Alles zum Thema Kulturzentrum Haus Catoir

Beiträge zum Thema Kulturzentrum Haus Catoir

Lokales
Holger Paetz kommt mit seinem neuen Programm nach Bad Dürkheim.

Kabarett im Bad Dürkheimer Kulturzentrum Haus Catoir mit Holger Paetz
„So schön wars noch selten“

Bad Dürkheim. Die Kleinkunstreihe „MUND STÜCK WERK “ wird mit dem Kabarettisten Holger Paetz und seinem Programm „So schön wars noch selten“ fortgesetzt. Am Ende eines jeden Jahres stellt man sich die bange Frage: Was war nur wieder alles los? Wie soll man sich diese Informationsflut bloß merken? Schließlich will man mitreden können. Holger Paetz hat die „Highlights“ des Jahres gesammelt und präsentiert eine kabarettistische Berg- und Talfahrt durch die vergangenen 12 Monate. Das...

Lokales
Märchen-Nikolaustag.

Kölner Künstlertheater zu Gast in Bad Dürkheim
„Eine Weihnachtsgeschichte “ im Haus Catoir

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 6. Dezember, wird das Kölner Künstlertheater mit „Eine Weihnachtsgeschichte“ zu Gast im Dürkheimer Haus, Kaiserslauterer Straße 1, sein. Das bekannte Weihnachtsmärchen um den alten Geizkragen Scrooge, der in der Nacht von drei sympathischen Geistern geläutert wird. Frei nach dem englischen Schriftsteller Charles Dickens. Weihnachten ist die Zeit der Besinnung und Nächstenliebe. Mr. Scrooge ist da ganz anderer Ansicht. „Weihnachten“, so sagt er, ist „völliger...

Lokales
Der Hobbykreis stellt im Kulturzentrum Haus Catoir aus.

Von Freitag bis Sonntag im Haus Catoir Bad Dürkheim
Kunsthandwerkermarkt des Hobbykreises

Bad Dürkheim. Der Kunsthandwerkermarkt, findet dieses Jahr wieder zur gewohnten Zeit am Wochenende vor dem 1. Advent von Freitag 23. bis Sonntag 25. November. Die Öffnungszeiten sind : am Freitag von 12 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Es werden wieder qualitativ hochwertige Arbeiten angeboten, wobei wir darauf achten, dass jedes Handwerk nach Möglichkeit nur einmal vertreten ist und, so wie in diesem Jahr, neue Aussteller dabei sind, damit auch für Abwechslung gesorgt ist....

Lokales
Ein Schauspiel der besonderen Art: Kroatiens Natur ist einzigartig.

Die Sonnenküste mit Plitvicer Seen
Kroatien-Vortrag bei der Vhs Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Am Montag, 19. November, gibt es um 19 Uhr im Kulturzentrum Haus Catoir, einen digitalen Farb-Ton-Film von Karl Heinz Ester über Kroatien – die Sonnenküste mit Plitvicer Seen zu sehen. Die Sonnenküste der Kvarner Bucht besticht mit hinreißend schöner Landschaft, atemberaubenden Karstgebirgen und wunderschönen Inseln, herrlichen Buchten und romantischen alten Städten. Die Reise führt auch auf die Insel Rab, danach über die 1430 Kilometer lange und 67 Meter hohe Stahlbrücke zur...

Lokales

Stadtbücherei Bad Dürkheim: Deutscher Vorlesetag am 16. November
Achtung zugehört!

Bad Dürkheim. Der dritte Freitag im November (16. November) ist der „Deutsche Vorlesetag“. An diesem besonderen Tag lesen überall in Deutschland bekannte und unbekannte Vorleserinnen und Vorleser ihre liebsten Geschichten vor. Auch die Stadtbücherei Bad Dürkheim macht mit. Zuhören macht Spaß und schlau, vertreibt die Langeweile und entführt uns in fremde Welten und Abenteuer. Also Ohren gespitzt! Los geht es um 16.30 Uhr.

Lokales
Die Berliner Stadtmusikanten.

"Die Berliner Stadtmusikanten III" in Bad Dürkheim
Figurentheater auf der Zitadelle Berlin

Bad Dürkheim. Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz wohnen immer noch im Altersheim „Zum Sonnenschein“ und genießen ihr Leben in Saus und Braus. Alles könnte so schön sein. Aber da ist noch der Fuchs, dem die frisch gebackenen Millionäre den blauen Diamanten vor der Nase weggeschnappt hatten. Dieser sinnt nun auf Rache und spinnt eine üble Intrige … Das Figurentheater unter dem Titel „Vier Millionäre – Die Berliner Stadtmusikanten III – Neues aus dem Altersheim“ ist Teil der...

Lokales
 Auf den Seychellen glaubte man ihn auch gefunden zu haben, den Garten Eden.

Vortrag in Bad Dürkheim: Trauminseln im Indischen Ozean
Die Seychellen und Mauritius

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 21. November, findet um 19 Uhr im Kulturzentrum Haus Catoir, ein Dia-Vortrag zum Thema Mensch und/contra Natur von Dr. Bernhard Robel statt. Der Eintritt beträgt 4,50 Euro. Veranstalter ist die Volkshochschule der Stadt Bad Dürkheim. Die mehr als 100 weit verstreuten Granit- und Koralleninseln nördlich von Madagaskar haben schon immer die Neugier von Abenteurern herausgefordert. Hier auf den Seychellen glaubte man ihn auch gefunden zu haben, den Garten Eden. Die...

Lokales
Autorin Maike Wetzel liest im Haus Catoir.

Kunstverein im Kulturzentrum Haus Catoir in Bad Dürkheim
Maike Wetzel liest aus „Elly“

Bad Dürkheim. Aus der Reihe Literarische Begegnungen liest Maike Wetzel im Kulturzentrum Haus Catoir aus ihrem Buch „Elly“. „Elly“ ist die Geschichte einer Familie, deren Tochter als Elfjährige eines Tages verschwindet und Jahre später wieder ins Leben tritt. Aus der Verlusterfahrung heraus erschaffen sich die Figuren eine jeweils eigene Realität. Zwischen Trauer und Hoffnung sehen sie sich mit der Frage nach Wahrhaftigkeiten konfrontiert. Betrug? Hochstapelei? Oder unvermeidliche...

Lokales

Ein Vortrag der POLLICHIA Bad Dürkheim
Die heimischen Amphibien – Arten, Ökologie, Schutz

Bad Dürkheim. Das aus dem Griechischen stammende Wort Amphibie bedeutet sinngemäß das „Doppellebige“, ein Hinweis auf die für diese Tiergruppe charakteristische, zwischen Wasser und Land wechselnde, Lebensweise. Die erdgeschichtlich frühesten Formen eroberten als erste Wirbeltiere im Devon das Land. Heute, fast 400 Mio. Jahre später, sind Amphibien von den alpinen Matten bis zu den Nordsee-Halligen in nahezu allen Landschaften unserer Heimat verbreitet. Obwohl stammesgeschichtlich so...

Ausgehen & Genießen
Versprechen eine spannende musikalische Melange: Alexandra Netzold und Brigitte Becker. Foto: privat

Konzertante Lebenslinien im Haus Catoir
Nordische Gefühlswelt und böhmische Lebenslust

Bad Dürkheim. Nachdem Alexandra Netzold schon mehrfach beim Karel-Kunc-Musikwettbewerb in der Jury saß, hat sie auch selber öfter im Duo mit ihrer Klavierpartnerin Brigitte Becker in Bad Dürkheims Kulturzentrum Haus Catoir mit großem Erfolg konzertiert und dabei ihre CDs vorgestellt. „Lebenslinien“ ist nun der Titel der neuen CD der beiden Künstlerinnen und damit auch der des kommenden Konzerts. Das Projekt entstand 2015 während einer weltweiten Konzerttournee in Istanbul, wo Orient und...

Lokales
Friedrich Clemens nutzte alle verfügbaren Verkehrsmittel, um die Höhepunkte und Schönheiten zu erschließen.
2 Bilder

Vortrag bei der Volkshochschule Bad Dürkheim
Multimedia-Schau über Norwegens Süden

Bad Dürkheim. Eine Multimedia-Schau von Friedrich Clemens führt ins „Land der langen Tage“. Er beschreibt eine „Reise durch das südliche Norwegen“. Die Reise führt durch den südlichen Teil des Landes, mit Trondheim als nördlichstem Ziel, und nutzt alle verfügbaren Verkehrsmittel, um die Höhepunkte und Schönheiten zu erschließen. Oslo und Bergen werden ausführlich besucht, und es geht durch wunderschöne Täler, verträumte Orte, raue Landschaften und zu wildromantischen Wasserfällen....

Lokales
Der Soloposaunist des SWR Sinfonieorchesters und mittlerweile international gefragter Solist Frederic Belli.
3 Bilder

63. VR Bank Schlarb-Konzert mit Karel-Kunc-Preisträgern
Karel Kunc Musikwettbewerb in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. In den Eröffnungskonzerten des Karel Kunc Musikwettbewerbs treten dank der Unterstützung durch die von der VR Bank verwaltete Emil und Martha Schlarb-Stiftung in der Regel ehemalige Preisträger auf, die in ihrer musikalischen Laufbahn schon weiter fortgeschritten sind. Diesmal, am Freitag, 28. September, um 19 Uhr in Bad Dürkheims Kulturzentrum Haus Catoir, werden zwei Preisträger des Jahres 2012, die Bad Dürkheimer Sopranistin Michelle-Marie Nicklis mit ihrem Klavierpartner...