Polizei Kirchheimbolanden

Beiträge zum Thema Polizei Kirchheimbolanden

Blaulicht
Quadfahrer bei Kirchheimbolanden schwer verletzt

Unfall bei Kirchheimbolanden
Quadfahrer wurde dabei schwer verletzt

Kirchheimbolanden. Als am Dienstag, 3. Mai, gegen 17.30 Uhr, ein 32-Jähriger, aus dem Donnersbergkreis, mit seinem Quad die L 386, aus Richtung Bastenhaus kommend in Richtung Kirchheimbolanden befuhr, kam er, aus bisher ungeklärter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Er versuchte durch Gegenlenken sein Quad wieder abzufangen, geriet dabei aber auf die linke Fahrbahn, überschlug sich dann und stürzte anschließend, samt Quad eine tiefe Böschung hinunter. Hierbei entstand am Quad...

Blaulicht

+Update+ Öffentlichkeitsfahndung
Vermisstensuche erfolgreich beendet

Kirchheimbolanden / Göllheim. Der 33-Jahre alte männliche Vermisste aus Göllheim konnte nach dem Hinweis einer aufmerksamen Zeugin den Umständen entsprechend wohlbehalten angetroffen werden. Die Polizei Kirchheimbolanden bedankt sich in diesem Zusammenhang ausdrücklich für die zahlreichen Hinweise aus der Bevölkerung. Einer dieser Hinweise hat letztlich zum Auffinden der Person geführt. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden/ots) Polizei bittet um Mithilfe

Blaulicht
Vermisste Person in Kirchheimbolanden / Symbolfoto

+Update+ Vermisste Person in Kirchheimbolanden
Polizei bittet um Mithilfe

+++Update+++ (27. April 2022) Vermisstensuche erfolgreich beendet Kirchheimbolanden / Göllheim. Die Polizei bitte die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten Mathias Wohl aus Göllheim. Herr Wohl ist 33 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, von kräftiger Statur und hat dunkle, lockige Haare. Ein Foto kann man unter: Presseportal Polizei einsehen. Er war zuletzt bekleidet mit schwarzen Schuhen, einer dunklen Jeans, einem dunkelbraunen Pullover und einer schwarzen Fleece-Weste mit...

Blaulicht
Dach-Arbeiter stürzen bei Betriebsunfall in Eisenberg in die Tiefe. Rettungshubschrauber im Einsatz/Symbolfoto

Betriebsunfall in Eisenberg: Rettungshubschrauber im Einsatz

Eisenberg/Kirchheimbolanden. Am Sonntag, 3. April, gegen 10:25 Uhr kam es in Eisenberg auf dem Gelände einer Firma zu einem Betriebsunfall bei dem zwei Arbeiter verletzt wurden. Dach-Arbeiter stürzen bei Betriebsunfall in EisenbergBei Reinigungsarbeiten brachen sie durch eine Abdeckung und stürzten circa 3 Meter in die Tiefe. Beide Personen mussten durch die Feuerwehr geborgen werden. Durch den Sturz zog sich ein 60-jähriger Mann Frakturen in den Beinen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfall mit Flucht
Sachschaden etwa 500 Euro

Orbis. Am Montag, 28. März, gegen 18:30 Uhr befuhr ein/e bislang unbekannte/r Verkehrsteilnehmer/in die Kirchheimbolander Straße in Orbis in Fahrtrichtung K19. In Höhe des Anwesens Kirchheimbolander Straße 12 streifte er/sie einen dort ordnungsgemäß geparkten PKW auf der Fahrerseite und beschädigte diesen (ca. 500 EUR Schaden). Anschließend entfernte er/sie sich von der Unfallstelle, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Lack verkratzt
Sachbeschädigung an PKW

Kirchheimbolanden. Am 14. März, wurde in der Zeit von 13.20 Uhr bis 14.20 Uhr der Lack eines PKWs verkratzt, der auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios in der Kaiserstraße 1 in Kirchheimbolanden geparkt war. Der/die Täter/in benutzte hierzu offensichtlich einen nicht bekannten, spitzen Gegenstand. Zeuge melden sich bitte bei der Polizei Kirchheimbolanden. | Polizeidirektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Sachbeschädigung in Kirchheimbolanden / Symbolbild

Sachbeschädigung in Kirchheimbolanden
Fahrzeug mit Bierflasche beworfen

Kirchheimbolanden / Ilbesheim. Am Mittwoch, 2. März, gegen 22.30 Uhr warf ein/e bislang unbekannte/r Täter/in eine Bierflasche an einen Pkw, der ordnungsgemäß in der Gauersheimer Straße in Ilbesheim abgestellt war. Hierdurch entstand Sachschaden am Außenspiegel des Fahrzeugs in Höhe von circa 250 Euro. Zeugen sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352 911 - 2700 melden. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Weitere Blaulicht-Meldungen zu...

Blaulicht
Unfallflucht in Albisheim / Symbolbild

Unfallflucht in Albisheim
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Albisheim. Am Mittwoch, 2. März, kam es um 13.40 Uhr auf dem Parkplatz der Sparkasse in Albisheim zu einem Verkehrsunfall. Der bislang unbekannte Unfallverursacher beschädigte beim rückwärts Ausparken ein anderes Fahrzeug und entfernte sich anschließend von der Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers handelt es sich um einen hellen Pkw älteren Baujahres. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden...

Blaulicht
beschädigte Windschutzscheibe

Gegenstand auf fahrenden PKW geworfen
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Kirchheimbolanden. Ein 70-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Montag, den 28. Februar, gegen 12:15 Uhr, die Bahnhofstraße in Kirchheimbolanden, als ihm eine bislang unbekannte Person einen ca. 5-6 cm großen Gegenstand auf die Windschutzscheibe warf. An der Scheibe sowie dem Fahrzeug selbst entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Mögliche Zeugen, die Angaben zu einer verdächtigen Person oder zum Sachverhalt machen können,...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Unerlaubt von der Unfallstelle entfernt
Unfallflucht mit Sachschaden

Marnheim. Am Dienstag, 22. Februar, zwischen 8:10 Uhr und 9:45 Uhr, ereignete sich in der Behatonstraße eine Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Unfallverursacher streifte beim Vorbeifahren einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. An dem PKW entstand Sachschaden. | Polizeidirektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Verbautes Luftfahrwerk

Tuningkontrollen bei Kirchheimbolanden
Fahrzeughalter erwartet Bußgeld

Kirchheimbolanden / Eisenberg (Pfalz). Die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden führte am Wochenende, Samstag, 19. Februar, und Sonntag, 20. Februar, vermehrt Tuningkontrollen im Donnersbergkreis durch. Am Freitag, 18. Februar, gegen 14.30 Uhr konnte bei einem 47-jährigen Fahrzeugführer festgestellt werden, dass an seinem Fahrzeug die Nebelscheinwerfer mit gelber Tönungsfolie versehen waren. Die Betriebserlaubnis war dadurch erloschen, da die Verkehrssicherheit durch eine solche Veränderung...

Blaulicht
Einbruch in Weitersweiler im Donnersbergkreis. Wer kann der Polizei Hinweise geben? Am Telefon, per E-Mail oder ganz anonym?

Böse Überraschung in Weitersweiler
Täter durchwühlen komplettes Haus

Weitersweiler. Bei solchen Tätern keine Chance. Eine böse Überraschung erwartete die Bewohner eines Einfamilienhauses im Donnersbergkreis. Als sie am Sonntag, 13. Februar, nach Hause kamen, war das komplette Haus in der Woche zuvor von Einbrechern heimgesucht worden.  Einbrecher schlagen in Weitersweiler zuDie noch unbekannten Täter hatten sich ein Haus in der Ortsgemeinde Weitersweiler ausgesucht – im Marnheimer Weg schlugen sie dann bei einem Einfamilienhaus zu, als Einstieg diente ihnen ein...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Diebstahl mehrerer Katalysatoren
Ermittlungen dauern noch an

Kirchheimbolanden. In der Nacht von Sonntag, 6. Februar, auf Montag, 7. Februar, wurden bei einem Autohandel in Kirchheimbolanden mehrere Fahrzeuge angegangen. Zwei bislang unbekannte Täter entwendeten an vier auf dem frei zugänglichen Firmengelände stehenden Autos die Katalysatoren. An einem weiteren PKW wurden die Batterie und das Steuergerät ausgebaut. Da das Gelände videoüberwacht ist, konnten auf den Aufnahmen zwei Personen festgestellt werden, welche sich gegen 2:05 Uhr auf dem Gelände...

Blaulicht
Einbruch/Symbolfoto

Unbekannte Täter stehlen Wasserstoffflaschen
Schachschaden etwa 20.000 Euro

Göllheim. Am vergangenen Wochenende kam es in dem Zeitraum von Freitag, 28. Januar, 18 Uhr, bis Montag, 31. Januar, 6 Uhr, zu einem Einbruchsdiebstahl bei einer Firma in Göllheim. Unbekannte Täter verschafften sich hierbei Zugang zu dem Firmengelände und entwendeten dort 24 Wasserstoffflaschen. Durch die Tat entstand der Firma ein Schaden von etwa 20.000 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur. Zeugen, die diesbezüglich Hinweise geben können, werden daher gebeten, sich bei der Polizei zu melden. |...

Blaulicht
Vollsperrung nach Verkehrsunfall mit Traktor zwischen Dreisen und Standenbühl

Unfall zwischen Dreisen und Standenbühl
BMW-Fahrer kracht in Traktor

Polizei Kirchheimbolanden. Am Donnerstag, 27. Januar, gegen 13.20 Uhr kam es auf der L401 zwischen Dreisen und Standenbühl zu einem Unfall zwischen einem Traktor und einem BMW. BMW-Fahrer kracht beim Überholen in TraktorGerade als der 54-jährige BMW-Fahrer zum Überholen eines Traktors ansetzte, der sich vor ihm der L401 befand, wollte der 26-jährige Traktor-Fahrer in einen Feldweg einbiegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall wurden beide Fahrer leicht verletzt...

Blaulicht
Kirchheimbolanden/Donnersbergkreis: Ein Betrüger überwies sich einfach selbst das Geld vom Konto seines Opfers

Dreisen: Skrupelloser Betrüger aktiv
Nach Microsoft-Problem Geld weg

Dreisen/Kirchheimbolanden/Donnersbergkreis. Opfer eines skrupellosen Betrügers wurde jetzt eine Anwohnerin von Dreisen im Donnersbergkreis. Gegen 14 Uhr am Montag, 24. Januar, klingelte bei der 44-Jährigen das Telefon, am anderen Ende der Leitung ein Mann, der sich als Mitarbeiter von Microsoft vorstellte. Jetzt hätten womöglich bei anderen die Alarmglocken geschrillt.   Betrüger überweist sich selbst das GeldDie 44-Jährige schöpfte jedoch keinen Verdacht und gewährte dem Mann Zugang zu ihrem...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Nahrungsergänzungsmittel gestohlen
Sachschaden etwa 2.000 Euro

Marnheim. Am Samstag, 22. Januar, gegen 16 Uhr, wurden bei einem Logistikunternehmen in Marnheim Nahrungsergänzungsprodukte im Wert von etwa 2.000 Euro entwendet. Das Diebesgut befand sich auf einer Europalette und war kurzzeitig vor einer Lagerhalle des Unternehmens abgestellt geworden, wo es schließlich durch bislang unbekannte Täter gestohlen wurde. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. | Polizeidirektion...

Blaulicht
Transporter-Fahrer kollidiert mit US-Amerikaner im Geländewagen. Der Unfall unter Alkoholeinfluss bei Flomborn forderte jetzt drei Verletzte/Symbolfoto

Flomborn: Drei Verletzte nach Unfall
Fahrer war unter Alkoholeinfluss

Flomborn. Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend, 22. Januar, gegen 20 Uhr auf der Landstraße zwischen Flomborn und Stetten wurden insgesamt drei Personen verletzt. Ein 60-jähriger US-Amerikaner hatte mit seinem Geländewagen in einem Feldweg gewendet und war gerade dabei wieder anzufahren, als sich ein 22 Jahre alter Mann mit einem Kleintransporter aus Richtung Flomborn näherte. Der Transporterfahrer übersah offenbar den Geländewagen und stieß mit diesem zusammen. Trotz des heftigen Aufpralls...

Blaulicht
Diebstahl in Albisheim / Symbolbild

Diebstahl in Albisheim
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Albisheim. Am Donnerstag, 20. Januar, gegen 15.37 Uhr, wurden aus einer im Büro eines landwirtschaftlichen Betriebs in Albisheim befindlichen Geldkassette etwa 2000 Euro Bargeld entwendet. Der Betreiber des Betriebs konnte noch sehen, wie ein dunkelgekleideter Mann mit dunklen Haaren als Beifahrer in einen blauen Pkw mit Frankenthaler Kennzeichen einstieg. Das Fahrzeug fuhr anschließend in Richtung Marnheim davon. Zeugen, die in diesem Zusammenhang Angaben machen können, werden gebeten, sich...

Blaulicht
Verkehrsunfall in Ramsen / Symbolbild

Verkehrsunfall in Ramsen
Pkw erfasst 81-jährigen Fußgänger

Ramsen. In der Bahnhofstraße in Ramsen ereignete sich am Donnerstag, 20. Januar, gegen 11.30 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger verletzt wurde. Der 81-jährige Mann überquerte fußläufig die Straße und hätte nach eigenen Angaben bereits den gegenüberliegenden Gehweg erreicht. Ein 53-jähriger Autofahrer, welcher dort in Richtung Hauptstraße unterwegs war, erfasste den Fußgänger dann mit dem rechten Außenspiegel seines Pkw. Dadurch stürzte der 81-Jährige und zog sich mehrere...

Blaulicht
Verkehrsunfall bei Bolanden

Unfall bei Bolanden
Fahrerin verlor auf glatter Fahrbahn Kontrolle

Bolanden. Am Donnerstag, 20. Januar, gegen 7.56 Uhr, kam es auf der L398 zwischen Kirchheimbolanden und Dannenfels zu einem Verkehrsunfall. Die 18-jährige Fahrerin aus dem Donnersbergkreis verlor auf der glatten Fahrbahn die Kontrolle über ihren Pkw, kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin wurde durch den Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Strecke musste während...

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Diebstahl im Einkaufsmarkt
Geldbeutel aus Hosentasche entwendet

Kirchheimbolanden. Am Montag, 17. Januar, gegen 11:15 Uhr, kam es in einem Kirchheimbolander Einkaufsmarkt zu einem Diebstahl. Hierbei wurde einem Kunden der Geldbeutel, welcher sich in dessen Hosentasche befand, entwendet. Im Geldbeutel befanden sich EC-Karte, Bundespersonalausweis, Führerschein, Bargeld und weitere wichtige Dokumente. Der Geldbeutel konnte einige Zeit später von einem Passanten in einem nahgelegenen Mülleimer aufgefunden werden, das Bargeld fehlte. Zeugen, die sachdienliche...

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss
Weiterfahrt wurde untersagt

Zellertal. Am Montag, 17. Januar, gegen 22:46 Uhr, wurde auf der B47, in Höhe der Gemarkung Zellertal-Harxheim, ein 28-Jähriger mit seinem PKW kontrolliert. Der Fahrzeugführer fiel zuvor durch eine unsichere Fahrweise auf. Bei dem Fahrzeugführer bestanden Anzeichen, dass er unter Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Test bestätigte eine erhebliche Alkoholisierung. Zudem stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Eine Blutprobe wurde...

Blaulicht
Feuerwehr im Einsatz in Kerzenheim / Symbolbild

Einsatz der Feuerwehr in Kerzenheim
Mehrere Mülltonnen in Brand gesetzt

Kerzenheim. Am Abend des Samstag, 8. Januar, kam es in der Kirchgasse in Kerzenheim zu einer Sachbeschädigung an mehreren Mülltonnen. Durch die bislang unbekannten Täter wurden diese in Brand gesetzt, die Feuerwehr konnte das Feuer jedoch rasch löschen. Bei sachdienlichen Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352 9112700 oder per Mail an pikirchheimbolanden@polizei.rlp.de. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Weitere...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.