Orgelkonzert

Beiträge zum Thema Orgelkonzert

Lokales
Nachrichten aus der Rheinau

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Rheinau

Orgelkonzert zur Fastenzeit Am Sonntag, 1. März, 18 Uhr, findet in der St.-Konrad-Kirche, Im Wirbel 58, ein Orgelkonzert unter dem Titel: „Durchkreuztes Leben“ statt. Claudia Seitz (Fischer & Krämer Orgel), Beate Hofmann (Oboe). Zu hören sind Werke von Nicolaus Bruhns, Felix Mendelssohn, Ennio Morricone, Benjamin Britten, Hans-André Stamm sowie von Antonio Vivaldi.  „Musical Impressions“Der Chorleiter des Antoniuschors, Patrick Schilling lädt für Sonntag, 15. März, 17 Uhr, erneut ein....

Ausgehen & Genießen
Organistin Lisa Hummel

Orgelkonzert mit Organistin Lisa Hummel in der Marienkirche
Werke von Bach, Brahms, Albright und Reubke

Orgelkonzert. Am Sonntag, 1. März, gastiert die junge, preisgekrönte Organistin Lisa Hummel an der Marienkirche Kaiserslautern und gibt an der großen Klais-Orgel aus dem Jahre 1904 ein Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Willliam Albright und Julius Reubke. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Programmatisch orientieren sich die Werke des etwa 60-minütigen Orgelkonzerts an der österlichen Bußzeit. Zu Beginn spielt Lisa Hummel...

Lokales
Zum Abschluss lädt das Dekanat Bad Dürkheim-Grünstadt zu einem Orgelkonzert der Gastfreundschaft ein.

Ökumenischen Bibelwoche in Bad Dürkheim
Orgelkonzert der Gastfreundschaft

Bad Dürkheim. In Bad Dürkheim stehen die katholische St. Ludwigskirche und die protestantische Schloßkirche nicht weit voneinander entfernt - und die beiden Gemeinden verbindet seit vielen Jahren eine ökumenische Freundschaft. Die „Ökumenischen Bibelwoche“ wird daher von zwei „Gottesdiensten der Gastfreundschaft“ umrahmt. Dabei wird einmal mehr die Freundschaft zwischen beiden Gemeinden gefeiert. Zum Abschluss dieser Woche lädt das Dekanat Bad Dürkheim-Grünstadt am 2. Februar ein zu einem...

Ausgehen & Genießen

Geistliche Abendmusiken in der Gedächtniskirche Speyer
Filmmusik auf der Kirchenorgel

Speyer. Zu einem Orgelkonzert der selteneren Art lädt die Protestantische Gemeinde der Gedächtniskirche in Speyer (Martin-Luther-King-Weg 1) im Rahmen der „Geistlichen Abendmusiken in der Gedächtniskirche“ ein: Am Sonntag, 9. Februar, 17 Uhr, können sich die Konzertbesucher auf Filmmusik aus Hollywood freuen. Kirchenmusiker und Orgeldozent Martin Erhard wird auf der größten Orgel der Pfalz Melodien aus bekannten Filmproduktionen in aufwendigen, selbst erstellten Arrangements darbieten. Dabei...

Ausgehen & Genießen
Die Orgel tanzt.

Walzer, Tango, Boogie und Co. zur närrischen Jahreszeit in Mutterstadt
Die Orgel tanzt

Mutterstadt. „Die Orgel tanzt – Walzer, Tango, Boogie und Co.“. Ein humorvolles Orgelkonzert zur närrischen Jahreszeit, bei dem die Pfeifen tanzen, kann man am Sonntag, 2. Februar, um 17 Uhr in der Protestantischen Kirche Mutterstadt erleben. An diesem Nachmittag ist die bedeutende Stumm-Orgel (erbaut 1785/86) zu sehen und zu hören in einem beschwingten und humorvollen Konzert mit vier Händen und vier Füßen sowie gleichzeitiger Video-Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine große Leinwand im...

Lokales
Nachrichten aus der Oststadt

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Oststadt

Winterlichter-SpaziergangDie Freireligiöse Gemeinde Mannheim trifft sich am Montag, 20. Januar, im Luisenpark. Treffpunkt zum Spaziergang im Luisenpark ist um 17.45 Uhr am Haupteingang. Gäste sind herzlich willkommen. Informationen und Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon: 0621 1263133. OrgelmeisterkonzertAm Sonntag, 19. Januar, 17 Uhr, steigt die Spannung beim ersten Meisterkonzert auf ein Maximum. Martin Erhard aus Speyer wird in der Christuskirche, Werderplatz, Filmmusik auf der Orgel...

Ausgehen & Genießen
 Lukas Grimm

Lukas Grimm an der Mühleisenorgel
Orgelkonzert

Bad Bergzabern. Im traditionellen Orgelkonzert am Zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, um 18 Uhr, in der Katholischen Kirche St. Martin in Bad Bergzabern, wird in diesem Jahr der Organist und Dirigent Lukas Grimm (Stuttgart) an der Mühleisenorgel zu hören sein. Zahlreiche Orgelkonzerte im In- und Ausland weisen ihn als hervorragenden Interpreten und Improvisator aus. Als Dirigent arbeitet er mit verschiedenen Orchestern und ist seit 2013 künstlerischer Leiter des Freiburger Kammerchores...

Ausgehen & Genießen
Roland Lopes

Dem Trubel der Festtage entkommen
„Noël en musique“

Wissembourg. Die evangelische Kirchengemeinde von Wissembourg (Frankreich) organisiert während der Feierlichkeiten zum Jahresende, am Mittwoch, 25. Dezember, um 17 Uhr, einen musikalischen und meditativen Abend. Zur fünften Ausgabe von „Noël en musique“ wird Roland Lopes in der Johanniskirche die Thomasorgel erklingen lassen. Roland Lopes, ein international renommierter Organist, nimmt regelmäßig an Konzerten in Frankreich, Deutschland, der Schweiz und Österreich teil. Das großartige Konzert...

Lokales
Professor Matthias Maierhofer

Orgelmeisterkonzert in der Christuskirche
Maierhofer spielt Orgel-Werke

Mannheim. Die Reihe der Orgelmeisterkonzerte an der Christuskirche Mannheim geht am Sonntag, 24. November um 18 Uhr zu Ende mit Professor Matthias Maierhofer aus Freiburg. Maierhofer, der seit 2016 auch Titularorganist am Freiburg Münster ist, war schon kurz nach seinem Studium in Leipzig und Freiburg als Dozent tätig und wurde mit nur 34 Jahren auf eine prominente Orgelprofessur in Texas, USA berufen. Auf seinem Programm stehen sowohl Werke für die barocken Marcussen-Orgel der...

Lokales
Arnoud Rodenburg.

Orgelkonzert zum Cittaslow-Jubiläum
Cittaslow Deidesheim

Deidesheim. Zum Jubiläum 10 Jahre Mitgliedschaft der Stadt Deidesheim bei der Internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte Cittaslow findet am Samstag, 30. November, um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Ulrich ein Orgelkonzert mit dem Präsidenten von Cittaslow Niederlande und Vizepräsidenten International Arnoud Rodenburg statt. Rodenburg ist Bürgermeister in Midden-Delfland bei Rotterdam und spielte bereits im Juni bei der Welttagung der Vereinigung Cittaslow im Dom zu Orvieto ein...

Ausgehen & Genießen
Rudolf Peter

Weihnachten im Schloss mit Konzert im Deutschen Musikautomaten-Museum Bruchsal
Festliches Klänge auf der selbstspielenden Philharmonie Orgel

Bruchsal. Im Rahmen von Weihnachten im Schloss spielt der Landauer Konzertorganist Rudolf Peter ein letztes Mal die Philharmonie-Orgel der weltbekannten Freiburger Firma Welte bei seinem Konzert „Mensch und Maschine“ am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal. Die Firma Welte produzierte um 1900 selbstspielende Musikinstrumente der Spitzenklasse. Die zunächst für Klaviere entwickelte Reproduktionstechnik setzte Welte ab 1911 auch bei den...

Lokales
Der Erlös kommt der Dachsanierung der Schlosskirche zu Gute.

Erlös für die Schlosskirche
Bad Dürkheimer Orgelkino

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 14. November, gibt es um 19.30 Uhr in der Schlosskirche ein Orgelkino, gestaltet von Johannes Fiedler (Bezirkskantor). Eintrittsgelder sowie Spenden sind für die Dachsanierung der Schlosskirche vorgesehen. Ali Baba und die 40 Räuber (1902): Die erste Verfilmung dieser wahrhaft sagenhaften Geschichte aus Tausendundeine Nacht beschreibt, wie der Holzfäller Ali Baba mit der Hilfe der klugen Sklavin Mardschana eine ganze Heerschar von Räubern bezwingt. His...

Ausgehen & Genießen
Amelie Held

Amelie Held springt für den erkrankten Bart Jacobs ein
Deutsch-französische Grenzgänge

Speyer. Am Samstag, 16. November, wird das um 19.30 Uhr beginnende Abschlusskonzert des diesjährigen Internationalen Orgelzyklus' im Dom zu Speyer von Amelie Held gestaltet, einer jungen Dame von gerade mal 23 Jahren, die am Beginn einer vielversprechenden Karriere steht. Erst im vergangenen Jahr war sie Finalistin des Orgelwettbewerbs von Speyers französischer Partnerstadt Chartres, der zu den renommiertesten seiner Art in Europa zählt. Das Ausnahmetalent, das kurzfristig für den erkrankten...

Ausgehen & Genießen

Orgelmatinee in der Kirche des Priesterseminars St. German in Speyer
Gero Kaleschke spielt Werke englischer Komponisten

Speyer. In der Reihe „Viertel vor elf“ lädt das Priesterseminar St. German zur nächsten Orgelmatinee ein am Sonntag, 10. November, um 10.45 Uhr in die Kirche St. German in Speyer. Die historische Vowels-Orgel aus England wird dann von Gero Kaleschke, dem Orgelbausachverständigen der Protestantischen Landeskirche, gespielt. Es erklingen vor allen Dingen Werke englischer Komponisten, von John Stanley über Charles J. Grey bis hin zu Frederick Andrew Keene. Kaleschke, geboren 1940, erhielt...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Lenz-Duo in Unkenbacher Kirche an der Ohlert-Orgel
Außergewöhnliches Konzerterlebnis durch Video-Übertragung und Pedal-Solo mit den Füßen

Unkenbach. Seit Jahren sind Iris und Carsten Lenz weltweit unterwegs, spielten schon in Frankreich, England, Russland oder den USA in großen Kathedralen, nehmen aber ebenso Einladungen zu Gastspielen in kleinen Kirchen dar. Arno Mohr, Vorsitzender des Krankenpflegevereins Obermoschel hatte beide in die Unkenbacher Kirche zu einem Orgelkonzert lotsen können, das mit der Kirchengemeinde Obermoschel/Unkenbach/Hallgarten zusammen am Samstagabend durchgeführt wurde. Obwohl die Ohlert-Orgel in der...

Ausgehen & Genießen
Der Frauenchor SingConTakt lädt in die Stiftskirche.

Am 20. Oktober in Stiftskirche Landau
Chor- und Orgelkonzert

Landau. Der Frauenchor SingConTakt ist am Sonntag, 20. Oktober, um 18 Uhr zu Gast in der Stiftskirche Landau. Mit einem bunten Programm von ABBA über Bach bis zu Rutter dürfen sich Musikinteressierte auf einen unterhaltsamen Abend freuen. Das vor zwölf Jahren gegründete Frauenensemble aus Landau unter der Leitung von Thomas Leiner hat moderne Chorliteratur im Gepäck. Der musikalische Bogen ist weit gespannt und reicht von neuen geistlichen Liedern über Filmmusik aus den Streifen "Die Kinder...

Lokales
Der „Pfälzer Drehorgel-Stammtisch“ will auch dieses Projekt mit einem Benefiz-Konzert unterstützen.

Benefizkonzert für die Dachsanierung der Schlosskirche in Bad Dürkheim
Kleine Orgeln spielen für ein großes Projekt

Bad Dürkheim. Es ist nicht das erste Mal, dass in der Schlosskirche „Kleine Orgeln“ - also Drehorgeln - erklingen, um ein großes Projekt zu unterstützen. Schon 2006 spielten solche für die „große“ Orgel, als diese überholt und erweitert werden sollte. Nun geht es um die Dach-Sanierung der Schlosskirche, und damit um ein weit größeres Projekt als damals. Der „Pfälzer Drehorgel-Stammtisch“ will gerade deshalb auch dieses mit einem Benefiz-Konzert unterstützen. Dabei ist „Kleine Orgeln“ eher...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Humorvolles Orgelkonzert mit vier Händen und vier Füßen
In der protestantischen Kirche Unkenbach tanzen die Pfeifen

Unkenbach. Am Samstag, 19. Oktober, 18 Uhr, heißt es in der protestantischen Kirche Unkenbach: „Die Orgel tanzt – Walzer, Tango, Boogie und Co“. Ein humorvolles Orgelkonzert, bei dem die Pfeifen tanzen, kann der Besucher hier erleben. An diesem Abend steht die klangschöne Unkenbacher Ohlert-Orgel, die überarbeitet und saniert am 15. September 2002 eingeweiht wurde, in einem beschwingten Konzert mit vier Händen und vier Füßen im Mittelpunkt des Geschehens. Gleichzeitig wird per...

Lokales
Die Matz & Luge-Orgel in der katholischen Kirche St. Ludwig.

Orgelkonzert in der Bad Dürkheimer Kirche St. Ludwig
Improvisationen an der Orgel

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 20. Oktober, konzertiert um 17 Uhr der Leipziger Professor für Orgelimprovisation Thomas Lennartz an der Matz & Luge-Orgel der Bad Dürkheimer St. Ludwigskirche. Der Interpret hat bereits vor vier Jahren ein fulminantes und viel beachtetes Konzert an diesem Instrument gespielt. Dieses Mal wird vom Briten Edward Elgar das Chanson de nuit (Nachtlied) und das Chanson du matin (Morgenlied) zu hören sein, ebenso wie die Toccata und das Stück „Sine nomine“ von John...

Ausgehen & Genießen
Prof. Dr. Helmut Freitag

Prof. Dr. Helmut Freitag spielt in Versöhnungskirche und Apostelkirche
Alle Orgelwerke von Mendelssohn an zwei Abenden

Konzert. Felix Mendelssohn hat mit seinen Präludien und Sonaten für Orgel in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts nicht nur eine Renaissance der Bach’schen, sondern der gesamten Musik für Orgel angestoßen, die bis heute anhält. Seine sechs Sonaten aus dem Jahre 1845 sind Meilensteine der Orgelliteratur und in dem englischen Vorwort sprach Mendelssohn von „a kind of organ school“. Romantisches Empfinden wird verknüpft mit polyphonen Techniken und Einbezug protestantischer Choräle, die...

Ausgehen & Genießen
Eisenberger Orgel  Foto: ps

Werke von Bach, Boëllmann und anderen kommen in der St. Matthäus Kirche Eisenberg zu Gehör
Orgelkonzert am 6. Oktober an der Sandtner-Orgel

Eisenberg. Am Sonntag, 6. Oktober, setzt Michael Matthes, Titularorganist der Pariser Kirche St. Germain l’Auxerrois und Professor an der Staatlichen Musikhochschule in Troyes, die Reihe der mit renommierten Künstlern besetzten Orgelkonzerte in St. Matthäus Eisenberg fort. Matthes, der auch Ritter des „Ordre des Arts et des Lettres“ ist, spielt Werke von Bach, Boëllmann, Dubois, Gigout, Langlais und Vierne. Der Konzertbeginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.ps Michael Matthes Nach...

Ausgehen & Genießen
Ein Kirchenfenster der Marienkirche mit Motiven zur Kirchenmusik
2 Bilder

Zwei besondere Highlights der Kirchenmusik in der Marienkirche

Kaiserslautern. Das kommende Wochenende steht in der Marienkirche Kaiserslautern ganz im Zeichen der Kirchenmusik: am Samstag, 28. September, ab 14.30 Uhr lädt eine Orgelführung dazu ein, die bedeutende romantische Klais-Orgel kennen zu lernen. Am Sonntag, 29. September tritt der Projektchor des Chors der Marienkirche um 10.30 Uhr mit englischer Chormusik mit Orgel und Chor auf. Der Eintrit zu beiden Veranstaltungen ist frei. Die große Klais-Orgel der Marienkirche Kaiserslautern aus dem...

Ausgehen & Genießen
Pauken und Trompeten stehen im Mittelpunkt bei der Rauenberger Abendmusik.
2 Bilder

Rauenberger Abendmusik am 6. Oktober
Pauken und Trompeten

Rauenberg. Eine hervorragende Akustik, eine prächtige Orgel – das gibt es in der Pfarrkirche St. Peter und Paul als optimale Voraussetzungen für die nächste Rauenberger Abendmusik am Sonntag, 6. Oktober, 17 Uhr, in der eine festliche Trompetengala zu hören sein wird: Drei Virtuosen der Bachtrompete, das bekannte „Trompetenensemble Stuttgart“ zusammen mit dem Paukenisten Uwe Arlt und dem Domorganisten Prof. Johannes Mayr aus Stuttgart werden ein Feuerwerk barocker Musik präsentieren, und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.