Ordenswald

Beiträge zum Thema Ordenswald

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Neustadt/Weinstraße gesucht
Messerangriff am Soldatenweiher

Neustadt/Weinstraße. Eine unbekannte männliche Person hat am Sonntag, 24. Mai,  gegen 19 Uhr, am Soldatenweiher im Ordenswald ein Paar mit einem Messer angegriffen und leicht verletzt. Der 26-Jährige und seine 19-jährige Begleitung trafen am Soldatenweiher auf einen Mann, der lautstark Musik hörte. Als sich das Paar darüber beschwerte, zückte der Unbekannte ein Messer und hantierte vor der 19-jährigen Frau herum. Hierbei verletzte er sie am Ringfinger. Daraufhin wollte der 26-Jährige...

Ausgehen & Genießen

Mittwochswanderung durch den Ordenswald
Der Pfälzerwald-Verein Haardt wandert wieder

Haardt. Der Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Haardt, unternimmt am Mittwoch, 21. August eine etwa sieben Kilometer lange Wanderung durch den Ordenswald zum Naturfreundehaus Haßloch. Treffpunkt ist um 10.15 Uhr am Parkplatz bei Norma oder um 10.30 Uhr am Parkplatz der TSG-Sporthalle Haßloch. Wanderführer sind Werner und Ulrike Baßler, Telefon: 06321 69195. Geübte Wanderer sind als Gäste herzlich willkommen.ps

Lokales

Wanderung der PWV Ortsgruppe Haardt
Durch den Ordenswald

Haardt. Die Ortsgruppe Haardt des Pfälzerwald-Vereins trifft sich zur Wanderung am Sonntag, 10. Februar. Der Treffpunkt ist um 9.20 Uhr an der Einmündung Probstgasse/Gimmeldingestrasse oder um 9.35 Uhr am Abenteuerspielplatz. Die Wanderung führt durch den Ordenswald zur Schutzhütte der PWV-Ortsgruppe Lachen-Speyerdorf zum Glühwein, weiter geht es zur Einkehr im Holzhof. Die Wanderstrecke beträgt 13 Kilometer. Wanderführer sind Gerlinde und Rudi Krumrey, Telefon 06321 66282. cd/ps

Lokales

Spende des VdK Lachen-Speyerdorf-Duttweiler
Neuer Sitzplatz im Ordenswald

Ein Platz zum Rasten, Verweilen und Innehalten. Das war das Ziel des Pfälzerwald-Vereins Lachen-Speyerdorf beim Bau einer Schutzhütte am Waldplatz im Ordenswald. Ein Ziel, das der Ortsverband Lachen-Speyerdorf-Duttweiler des Sozialverbandes VdK gerne unterstützt. Am 25. August ab 11 Uhr wird die neue Schutzhütte und die dazugehörige Sitzgruppe bei Flammkuchen und Pfälzer Schoppen eingeweiht. Eine Spende der Vorstandsmitglieder des VdK Ortsverbandes habe die Sitzgarnitur möglich gemacht,...

Lokales
3 Bilder

Gedenkstein für Halifax DK165 im Ordenswald zwischen Haßloch und Lachen-Speyerdorf enthüllt
Ein Zeichen der Versöhnung

Haßloch/Neustadt. Im Rahmen einer bewegenden und würdevollen Feier wurde am letzten Samstag an den Flugzeugabsturz am 17. April 1943 im Ordenswald zwischen Haßloch und Speyerdorf erinnert, dem sechs Besatzungsmitglieder zum Opfer fielen.Es war die Nacht vom 16. zum 17. April 1943 als die Briten mit 598 Bombern einen kombinierten Luftangriff auf die Städte Mannheim und Pilsen (Tschechien) durchführen. 271 Flugzeuge wurden gegen Mannheim eingesetzt, 327 Flugzeuge sollten die Skoda-Werke in Pilsen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.