Kreismusikschule Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Kreismusikschule Kaiserslautern

Ausgehen & Genießen
Musicalabend der Kreismusikschule  Foto: PS/Kreismusikschule

Musical-Abend der Kreismusikschule
Von „König der Löwen“ bis „West Side Story“

Bruchmühlbach-Miesau. Am 9. November erwartet Musical-Fans ein besonderes Erlebnis: Das Gesangsensemble der Kreismusikschule Kaiserslautern präsentiert ab 19.30 Uhr einen Abend voller Ohrwürmer und Klassiker der Musical-Szene im großen Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Bruchmühlbach-Miesau. Bekannte Melodien aus „Der Mann von La Mancha“, „Starlight Express“, „Mary Poppins“, „Pocahontas“, „König der Löwen“ oder „West Side Story“ laden zum Mitsummen ein. Arrangiert und erarbeitet wurde...

Lokales
Symbolfoto

Bandmeeting der Kreismusikschule KL
Junge Musiktalente im Reichswaldgymnasium

Bandmeeting. Am Samstag, 18. Mai, findet ein Bandmeeting „Rock /Pop“ der Kreismusikschule Kaiserslautern in der Aula des Reichswaldgymnasiums in Ramstein-Miesenbach statt. Jungen Musikerinnen und Musikern wird die Möglichkeit gegeben, sich vor einem Publikum zu präsentieren. Mit dabei sind „Purple Pie“ (Sharmi Nallaselvam und Lara Kiefhaber), „Behind Violet“ (Sharmi Nallaselvam, Lara Kiefhaber, Damian Klein, Lucas Cullmann, Lukas Fuhrmann), „The Chewbucker's“ (Sharmika Thanabalasingam, Moritz...

Lokales
Ein gelungenes Konzert...
2 Bilder

Musik trifft Zeitgeschichte
Ein Abend in Erinnerung an die Tabakindustrie in Bruchmühlbach-Miesau

Bruchmühlbach-Miesau. Unter dem Motto „Musik trifft Zeitgeschichte“ hatten der CDU-Gemeindeverband Bruchmühlbach-Miesau, die Kreismusikschule Kaiserslautern und die Klaus Backes GmbH am 25. Mai zu einem Konzert der besonderen Art eingeladen: Das Gesangsensemble der Kreismusikschule war in den Räumlichkeiten der früheren Zigarettenfabrik „Eilebrecht“ in Bruchmühlbach-Miesau zu Gast. Heute gehören die Räume zum Betriebssitz der Klaus Backes GmbH. Das Konzert hatte es nicht nur zum Ziel, einen...

Ausgehen & Genießen

Musik trifft Zeitgeschichte
Konzert zur Erinnerung an „Eilebrecht“

Bruchmühlbach-Miesau. Zur Erinnerung an die vor 55 Jahren zuletzt geöffnete Zigarettenfabrik „Eilebrecht“ in Bruchmühlbach findet am kommenden Freitag, 25. Mai, um 19 Uhr ein Konzert mit dem Gesangsensemble der Kreismusikschule in den ehemaligen Räumlichkeiten statt. Bei freiem Eintritt erwarten die Gäste nicht nur erstklassige Gesangs- und Musikstücke, sondern auch eine Ausstellung zur Bruchmühlbacher Tabakindustrie. Florierende Tabakindustrie Was heute nur noch wenige wissen: In...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.