Pfaff Hack Hackathon Fraunhofer IESE
Kreative Problemlöser gesucht

Ziel des PFAFF HACKs ist es, innovative Ideen, Lösungsansätze und Lösungen zu entwickeln, die das Leben in einem klimaneutralen Stadtquartier erleichtern
  • Ziel des PFAFF HACKs ist es, innovative Ideen, Lösungsansätze und Lösungen zu entwickeln, die das Leben in einem klimaneutralen Stadtquartier erleichtern
  • Foto: Astoc Mess
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Fraunhofer IESE. Vom 4. bis 6. November 2021 findet der jährliche PFAFF HACK Hackathon des Fraunhofer IESE statt.
Ein Hackathon ist eine Softwareentwicklungsveranstaltung, bei der die Teilnehmenden in mehreren Teams und innerhalb eines kurzen Zeitfensters gemeinsam Prototypen entwickeln, die gesellschaftliche Herausforderungen lösen sollen.

Beim PFAFF HACK suchen die Projektteams dabei konkret nach Lösungen zu Herausforderungen im städtischen Zusammenhang. Im Rahmen des EnStadt:Pfaff Forschungsprojekts soll mitten in Kaiserslautern auf dem Gelände der ehemaligen Nähmaschinenfabrik Pfaff bis zum Jahr 2030 ein Stadtquartier der Zukunft entstehen. Ziel des PFAFF HACKs ist es, innovative Ideen, Lösungsansätze und Lösungen zu entwickeln, die das Leben in einem klimaneutralen Stadtquartier erleichtern. Durch ihre Teilnahme gestalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des PFAFF HACKs somit aktiv den weiteren Verlauf des Forschungsprojekts.

Im Fokus des PFAFF HACKs stehen die Themen nachhaltige Energienutzung, Mobilität der Zukunft und Stärkung der Gemeinschaft. Teilnehmen kann jeder, der sich gerne mit Programmieren und Konzeptionieren beschäftigt sowie neue Herausforderungen liebt.
Ausführliche Informationen dazu sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter https://pfaffhack.iese.de/de/ oder auf dem YouTube-Kanal „PFAFF HACK: der Klimaschutz-Hackathon aus Lautern“. ps

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Die beste Zeit für eine Impfung gegen die alljährlich auftretende Grippe ist in der Regel der Oktober und November. Eine Influenza-Impfung kann jedoch auch noch zu einem späteren Zeitpunkt sinnvoll sein.
3 Bilder

Grippeimpfung auch in Zeiten von Corona
Kelten-Apotheke rät zur Grippeimpfung

Grippeimpfung Kaiserslautern. Die Corona-Pandemie hält uns noch immer in Atem, da steht uns zusätzlich die alljährliche Grippe-Saison bevor. Das führt zu allerhand Verunsicherungen: Schließen sich Corona- und Grippeschutzimpfung gegenseitig aus? Kann man sich gleichzeitig impfen lassen? Wann ist überhaupt ein guter Zeitpunkt für eine Grippeimpfung? Grippeimpfung und Corona-Impfung ergänzen sich Durch die Pandemie ist das Thema Impfung ganz besonders in den Fokus gerückt. Neben der Impfung gegen...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen