild entstand im Nationalpark Arches und zeigt den Delicate Arch.
4 Bilder

Multivisionsvortrag in Wörth
Der Südwesten der USA

Wörth. Günter Bernhart nimmt Zuschauer am Freitag, 22. November, ab 19 Uhr in der Festhalle Wörth mit auf eine Reise in den Westen der USA. Große Teile der USA-Landkarte waren noch bis ins 19. Jahrhundert mit weißen Flecken bedeckt. Was mag wohl in den Köpfen der Trapper und Fallensteller beim Durchstreifen dieser Gebiete vorgegangen sein? Auf den Spuren dieser Pioniere bewegte sich Günter Bernhart und erkundete mit Wohnmobil, Raft und zu Fuß auch die abgelegenen Teile der Nationalparks im...

Ausgehen & Genießen
Eindrücke aus Island
5 Bilder

Das schreib- und lesebegeisterte Gastland präsentiert sich in Karlsruhe / Bildergalerie
„Island-Tag“ am 17. November auf der "Bücherschau" in Karlsruhe

Karlsruhe. Rund 90 Veranstaltungen, regionale und internationale Autoren gibt's in diesen Tagen hautnah in Karlsruhe zu erleben - bei der Bücherschau, veranstaltet von „Börsenverein des Deutschen Buchhandels“ und Regierungspräsidium Karlsruhe, denn Island ist das Gastland! Die „Bücherschau“, immerhin schon die 37., begrüßt bis 1. Dezember ein schreib- und lesebegeistertes Gastland in Karlsruhe. Lesungen und weitere Veranstaltungen rund um Island finden sich im Programm – aber im Mittelpunkt...

Lokales
Lebenshilfe Bruchsal-Bretten

Jung will sich für barrierefreie Bahnhöfe einsetzen
Lebenshilfe Bruchsal-Bretten besucht Berlin

Bruchsal/Bretten/Berlin. Der FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) wurde in Berlin von einer Gruppe der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Bezirk Bruchsal-Bretten besucht. Die Besuchergruppe hatte zunächst eine Hausführung mit Erläuterungen zur Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes, in dem der Bundestag tagt. Nach einem kurzen Besuch auf der Glaskuppel des Gebäudes ging es dann für die zwölf-köpfige Gruppe zu dem Gespräch mit dem Abgeordneten. Großes...

Ratgeber
Im wilden Wasser: Schluchting auf der Murg
3 Bilder

Outdoor-Trends verändern den Tourismus im Ländle
"Mikroabenteuer" - auch quasi vor der Haustüre in Karlsruhe

Region. Aktivitäten in der Natur gehören schon lange zu den wichtigsten Reisemotiven in Baden-Württemberg. Welche Outdoor-Trends aktuell den Naturtourismus verändern und wie sich Urlaubsanbieter darauf einstellen können, darüber informierten sich Reisefachleute unlängst bei der Kooperationsbörse der "Tourismus Marketing Baden-Württemberg" (TMBW). Möglichkeiten für naturnahe Entdeckungen „Wer unberührte Landschaften und wilde Natur erkunden möchte, braucht dafür nicht weit zu fliegen", so...

Ausgehen & Genießen

Multimediashow mit live Vortrag
Südliches Afrika - Vom Kap der Guten Hoffnung bis zu den Victoria Fällen

Karlsruhe. 5300 km liegen zwischen dem südlichsten Punkt dieser Reise, dem Kap der Guten Hoffnung, und den Victoria Fällen - eine Strecke, die so viel Sehenswertes bereit hält, wie es selten anderswo auf unserem Planeten zu finden sein dürfte. Die Fahrt geht durch insgesamt 5 Länder im Südlichen Afrika. Auf der Strecke liegen 2 Wüsten, eine Halbwüste, Gebirge, Städte, die Atlantikküste und Flüsse. Der Tierreichtum Afrikas ist besonders eindrucksvoll zu sehen im Etosha Nationalpark, im...

Ratgeber
Burg Gamburg
3 Bilder

In Baden-Württemberg der kalten Jahreszeit entfliehen / Ausflüge von Karlsruhe aus
Mystische Momente in alten Gemäuern erleben

Karlsruhe/Region. Märchenschlösser mit weitläufigen Gärten und Parks, stattliche Burgen und uralte Klosteranlagen: Baden-Württemberg ist reich an besonderen kulturhistorischen Orten. Sie laden mit ihrer beeindruckenden Kulisse dazu ein, in vergangene Zeiten einzutauchen. Nicht nur im Frühjahr und Sommer, wo die dicken Mauern Schatten und Kühle spenden. Auch in den kalten Monaten öffnen viele Monumente im "Ländle" ihre Torr, bieten Besuchern mit originellen Angeboten eine Alternative zum...

Lokales
Faszinierende Aufnahmen gibt es bei der Multivisionsshow „Afrika - Unterwegs im wilden Süden“ zu sehen.  Foto: Niedermeier

Fototage in Pirmasens - Wochenblatt verlost Karten
Afrika mit allen Sinnen genießen

Pirmasens. Ein Highlight wirft seine Schatten voraus: Am 15. November starten die Fototage starten in ihre sechste Auflage. Für die Multivisionsshow „Afrika - Unterwegs im wilden Süden“ verlost das Wochenblatt 10 Eintrittskarten. Vom 15. bis 24. November heißt es wieder „PS: Blende auf“. Neben eindrucksvoller Fotokunst an ausgewählten Locations überall in der Stadt bietet das traditionsreiche Foto-Event auch ein tolles Rahmenprogramm, unter anderem mit Workshops auf der Messe „Kreativvitti“...

Lokales
Nachrichten aus der Oststadt.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Oststadt

Oststadt: Reisevortrag über Flusskreuzfahrten Ein Reisevortrag über „Flusskreuzfahrten mit der Arosa-Flotte“ findet am Donnerstag, 7. November, im ADAC Haus Mannheim, Am Friedensplatz 6, statt. Die Referentin des Flussschifffahrt-Veranstalters informiert über Touren auf Rhein, Mosel, Donau, Seine, Rhône und Douro, stellt verschiedene Schiffe vor, gibt Tipps und beantwortet Fragen zum Aufenthalt an Bord eines Schiffes. Informationen über eine spezielle ADAC-Gruppenreise auf der Seine mit...

Ausgehen & Genießen
8 Bilder

Sonntagsausflug
Dahlienausflug auf die Insel Mainau

Wie aus Spontanität ein wunderschöner Sonntagsausflug werden kann, habe ich gestern erlebt. Beim morgendlichen Betrachten unserer Dahlien im Garten, dachten wir beide an einen früheren Besuch auf der Insel Mainau. Auf die Frage meines Mannes, warum wir nicht auf der Stelle hinfahren sollten, hatte ich nicht das geringste Gegenargument. Und schon starteten wir bei dem herrlichen Wetter unsereren Dahlienausflug. Gut zwei Stündchen später flanierten wir über die Blumeninsel im schwäbischen...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Die abenteuerlichen Reisen des Herrn Schultz
Im Bulli auf dem Hippie-Trail Lässiger Lese- und Reiseabend mit Heiko P. Wacker - Donnerstag, 24. Oktober, 19.30 Uhr in der Gemeindebücherei Forst

Auf dem Hippie-Trail nach Indien: Traumroute und Sehnsuchtsort einer ganzen Generation. „Ober-Hippie“ Jürgen Schultz und sein VW Bulli waren mit dabei. Der Bulli steht inzwischen im Museum – Jürgen Schultz‘ schier unglaubliche Fülle an Geschichten, Abenteuern und Anekdoten aus seiner Zeit auf dem Hippie-Trail stehen hingegen in einem Buch, aufgeschrieben von Heiko P. Wacker. In seinem Vortrag in der Gemeindebücherei wird der Historiker und Bulli-Experte Wacker eine Epoche zum Leben erwecken,...

Lokales

Meine Ibiza Reise

Es fällt im Übrigen nicht schwer Gründe zu finden für einen Ibiza Urlaub. Anbei die naheliegensten. Es gibt aber natürlich noch viele mehr, die jeder selbst für sich ergründen sollte. Sonne, Sonne, Sonne & Reisen günstig buchen Ibiza bietet bestes mediteranes Klima und hat dabei weit mehr Sonnenstunden als das etwas nordwestlicher gelegene Mallorca.Selbst im Winter herrscht hier ein weitgehend mildes, angenehmes Klima mit Tagestemperaturen, die selten unter 15 Grad fallen. Im...

Lokales

Thema bei einem Multivisionsvortrag in Durlach
Eine Reise zum K2 in China, zweithöchster Berg der Welt

Der Obst- und Gartenbauverein Durlach lädt zum öffentlichen Multivisionsvortrag am Dienstagabend, 8. Oktober 2019, um 19.00 Uhr in die „Gaststätte der Festhalle Durlach“, Kanzlerstraße 13 in 76227 Karlsruhe-Durlach, über eine Reise zum K2 ein: Der lange und beschwerliche Weg durch den Himalaya führte von der chinesischen Nordseite ins Basislager dieses majestätischen Berges, welcher seine Heimat im Karakorum hat. Beeindruckende Bilder zeigen eine wundervolle Gebirgswelt in dieser unberührten...

Lokales

Ärztliche Leiterin referiert in VHS
Schwangerschaft und Reisen?

VHS. Vereisen in der Schwangerschaft? Warum nicht! Aus medizinischer Sicht gibt es jedoch ein paar Hinweise, die Schwangere bei der Urlaubsplanung beachten sollten. Wissenswertes stellt Nelli Chamarina, Ärztliche Leiterin der Geburtshilfe am Klinikum Ludwigshafen, in ihrem Vortrag am Donnerstag, 19. September, in der Volkshochschule Ludwigshafen vor. Start des Vortrags ist um 19.30 Uhr im Vortragssaal im 2. OG der Volkshochschule, Bürgerhof. Angefangen beim richtigen Reiseziel und der...

Ratgeber
3 Bilder

Seniorenmesse als Ideenbrunnen
Generation 60+ fit & aktiv

Am Sonntag, 22.9.2019, findet von 11 bis 17 Uhr in der Rheinhalle in Eggenstein-Leopoldshafen, Leopoldstraße 2, eine Messe speziell für die Generation 60+ statt. 32 Aussteller präsentieren ein breites Angebot an Beratung und Aktionen mit Prüfen, Messen, Testen. Der Besuch der fünf hochinformativen Vorträge zur Vorsorgevollmacht, Hörgeräte-Versorgung, Faszienbehandlung, Sturzprävention und Hausnotruf ist ebenso kostenfrei wie die Messe. Das kulinarische Angebot mit Schweinebraten,...

Lokales
Stadtbücherei Schifferstadt: E-Book-Reader leihen und in der SommerLeseZeit schmökern.

Digitale SommerLeseZeit
Rund 90.000 E-Medien über die Onleihe Rheinland-Pfalz

Die Urlaubskoffer gepackt, doch dann fällt der Blick auf die Waage. Der Koffer ist zu schwer. Irgendwas muss raus, damit das genehmigte Höchstgewicht für Flugreisen nicht überschritten wird. Das Opfer ist meist die Urlaubslektüre, denn Bücher haben viel Gewicht. Wie wär´s stattdessen mit einem E-Book-Reader und rund 90.000 E-Medien zur Auswahl? Die „Hardware“ gibt´s in Form von ausleihbaren E-Book-Readern in der Stadtbücherei Schifferstadt – für die „Software“ sorgt die Onleihe Rheinland-Pfalz....

Ratgeber

Kontakt und Austausch zwischen Frauen
Internationaler Frauentreff in Germersheim

Germersheim. Das Haus der Diakonie und die protestantische Kirchengemeinde Germersheim laden am Donnerstag, 8. August, zum Thema "Reisen" von 10 bis 12 Uhr ins protestantische Gemeindehaus in der Hauptstraße 1 ein (Zugang über den Hof). Dieser Treff ist offen für Frauen aller Nationalitäten. Er soll dem Kontakt und dem Austausch dienen. Kleinkinder können mitgebracht werden. Ansprechpartnerin sind Olga Prigorko, Sozialarbeiterin, Telefon 07274 1248 und Pfarrerin Melanie Dietrich, Telefon 06344...

Ratgeber
Wenn die Katze nicht mit in den Urlaub kommt, sollte sie in den eigenen Wänden betreut werden. Dort fühlt sie sich am wohlsten.

Mit guter Vorbereitung geht es auch mit dem Haustier in den Urlaub
Mit vier Pfoten in den Urlaub

Haustier. Ob Hund, Katze oder Frettchen, wer mit seinem tierischen Familienmitglied verreist, muss eine ganze Menge an Vorbereitungen treffen. Vom Heimtierausweis über vorgeschriebene Impfungen bis hin zum korrekten Transport sollten Herrchen und Frauchen frühzeitig mit der Reiseplanung beginnen. Auch wer sich bereits daheim informiert, an welche Strände beispielsweise auch Vierbeiner dürfen oder in welchen Museen sie draußen warten müssen, ist klar im Vorteil. Die ARAG Experten geben im...

Ratgeber

Pass und Aufenthaltstitel ausländischer Mitbürger
Vor dem Reisen rechtzeitig Dokumente prüfen

Bad Dürkheim. Aus Anlass der Sommerferien bittet das Amt für Migration und Integration ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger rechtzeitig vor einer Reise ins Ausland die Papiere zu prüfen, insbesondere Aufenthaltstitel und Reisepass. Im Bedarfsfall kann so die Gültigkeit der Papiere rechtzeitig vor Urlaubsbeginn verlängert werden. Aufenthaltstitel und Reisepass müssen gültig sein, sonst kann es nach einer Auslandsreise bei der Rückkehr nach Deutschland zu Schwierigkeiten kommen. So sind...

Ratgeber
Andere Länder, andere Regeln. Unvorbereitet können hohe Kosten anfallen.

Gute Urlaubsvorbereitung sorgt für entspannte Fahrt
Mit dem Auto sicher unterwegs

Reisen. Wer mit dem Auto in die Ferien fährt, kann mit guter Vorbereitung Stress auf der Urlaubsfahrt vermeiden. Der ADAC Pfalz gibt Tipps, auf was beim Auto-Urlaub zu achten ist: Bei den Reifen ist der korrekte Luftdruck für ein beladenes Auto und eine ausreichende Profiltiefe wichtig. Gesetzlich vorgeschrieben sind mindestens 1,6 Millimeter Profiltiefe. Der ADAC rät jedoch dringend davon ab, die Reifen so weit abzufahren, denn schon lange vorher nimmt die Leistung der Reifen rapide ab. Ab...

Ratgeber
Autofahrer sollten sich vor Reisebeginn über die Mautbestimmungen im
Urlaubsland informieren, denn Verstöße können teuer werden.

Gute Urlaubsvorbereitung sorgt für entspannte Fahrt
Mit dem Auto sicher unterwegs

Wer mit dem Auto in die Ferien fährt, kann mit guter Vorbereitung Stress auf der Urlaubsfahrt vermeiden. Der ADAC Pfalz gibt Tipps, auf was beim Auto-Urlaub zu achten ist. Reifen überprüfen Bei den Reifen ist der korrekte Luftdruck für ein beladenes Auto und eine ausreichende Profiltiefe wichtig. Gesetzlich vorgeschrieben sind mindestens 1,6 mm Profiltiefe. Der ADAC Pfalz rät jedoch dringend davon ab, die Reifen soweit abzufahren, denn schon lange vorher nimmt die Leistung der Reifen...

Ausgehen & Genießen
Unverkennbar: erster Höhepunkt der Reise war die faszinierende Stadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten.
15 Bilder

14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Genussreiche Entdeckungsreise

Leserreise. Die achttägige 14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien geht in die Zielgerade: die über 150 TeilnehmerInnen aus Pfalz und Baden, darunter viele Stammgäste, sind sehr angetan von der gelungenen Kombination von Genuss und Kultur. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara geht es stilvoll von Düsseldorf über Amsterdam und Rotterdam bis nach Antwerpen und zurück.  Großzügige Räumlichkeiten laden ein zum gemütlichen Verweilen und Genießen der exzellenten...

Ratgeber
Forbach Schwarzenbach-Talsperre
5 Bilder

Ausflugstipp: Wandern und Industriekultur entlang der Murg
Industriekulturelle Objekte neben der Natur erleben

Region. Das Murgtal mit seinen Wäldern gehört zu den schönsten Wandergebieten des Schwarzwalds - und ist eigentlich nur einen Katzensprung von Karlsruhe entfernt, man kann sogar bequem mit der Straßenbahn vom karlsruher Hauptbahnhof die Region erreichen. Die Murg entsteht aus den zwei Quellbächen Rot- und Rechtmurg im westlichen Gebiet der Gemeinde Baiersbronn unterhalb des Ruhesteins bzw. Schliffkopfes unweit der touristisch bekannten Schwarzwaldhochstraße. Im weiteren Verlauf folgen die...

Lokales

DRK Hohenwettersbach - Fortbildung an einem ganzen Wochenende
Fortbildung der DRK-Reisebegleiter an der DRK Landesschule Baden-Württemberg in Pfalzgrafenweiler

Am Wochenende (Freitag, 08.03. bis Sonntag, 10.03.2019) fand die diesjährige Fortbildung der DRK-Reisebegleiter an der DRK Landesschule Baden-Württemberg in Pfalzgrafenweiler statt. Neben der ehrenamtlichen Tätigkeit im Ortsverein, ist unser Vorsitzender Klaus Becker, seit nunmehr sechs Jahren Reisebegleiter des DRK (Seniorenreisen, Teilnehmer mit körperlichen Einschränkungen z.B. Rollator, Rolli-Reisen). Der Freitagabend gestaltet sich Rund um das Weiterbildungsthema „Demenz“ Was ist...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.