Pfaff

Beiträge zum Thema Pfaff

Lokales
Das Foto zeigt den Rückbau des westlichen Teils von Gebäude 80. Links im Bild PEG-Geschäftsführer Stefan Kremer.

Pfaff: Vierter Bauabschnitt hat begonnen
Ordnungs- und Erschließungsmaßnahmen bald zur Hälfte beendet

Kaiserslautern. Seit wenigen Tagen rollen auf dem ehemaligen Pfaff-Gelände wieder die Bagger. Der vierte Abschnitt des Rückbaus hat begonnen. Im Rahmen der Ordnungs- und Erschließungsmaßnahmen, wie es korrekt heißt, werden im Zentrum des Areals nicht nur zwei weitere Produktionshallen, sondern auch zahlreiche weitere Bodenverunreinigungen entfernt. Ca. drei Hektar umfasst der vierte Rückbauabschnitt, der bis September beendet sein soll. Bereits fertig ist die Gefahrstoffsanierung der Gebäude,...

Lokales
So könnte es in naher Zukunft auf dem Pfaff-Gelände aussehen

EnStadt:Pfaff – Innovatives Vorhaben mit bundesweitem Vorbildcharakter
Forschung und Entwicklung für klimaneutrales Quartier

Kaiserslautern. Vor gut dreieinhalb Jahren gab es den offiziellen Startschuss für das Projekt EnStadt:Pfaff. Ziel dieses Projektes ist, auf dem Gelände des ehemaligen Unternehmens Pfaff ein klimaneutrales Stadtquartier zu entwickeln, das zum Nachahmen gereicht. Ein Leuchtturmprojekt, das auf modernste Technologien, den hohen Einsatz regenerativer Energien, auf intelligente Mobilitätslösungen und eine umfassende Digitalisierung setzt. Hier soll es sich einmal gut leben und arbeiten lassen,...

Lokales
Rolf Müller
2 Bilder

Buchvorstellung per Livestream
Rolf Müller stellt neuesten Band seiner Pfaff-Dokumentation vor

Pfalzbibliothek. Den neuesten und letzten Band seiner Pfaff-Dokumentation stellt Rolf Müller am Donnerstag, 14. Januar, um 19 Uhr aus der Pfalzbibliothek Kaiserslautern vor, was per Livestream unter dem Link www.twitch.tv/pfalzbibliothek abrufbar ist. Im Mittelpunkt stehen die Instrumentenbauer der Familie, sowohl die nach Amerika ausgewanderten als auch die in der Pfalz und Kaiserslautern verbliebenen. Wenn man an Pfaff denkt, kommen einem zunächst Nähmaschinen in den Sinn. Doch die Pfaffs...

Lokales
Klaus Weichel

Hohe Nachfrage nach Lauterer Hightech-Masken
Erste Lieferung bereits ausverkauft – Nachbestellung erfolgt

Kaiserslautern. Die innovativen Hightech-Masken "made in Kaiserslautern" erweisen sich drei Tage nach deren Präsentation als regelrechter Verkaufsschlager. Die Tourist Information vermeldete bereits am heutigen Dienstag: Ausverkauft! Bestellungen per Mail oder Webshop werden aktuell für den Versand vorbereitet. „Die ersten 1.000 Masken wurden uns schier aus den Händen gerissen“, berichtet Julia Bickmann, Abteilungsleiterin für Tourismus, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit und Citymanagement...

Lokales
Oberbürgermeister Klaus Weichel überzeugte sich von den Besonderheiten der neuen Masken  Foto: ps

OB Weichel präsentiert Hightech-Masken made in Kaiserslautern
Aus „Laut(r)er Liebe“: Maske auf!

Kaiserslautern. „Maske auf, zum Wohl aller! Das ist in Zeiten einer grassierenden Pandemie ein Akt der Solidarität und der Rücksichtnahme“, so möchte Oberbürgermeister Klaus Weichel das Tragen von Masken zum Schutz vor COVID-19 verstanden wissen. „Sie werden uns noch eine ganze Weile begleiten“, ist sich das Stadtoberhaupt sicher. Da trifft es sich doch gut, dass es ab morgen eine ganze Ladung neuer, exklusiver Masken zu erwerben gibt: Hightech-Masken „made in Kaiserslautern“. Von den...

Ausgehen & Genießen
Marie Kübler, Paula Regine Erb und Elias Hörhammer (von links)

Geführter Audiowalk auf und über das Pfaff-Gelände
Premiere von „Dir PFAFF – …“

Pfaff-Gelände. Am Freitag, 4. September, hat das Projekt „Dir PFAFF – …“ Premiere. Hierbei handelt es sich um einen Audiowalk auf und über das Pfaff-Gelände in Kaiserslautern. Wo früher Nähmaschinen hergestellt wurden, herrscht jetzt entweder Stille oder der Klang der Baumaschinerie. Was früher ein lebendiger Ort war, ist heute im Dornröschenschlaf: ein Gelände, das ab und zu erweckt wird, ist kaum mehr Teil der Stadt selbst und dennoch: es bleibt Teil ihrer Identität. Spielerisch fiktiv und...

Lokales
Ministerpräsidentin Malu Dreyer
10 Bilder

"Pfaff zeigt mit Maskenproduktion gesellschaftliche Verantwortung"
Malu Dreyer zu Gast bei Pfaff

Kaiserslautern. „Die Maskenproduktion bei Pfaff ist wieder ein hervorragendes Beispiel für die Hilfsbereitschaft der rheinland-pfälzischen Unternehmen in der derzeitigen Situation“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich ihres Besuches der Niederlassung der PFAFF Industriesysteme und Maschinen GmbH in Kaiserslautern. Pfaff fertigt Nähmaschinen unterschiedlicher Funktionen, darunter auch solche, die für die Herstellung von Schutzausrüstung geeignet und zurzeit weltweit gefragt sind. Das...

Blaulicht

Vandalen wüten auf ehemaligem Pfaff-Gelände
Seit Tagen mutwillige Zerstörungen

Kaiserslautern. Seit letzten Freitag halten sich immer wieder Personen auf der Baustelle innerhalb des Geländes der ehemaligen Firma Pfaff auf und lassen ihrer Zerstörungswut freien Lauf. Die Unbekannten verschafften sich Zugang zum Gelände und den Gebäuden. Aus den oberen Stockwerken des ehemaligen Verwaltungsgebäudes warfen sie Baustromkästen, leere Tanks oder andere schwere Gegenstände aus den Fenstern, die am Boden aufschlugen und zerschellten. Es entstand erheblicher Sachschaden. An einer...

Lokales
Herbert Erb hat 50 Jahre für die Firma Pfaff gearbeitet

Herbert Erb wird 90
Ehemaliger Hauptabteilungsleiter der Firma Pfaff feiert seinen 90. Geburtstag

Von Stephanie Walter Kaiserslautern. Am 11. Oktober hat der ehemalige Hauptabteilungsleiter der Firma Pfaff seinen 90. Geburtstag gefeiert und durfte viele Glückwünsche von Seiten der Familie und der Stadtverwaltung Kaiserslautern entgegen nehmen. Erb hatte 50 Jahre bei Pfaff gearbeitet und in dieser Zeit die Firma durch alle Höhen und Tiefen begleitet. Nachdem Herbert Erb zwölf Jahre lang als Mechaniker in unterschiedlichen Abteilungen gewirkt  hatte, war er ab 1966 als Abteilungsleiter tätig...

Lokales
Pfaff-Gelände

„Pfaff Hack“ geht in die zweite Runde
Mit Code die grüne Stadt von Morgen gestalten

Fraunhofer IESE. Der „Pfaff Hack“ geht in die zweite Runde. Auch in diesem Jahr können Coder 24 Stunden lang an einer konkreten Idee arbeiten, mit der das Stadtleben verbessert und gleichzeitig das Klima geschont werden kann. Unter dem Motto „Code can change the world“ werden bei dem Hackathon (= Hacking-Marathon) am Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern Konzepte für die „Smart Green City“ von morgen konzipiert. Der jährlich stattfindende „Pfaff...

Lokales
 Foto: Walter

Ein Blick ins Pfaff-Quartier der Zukunft
Startschuss für neues 3D-Modell auf ExpoReal in München

Kaiserslautern. Die Stadt Kaiserslautern und die PFAFF-Areal Entwicklungsgesellschaft mbH Kaiserslautern (PEG) betreten gemeinsam mit dem ortsansässigen High-Tech-XR Startup ZREALITY bahnbrechende Wege bei der Vermarktung von Immobilienprojekten. Internetnutzer können ab sofort das zukünftige Pfaff-Quartier auf dem Bildschirm oder mit VR-Brille bereits heute in 3D erleben. Ziel des Projektes ist aber auch die Vermarktung von Flächen. Für Investoren besteht die Möglichkeit, eigene Baupläne...

Lokales
Foto: E. Koppenhöfer

"Pfaffianer Treffen"
Ehemalige

„Kleiner Pfaffianer Treff“ Am 8. Juli trafen sich ein paar „alte“ Pfaffianer zu einem Treffen auf dem Bremerhof. Diese Treffen finden, wenn es möglich ist, einmal im Jahr statt. Man findet sich zusammen und plaudert u.a. auch über die alten Zeiten bei Pfaff. Für die meisten Anwesenden begann „ihre“ Zeit bei Pfaff 1964 und da war es eine gute Gelegenheit 45 Jahre nach der gemeinsamen Ausbildung zusammenzukommen. Nach diesem gemeinsamen Nachmittag werden sicher noch weitere folgen, da waren sich...

Lokales
Eines der Bestandsgebäude, das gerade umgebaut wird, ist das Neue Kesselhaus. So sah das Gebäudeinnere noch bis vor wenigen Monaten aus...  Fotos (2): ps
2 Bilder

Rückbau auf dem Pfaff-Areal wird im Winter weitergehen
Tag der Offenen Tür am 23. Juni – VR-Angebot wird ausgebaut

Kaiserslautern. Auf dem ehemaligen Pfaff-Areal soll auf insgesamt rund 19 Hektar ein völlig neuer Stadtteil entstehen. Das bedeutet viele Jahre harter Arbeit für alle Beteiligten. Seit Anfang November 2016 laufen die Rückbauarbeiten, parallel dazu die Verhandlungen mit potenziellen Investoren. Auch die umfangreiche Boden- und Grundwassersanierung muss geplant und durchgeführt werden. „Wir sind derzeit dabei, die nächste Etappe des Rückbaus zu planen und die zugehörigen Arbeiten auszuschreiben –...

Ausgehen & Genießen
Schritt durch die geschlossene Tür

Erneute Filmvorführung zur Finissage
Paff the Magic- der Film

Fotoausstellung. Nach dem Erfolg der Premiere zum Film „Paff the Magic“ im Januar, hat nun jeder, der nicht dabei sein konnte oder den Film gerne nochmals sehen würde, dazu die Möglichkeit. Bei der Finissage der Fotoausstellung zu dem Pfaff-Kunstprojekt wird der Film am Samstag 9. März, um 15 Uhr im Union-Kino (Kerststraße 24 in Kaiserslautern) erneut gezeigt. Der Eintritt ist frei. Wieder wird Helmut Engelhardt musikalisch die Veranstaltung eröffnen. Im Anschluss an den Film wird im Foyer...

Ausgehen & Genießen
Das alte Gelände der Nähmaschinenfabrik Pfaff

Film über die Pfaff-Nähmaschinenfabrik im Union-Studio
„Paff the Magic“

Filmvorführung. Die Künstlerwerkgemeinschaft KWG Kaiserslautern zeigt im Union-Studio (Kerststraße 24, Kaiserslautern) am Sonntag, 27. Januar, um 11 Uhr den Film „Paff the Magic“ von Bea Roth, Marta Maria Mróz und Kevin Lomand Carter. Der Film bilanziert ein Kunstprojekt der KWG im alten Verwaltungsgebäude der in Konkurs gegangenen Pfaff-Nähmaschinenfabrik Kaiserslautern. Bea Roth und Marta M. Mroz haben von Anfang an dieses Projekt mit ihren Kameras begleitet. Dabei sind sowohl...

Lokales
Hausnummer einer Lebensgeschichte
38 Bilder

Event zwischen Kunst und Nostalgie...………..PFAFF - Der Patient schläft nur
KULTURWERKPFAFF 14.-16.09.2018

Eine Hausnummer, die nicht nur hier in Kaiserslautern pure Nostalgie aufkommen lässt... Das lange brachliegende Gelände erwacht Stück für Stück aus seinem Dornröschenschlaf! Hopfen wächst wild am Hang  hoch zum Bahngelände und es scheint auch passend zu den Aktivitäten  an diesem Wochenende zu sein - "Hopfen und Malz-Gott erhalts"... der Patient 'PFAFF' schläft nur... Hier ein paar wenige Impressionen von heute früh... etwas zwischen Wehmut und Nostalgie Pfaff zwischen Kunst und Nostalgie......

Lokales
Streit um Pfaff-Immobiien

Oberstaatsanwalt zum Verkauf von Grundstücken des Pfaff-Geländes
Keine Ermittlungen auf Strafanzeige

Kaiserslautern. Der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern liegt seit dem 13. Dezember 2017 eine Strafanzeige des Unternehmers Matthias Auchter gegen verschiedene Verantwortliche des Stadtvorstandes und der Stadtverwaltung der Stadt Kaiserslautern, der SWK Stadtwerke Kaiserslautern GmbH und der Pfaff-Areal-Entwicklungsgesellschaft mbH vor. Der Anzeiger erhebt in seiner Strafanzeige Vorwürfe des Subventionsbetruges, der Untreue und des Betruges im Zusammenhang mit der Entwicklung und dem Verkauf von...

Lokales

Pfaff-Kesselhaus wird Reallabor-Zentrum
Stadtrat Kaiserslautern beschließt Nutzung im Rahmen des EnStadt:Pfaff-Projektes

Kaiserslautern. Das Neue Kesselhaus auf dem ehemaligen Pfaff-Areal wird zum Besucherzentrum im Rahmen des Verbundvorhabens EnStadt:Pfaff. Das hat der Stadtrat am 22. Mai entschieden. Damit ist ein wesentlicher Bestandteil des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundvorhabens planerisch in die Wege geleitet. Bei dem Projekt werden neue Technologien in den Sektoren Energieversorgung, Gebäude,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.