Alles zum Thema Weißenburg

Beiträge zum Thema Weißenburg

Ausgehen & Genießen
Vokalensemble Castella aus Château-Thierry.

„The ways of Zion do mourn“
Elsässische Konzerte

Wissembourg. Musik hat die Kraft, wunderbare Begegnungen zu ermöglichen. Nach einer erfolgreichen ersten Zusammenarbeit im Jahr 2016 wird das Vokalensemble Castella aus Château-Thierry (Frankreich) zusammen mit dem Universitätsstreichorchester Lüttich (Belgien) diesen Sommer Händels Meisterwerk bei drei elsässischen Konzerten in Roeschwoog, Wasselone und Wissembourg präsentieren. In Wissembourg findet es am Samstag, 10. August, um 20 Uhr, in der Johanniskirche statt. „The ways of Zion do...

Ausgehen & Genießen
Organist Rudolf Peter.

Konzerte in der Johanniskirche
Orgel am Markt

Wissembourg. Diesen Sommer wird die Thomas-Orgel der protestantischen Kirche Saint-Jean erneut während der Orgel am Markt-Konzerte erklingen. Diese finden jeden Samstag, vom 6. Juli bis zum 31. August um 11 Uhr statt. Organisten von weit und fern erfreuen das Publikum mit einem habstündigem Orgelkonzert. Ein, von ihnen sorgfältig auserwähltes, Orgelrepertoir wird dargeboten. Der Eintritt ist frei. Die gesammelten Spenden erlauben, die Missionarsprojekte der Kirchengemeinde zu unterstützen....

Ausgehen & Genießen
Organist Heinrich Grimm.

Konzerte in der Johanniskirche
Orgel am Markt

Wissembourg. Diesen Sommer wird die Thomas-Orgel der protestantischen Kirche Saint-Jean während der Orgel-am-Markt-Konzerte erklingen. Diese finden jeden Samstag vom 6. Juli bis zum 31. August um 11 Uhr statt. Organisten von nah und fern erfreuen das Publikum mit einem halbstündigem Orgelkonzert. Ein von ihnen sorgfältig auserwähltes Orgelrepertoire wird dargeboten. Der Eintritt ist frei. Die gesammelten Spenden erlauben, die Missionarsprojekte der Kirchengemeinde zu unterstützen. Es ergeht...

Ausgehen & Genießen

Konzerte in der Johanniskirche
Orgel am Markt

Wissembourg. Die Thomas-Orgel der protestantischen Kirche Saint-Jean von Wissembourg braucht man eigentlich nicht mehr vorzustellen. Sie wurde am 28. Juni 2015 eingeweiht. Von nord-deutscher Inspiration, bietet sie den Organisten eine unglaubliche Vielfalt an Klangfarben und erlaubt den Musikern dadurch eine erweiterte Orgelliteratur. Diesen Sommer wird die Orgel während der „Orgel am Markt“-Konzerte erklingen. Diese finden jeden Samstag, noch bis zum 31. August um 11 Uhr statt. Organisten von...

Ausgehen & Genießen
Organist Marc Baumann.

Konzerte in der Johanniskirche
„Orgel am Markt“

Wissembourg. Die Thomas-Orgel der protestantischen Kirche Saint-Jean von Wissembourg ist nicht mehr vorzustellen. Sie wurde am 28. Juni 2015 eingeweiht. Jedoch hat sie mit Abstand nicht all ihre Geheimnisse enthüllt. Von nord-deutscher Inspiration, bietet sie den Organisten eine Klangfarbenvielfalt und erlaubt diesen dadurch eine erweiterte Orgellitteratur. Das Publikum ist ab den ersten Klängen erobert. Diesen Sommer wird die Orgel erneut während der „Orgel am Markt“ Konzerte erklingen....

Ausgehen & Genießen

In der Stiftskirche St. Peter & Paul
Wöchentliche Orgelreihe

Wissembourg. Am Sonntag, 7. Juli, beginnt die Orgelreihe „Les Vespérales“ an der 2012 umfassend restaurierten historischen Dubois-Orgel (1766) in der katholischen Stiftskirche St. Peter & Paul in Weißenburg. Von Juli bis September werden an jedem Sonntag von 17 bis circa 17.50 Uhr, Organisten aus Frankreich, Belgien und Deutschland an der Orgel zu hören sein. Die Konzerte am 14. Juli und am 15. September beginnen ausnahmsweise um 16 Uhr. Die Vespérales, die in diesem Jahr schon zum...

Ausgehen & Genießen
Organist Johannes Fahrenschon.

Konzerte in der Johanniskirche
“Orgel am Markt“

Wissembourg. Die Thomas-Orgel der protestantischen Kirche Saint-Jean von Wissembourg ist nicht mehr vorzustellen. Sie wurde am 28. Juni 2015 eingeweiht. Jedoch hat sie mit Abstand nicht all ihre Geheimnisse enthüllt. Von nord-deutscher Inspiration, bietet sie den Organisten eine Klangfarbenvielfalt und erlaubt diesen dadurch eine erweiterte Orgelliteratur. Das Publikum ist ab den ersten Klängen erobert. Diesen Sommer wird die Orgel erneut während der „Orgel am Markt-Konzerte“ erklingen. Diese...

Lokales

Sommerkurs Französisch

Wissembourg. Von Montag, 15. bis Freitag. 19. Juli, jeweils von 13 bis 17 Uhr, bietet die up PAMINA vhs einen Sommerkurs Französisch an. Er hat das Niveau A2-B1 (leichte bis mittelschwere Konversation) und findet in Weißenburg statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 135 Euro (ohne Übernachtung, Selbstanfahrt). In sommerlicher Atmosphäre lädt dieser einwöchige Intensivkurs dazu ein, die französische Sprache zu vertiefen und anzuwenden. Die up PAMINA vhs bietet zahlreiche Französischkurse für...

Ausgehen & Genießen
Organist Olivier Wyrwas.

Höhepunkt der Kultursaison in der Johanniskirche
Konzert zum Geburtstag

Wissembourg. Die Thomas-Orgel von Wissembourg, die heute ein unentbehrliches Instrument in der Musiklandschaft des Nordelsass ist, feiert am kommenden Sonntag ihren vierten Geburtstag. Für dieses Jubiläum wird der jüngeren Generation mit einem Rezital von Olivier Wyrwas, einem der jungen elsässischen Talente in der Alten Musik, Platz gemacht. Olivier Wyrwas, Jahrgang 1991, studierte Orgel, Cembalo, Basso continuo und Improvisation am Konservatorium von Metz und an der Schola Cantorum in Basel....

Ausgehen & Genießen

Rundweg mit Naturführer
Kräuterwanderung

Wissembourg. Am Sonntag, 5. Mai, von 10 bis 15 Uhr, veranstaltet die up PAMINA vhs eine Kräuterwanderung. Sie findet in Weißenburg statt und die Teilnahmegebühr beträgt 18 Euro bei Selbstanfahrt. Auf einem circa sechs Kilometer langen Rundweg werden mit einem Naturführer die Wildkräuter der Region entdeckt. Während einer Pause gibt es einen kleinen Imbiss auf Pflanzenbasis. Was wir heute als Unkraut bezeichnen, diente den Menschen einst oft als Nahrung. Weitere Informationen zur Wanderung...

Ausgehen & Genießen
Zeitgenössische Kunst wird in der Galerie 3 + 1 gezeigt.

Galerie 3 + 1 in Wissembourg
Neue Kunstgalerie

Wissembourg. Eine neue Galerie für zeitgenössische Kunst hat vor einigen Tagen in Wissembourg (Elsass) geöffnet. Vier Künstler, die schon seit mehreren Jahren in der Gegend Nordelsass und Südpfalz bekannt sind, haben ihr Projekt einen neuen Raum für Kunst anzubieten, verwirklicht. Die „Galerie 3 + 1“ befindet sich in der Rue du General Leclerc 2, Ecke Place du Marché au Choux. Die vier Künstler, Astride Heintz (Keramikskulptur), Chantal Wolf-Laeufer, Francis Heintz und Bernard Douay (jeweils...

Ausgehen & Genießen
Organist Jean-Louis Thomas.

In der zauberhaften Atmosphäre der Johanniskirche
Noël en musique

Wissembourg. Die Kirchengemeinde Saint-Jean von Wissembourg organisiert am Dienstag, 25. Dezember, um 17 Uhr, einen musikalischen und meditativen Abend, der mittlerweile ein wesentlicher Teil der Festlichkeiten zum Jahresende ist. Für die vierte Ausgabe von „Noël en musique“ hat sich die Kirchengemeinde Saint-Jean dafür entschieden, die Thomasorgel mit Gesang erklingen zu lassen. Die Sopranistin Anne Schlick wird Ausschnitte aus Bachs prächtigem Weihnachtsoratorium und Händels Messias,...

Ausgehen & Genießen
Florestan Quartett

Florestan Quartett in der Johanniskirche
Konzert-Lesung

Wissembourg. Am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr, gibt das Florestan Quartett in der Johanniskirche in Wissembourg eine Konzert-Lesung. Eine Erinnerung an Winter und Weihnachten in Russland durch poetische Texte von Puschkin und Gogol und eine traditionelle Weihnachtsgeschichte mit Instrumentalstücken berühmter Komponisten: Borodin, Tschaikowsky, Glazunov. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Ausgehen & Genießen
Viele Kunstwerke gibt es im Atelier B zu erwerben.

Bilder, Krippen und Keramik
Weihnacht im Atelier B

Wissembourg. Bernard Douay lädt ein ins Atelier B, route de Schweigen, in Wissembourg (direkt an der Grenze). Neben seinen eigenen Bildern präsentiert er zu dieser Gelegenheit seine selbst gebauten Weihnachtskrippen, Aquarelle von Liliane Treger, Keramik von Astride Heintz sowie die niedlichen Eisbären, ebenfalls aus Keramik, von Christine Bouron. Bernard Douay vom Atelier B freut sich, viele Besucher in einer herzlichen, vorweihnachtlichen Atmosphäre zu empfangen, bei freiem Eintritt...

Lokales

Korbflechten im Elsass

Wissembourg. Samstag, 8. Dezember, von 9 bis 17 Uhr, veranstaltet die up PAMINA vhs einen Korbflechtworkshop. Die Teilnahmegebühr beträgt 32 Euro (inkl. Material; ohne Essen). Ein erfahrener Korbflechter führt die Gruppe in seine jahrhundertealte Kunst ein. Jeder darf seinen geflochtenen Korb mit nach Hause nehmen. Weitere Infos erhältlich: 0(033) 388949564, E-mail: info@up-pamina-vhs.org, Internet: www.up-pamina-vhs.org. ps

Ausgehen & Genießen
Umzugsteilnehmer aus dem ganzen Elsass sind dabei. Auch die Jugend macht mit.
2 Bilder

Stadt Wissembourg lädt zu den Festtagen vom 18. bis 21. Mai
Pfingstfest mit Trachtenumzug - Les Fêtes de Pentecóte

Wissembourg. In Wissembourg findet jedes Jahr das traditionelle Pfingstfest statt, 2018 ist es zum 152. Mal. Mit viel Folklore, Musik und Tanz wird ein typisch elsässisches Programm geboten. Den Festauftakt gibt es beim „Tanzfest für alle“ am Freitag, 18. Mai, 19 Uhr, auf dem Place du Tribunal im „S'Zelt“ mit dem DJs Ballermann-Abend und Musik aus den 80er. Ergänzt wird das Pfingstfest durch eine bunte Kirmes und einem Pferderennen im nahegelegenen Hippodrome de la Hardt am...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.