Weißenburg

Beiträge zum Thema Weißenburg

Lokales
Die up Pamina vhs bietet neue Kurse an.

Termine bei der up PAMINA vhs
Neue Kurse

Wissembourg. Die up PAMINA vhs veranstaltet einen Online-Französischkurs für Anfänger ohne bzw. mit geringen Vorkenntnissen (Niveau A1). Er findet an folgenden 12 Montagen jeweils von 19 bis 20.30 Uhr per Zoom statt: 15., 22. und 29. März, 12. und 19. April, 3., 10., 17. und 31. Mai, 7., 14. und 21. Juni. Die Teilnahmegebühr beträgt 155 Euro. Am Samstag, 20. März, von 14 bis 16 Uhr veranstaltet die up PAMINA vhs einen Online-Workshop zum Thema Elsässisch als Schriftsprache. Die Teilnahmegebühr...

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt, die Leiterin der up PAMINA vhs, Annette Striebig-Weissenburger, die Leiterin der Kreisvolkshochschule, Monika Kukyte, und Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann beim Zusammentreffen in der Kreisverwaltung.

Deutsch-französisches Weiterbildungsangebot
KVHS SüW und up PAMINA vhs

SÜW. Um die aktuelle Lage der grenzüberschreitenden Volkshochschule zu besprechen, haben sich Landrat Dietmar Seefeldt, der zuständige Kreisbeigeordnete Ulrich Teichmann, Monika Kukyte, Leiterin der KVHS SüW, und die Leiterin der up PAMINA vhs, Annette Striebig-Weissenburger, in der Kreisverwaltung ausgetauscht. Aufgrund der Corona-Krise wurden die Kurse und Veranstaltungen der up PAMINA vhs beginnend ab März eingestellt. Erst im Juni konnte die erste Veranstaltung nach dieser Unterbrechung...

Lokales
Prof. Dr. Hannes Kopf (Präsident SGD), Insinger Evelyne (Landrätin Region Grand Est), Bohrer, Hermann (Verbandsbürgermeister Bad Bergzabern), Fischer-Junck Sandra (Bürgermeisterin Wissembourg), Charles Graf (Präsident Syndicat Mixte), Kochert Stéphanie (Bezirksrätin Bas-Rhin) u. Martin Engelhard (Werkleiter Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern).

Weitere Sicherstellung der Wasserversorgung gestartet
PAWENA-Maßnahme

Bad Bergzabern/Nordelsass. Die Erneuerung der Trinkwasserverbindungsleitung vom elsässischen Riedseltz zum nahegelegenen Schafbusch oberhalb von Wissembourg kann losgehen. Der „Spatenstich“ erfolgte am 2. September an der Gemeindehalle in Riedseltz. Président Charles Graf des Syndicat Mixte (syndicat mixte de production d’eau potable de la région de Wissembourg) begrüßte namentlich die geladenen Gäste der beteiligten Projektpartner. Seinem Vorgänger im Amt, dem erst kürzlich verstorbenen...

Ausgehen & Genießen
Die Absage der Märkte ist unumgänglich.

Marktorganisatoren sehen keinen Weg der Durchführung
Deutsch-französische Biosphären-Bauernmärkte

Wissembourg. Wegen der weiterhin herausfordernden Lage bezüglich der Ausbreitung des Corona-Virus fallen die deutsch-französischen Bauernmärkte des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen auch im Spätjahr aus. Die Bauernmärkte hätten am 6. September in Wissembourg, am 20. September in Grünstadt und am 18. Oktober in Maikammer stattfinden sollen. „Wegen des Festcharakters unserer Biosphären-Bauernmärkte mit viel französischem und pfälzischem Savoir Vivre und Geselligkeit bei leckerem Essen...

Ausgehen & Genießen
Das Duo Aurea

Konzert mit Orgel und Saxophon
Musikalische Weltreise

Wissembourg. Das Duo Aurea lädt zu einer musikalischen Weltreise ein: die großen volkstümlichen Inspirationen sind vertreten. Yanir Ritter und Zoë Schade sind Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe. Während Yanir regelmäßig in renommierten Ensembles in Israel auftritt, bringt Zoë die Klangfarben der unzähligen Repertoires zur Geltung, die auf der Orgel, dem Klavier und dem klassischen Akkordeon zugänglich sind; sie ist auch einer der Hauptorganisten der Merklin-Orgel des...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Konzerte in der Johanneskirche starten wieder
“Orgel am Markt“

Wissembourg. Auch in diesem Sommer wird die Thomas-Orgel der protestantischen Johanneskirche von Wissembourg erklingen, und zwar und zwar jeden Samstag, vom 1. bis 29. August um 11 Uhr. Organisten von weit und fern erfreuen das Publikum mit einem halbstündigem Orgelkonzert. Ein, von ihnen sorgfältig auserwähltes, Orgelrepertoir wird dargeboten. Maurice Antoine Croissant, hauptamtlicher Kantor der Johanneskirche Pirmasens, sowie Bezirkskantor des Kirchenbezirks Pirmasens und unter anderem Leiter...

Ausgehen & Genießen
Straßburg im Kanu durchqueren.

Die grenzüberschreitende PAMINA-Volkshochschule nimmt Betrieb wieder auf
Es geht weiter

Wissembourg. Nachdem die up PAMINA vhs aufgrund der Gesundheitskrise sämtliche Kurse und Aktivitäten einstellen musste, konnte ab Juni der Betrieb allmählich wieder aufgenommen werden. Diesen Moment hatten wir lange sehnlichst erwartet, denn COVID-19-Krise und Grenzschließung waren ein doppelter Schlag für unsere VHS gewesen. Allerdings ist die Angst vor der Ansteckung und einer zweiten Virus-Welle nach wie vor aktuell und unsere Veranstaltungen werden durch die die Gesundheitsvorschriften...

Lokales

Sommerkurs

Wissembourg. Von Montag, 27. Juli, bis Freitag, 31. Juli (jeweils 13 bis 17 Uhr) bietet die up PAMINA vhs einen Intensivsprachkurs Französisch an. Die Teilnahmegebühr beträgt 135 Euro. Das Niveau ist B1-B2. Der Schwerpunkt liegt auf dem gesprochenen Französisch. Weitere Infos zu diesen Veranstaltungen und zum Gesamtprogramm sind bei der up PAMINA vhs erhältlich: Telefon 0(033)3 88 94 95 64 / E-mail: info@up-pamina-vhs.org, Internet: www.up-pamina-vhs.org. ps

Lokales

Neues Semesterprogramm
up PAMINA vhs

Wissembourg. Das neue Semesterprogramm der deutsch-französischen up PAMINA vhs ist da. Ab März bietet es wieder zahlreiche Möglichkeiten, unseren schönen PAMINA-Raum und andere Regionen kennenzulernen. Neu im Programm ist ein „Abstecher“ in die chinesische Sprache: Am 13. März bietet ein Vortrag in Wissembourg eine Einführung in die Struktur und Geschichte des Chinesischen und erklärt die Unterschiede zu unseren indoeuropäischen Sprachen. Mit dem Semesteranfang ist es auch wieder Zeit für die...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble feiert sein 35-jähriges Bestehen.

Stuttgarter Barock-Collegium in der Johanniskirche
Neujahrskonzert

Wissembourg. Am Freitag, 10. Januar findet um 20 Uhr in der ev. Johanniskirche Wissembourg ein festliches Konzert für zwei Trompeten und Orgel mit dem Stuttgarter Barock-Collegium statt. Professor Eckhard Schmidt aus Hamburg gilt als einer der führenden Trompeter Deutschlands. Er ist Solotrompeter an der Staatsoper Hamburg, hat eine Professur an den Musikhochschulen Hamburg und Lübeck inne und ist darüber hinaus Solotrompeter im Bach-Collegium Stuttgart bei Helmuth Rilling und Hans-Christoph...

Ausgehen & Genießen
Roland Lopes

Dem Trubel der Festtage entkommen
„Noël en musique“

Wissembourg. Die evangelische Kirchengemeinde von Wissembourg (Frankreich) organisiert während der Feierlichkeiten zum Jahresende, am Mittwoch, 25. Dezember, um 17 Uhr, einen musikalischen und meditativen Abend. Zur fünften Ausgabe von „Noël en musique“ wird Roland Lopes in der Johanniskirche die Thomasorgel erklingen lassen. Roland Lopes, ein international renommierter Organist, nimmt regelmäßig an Konzerten in Frankreich, Deutschland, der Schweiz und Österreich teil. Das großartige Konzert...

Ausgehen & Genießen

Ende eines schönen Zwischenspiels
Galerie 3+1

Wissembourg. Die Galerie 3+1 in Wissembourg schließt zum 29. Dezember. Die Künstlergemeinschaft, Chantal Wolf-Laeufer, Astride Heintz, Francis Heintz und Bernard Douay, bedankt sich bei allen Kunstfreunden die die verschiedenen Ausstellungen besucht haben und dabei vielleicht das eine oder andere Werk erstanden haben. Das Abenteuer der vier Künstler endet aber dadurch nicht. Man kann weiterhin ihre Arbeiten im Atelier B in Wissembourg (direkt an der Grenze), im Atelier „le Tandem“ (24, rue des...

Ausgehen & Genießen
Das Vokalensemble „Filigrane“ .

Leidenschaft für Chorgesang
„Winter is coming“

Wissembourg. Das Vokalensemble „Filigrane“ gibt am Samstag, 7. Dezember, um 17 Uhr, ein Konzert in der Evangelischen Johanniskirche. Filigrane wurde im Oktober 2006 von Jean-Philippe Billmann gegründet und vereint 24 erfahrene Sänger mit einer Leidenschaft für Chorgesang. Der Chor führt ein Weihnachtsrepertoire auf mit Werken von Debussy, Poulenc, Skempton, Taverner, Jansson, aber auch mit traditionellen Weihnachtsliedern, die uns durch Winterlandschaften und warme Stuben führen. Eintritt frei,...

Ausgehen & Genießen
Mit dem Erlös werden Projekte in Nepal unterstützt.

Kunsthandwerk aus den Himalaja-Regionen
Ausstellung und Verkauf

Wissembourg. Seit 1988 hat es sich SOLHIMAL e.V. zum Ziel gesetzt, den Völkern der Himalaja-Regionen in Indien und Nepal zur Hilfe zu kommen. Der Verein organisiert Patenschaften zugunsten von Kindern, Familien oder älteren Menschen sowie verschiedene Projekte auf dem Gebiet des Gesundheitswesens, der Wirtschaft, der Alphabetisierung. Anlässlich dieser von SOLHIMAL veranstalteten Ausstellung werden die Besucher eine große Vielfalt an handwerklich gefertigten Originalerzeugnissen aus Tibet und...

Ausgehen & Genießen
Feierliches Konzert in der Johanniskirche.

Werk von N. Bruhns, D. Buxtehude, JM. und JS. Bach in Weißenburg
Adventskantaten

Wissembourg. Die Kantate Nun komm, der Heiden Heiland BWV 61 ist ein frühes Werk von JS. Bach, komponiert 1714 in Weimar für den 1. Adventssonntag und für vier Vokalsolisten, Chor, Streicher und Continuo geschrieben. Der Eingangschor ist wie eine französische Ouverture (langsam-schnell-langsam) aufgebaut und zitiert den berühmten Lutherchoral „Nun komm, der Heiden Heiland“. Die folgenden Rezitativen und Arien kündigen die Geburt Jesu an und laden den Gläubigen ein, Jesus in seinem Herzen zu...

Ausgehen & Genießen

Live Musik Event
Irish Folk bis Rock Gewölbekeller Nusspresse

Wissembourg. A Child of the Revolution - Andy Falk (Guitar and Vocal) spielt von Folk, Blues über Rock bis hin zu Hard & Heavy. Sein Motto: Hauptsache die Luft brennt und es groovt - im Duo mit Karsten Schneider (Drum and Percussion). Das private Event am 23. November, um 19 Uhr, ist auf max. 45 Personen begrenzt. Einlass nur mit Einladung. Anmeldung per Email info@nusspresse.de oder telefonisch 0176/501335963. Unkostenbeitrag pro Person 20,-- Eur. Location: Nusspresse 9, rue Principale F-67160...

Lokales
Finanzielle Unterstützung vom Landesministerium in Mainz sicherte Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt höchstpersönlich zu. Stadtbürgermeister von Weißenburg, Christian Gliech und Hermann Bohrer, Verbandsbürgermeister in Bad Bergzabern, nehmen den Bescheid freudig entgegen.
3 Bilder

Förderbescheid für das PAWENA-Projekt zur gemeinsamen Trinkwasserversorgung
Grenzenlose Nachhaltigkeit

Steinfeld. Die klimatische Veränderung zeigt sich insbesondere durch die hitzigen Sommermonate in den vergangenen Jahren. Die hohen Temperaturen über mehrere Wochen und die geringen Niederschlagsmengen bergen die Gefahr, dass vorhandene Wasserquellen versiegen. Am vergangenen Donnerstag, 7. November, fand sich hoher Besuch in Steinfeld am Wasserwerk ein. Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt reiste aus Mainz an, um einen Förderbescheid zu überreichen; stellvertretend für...

Ausgehen & Genießen
Musikalische Reise mit den Rainbow Gospel Singers.

Rainbow Gospel Singers laden ein
Gospelkonzert

Wissembourg. Am 24. November findet in der Johanniskirche in Wissembourg um 17 Uhr ein Gospel-Konzert statt. Unter der Leitung von Catherine Krieger und Abdi Riber laden die Rainbow Gospel Singers zu einer Reise in afrikanische und amerikanische Länder ein. Der Eintritt frei, Spenden sind willkommen. ps

Lokales
Selbst gemachte Seifen eignen sich auch als Weihnachtsgeschenk.

Workshop der vhs PAMINA
Seifen selbst herstellen

Wissembourg. Aufgrund der großen Nachfrage wird am Sonntag, 17. November, 15 bis 18 Uhr, wird ein Zusatztermin der PAMINA zur Herstellung von Naturseife angeboten. In diesem Workshop werden Grundlagen der Seifenherstellung, Kräuter und Produkte vorgestellt. Aus hochwertigen BIO-Ausgangsprodukten wird eine duftende zweifarbige Seife hergestellt - ein besonderes Weihnachtsgeschenk. ps Anmeldung VHS-PAMINA Wissembourg (F): www.up-pamina-vhs.org Tel. 0(033) 3 88 94 95 64 kontakt@wildwiese.com oder...

Ausgehen & Genießen
Die Akkordeon-Vereine aus Wissembourg und aus Vendenheim geben ein gemeinsames Konzert.

Akkordeon-Klänge in der Johanniskirche
Spirituelles Konzert

Wissembourg. Die Akkordeon-Vereine aus Wissembourg und aus Vendenheim (bei Strasbourg) geben am Sonntag, 10. November, 17 Uhr, ein gemeinsames spirituelles Konzert in der Johanniskirche, unter der Leitung von Patrice Sonntag. Auf dem Programm stehen unter anderem Opernauszüge, auch mit Gesang, sowie Werke von Vivaldi, Verdi und Camille St-Saëns. Dieses Konzert stellt das Akkordeon in ein anderes musikalisches Licht, als man es üblich gewohnt ist, und hat schon so manchen Musikfreund sehr...

Ausgehen & Genießen
Grenzüberschreitendes Konzert im Relais Culturel „La NEF“ in Wissembourg.

Musikvereine feiern deutsch-französische Freundschaft
Jubiläumskonzert

Wissembourg. Der Musikverein Concordia Steinfeld und der Musikverein Harmonie Bord du Rhin aus Roeschwoog im Elsass feiern in diesem Jahr das 40-jährige Jubiläum ihrer deutsch-französischen musikalischen Freundschaft. Seit vier Jahrzehnten eint die Musiker beider Vereine die Liebe zur Blasmusik. Das Jubiläumsjahr, das durch die PAMINA und den europäischen Fonds für regionale Entwicklung des Programmes INTERREG gefördert worden ist, gipfelt nun am 10. November, um 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr),...

Lokales
Bei einem Pressegespräch informierten die Bürgermeister Hermann Bohrer und Christian Gliech sowie Stepanie Kochert (Conseillère Departemental) mit Erich Hepp (Naturfotograf) und Pascal Gérold (Maison de la Nature du Delta de la Sauer et d’Alsace du Nord) über das große Deutsch-Französische Naturfoto-Festival.

Vorträge, Filme und Workshops in Bad Bergzabern und Wissembourg
5. Deutsch-Französisches Naturfoto-Festival

Bad Bergzabern/Wissembourg.  Zum fünften Mal findet das Deutsch-Französische Naturfoto-Festival statt, das von den Verbandsgemeinden Bad Bergzabern und Wissembourg unterstützt wird. Bad Bergzabern bietet vom 18. bis 20. Oktober 2019 für alle Freunde der Naturfotografie ein großes fotografisches Highlight im Haus des Gastes. Dort findet der erste Teil des großen Deutsch-Französischen Naturfoto-Festivals statt, das größte seiner Art in Südwestdeutschland. Fortgesetzt wird es zwei Wochen später...

Ausgehen & Genießen
Michael Bartek, Organist.
2 Bilder

Musikalische Reise durch den Barock mit Orgel und Oboe
Große Gala

Wissembourg. Die Kirchengemeinde Saint-Jean von Wissembourg organisiert am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr, ein interessantes Konzert für Orgel und Oboe. Die Thomas-Orgel in Wissembourg entfaltet ihre leuchtende und farbenfrohe Klangästhetik regelmäßig in Konzerten. Aber auch in Kombination mit anderen Instrumenten ist sie faszinierend. In diesem Zusammenhang hat die Kirchengemeinde Saint-Jean von Wissembourg Luis Miguel Mendoza, Oboist, und Michael Bartek, Organist, zu einem Konzert...

Lokales

Workshop der up PAMINA vhs
Sensen-Dengeln

Niederotterbach. Am Samstag, 14. September, von 9 bis 12.30 Uhr, veranstaltet die up PAMINA vhs einen Workshop zum Sensen-Dengeln. Er findet in Niederotterbach statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro. Wer traditionell mit der Sense mäht, muss selbstverständlich auch dengeln können. Nach einer theoretischen Einführung geht es über zur Praxis und es darf geklopft werden. Am Ende des Workshops steht der Praxistest. Werkzeuge und ausgemusterte Sensenblätter werden zur Verfügung gestellt. ps...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.