Polizei Philippsburg

Beiträge zum Thema Polizei Philippsburg

Blaulicht

80-Jähriger hatte "sich verfahren"
Falsch herum auf die B 35

Philippsburg. Ein 80-Jähriger hat am Samstag gegen 15.50 Uhr auf der Bundesstraße 35 bei der Abfahrt Philippsburg/Good Year in Fahrtrichtung Germersheim einen Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten und einem Schaden von 8.000 Euro verursacht. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Philippsburg fuhr der Senior zunächst auf dem Beschleunigungsstreifen der Auffahrt zur B 35 in Richtung Germersheim, hielt dort kurz an und machte Anstalten, verbotswidrig in entgegengesetzter Fahrtrichtung...

Blaulicht

Unfallflucht bei Huttenheim
Schwarzes Fahrzeug mit Beschädigungen gesucht

Philippsburg. Am Mittwoch, gegen 17.10 Uhr, ereignete sich auf der B35, kurz vor der Ausfahrt Huttenheim, ein Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher flüchtete. Der 20-jährige Geschädigte war mit einem blauen BMW in Richtung Germersheim auf der Bundesstraße unterwegs, als er plötzlich von dem Fahrer eines bislang unbekannten schwarzen Fahrzeuges gestreift wurde. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne seiner Feststellungspflicht nachzukommen und hinterließ einen Sachschaden von rund...

Blaulicht

Einbruch in Kirrlacher Einfamilienhaus
Terrassentür mit Stein eingeschlagen

Kirrlach. Am Sonntag drang ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Fliederstraße in Kirrlach ein.In der Zeit zwischen 10.15 und 22 Uhr schlug der Unbekannte mit einem Stein die Terrassentür ein und verschaffte sich so Zutritt in das Einfamilienhaus. In der Folge durchsuchte er in mehreren Zimmern Schränke nach Wertgegenständen. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem...

Blaulicht

Einbruch in Philippsburger Schule
Schränke und Schubladen durchwühlt

Philippsburg. In der Zeit zwischen Dienstag, 16.30 Uhr und Mittwoch, 7 Uhr drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Schule in der Lessingstraße ein. Im Innern begaben sich die Täter zum Hausmeisterraum und durchsuchten dort sämtliche Schubladen und Schränke. Anschließend verließen die Einbrecher das Schulgebäude durch eine Seitentür. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beziffert sich jedoch auf geschätzte 1.000 Euro. Hinweise nimmt...

Blaulicht

Betrunken und ohne Führerschein
56-Jähriger beschädigt fremdes Auto und haut ab

Huttenheim. Ein 56-jähriger Opel-Fahrer war am Sonntagmorgen betrunken und ohne Führerschein mit seinem Auto unterwegs. Gegen 11.30 Uhr beobachteten Zeugen, wie der Mann rückwärts aus einer Hofeinfahrt fahren wollte. Hierbei stieß der Opel-Fahrer gegen einen auf dem Gelände geparkten Mitsubishi. Als die Zeugen den Mann auf den Unfall ansprachen, sagte dieser, er wolle nur sein Fahrzeug zur Seite fahren, um sich anschließend um die Schadensregulierung zu kümmern. Stattdessen fuhr der...

Blaulicht

Schwarzer BMW überholt am Zebrastreifen
Mädchen rettet sich durch Sprung

Philippsburg. Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Samstag gegen 17.45 Uhr am Fußgängerüberweg der Rote-Tor-Straße bei der Einmündung Dammstraße vom Fahrer eines schwarzen BMW gefährdet worden. Das Polizeirevier Philippsburg sucht hierzu  Zeugen, insbesondere aber nach einem unbekannten Radfahrer, der den Vorfall beobachtet hat und sich nach dem Befinden der betroffenen Schülerin erkundigte. Nach den Feststellungen der Polizei befand sich das Mädchen gemeinsam mit Freundinnen auf dem Heimweg. An...

Blaulicht

Safe aus der Verankerung gerissen
Geldtresor aus Bäckereifilialen entwendet

Dettenheim.  Am vergangenen Wochenende wurde in zwei Filialen einer Bäckereikette eingebrochen  Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum zwischen Samstag, 12.45 Uhr, und Sonntag, 6.45 Uhr, in eine Bäckereifiliale in der Liedolsheimer Hauptstraße ein. Die Diebe gelangten auf bislang unbekannte Art und Weise in die Räumlichkeiten der Bäckerei. Dort wurde ein Tresor aus der Verankerung gerissen und komplett entwendet. Zu einem weiteren Einbruch kam es am frühen Sonntagmorgen gegen 6.45 Uhr....

Lokales
Die Karlsruher Polizeipräsidenten Hans Matheis und Caren Denner
2 Bilder

Neu aufgestelltes Polizeipräsidium Karlsruhe
"Der Bürger wird die Veränderungen nicht spüren"

Karlsruhe/Region. Polizeipräsidentin Caren Denner hatte am Freitagmorgen eine gute Nachricht für die Menschen im Landkreis Karlsruhe: "Der Bürger wird die Veränderungen, die die Neuordnung des Polizeipräsidiums Karlsruhe mit sich gebracht hat nicht spüren." Zum Jahreswechsel hat sich - mit der Einrichtung des Polizeipräsidiums Pforzheim, das für die Stadt Pforzheim, den Enzkreis, Calw und Nagold zuständig ist - das Polizeipräsidium Karlsruhe ordentlich verkleinert. Es ist nun wieder...

Blaulicht

Polizei sucht entgegenkommendes weißes Fahrzeug
Riskantes Überholmanöver bei Oberhausen

Philippsburg/Oberhausen-Rheinhausen. Die Polizei Philippsburg ist auf der Suche nach dem Fahrer eines weißen Pkw, der am Donnerstagnachmittag gegen 15.10 Uhr auf der Landesstraße 555 zwischen Philippsburg und dem Abzweig Oberhausen aufgrund eines waghalsigen Überholmanövers gefährdet wurde. Der Fahrer oder weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Philippsburg unter 07256 93290 zu melden. Durch eine Zeugin wurde mitgeteilt, dass auf der L555 zwei vor ihr fahrende BMW mehrfach...

Blaulicht

Nach Unfallflucht in Philippsburg
Polizei sucht Zeugen

Philippsburg. Am gestrigen Dienstag kam es gegen 12 Uhr in Philippsburg zu einem Unfall, bei dem ein 74 Jahre alter Radfahrer von einem Auto touchiert wurde, so dass er in der Folge zu Boden stürzte. Der bislang unbekannte Unfallverursacher wollte von der Hieronymus-Nopp-Straße in die Dammstraße einfahren und übersah dabei den aus der Dammstraße geradeaus fahrenden Radler. Es wurde keine Polizei hinzugezogen. Der Unfallverursacher notierte dem Rentner Namen und Handynummer und verließ im...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Kneipenstreit in Kirrlach

Waghäusel. Am frühen Sonntagmorgen kam es in einer Gaststätte in Kirrlach zu einer Körperverletzung, bei der eine Person verletzt wurde. Die Identität der Tatverdächtigen ist bislang noch nicht bekannt. Gegen 1:30 Uhr befanden sich vier männliche Personen in der Gaststätte in der Waghäusler Straße. Da sie sich unangebracht verhielten, sollten sie das Haus nach Bitte des Wirtes verlassen. In der Folge entwickelte sich ein Streit, der in einem Gerangel endete. Der 50-jährige Wirt wurde dabei...

Blaulicht

Einbrecher in Wiesental
Fenster in der Adlerstraße aufgehebelt

Waghäusel. Die Alarmanlage eines gewerblichen Anwesens in der Wiesentaler Adlerstraße rief am Mittwoch gegen 21.25 Uhr die Polizei auf den Plan. Offenbar war ein bislang unbekannter Täter über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude eingedrungen. Der Täter war bereits geflüchtet, so dass nur noch Spuren sichergestellt werden konnten. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Ob Diebesgut entwendet wurde, ist bislang noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich...

Blaulicht

Mögliche Giftköder bei Wiesental gefunden
Mit Tabletten gespickte Wurststücke

Waghäusel. Mit weißen Tabletten gespickte Wurststücke wurden am Samstagmorgen an einem Weg bei Wiesental aufgefunden. Ob es sich dabei um für Mensch oder Hund gefährliche Tabletten handelt, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein 30-jähriger Mann mit seinem Hund gegen 9 Uhr auf einem geteerten Weg von der Bahnhofstraße in Richtung Grabener Feld unterwegs. Dabei spürte der Hund die am Wegesrand liegenden Wurststücke auf und verschlang einige, bevor der...

Blaulicht

Amtshilfe aus Germersheim
Alkoholisierter Autofahrer auf der Rheinbrücke gestoppt

Philippsburg. Sachschaden von mehreren tausend Euro hat ein 38-jähriger VW-Golf-Fahrer in der Nacht zum Donnerstag auf der Landesstraße 602, Höhe Abzweig zur Bundesstraße 35, angerichtet. Gegen 1.15 Uhr geriet der Fahrer auf dem Abfahrtsast zur B 35 in der scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Trotz erheblicher Beschädigung an seinem Fahrzeug setzte der Unfallverursacher seine Fahrt in Richtung Rheinland-Pfalz fort. Aufgrund umherfliegender...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten
21-Jähriger gerät beim Abbiegen ins Schleudern

Huttenheim/Neudorf. Bei einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr zwischen Neudorf und Huttenheim wurden am Mittwochabend zwei Personen verletzt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 20.000 Euro. Gegen 21.30 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem BMW die K3574, als er beim Abbiegen ins Schleudern kam und mit dem entgegenkommenden BMW eines 52-Jährigen kollidierte. Durch den Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt und mussten in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge ...

Blaulicht

Linienbus touchiert E-Scooter
16-Jährige leicht verletzt - Busfahrer begeht Unfallflucht

Waghäusel. Leichte Verletzungen erlitt am Mittwochvormittag die 16-jährige Fahrerin eines E-Scooters in Wiesental, als sie aufgrund eines zu knapp überholenden Linienbusses zu Sturz kam. Da der verursachende Busfahrer anschließend einfach ohne anzuhalten weiterfuhr, ist die Polizei nun auf der Suche nach Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 16-jährige Schülerin gegen 7.30 Uhr die Weinbrennerstraße in Richtung Bahnhof Waghäusel. In gleicher Richtung hinter ihr fuhr der...

Blaulicht

Einbruch in Wohnhaus in Oberhausen
Einige hundert Euro Schaden

Oberhausen-Rheinhausen. Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend gegen 19.10 Uhr die Kellertür auf der Rückseite eines in der Kapellenstraße gelegenen Hauses in Oberhausen gewaltsam geöffnet. Anschließend durchsuchten und durchwühlten die Einbrecher im Gebäudeinneren das Obergeschoss. Ob außer Bargeld noch andere Gegenstände entwendet wurden, ist bislang nicht bekannt. Der Diebstahls- und Sachschaden beziffert sich auf insgesamt einige hundert Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier...

Blaulicht

Unfall in Philippsburg
Arbeiter stürzt von Leiter und verletzt sich schwer

Philippsburg. In Philippsburg ist am frühen Donnerstagmorgen ein Arbeiter von einer Leiter gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen.  Gegen 8.54 Uhr war der 48-jährige Mann mit Abrissarbeiten an einem Gebäude in der Robert-Bosch-Straße beschäftigt. Aufgrund nicht eindeutig geklärter Ursache rutschte seine Leiter weg und er stürzte zu Boden. Dabei verletzte er sich im Bereich seines rechten Armes so schwer, dass er durch einen Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus...

Blaulicht
Kangal

Suche nach Hundehalter in Waghäusel
Radfahrerin von Kangal-Hirtenhunden umzingelt und zu Fall gebracht

Waghäusel. Eine 30 Jahre alte Radfahrerin ist am Donnerstag gegen 20.30 Uhr auf einem Feldweg zwischen Oberhausen und Waghäusel von zwei Hirtenhunden umzingelt und zu Fall gebracht worden. Sie zog sich dabei Schürfwunden an Händen und Knien zu. Der mutmaßliche Hundehalter war einige hundert Meter entfernt und rief seine Tiere nicht zurück. Vielmehr wurde die junge Frau noch von den zwei Kangals ein Stück verfolgt, als sie mit ihrem eigenen, angeleinten Hund aus Furcht weiterfuhr. Zwischen den...

Blaulicht

Einbruch in das Wasserwerk Waghäusel
Schrott und Wasserzähler entwendet

Waghäusel. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag Zutritt zum Gelände des Wasserwerks in Waghäusel. Dort öffneten sie ein Seitenfenster des Gebäudes und gelangten so ins Innere. Sie entwendeten eine Vielzahl an hochwertigen Wasserzählern und Messingschrott. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf circa 8.000 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 07256 93290 beim Polizeirevier Philippsburg zu melden.

Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Unklares Unfallgeschehen auf der B35

Graben-Neudorf. Bereits am Donnerstagnachmittag kam es auf der  B35 bei Graben-Neudorf zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw, bei dem ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro entstand. Da der genaue Unfallhergang noch nicht vollständig geklärt ist, sucht die Polizei nun Zeugen des Unfalls. Nach den bisherigen Erkenntnissen wollte der 42-jährige Fahrer eines Audis aus Richtung Karlsdorf kommend auf die B35 in Richtung Mannheim auffahren. Beim Spurwechsel vom dortigen...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Gebrauchtwarenladen

Waghäusel. Erheblichen Sachschaden verursachten bisher noch unbekannte Täter im Zeitraum zwischen Samstag, 17.15 Uhr und Sonntag, 10 Uhr in einem Gebrauchtwarenladen in Kirrlach. Zunächst hatten sich die Täter über die verglaste Haupteingangstür Zutritt verschafft. In der Folge durchsuchten sie die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Ob die Täter etwas entwendet haben, ist zum momentanen Zeitpunkt noch nicht abschließend geklärt. Die Täter verursachten einen Sachschaden von mehreren...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Waghäuseler Bäckerei

Waghäusel. Bislang unbekannte Täter drangen am Montag, im Zeitraum zwischen 00.00 Uhr und 2.09 Uhr in eine Bäckerei in der Mannheimer Straße in Waghäusel ein. Über eine aufgehebelte Eingangstür gelang den Dieben der Einstieg. Im Gebäudeinneren wurden mehrere Räume geöffnet und durchsucht. Ob etwas entwendet wurde ist derzeit noch nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Ermittlungen laufen derzeit noch. Möglicherweise kann die Polizei auf das Video einer...

Blaulicht

Unfall auf der B35 bei Rheinsheim
Alkoholisiert die Leitplanke touchiert

Philippsburg. Infolge übermäßigen Alkoholkonsums beschädigte ein 44-jähriger Autofahrer am Freitag gegen 00:50 Uhr die linke und rechte Leitplanke der B35, kurz nach der Abfahrt Richtung Rheinsheim. Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer war Freitagnacht auf der B35 Richtung Graben-Neudorf unterwegs. Kurz nach der Abfahrt Richtung Rheinsheim verlor der Mann vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung die Kontrolle über sein Fahrzeug und touchierte die linke als auch die rechte Leitplanke. Der Pkw blieb...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.