Amtshilfe aus Germersheim
Alkoholisierter Autofahrer auf der Rheinbrücke gestoppt

Philippsburg. Sachschaden von mehreren tausend Euro hat ein 38-jähriger VW-Golf-Fahrer in der Nacht zum Donnerstag auf der Landesstraße 602, Höhe Abzweig zur Bundesstraße 35, angerichtet.

Gegen 1.15 Uhr geriet der Fahrer auf dem Abfahrtsast zur B 35 in der scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Trotz erheblicher Beschädigung an seinem Fahrzeug setzte der Unfallverursacher seine Fahrt in Richtung Rheinland-Pfalz fort.

Aufgrund umherfliegender Autoteile fiel einer Autofahrerin der massiv beschädigte Golf auf. Im Zuge einer  Fahndung unter Einbeziehung der Polizei Rheinland-Pfalz konnte der Flüchtige auf der Rheinbrücke von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Germersheim angehalten und kontrolliert werden.

Hierbei schlug den Beamten starker Alkoholgeruch entgegen, weshalb der Fahrer erst einmal eine Blutprobe und dann den Führerschein abgeben musste. pol

Autor:

Cornelia Bauer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.