Berliner Platz Speyer

Beiträge zum Thema Berliner Platz Speyer

Ausgehen & Genießen
Wie hat sich der Stadtteil Speyer-West verändert? Darum geht es am Samstag beim Tag der Städtebauförderung.

Soziale Stadt Speyer-West
Am Samstag ist Tag der Städtebauförderung

Speyer. Am Samstag, 8. Mai, findet der Tag der Städtebauförderung im Stadtteil Speyer-West statt. Von 14 bis 16 Uhr können Interessierte an fünf Standorten die jeweiligen Veränderungen im Stadtteil nachvollziehen: Unter dem Motto "Speyer West: damals/heute" sind an Stellwänden Fotografien vom Stadtteil und seiner Entwicklung ausgestellt. So können sich Interessierte am Berliner Platz, der Quartiersmensa, dem Woogbachtal (Höhe Eugen-Jäger-Straße), der Josef-Schmitt- und der Lessingstraße ein...

Lokales
Die Polizei Speyer hat heute am Berliner Platz Präsenz gezeigt, um zu verhindern, dass sich die Impfgegner trotz eines Versammlungsverbotes hier treffen.

Polizeieinsatz am Berliner Platz
Verbot einer Versammlung von Impfgegnern

Speyer. Querdenken war gestern, jetzt demonstrieren die Impfgegner. Für den heutigen Samstag hatten Impfgegner unter dem Motto "Freie Impfentscheidung für Soldaten, Polizisten und medizinisches Personal und für ein Verbot der Benachteiligung von nicht geimpften Personen"  eine Versammlung am Berliner Platz angemeldet. Die Durchführung der Versammlung wurde im Vorfeld durch die Versammlungsbehörde der Stadt Speyer untersagt. Da nicht absehbar war, ob sich dennoch Personen vor Ort einfinden, um...

Blaulicht
Die Polizei Speyer hat das Verbot der Querdenker-Demo auf dem Berliner Platz überwacht und einige Platzverweise ausgesprochen.

Polizei Speyer überwacht Verbot
Platzverweise gegen einzelne "Querdenker"

Speyer.  Weil man sich bei der Polizei Speyer nicht sicher war, dass sich alle sogenannten Querdenker an das Verbot halten, dass die Stadt Speyer für die heute auf dem Berliner Platz angemeldete Versammlung unter dem Motto "Wahrung des Grundgesetzes, der Grundrechte und Menschenrechte"  ausgesprochen hatte, hat man entsprechende polizeiliche Einsatzmaßnahmen getroffen.  Wie die Polizei mitteilt, habe man am heutigen Nachmittag im Bereich des Berliner Platzes nur wenige Personen angetroffen, die...

Lokales
Keine Versammlung sogenannter Querdenker wird es am Samstag in Speyer geben. Die Verwaltung hat ein Verbot ausgesprochen.

Speyer verbietet Versammlung
"Mit Blick auf die Zahlen unangebracht und nicht vertretbar"

Speyer. „Nach eingehender Prüfung hat die Versammlungsbehörde der Stadt Speyer die für Samstag, 12. Dezember, auf dem Berliner Platz angemeldete Versammlung unter dem Motto „Für das Grundgesetz, die Grund- und Menschenrechte“ mit einer zu erwartenden Teilnehmerzahl von 150 Personen untersagt. Es ist mit Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen und die seit Wochen unverändert sehr hohe Inzidenz in unserer Stadt unangebracht und nicht vertretbar, eine solche Versammlung durchzuführen“,...

Blaulicht

Polizei Speyer
Einbruch in Bistro und Vereinsheim im Stadtteil West

Speyer. In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es im Bereich des Berliner Platzes in Speyer zu einem Einbruch in ein Bistro. Unbekannte Täter verschafften sich vermutlich über ein gewaltsam geöffnetes Fenster  Zutritt in das Bistro und hebelten dort zwei Spielautomaten auf. Aus diesen wurde Bargeld in mittlerer vierstelliger Höhe entwendet. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Nacht von Sonntag auf Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Berliner Platzes aufgefallen sind....

Lokales

SPD lädt zur Ortsbegehung auf den Berliner Platz in Speyer
Möglicher Lärmbelästigung auf den Grund gehen

Speyer. Der SPD-Ortsverein Speyer West und Erlich trifft sich am Mittwoch, 5. August  um 20 Uhr mit Anwohnern zu einer Begehung am Berliner Platz. Anlass ist die Beschwerde über Lärm zu später Stunde auf dem Berliner Platz, die an die SPD herangetragen wurde. Noah H. Claus, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Speyer West und Erlich, freut sich über den Austausch und lädt alle Anwohner ein dazuzukommen und ihre individuellen Ideen und mögliche Probleme mit dem Berliner Platz und Umgebung an die SPD...

Ausgehen & Genießen
Auch Spielsachen wechseln am kommenden Samstag den Besitzer.

Schnäppchenjagd am 15. Juni
Familienflohmarkt in Speyer

Speyer. Ein fester Bestandteil im Jahreskalender der Stadt Speyer ist der Familienflohmarkt auf dem Berliner Platz in Speyer West geworden. Zweimal im Jahr, jeweils am dritten Samstag im Juni und im September, findet die Schnäppchenjagd auf dem Berliner Platz in Speyer-West statt. Am Samstag, 15. Juni, mittlerweile zum zehnten Mal, veranstalten das Jugendcafé Speyer West und der Stadtteilverein Speyer West diesen beliebten Familienflohmarkt. Auch in diesem Jahr freuen sich die Organisatoren...

Ausgehen & Genießen

Adventsmarkt auf dem Berliner Platz
Kulinarisches, Gebasteltes und Unterhaltsames

Speyer. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Adventsmarkt auf dem Berliner Platz. Los geht’s am Samstag, 8. Dezember, um 18 Uhr mit der Adventsmarktsparty. Auflegen wird in diesem Jahr der in und rund um Speyer bekannte DJ Seemann. Dieser bringt die Plattenteller wie auch den Berliner Platz zum Glühen. Für Essen und Trinken ist an diesem Abend reichlich gesorgt. Sonntags geht es dann weiter - wie gewohnt von 11 bis 18 Uhr. Wie schon in den vergangenen Jahren bieten Kindergärten, Schulen,...

Lokales
Das kostenlos Angebot startet diesen Freitag, 21. September.

„Soziale Stadt“ und AWO erweitern Angebot auf Speyer-Süd
Im Seniorenbus zum Wochenmarkt

Speyer. Damit auch Senioren aus Speyer-Süd einen Wochenmarkt besuchen können, kooperiert das Quartiersmanagement der „Sozialen Stadt Speyer-Süd“ mit dem AWO Fahrdienst. Freitagmorgens um 9 Uhr startet der AWO-Bus vor dem Quartiersbüro in der Windthortstraße 18 und um 11.30 Uhr rollen die Räder vom Berliner Platz zurück zum Quartiersbüro. Das kostenlos Angebot startet diesen Freitag, 21. September. Lediglich eine Anmeldung ist bis einen Tag zuvor beim AWO Seniorenhaus unter der Rufnummer 06232...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.