Alles zum Thema Karfreitag

Beiträge zum Thema Karfreitag

Ausgehen & Genießen
Zum Karfreitag gibt es einen Gottesdienst in Speyer.

Ostern ist die „Entdämonisierung des Todes“
Gottesdienst an Karfreitag in Speyer

Speyer. Der pfälzische Kirchenpräsident Christian Schad macht anlässlich des Osterfestes den Menschen Mut, sich auf die hoffnungsvolle Botschaft vom auferstandenen, lebendigen Christus einzulassen. Mit dem Ostergeschehen verbinde sich die Zuversicht, dass die Spirale von Gewalt und Gegengewalt, Macht und Vergeltung, durchbrochen werden könne. Ostern bedeute die „Entdämonisierung des Todes“, sagt Kirchenpräsident Schad. Trotz Krieg und Verfolgung, Hunger und Armut überall in der Welt, gebe...

Ausgehen & Genießen
Zum Karfreitag gibt es Gottesdienste in Neustadt, Landau.

Karfreitagsgottesdienste mit Kirchenpräsident Christian Schad und Oberkirchenrat Manfred Sutter in Neustadt und in Landau
Gewalt und Mitläufertum entgegentreten

Neustadt/Landau/Speyer. Der am Kreuz gestorbene Christus gemahnt nach den Worten des pfälzischen Kirchenpräsidenten Christian Schad daran, Fremde nicht wegen ihrer Herkunft, ihrer Hautfarbe oder ihrer Religion auszugrenzen und jeder Art von Mitläufertum eine Absage zu erteilen. Gerade in Zeiten von Abschottung und Abgrenzung seien Toleranz und Demokratie eine starke Antwort auf Populismus und Extremismus, unterstreicht der Kirchenpräsident – auch mit Blick auf die bevorstehende Europawahl. „Wir...

Lokales
Mit sogenannten Rätschen ziehen die Ministranten am Karfreitag durch Bellheim.

Alte Karfreitagstradition der Ministranten
Bellheim - Rätscherbuben und -mädchen ziehen durch die Straßen

Bellheim. Am Karfreitag und Ostersamstag werden traditionell die „Rätscherbuben und -mädchen“ in Bellheim unterwegs sein. Nachdem an diesen beiden Tagen die Glocken der katholischen Pfarrkirche schweigen, ziehen die Ministranten und Ministrantinnen, mit lautstarken Ratschen ausgestattet, morgens, mittags und abends, singend durch die Straßen, um die Christen an die Gebetszeiten zu erinnern. Am Samstag werden die „Rätscher“ nach alt hergebrachter Weise von Haus zu Haus gehen und um eine kleine...

Ausgehen & Genießen
Die Dampfnudelaktion ist mittlerweile weit über Hanhofens Grenzen hinaus bekannt und beliebt.

Förderverein der Kita „Villa Sonnenburg“ lädt ein
Dampfnudelverkauf an Karfreitag in Hanhofen

Hanhofen. Zum 13. Mal lädt der Förderverein der Kindertagesstätte „Villa Sonnenburg“ alle Dampfnudelgourmets an Karfreitag, 19. April, von 11 bis 15 Uhr nach Hanhofen ein. Alles duftet nach den rund 1.000 vorbestellten und 600 spontan verkauften Dampfern. Hausgemachte Kartoffelsuppe, Vanille- und Weinsoße sowie die beliebte Liptauer- und Lachscreme runden das Karfreitagsangebot ab. „Unsere Gäste schätzen neben der Qualität auch die zügige Ausgabe der Vorbestellungen durch unser eingespieltes...

Ausgehen & Genießen
Ein hohes Maß an Musikalität, Virtuosität und Spielfreude der Musiker zeichnen das Main-Barockorchester aus.

Neustadter Stiftskantorei singt Matthäuspassion
Virtuose Spielfreude

Neustadt. Johann Sebastian Bachs berühmte Matthäuspassion steht am Karfreitag, 19. April, 18 Uhr, auf dem Programm der Neustadter Stiftskantorei in der Stiftskirche. Begleitet wird der Chor von dem renommierten Main-Barockorchester aus Frankfurt. Den Part des Kinderchors, der für den Eingangschor sowie den Schlusschor des ersten Werkteils vorgesehen ist, übernimmt ein Kinderchor unter der Leitung von Carola Bischoff. Das Main-Barockorchester unter der künstlerischen Leitung seines...

Ausgehen & Genießen

Kein Nachtbus am Karfreitag

Von Karfreitag auf Karsamstag fährt der Lautrer Nachtbus nicht. Von Karsamstag auf Ostersonntag fährt er zu den gewohnten Zeiten in alle Stadtteile und die meisten Umlandgemeinden. Für Auskünfte  rund um die Uhr ist die SWK unter Telefon 0631/8001-5000 erreichbar.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.