Völkerverständigung

Beiträge zum Thema Völkerverständigung

Lokales
Ein Stein gewordenes Zeugnis für die Aussöhnung sollte die von deutschen und französischen Katholiken paritätisch finanzierte Kirche werden
5 Bilder

Französische Spuren in Speyer
Stein gewordenes Zeugnis der Aussöhnung

Speyer. Zu Beginn der fünfziger Jahre kam die Idee auf, in Speyer ein deutsch-französisches Gotteshaus zu errichten - als sichtbarer Ausdruck der verbesserten Beziehungen zwischen Deutschen und Franzosen. Ein Stein gewordenes Zeugnis für die Aussöhnung sollte die von deutschen und französischen Katholiken paritätisch finanzierte Kirche werden. Als Namensgeber fungierte der Heilige Bernhard von Clairvaux, der an Weihnachten 1146 im Speyerer Dom predigte und Staufer-König Konrad III. davon...

Lokales
OB Hirsch (l.) und Bürgermeister Habarurema bei der Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

Landau und Partnerbezirk Ruhango mit Deutschem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet
Völkerverständigung auf Augenhöhe

Landau. Auf einer (virtuellen) Bühne mit Sir Elton John und Ursula von der Leyen: Die Stadt Landau freut sich gemeinsam mit ihrem ruandischen Partnerbezirk Ruhango über die Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 in der Kategorie „Kommunale Partnerschaften“. Die Preisverleihung fand in Düsseldorf statt – aus Infektionsschutzgründen ohne anwesendes Publikum. Zu den prominenten Preisträgerinnen und Preisträgern gehörten Weltstar Elton John, der für sein langjähriges Engagement...

Lokales

„Europa macht Schule“ mit Studentin aus Italien
Reim-Battle am „Heisenberg“

Bruchsal (Ch). Auch in diesem Schuljahr nahm wieder eine Klasse des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal am Programm „Europa macht Schule“ teil, das vom Deutschen Akademischen Austauschdienst unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten organisiert wird. Bei diesem Programm werden ausländische Studierende an deutsche Schulen vermittelt, wo sie in etwa vier bis sechs Unterrichtsstunden ihr Heimatland vorstellen. Dieses Mal freute sich die Klasse 6c mit ihrer Lehrerin Frau Chapman, die junge...

Lokales

Das Unmögliche möglich machen
Deutsch-Türkische Freundschaft im Zeitgeschehen - Vortrag bei der Royal Ottoman Society Ludwigshafen

Für Samstag, den 6. April 2019, 19:00 Uhr, kündigt die Royal Ottoman Society e.V. in Ludwigshafen mit Volker Tschapke von der Preußischen Gesellschaft in Berlin einen Vortrag zum folgenden Thema an: Deutsch-türkische Freundschaft im Zeitgeschehen. Es ist nicht ungewöhnlich, daß es in Freundschaften Höhen und Tiefen gibt. Man könnte als Definition einer Freundschaft einen Vergleich heranziehen: gewollte oder ungewollte Irritationen zwischen Freunden werden in Sand geschrieben, um schnell wieder...

Lokales
3 Bilder

Gedenkstein für Halifax DK165 im Ordenswald zwischen Haßloch und Lachen-Speyerdorf enthüllt
Ein Zeichen der Versöhnung

Haßloch/Neustadt. Im Rahmen einer bewegenden und würdevollen Feier wurde am letzten Samstag an den Flugzeugabsturz am 17. April 1943 im Ordenswald zwischen Haßloch und Speyerdorf erinnert, dem sechs Besatzungsmitglieder zum Opfer fielen.Es war die Nacht vom 16. zum 17. April 1943 als die Briten mit 598 Bombern einen kombinierten Luftangriff auf die Städte Mannheim und Pilsen (Tschechien) durchführen. 271 Flugzeuge wurden gegen Mannheim eingesetzt, 327 Flugzeuge sollten die Skoda-Werke in Pilsen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.