Alles zum Thema Pfaff

Beiträge zum Thema Pfaff

Ausgehen & Genießen
Das alte Gelände der Nähmaschinenfabrik Pfaff

Film über die Pfaff-Nähmaschinenfabrik im Union-Studio
„Paff the Magic“

Filmvorführung. Die Künstlerwerkgemeinschaft KWG Kaiserslautern zeigt im Union-Studio (Kerststraße 24, Kaiserslautern) am Sonntag, 27. Januar, um 11 Uhr den Film „Paff the Magic“ von Bea Roth, Marta Maria Mróz und Kevin Lomand Carter. Der Film bilanziert ein Kunstprojekt der KWG im alten Verwaltungsgebäude der in Konkurs gegangenen Pfaff-Nähmaschinenfabrik Kaiserslautern. Bea Roth und Marta M. Mroz haben von Anfang an dieses Projekt mit ihren Kameras begleitet. Dabei sind sowohl...

Lokales
Hausnummer einer Lebensgeschichte
38 Bilder

Event zwischen Kunst und Nostalgie...………..PFAFF - Der Patient schläft nur
KULTURWERKPFAFF 14.-16.09.2018

<Königstraße 154> Eine Hausnummer, die nicht nur hier in Kaiserslautern pure Nostalgie aufkommen lässt... Das lange brachliegende Gelände erwacht Stück für Stück aus seinem Dornröschenschlaf! Hopfen wächst wild am Hang  hoch zum Bahngelände und es scheint auch passend zu den Aktivitäten  an diesem Wochenende zu sein - "Hopfen und Malz-Gott erhalts"... der Patient 'PFAFF' schläft nur... Hier ein paar wenige Impressionen von heute früh... etwas zwischen Wehmut und Nostalgie Pfaff...

Lokales
Streit um Pfaff-Immobiien

Oberstaatsanwalt zum Verkauf von Grundstücken des Pfaff-Geländes
Keine Ermittlungen auf Strafanzeige

Kaiserslautern. Der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern liegt seit dem 13. Dezember 2017 eine Strafanzeige des Unternehmers Matthias Auchter gegen verschiedene Verantwortliche des Stadtvorstandes und der Stadtverwaltung der Stadt Kaiserslautern, der SWK Stadtwerke Kaiserslautern GmbH und der Pfaff-Areal-Entwicklungsgesellschaft mbH vor. Der Anzeiger erhebt in seiner Strafanzeige Vorwürfe des Subventionsbetruges, der Untreue und des Betruges im Zusammenhang mit der Entwicklung und dem Verkauf...

Lokales

Pfaff-Kesselhaus wird Reallabor-Zentrum
Stadtrat Kaiserslautern beschließt Nutzung im Rahmen des EnStadt:Pfaff-Projektes

Kaiserslautern. Das Neue Kesselhaus auf dem ehemaligen Pfaff-Areal wird zum Besucherzentrum im Rahmen des Verbundvorhabens EnStadt:Pfaff. Das hat der Stadtrat am 22. Mai entschieden. Damit ist ein wesentlicher Bestandteil des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundvorhabens planerisch in die Wege geleitet. Bei dem Projekt werden neue Technologien in den Sektoren Energieversorgung, Gebäude,...