Nationales Projekt des Städtebaus

Beiträge zum Thema Nationales Projekt des Städtebaus

Lokales
Anita Schäfer, Parl. Staatssekretär Marko Wanderwitz MdB und Bürgermeister Michael Zimmermann (v.l.n.r.)

Auszeichnung für das Schuhmuseum Hauenstein
„Nationales Projekt des Städtebaus“

Berlin/Hauenstein. Das Deutsche Schuhmuseum Hauenstein wurde in Berlin als „Nationales Projekt des Städtebaus“ ausgezeichnet. Gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister von Hauenstein, Michael Zimmermann, nahm die Bundestagsabgeordnete Anita Schäfer (CDU) eine entsprechende Urkunde vom Parlamentarischen Staatssekretär Marco Wanderwitz MdB (CDU) entgegen. Gut 20 Jahre nach seiner Inbetriebnahme erhält das Schuhmuseum am historischen Ort nun eine Bundesförderung in Höhe von 330.000 Euro. 1929 plante ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.