Poser

Beiträge zum Thema Poser

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Poser in Germersheim auf Brautschau
Freundin gesucht, Polizisten gefunden

Germersheim. Das menschliche Männchen zeichnet sich mitunter durch eigenartiges Balzverhalten aus. In Zeiten, in denen Clubs und Kneipen als Orte der Annäherung an ein geeignetes Weibchen ausscheiden, fährt das Männchen mit einem schnittigen Fahrzeug scheinbar ziellos kreuz und quer durch den Lebensraum des Weibchens. Anstelle eigener Balzgesänge tritt ein laut aufgedrehtes Autoradio als werbendes Vorspiel der Paarbildung. Doch: Nicht immer wird das Männchen auch von einem Weibchen erhört,...

Blaulicht
Die Polizei Speyer kündigt an, auch weiterhin die Verkehrssicherheit frisierter Autos im Blick behalten zu wollen
2 Bilder

Verkehrssicherheit in Speyer
Poser und Tuner im Fokus der Polizei

Speyer. Am Samstag nahmen Beamte der Polizei Speyer Fahrer ins Visier, die Fahrzeuge "frisieren" und durch sogenanntes "Posing" auffallen. Im Stadtgebiet konnten in der Zeit zwischen 15 und 21 Uhr insgesamt 37 Fahrzeuge mit hauptsächlich ortsfremden Kennzeichen kontrolliert werden, an denen offensichtlich technische Veränderungen vorgenommen wurden. Zehn der kontrollierten Autos wiesen derartige Veränderungen auf, was das Erlöschen der Betriebserlaubnis zur Folge hatte. Den Fahrerinnen und...

Lokales
Die Schranke wird manuell von einer externen Firma bedient, entsprechende Schilder im Bereich der Absperrschranke sowie zu Beginn der Fressgasse am Knotenpunkt mit dem Friedrichsring weisen auf die neue Verkehrsführung hin.
Aktion

Umfrage* Schrankensperre in Mannheimer Fressgasse
Autoposer abschrecken

Mannheim. Autoposer nerven und Stadt und Polizei haben sich einiges einfallen lassen, um diesem lästigen Phänomen Herr zu werden. Nun soll der Poser-Szene langfristig entgegengewirkt werden: Ab Freitag, 16. April, wird in Höhe der Quadrate P1 und Q1 die Durchfahrt der Fressgasse durch eine festinstallierte Schranke unterbrochen. Die horizontal drehbare, mechanische, rot-weiße Halbschranke wurde im Auftrag des Eigenbetriebs Stadtraumservice montier. Analog zur mobilen Absperrung wird die...

Lokales
Die Stadt Mannheim will mit den Maßnahmen gegen die vorwiegend in den späten Abend- und Nachtstunden auftretenden Ruhestörungen vorzugehen.

Mannheimer Fressgasse zeitweise gesperrt
Party- und Poserszene fernhalten

Mannheim. Aufheulende Motoren und laute Musik haben in den vergangenen Wochen immer wieder zur Verärgerung der Bewohnerinnen und Bewohner in der Innenstadt geführt. Die Stadt Mannheim ergreift nun nach eigenen Angaben Maßnahmen, um gegen die vorwiegend in den späten Abend- und Nachtstunden auftretenden Ruhestörungen vorzugehen. Demnach richtet der städtische Fachbereich Sicherheit und Ordnung von Freitag, 21 Uhr, bis Samstag, 6 Uhr, sowie von Samstag, 21 Uhr, bis Montag, 6 Uhr, eine temporäre...

Blaulicht

Mannheim macht Front
Rücksichtsloser Poser-Ansturm auf Rheinterrassen

Mannheim. Zu laut, zu viel, zu alles. Aufheulende Fahrzeugmotoren, überlaute Musik aus aufgemotzter Fahrzeugen – es scheint so, als hätten die Mannheimer Innenstadt-Poser eine neue Anfahrstelle am Rheinufer gefunden. Das ist auch den Anwohnern nicht entgangen, die massive Ruhestörungen meldeten. Polizei und Stadt Mannheim zeigen jetzt verstärkt Präsenz im Lindenhof und führen Überwachungsmaßnahmen durch, wie auch am Mittwochnachmittag, 10. März.   Polizei kontrolliert Rheinterrassen in...

Lokales
Polizei und Stadt wollen künftig nachhaltig mit eng abgestimmten Maßnahmenpaketen die weitere Verfestigung der Szene verhindern.

Massive Ruhestörungen in Mannheim
Party- und Eventszene und Poser unterwegs

Mannheim. Am Samstagabend, gegen 21.20 Uhr, gingen nach Angaben der Polizei mehrere Anrufe von Anwohnern des Stadtteils Lindenhof bei der Polizei ein, die sich über aufheulende Fahrzeugmotoren und überlaute Musik aus Fahrzeugen beschwerten.An einer sofort eingerichteten Großkontrollstelle an der Kreuzung Stephanienufer / Rennershofstraße konnten laut Pressemitteilung 146 Fahrzeuge und rund 300 Personen festgestellt werden. Die Fahrzeuginsassen wurden einer Kontrolle unterzogen. Bei den...

Blaulicht
Symbolbild Tuning

Weitere Maßnahmen gegen Tuner in Germersheim
Polizei verhängt Bußgeld

Germersheim. In der Nacht von Sonntag auf Montag kontrollierten Beamte der Polizei Germersheim in der Innenstadt einen 21 -jährigen Germersheimer mit seinem getunten BMW. Der junge Mann konnte für die technische Veränderung an seinem Fahrzeug (Änderung am Fahrwerk) jedoch nicht die notwendige Änderungsabnahme vorzeigen. Dementsprechend wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Wer die Betriebserlaubnis nicht verlieren möchte, sollte sich vor dem Tuning umfassend informieren.

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Speyer
Erneut Tuner und Poser im Visier

Speyer. Am 18. September wurden in Speyer in den frühen Abendstunden mehrere Kontrollen im Hinblick auf vorschriftswidrige Veränderungen an Kraftfahrzeugen durchgeführt. Hierbei konnten an drei PKW folgende Veränderungen festgestellt, die ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach sich ziehen werden:    - Veränderung an den Pedalen, - Veränderung am Fahrwerk, - Veränderung an den Felgen.  Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass bestimmte Veränderungen am Kraftfahrzeug nicht ohne amtlich...

Blaulicht
Unzulässig getuntes Fahrzeug

Tuning- und Poserszene im Donnersbergkreis
Polizei kontrolliert Autos

Kirchheimbolanden/Rockenhausen. Beamte der Polizeiinspektionen Kirchheimbolanden und Rockenhausen haben am vergangenen Montagmittag, 7. September, bei einer Schwerpunktaktion diverse Autos kontrolliert, vor allem Sportwagen und getunte Fahrzeuge. Kontrolliert wurde im Zeitraum 15 bis 20 Uhr in der Bischheimer Straße auf dem dortigen Mitfahrerparkplatz. Hintergrund: Durch Feststellungen der Beamten bei der täglichen Dienstverrichtung sowie durch fortlaufende Beschwerden von Bürgern, lässt sich...

Blaulicht
Über 450 Ordnungswidrigkeitsverfahren, verbunden mit teils saftigen Buß- und Verwarnungsgeldern wurden eingeleitet.

Mannheimer "Poser"-Kontrollen in der Vier-Monatsbilanz
63 Autos sichergestellt

Mannheim. Dass "Poser"-Kontrollen absolut notwendig sind, zeigt die Vier-Monatsbilanz der Verkehrspolizeiinspektion Mannheim.Selbst in "Corona-Hochzeiten", in denen wesentlich weniger Verkehr auf Mannheims Straßen unterwegs war, gebe die Bilanz den Weg für weitere, intensive Kontrollen vor, heißt es in der Pressemitteilung. Auch die Anwohner der betroffenen Stadtgebiete, die insbesondere zur Nachtzeit über quietschende Reifen und aufheulende Motoren klagen, fließen in die Kontrollplanungen mit...

Blaulicht
Im Bereich des Vogelstang-Sees wurden laut Polizei 16 Personen auf das bestehende Grillverbot aufgrund der Trockenheit (Waldbrandstufe 5) sowie das Verbot des Shisha-Rauchens hingewiesen.

Mannheimer Polizei kontrolliert am Wochenende
Poser und Parksünder im Visier

Mannheim. Aufgrund des sonnigen Wetters, der hochsommerlich heißen Temperaturen und des damit verbundenen hohen Besucheraufkommens hat die Polizei nach eigenen Angaben die frei zugänglichen Badeseen in Vogelstang und Rheinau am Samstag und am Sonntag hinsichtlich Parkverstößen aber auch der Einhaltung der Corona-Regelungen und des Grillverbots überwacht. Dabei wurde an beiden Tagen starkes Besucheraufkommen rund um die Badeseen festgestellt. In der Spitze hielten sich bis zu 3.000 Personen rund...

Blaulicht
In den ersten vier Kontrollwochen wurden bereits 21 Fahrzeuge sichergestellt, informiert die Polizei. Im Bild eine kleine Auswahl.

Kontrollen in Mannheim intensiviert
Polizei bremst Poser aus

Mannheim. Seit mehreren Jahren gibt es im Bereich der Innenstadt Beschwerden über unnötigen Motorenlärm, der die Anwohner um den Schlaf bringt und die Verkehrssicherheit erheblich beeinträchtigt. Dies hat dazu geführt, dass Spezialisten der Verkehrspolizei seit 2016 gezielt gegen diese Lärmverursacher vorgehen und die "EG-Poser" eingerichtet wurde.Seit nunmehr vier Wochen, mit Beginn der wärmeren Jahreszeiten, hat die Verkehrspolizei in Mannheim die Intensivmaßnahmen in diesem Jahr gegen Poser...

Blaulicht
Der BMW fiel einer Streife der Verkehrspolizei kurz nach 18 Uhr durch lautes und dumpfes Auspuffgeräusch auf der Friedrich-Ebert-Brücke auf.

In Mannheimer Neckarstadt gestoppt
Poser unter Drogeneinfluss am Steuer

Mannheim. Am Donnerstagabend, 7. Mai, war laut Polizei ein 29-jähriger Mann in seinem 3er-BMW in der Neckarstadt in Posermanier unterwegs und stand dabei unter Drogeneinfluss. Der BMW fiel einer Streife der Verkehrspolizei kurz nach 18 Uhr durch lautes und dumpfes Auspuffgeräusch auf der Friedrich-Ebert-Brücke auf. Er wurde daraufhin angehalten und kontrolliert. Dabei fielen den Beamten sofort deutliche Anzeichen für vorherigen Drogenkonsum bei dem Fahrer auf. Ein Drogenvortest bestätigte den...

Blaulicht
Zwei Streifen waren auf ausgesuchten Poser-Meilen (Kaiserring, Friedrichsring, Luisenring, Parkring, Kunststraße) unterwegs und kontrollierten bis in die Abendstunden insgesamt zwölf Fahrzeuge.

Erster Poser-Einsatz in Mannheim erfolgreich
Zwei Autos aus Verkehr gezogen

Mannheim. Es gibt sie auch in Zeiten des Coronavirus noch, die so genannten Poser, die mit ihren aufgemotzten Autos in der Innenstadt zu schnell und zu laut unterwegs sind. Grund genug für die Mannheimer Polizei, am Samstag, 25. April, ihren ersten Poser-Einsatz in diesem Jahr durchzuführen. Zwei Streifen waren auf ausgesuchten Poser-Meilen (Kaiserring, Friedrichsring, Luisenring, Parkring, Kunststraße) unterwegs und kontrollierten bis in die Abendstunden insgesamt zwölf Fahrzeuge. Sieben...

Blaulicht
Der 26-jährige Audi-Fahrer fuhr dem Mercedes dabei so dicht auf, dass er, im Falle einer Gefahrensituation, ein Auffahren auf den Mercedes nicht mehr hätte vermeiden können, so die Polizei.

Illegales Autorennen in Mannheim Herzogenried
Polizei stoppt zwei Raser

Mannheim. Am Donnerstagabend, 23. April, lieferten sich zwei, bereits vorher als Poser aufgefallene Männer im Alter von 26 und 29 Jahren, im Stadtteil Herzogenried ein verbotenes Autorennen, berichtet die Polizei. Die beiden Männer fielen einer Streife des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt auf, als sie mit ohrenbetäubendem Lärm in ihren PS-starken Fahrzeugen Audi RS8 und Mercedes AMG GT Coupé die Herzogenriedstraße in Richtung Zielstraße entlangrasten. Dabei fuhren beide mit deutlich...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Reiche Beute für Mannheimer Polizei
Verkehrskontrollen an der "Eventmeile" Industriestraße

Mannheim. In der Nacht von Freitag, 6. März, auf Samstag, 7. März, hat die Mannheimer Polizei an verschiedenen Stellen entlang der Industriestraße im Stadtteil Neckarstadt mehrere großangelegte Verkehrskontrollen durchgeführt. Der Einsatz hat sich offenbar gelohnt, so die Bilanz der Polizei.    Innerhalb der Konzeption "Sichere Neckarstadt", die zur Erhöhung des Sicherheitsgefühls im öffentlichen Raum, speziell im Stadtteil Mannheim-Neckarstadt im Oktober 2019 ins Leben gerufen wurde, waren in...

Blaulicht
Die Verkehrsunfallaufnahme Mannheim sucht weitere Zeugen, die Angaben zum "ausgeprägten Fahrverhalten" des schwarzen BMW 330xd mit ÖHR-Kennzeichen, auch vor dem Unfall, machen können.

+++UPDATE+++ Ermittlungen gegen Poser - Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen wird nun geprüft
BMW-Fahrer aus Mannheim verletzt Fußgänger beim Abbiegen

+++UPDATE+++ Mannheim-Innenstadt. Wie bereits berichtet, verursachte ein 25-jähriger BMW-Fahrer am Montagabend, 17. Juni, in der Mannheimer Innenstadt einen Verkehrsunfall, bei den eine Person schwer und eine Person leicht verletzt wurde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand aufgrund der Angaben mehrerer Zeugen war der junge Mann bereits vorab in der Kunststraße aufgefallen, da er beim Entlangfahren wiederholt den Motor laut aufheulen ließ, informiert die Polizei. An der Ampel in Höhe der Kreuzung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.