Pferderennbahn Haßloch

Beiträge zum Thema Pferderennbahn Haßloch

Ausgehen & Genießen
Unter anderem können Besucher Kräuter, Liköre, Essige und Kräuter bei den Händler kaufen.

Am 31. August und 1. September ist es soweit
Zweiter Mittelaltermarkt auf der Pferderennbahn

Haßloch. Gaukler, Feuerspucker, Ritter, Händler und Handwerker - nach einer erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr verwandelt sich die Haßlocher Pferderennbahn auch in diesem Jahr in einen Mittelaltermarkt. Der Germersheimer Verein „Die Speermächtigen“ freut sich, gemeinsam mit der Gemeinde und dem Rennverein Haßloch am Samstag, 31. August, sowie Sonntag, 1. September, erneut das mittelalterliche Markttreiben „Hasalaha“ auf der Pferderennbahn zu veranstalten. Die Besucher begeben sich auf...

Lokales
Am 16. August fällt der Startschuss für die Aufführungen von „Jack the Ripper“ des WWP-Theaters.

Work-with-People-Theater startet Mammut-Projekt
„Jack the Ripper“ auf der Pferderennbahn

Haßloch. Der Vorverkauf zu ihrem diesjähriges Mammut-Projekt „Jack the Ripper“ ist in vollem Gange: An zwei Wochenenden präsentiert das Haßlocher „Work-with-People“-Theater (WWP) den Theater-Bestseller. Aufgeführt wird das Stück vor der Tribüne auf der Naturanlage der Pferderennbahn in Haßloch. Das WWP zeigt im Sommer mit „Jack the Ripper“ erstmals ein Open-Air-Stück auf der Pferderennbahn. Am Freitag und Samstag, 16. und 17. August, sowie Freitag und Samstag, 23. und 24. August, jeweils ab...

Lokales
Am 24. August fällt der Startschuss für die Aufführungen von „Jack the Ripper“ des WwP-Theaters.  Foto: ps

"Work-with-People"-Theater lädt ein
Jack the Ripper

Haßloch. Der Vorverkauf zu ihrem diesjähriges Mammut-Projekt „Jack the Ripper “ ist gestartet: Am 24. August lädt das Haßlocher „Work-with-People“-Theater zur Premiere ein. Aufgeührt wird der Theater-Besteller vor der herrlichen Tribüne auf der Naturanlage der Pferderennbahn in Haßloch. Karten gibt es im Vorverkauf im Chaos-Keller Haßloch, Jahnplatz 6, Telefon 06324 820084. Die Karten können auch über die Homepage des Theater WwP-Theater.de oder direkt bei Eventim.de bestellt werden....

Ausgehen & Genießen
Samstag, 27. Juli: „Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers“.  Fotos (3): ps
3 Bilder

17. Open-Air-Kino auf der Pferderennbahn
Bahn frei für großes Kino

Haßloch. Das Open-Air-Kino auf der Haßlocher Pferderennbahn hat inzwischen Tradition und erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit. Vom Donnerstag bis Samstag, 25. bis zum 27. Juli, findet nun die mittlerweile 17. Auflage des Frischluftkinos statt. Das Organisationsteam verspricht drei Tage lang Sommerkino mit Filmen für jeden Geschmack und jede Altersklasse. Einlass ist an allen drei Abenden bereits ab 19 Uhr. Start der Filmvorführung ist dann stets bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21.30...

Ausgehen & Genießen

Vorverkauf gestartet
17. Open-Air-Kino auf der Pferderennbahn

Das Open-Air-Kino auf der Haßlocher Pferderennbahn hat inzwischen Tradition und erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit. Vom 25.07. bis zum 27.07. findet nun die mittlerweile 17. Auflage des Frischluftkinos statt. Das Organisationsteam verspricht drei Tage lang Sommerkino vom Feinsten mit Filmen für jeden Geschmack und jede Altersklasse. Einlass ist an allen drei Abenden bereits ab 19:00 Uhr. Start der Filmvorführung ist dann stets bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21:30 Uhr. Der...

Ausgehen & Genießen
Am 16. August fällt der Startschuss für die Aufführungen von „Jack the Ripper“ des WwP-Theaters.

Work-with-People“-Theater lädt auf die Pferderennbahn Haßloch ein
Jack the Ripper

Haßloch. Der Vorverkauf zu ihrem diesjähriges Mammut-Projekt „Jack the Ripper “ ist gestartet: Am 16. August lädt das Haßlocher „Work-with-People“-Theater zur Premiere ein. Aufgeführt wird der Theater-Besteller vor der herrlichen Tribüne auf der Naturanlage der Pferderennbahn in Haßloch. Karten gibt es im Vorverkauf im Chaos-Keller Haßloch, Jahnplatz 6, Telefon 06324 820084. Die Karten können auch über die Homepage des Theater WwP-Theater.de oder direkt bei Eventim.de bestellt werden....

Lokales
Nachgestellte  Kampfszenen zählen zu den Höhepunkten des Mittelaltermarktes.

Mittelaltermarkt am 1. und 2. September mit den „Speermaechtigen“ in Haßloch
Ja so warn’s die alten Rittersleut

Haßloch. Manche erinnern sich noch: Vor einigen Jahren gab es einen Mittelaltermarkt auf der Haßlocher Pferderennbahn. Nun freut sich der Verein „Die Speermaechtigen“ am kommenden Wochenende gemeinsam mit der Gemeinde und dem Rennverein am gleichen Ort die gute alte Ritterzeit erneut aufleben zu lassen. „Mit dem Mittelaltermarkt wollen wir unser vielfältiges Veranstaltungsprogramm wie das jüngst erfolgreich über die Bühne gegangene Sportlerfest um ein weiteres, hochwertiges Event ergänzen“,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.