Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Blaulicht
Beweisbild der Ermittlungsgruppe Rauschgift.

Mannheimer Polizei nimmt vier Männer fest
Schlag gegen Drogenhändler

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier tatverdächtige Männer im Alter von 27, 31, 34 und 44 Jahren (Zwei Deutsche, ein Italiener und ein Spanier) erlassen. Laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim stehen sie im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppe seit mindestens Mitte des Jahres 2019 in Mannheim und Umgebung in arbeitsteiliger Weise einen...

Blaulicht

Mehrere Ruhestörungen
Musik in voller Lautstärke auf Glanbrücke gehört

Lauterecken. Am Wochenende ist die Polizeiinspektion Lauterecken immer wieder überRuhestörungen informiert worden. In den überwiegenden Fällen hatten sich Personen zu den unterschiedlichsten Anlässen getroffen und dabei Musik über Lautsprecher gehört. Meistens wurde die Musik nach der Ansprache durch die Streife ausgeschaltet oder auf Zimmerlautstärke reduziert. Über die Ruhestörungen erhält die zuständige Verbandsgemeindeverwaltung regelmäßig eine Mitteilung und kann entscheiden, ob sie...

Blaulicht

Aufzucht von Drogenpflanzen
Indoor-Plantage unterm Dach

Kreis Kaiserslautern. Die Polizei hat am Montag in einem Haus in der Verbandsgemeinde Weilerbach eine sogenannte Indoor-Plantage zur Aufzucht von Drogenpflanzen entdeckt und sichergestellt. Die Drogenfahnder vollstreckten gegen Mittag einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung eines 37-jährigen Mannes, der ins Visier der Ermittler geraten war. In der Dachgeschosswohnung konnten dann auch insgesamt 126 Marihuana-Pflanzen - die meisten davon noch recht klein - entdeckt und zusammen mit...

Blaulicht
Symbolfoto

Verdächtiger Geruch bei Ruhestörung in Landau

Landau. Als die Beamten in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 7. Juni, zu einer Ruhestörung im Stadtbereich gerufen wurden, konnte aus der Wohnküche der Wohngemeinschaft deutlicher Marihuanageruch und Rauch wahrgenommen werden. Nicht nur die fünf jungen Männer im Alter zwischen 23 und 26 Jahren standen offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, auch in der "qualmenden" Küche konnten die Beamten circa 14 Gramm Marihuana und weiteres Tabakgemisch auffinden. Entsprechend wurde eine...

Blaulicht
Symbolfoto

Drogenfund in Hanhofen
Marihuanageruch führt Polizei zu Drogendepot

Hanhofen. Am Mittwoch, 13. Mai, gegen 22 Uhr, wurden Beamte der Polizei Speyer auf Marihuanageruch aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Hanhofen aufmerksam. In der Wohnung eines 22-Jährigen und einer 19-Jährigen stellten die Beamten eine kleine Menge Marihuana auf dem Wohnzimmertisch fest. Im Rahmen der sich anschließenden Durchsuchung konnten insgesamt 1,24 Kilogramm Marihuana, rund 360 Ecstasy Tabletten und etwa 50 Gramm Amphetamin sowie Marihuanasamen sichergestellt werden. Die...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeieinsatz in Neustadt
Schüsse aus Fahrzeug abgegeben

Neustadt. Zeugen meldeten gestern, gegen 20.30 Uhr, dass aus einem Fahrzeug in der Sauterstraße Schüsse abgegeben wurden. Die Polizei fuhr mit mehreren Streifen an und konnte auf dem Parkplatz am Schwimmbad eine achtköpfige Personengruppe antreffen. Bei der anschließenden Kontrolle wurde unter dem Fahrzeug eine Schreckschusswaffe aufgefunden, die einem 20-jährigen Neustadter zuzuordnen ist. Er ist nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheins und muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das...

Blaulicht

15-Jähriger flieht mit dem Roller
Gras und Luftdruckpistole im Versteck in der Garage

Speyer. Am Montag gegen 20 Uhr sollte ein 15-jähriger Speyerer auf seinem Roller durch eine Streife im Nachtigallenweg einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als dieser den Streifenwagen wahrnahm, ergriff er auf seinem Roller die Flucht. Er versuchte dann sich anschließend in einer Garage im Nachtigallenweg vor der Polizei zu verstecken. Dies scheiterte jedoch daran, dass das Garagentor nicht geschlossen werden konnte. In der Garage traf die Polizei neben dem 15-Jährigen auf zwei...

Blaulicht

Deutlicher Marihuanageruch
Polizei stößt zufällig auf Indoorplantage

Speyer. Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen zu einer hilflosen Person wurde am Dienstagmorgen die Wohnanschrift eines 36-jährigen Angehörigen aus Speyer in der Kämmererstraße aufgesucht. Als dieser den Beamten Zutritt in seine Wohnung gewährte, konnten sie dort deutlichen Marihuanageruch feststellen. Der Mann räumte gegenüber den Polizisten ein, zuvor einen Joint konsumiert zu haben. Weiterhin konnte die Beamten in den Räumlichkeiten des Mannes ein Aufzuchtzelt mit mehreren...

Blaulicht

Rauschgift, Bargeld & Waffen: Karlsruher Polizei schnappt etliche Kriminelle
Massiver Schlag gegen die Organisierte Kriminalität

Karlsruhe. Der Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Karlsruhe ist bei großangelegten Durchsuchungs- und Festnahmeaktionen in insgesamt 29 Wohn- und Firmenobjekten in Karlsruhe, Pforzheim, Heilbronn und Böblingen ein Erfolg gegen die organisierte Kriminalität gelungen. Mit Hilfe von Spezialeinsatzkräften durchsuchten die Ermittler am 10. und 11. Dezember die Wohn- und Geschäftsräume von insgesamt neun Beschuldigten im Alter zwischen 22 und 52 Jahren, die den Behörden teilweise als...

Blaulicht

Kriminalpolizei Karlsruhe erfolgreich bei Durchsuchungsaktion
47 Kilogramm Marihuana und Schusswaffen sichergestellt

Karlsruhe. Am vergangenen Mittwoch konnten bei einer länderübergreifenden Durchsuchungsaktion 47 Kilogramm Marihuana und zwei Schusswaffen sichergestellt werden. Sechs Personen wurden festgenommen. Im Verlauf des 13.11.2019 wurden nach Lokalisierung einer Cannabis-Plantage durch die Kriminalpolizei Karlsruhe insgesamt zehn Objekte durch Kräfte der baden-württembergischen sowie rheinland-pfälzischen Polizei durchsucht. Bei der gemeinsamen Aktion der Landes- und Bundespolizei, des Zolles sowie...

Blaulicht
Symbolfoto

Fünf Kilogramm Marihuana sichergestellt
Drogenfahnder nehmen drei Verdächtige fest

Kaiserslautern/Frechen. Insgesamt fünf Kilo Marihuana haben Drogenfahnder der Kaiserslauterer Kriminaldirektion am Mittwochabend sichergestellt. Zudem wurden drei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, an dem Betäubungsmittelgeschäft mitgewirkt zu haben. Auf einen der drei Männer, einen 25-jährigen, in Düren, Nordrhein-Westfalen, wohnhaften Mann, waren die Kaiserslauterer Ermittler vor einigen Wochen bei einem Drogengeschäft im Landkreis Kusel aufmerksam geworden. Die folgenden...

Blaulicht

Reiner Zufall
Feuer gesucht, Marihuana gefunden

Speyer. Unglücklich entwickelte sich ein polizeilicher Einsatz in der Wormser Landstraße für den nicht anwesenden 26-jährigen Wohnungsinhaber einer Appartementwohnung. Weil Nachbarn die Polizei über einen piepsenden Brandmelder aus dessen Wohnung informiert hatten, öffnete die Feuerwehr die Wohung. Feuerwehr und Polizei durften drinnen feststellen, dass der vermeintliche Brandalarm nur ein piepsender Wecker war. Allerdings entdeckten die Beamten ein offen auf dem Schreibtisch liegendes...

Blaulicht
Ein Alkoholtest ergab bei beiden Personen einen Wert von über zwei Promille.

Polizei sucht weitere Geschädigte
Betrunkene Männer randalieren in der Relaisstraße

Mannheim-Rheinau. Am Sonntag, 11. August, gegen 8.45 Uhr meldeten sich mehrere Anrufer bei der Polizei, dass in Höhe der Relaisstraße 41 zwei Männer randalieren würden. Diese würden auf geparkte Fahrzeuge einschlagen und gegen diese Treten. Beim Eintreffen einer Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Neckar konnten diese zwei Tatverdächtige im Alter von 23 und 28 Jahren vorläufig festnehmen. Der 23-jährige warf beim Eintreffen der Funkwagenbesatzung zudem Aluminiumplomben weg, in...

Blaulicht
Die Polizei stellte den Führerschein des jungen Mannes sicher, außerdem wurde er zwecks Blutprobe mit zur Dienststelle genommen

Führerschein sichergestellt
Zwei Joints geraucht und Auto gefahren

Kaiserslautern. Für einen 19-Jährigen aus Hochspeyer lief eine Verkehrskontrolle in der Nacht zu Freitag nicht besonders vorteilhaft. Als er von den Einsatzkräften in der Kohlenhofstraße angehalten wurde, war den Beamten schnell klar: Hier stimmt etwas nicht. Der junge Mann zeigte drogentypische Auffallerscheinungen und verhielt sich nervös. Auf Nachfrage gab der 19-Jährige zu, dass er im Verlauf des Tages zwei Joints geraucht hätte. Beim Blick ins Fahrzeug stellten die Beamten außerdem...

Blaulicht
Nachdem es Hinweise gab, dass dort regelmäßig Drogen konsumiert werden sollen, überprüften Beamte einen Gebäudekomplex in der Industriestraße in Mannheim.

Dringender Verdacht des unerlaubten Handels von Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen
26-Jähriger in Untersuchungshaft

Mannheim-Neckarstadt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 26-jährigen deutschen Staatsangehörigen. Am Dienstag, 2. Juli überprüften Beamte des Polizeipräsidiums Mannheim einen Gebäudekomplex in der Industriestraße, nachdem es Hinweise gab, dass dort regelmäßig Drogen konsumiert werden sollen. Beim Betreten des unverschlossenen Gebäudes, in dem sich ausschließlich Party- und Proberäume befanden, konnten die Beamten intensiven...

Blaulicht

Durchsuchung nach Anzeige von häuslicher Gewalt
Über ein Kilo Amphetamin in Philippsburger Wohnung gefunden

Philippsburg. Beamte des Polizeireviers Philippsburg stießen am Montag in der Wohnung eines 26-Jährigen zufällig auf eine erhebliche Menge Drogen. Die 31-jährige Lebensgefährtin rief gegen 0.30 Uhr die Polizei, weil ihr Partner sie geschlagen hatte und sie aus der Wohnung flüchten musste. Bereits bei Eintreffen der Streife des Polizeireviers Philippsburg stieg den Beamten aus der Wohnung offensichtlicher Marihuana-Geruch in die Nase. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe...

Blaulicht

Polizei findet Drogen bei Abifeier in Speyer
Zum Schulabschluss bekifft

Speyer. Im Rahmen einer Alarmüberprüfung am IFB-Institut in der Butenschönstraße wurde eine Personengruppe dort im rückwärtigen Bereich angetroffen. Man feierte das bestandene Abitur. Auf einer Biertischgarnitur fand die Polizei ein Einmachglas mit 4,55 Gramm Marihuana und 0,81 Gramm Haschisch, das einem 25-Jährigen zugeordnet werden konnte. Angaben zur Herkunft der Betäubungsmittel wollte der Beschuldigte nicht machen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Blaulicht
Zwei der Tatverdächtigen sollen aus der Wohnung des 33-Jährigen in Viernheim heraus die Betäubungsmittel portioniert verkauft haben.

7,6 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt
Drei mutmaßliche Drogendealer in U-Haft

Mannheim/Viernheim. Zwei mutmaßliche Drogendealer sind der Polizei ins Netz gegangen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim zunächst am 22. Mai Haftbefehle gegen einen 33-jährigen und einen 34-jährigen Mann mit deutschen Staatsangehörigkeiten. Außerdem wurde am 29. Mai ein weiterer Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Deutschen erlassen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen sich die beiden 32 und 33 Jahre alten Männer dazu entschlossen haben, im Bereich...

Blaulicht

Verfolgungsjagd in Philippsburg
Frau leiht der Polizei ihr Fahrrad

Philippsburg. Als am Mittwoch gegen 14.45 Uhr, im Bereich des Ausfallwegs in Philippsburg, ein 18-Jähriger einer Personenkontrolle unterzogen werden sollte, rannte der von der Polizei davon. Ein Beamter des Polizeireviers Philippsburg nahm die Verfolgung zunächst zu Fuß auf, bis eine zufällig vorbeiradelnde Zeugin dem Polizisten kurzerhand ihr Fahrrad zur weiteren Verfolgung aushändigte. Im Bereich Seifensiederweg / Am Münzturm konnte der  Flüchtige schließlich eingeholt und kontrolliert...

Blaulicht
Der Tatverdächtige soll am 20. Mai an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein.

Über 3,5 Kilogramm Marihuana sichergestellt
36-Jähriger wegen Verdacht der Einfuhr und des Handels mit Betäubungsmitteln in Haft

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, Betäubungsmittel in nicht geringer Menge ins Bundesgebiet eingeführt und schwunghaften Handel damit getrieben zu haben. Der Tatverdächtige soll am 20. Mai mit seinem Opel Astra an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und wurden gegen...

Blaulicht
Neben einer geringen Menge Marihuana wurde bei den jungen Männern auch etwas Haschisch und ein Schlagring sichergestellt.

Betäubungsmittel und verbotene Waffe gefunden
Personenkontrolle

Neustadt. Bei einer Kontrolle von drei Männern am frühen Morgen in der Pfarrgasse wurde ein Griptütchen mit 0,7 g Marihuana und 1,7 g Haschisch sowie ein angerauchter Joint aufgefunden. Die "Fundsachen" konnten zunächst keinem der Drei zugeordnet werden. Ein 26-jähriger Ludwigshafener aus der Dreiergruppe räumte schließlich den Konsum eines Joints ein. Ein 22-jähriger Neustadter führte zudem einen Schlagring mit integriertem Springmesser mit sich. Da der Besitz dieser Waffe bereits strafbar...

Blaulicht
Bei der Wohnungsdurchsuchung wurden unter anderem weitere Drogen gefunden.

Zwei 18-jährige beim Joint rauchen erwischt - Beamte leicht verletzt
Mannheimer Ermittler beweisen gutes Näschen

Mannheim-Käfertal. Am Mittwoch, 17. April, gegen 17.10 Uhr nahmen Zivilbeamte während ihrer Streife auf einem Parkplatz Elisabeth-Altmann-Gottheiner-Straße/ Am Ullrichsberg Marihuanageruch war. Die Beamten folgten ihrer Nase und stellten zwei 18-Jährige in einem Mercedes fest, in dem ein 18-Jähriger einen Joint rauchte. Die Heranwachsenden, das Fahrzeug und die mitgeführten Gegenstände sollten daraufhin kontrolliert werden. In einem Rucksack fanden die Polizisten geringe Mengen an Marihuana,...

Blaulicht

35-Jähriger aus Graben-Neudorf in Untersuchungshaft
Fast 4,5 Kilogramm Marihuana in Wohnung entdeckt

Graben-Neudorf. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe konnte am Donnerstag beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl gegen einen 35-Jährigen erwirken. Dem Beschuldigten wird unerlaubter Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen. Nach intensiven Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal wurde die Wohnung des Mannes in Graben-Neudorf am Mittwoch durchsucht. Neben fast 4,5 Kilogramm Marihuana wurden auch 20 Gramm Haschisch sichergestellt. In einem schwer zugänglichen Kellerraum fand die...

Blaulicht

Zufallsfund in Waghäusel
Nachbarschaftsstreit führt Polizei zu Cannabis-Plantage

Waghäusel. Nachdem die Polizei am Montagabend aufgrund von Nachbarschaftsstreitigkeiten gerufen wurde, entdeckten die Beamten in der Bahnhofstraße eine Cannabis-Indoorplantage. Die Plantage und weitere Drogenfunde wurden beschlagnahmt. Laut der 24-jährigen Anruferin wurde sie bereits seit Wochen durch ihren 40-jährigen Nachbarn beleidigt und massiv belästigt. Aufgrund eines aktuellen Vorfalls, bei dem ihr Nachbar versucht habe in ihre Wohnung einzudringen und sie lauthals beschimpft hatte,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.