Müllabfuhr

Beiträge zum Thema Müllabfuhr

Lokales
Symbolbild.

Müllabfuhr beginnt um 6 Uhr

Neustadt. Aus aktuellem Anlass weist die Stadt Neustadt nochmals darauf hin, dass die Mülltonnen und Wertstoffsäcke spätestens um 6 Uhr am Abfuhrtag bereitstehen müssen; sie sollten aber nicht vor 19 Uhr am Vorabend an der Straße stehen. Zu Wochenbeginn wurde in mehreren Straßen festgestellt, dass die Tonnen nicht rechtzeitig bereitstanden und später, als das Müllfahrzeug schon durch die Straße gefahren war, nachgestellt wurden. Generell gilt, dass alle Tonnen und Säcke um 6 Uhr an der Straße...

Ratgeber
Die Hitze macht auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wirtschaftsbetriebs Ludwigshafen (WBL) zu schaffen.

Stadtverwaltung Ludwigshafen informiert
WBL holt Leerungen nach

Ludwigshafen. Aufgrund der anhaltenden Hitze und der daraus resultierenden, starken körperlichen Belastungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wirtschaftsbetriebs Ludwigshafen (WBL) konnten die für den heutigen Montag, 1. Juli 2019, geplanten Abholungen von Gelben Säcken und Bioabfall nicht in Gänze durchgeführt werden. Die noch nicht erfolgten Abholungen werden am morgigen Dienstag, 2. Juli 2019, nachgeholt. ps

Lokales
Remondis ist somit ab diesem Termin neuer Ansprechpartner für die Bürger des Landkreises bei Fragen und Problemen.

Zuständigkeit wechselt von Firma SUEZ zu Firma Remondis
Im Juli Wechsel des Entsorgungspartners für die Papierabfuhr

Germersheim. Am ersten Juli übernimmt Firma Remondis im Landkreis Germersheim die Abfuhr der Papiertonnen. Remondis ist somit ab diesem Termin neuer Ansprechpartner für die Bürger des Landkreises bei Fragen und Problemen rund um die Leerung der grünen Tonnen. Telefonisch ist Firma Remondis erreichbar unter der kostenlosen Servicenummer 0800 12 23 255, per E-Mail unter info@remondis.de ps

Blaulicht

Mitarbeiter der Müllabfuhr von Auto erfasst
Verkehrsunfall in Geinsheim mit verletzter Person

Geinsheim. Am Dienstag, 25. Juni, wurde gegen 14.20 Uhr ein Mitarbeiter der Müllabfuhr in Geinsheim von einem Auto erfasst und verletzt. Der 22-Jährige war gerade dabei eine Mülltonne über die Straße zu befördern, als eine 30-Jährige Neustadterin ihn übersah und frontal mit ihrem Audi erfasste. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann auf die Windschutzscheibe geworfen, wodurch er sich mehrere Schürfwunden, sowie einen Beinbruch zuzog. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

Lokales

Der Abfallwirtschaftsbetrieb informiert
Die Müllabfuhr zu Ostern...

Bad Dürkheim. Aufgrund der Feiertage an Ostern verschiebt sich teilweise die Müllabfuhr. Der Abfallwirtschaftsbetrieb bittet um Beachtung. Die Abfuhrtermine sind im Abfallkalender vermerkt und über die Webseite awb.kreis-bad-duerkheim.de abrufbar. Der Karfreitag wird am Karsamstag nachgefahren. Bei wem also normalerweise der Müll am Freitag abgeholt wird, der sollte seine Tonne am Samstag vor die Tür stellen. In der Woche nach Ostern wird überall einen Tag später abgefahren, also auch am...

Lokales
Mindestens einmal, oft auch zweimal pro Woche leeren die Mitarbeiter vom Stadtservice die öffentlichen Mülleimer und die Abfallbehälter der Hundetoiletten.

Stadtservice Schifferstadt leert auch auf Zuruf
Überfüllte Mülleimer und Hundetoiletten

Schifferstadt. Falsch entsorgter Hausmüll – mindestens einmal, oft auch zweimal pro Woche leeren die Mitarbeiter vom Stadtservice die öffentlichen Mülleimer und die Abfallbehälter der Hundetoiletten. Auch auf Zuruf, also zwischen den einzelnen Leerungen, können Bürger über die Telefonnummer 06235 4901463 dem Stadtservice überfüllte Behälter melden. Dabei ist das Abfallsammelsystem im Rhein-Pfalz-Kreis hervorragend organisiert. Nahezu alle Abfälle werden von zuhause abgeholt. Zurzeit finden in...

Lokales
Aufgrund der Feiertage verschiebt sich teilweise die Müllabfuhr.

Abfuhrtermine im Landkreis Bad Dürkheim an Ostern
Verschiebung der Müllabfuhr

Bad Dürkheim. Aufgrund der Feiertage an Ostern verschiebt sich teilweise die Müllabfuhr. Der Abfallwirtschaftsbetrieb bittet um Beachtung. Die Abfuhrtermine sind im Abfallkalender vermerkt und über die Webseite awb.kreis-bad-duerkheim.de abrufbar. Der Karfreitag wird am Karsamstag nachgefahren. Bei wem also normalerweise der Müll am Freitag abgeholt wird, der sollte seine Tonne am Samstag vor die Tür stellen. In der Woche nach Ostern wird überall einen Tag später abgefahren, also auch am...

Ratgeber

Stadtverwaltung Ludwigshafen informiert
Weihnachtsbäume werden abgeholt

Ludwigshafen. Die Straßensammlung von Weihnachtsbäumen in den Stadtteilen Edigheim, Pfingstweide, Oppau, Friesenheim, Oggersheim, Notwende/Melm, Nord, West und Mitte wird am Samstag, 12. Januar 2019, durchgeführt. Die Sammlung im Stadtteil Mundenheim wird am Montag, 7. Januar 2019, in der Gartenstadt am Dienstag, 8. Januar 2019, in Maudach am Mittwoch, 9. Januar 2019, in Rheingönheim am Donnerstag, 10. Januar 2019 und im Stadtteil Süd am Freitag, 11. Januar 2019 durchgeführt. Die Termine für...

Lokales
Über die Feiertage gibt's bei vielen Einrichtungen in Karlsruhe leicht geänderte Öffnungszeiten

Müllabfuhr, Bibliotheken, Museen und Rathäuser
Sonderöffnungszeiten in Karlsruhe über die Festtage

Karlsruhe. Über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel stehen bei allen städtischen Einrichtungen Sonderöffnungszeiten sowie Veränderungen bei der Müllabfuhr an. So haben etwa die Rathäuser, Bürgerbüros und sonstige Servicestellen von Stadt- und Ortsverwaltung(en) am 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. Januar geschlossen. Am 27. Dezember zu bleibt außerdem das Rathaus Stupferich. Bürgerinnen und Bürger können sich an diesem Tag an die Behördennummer 115 oder an die umliegenden...

Ratgeber

Abfallwirtschaftsbetrieb bittet um Verständnis bei wetterbedingten Verschiebungen
Frostiges Wetter behindert auch die Müllabfuhr

Bad Dürkheim. Durch winterliche Straßenverhältnisse kann es zu Ausfällen der Müllabfuhr kommen. Vor allem in höheren Lagen, in Straßen mit Gefälle, aber auch in engen Straßen mit eingeschneiten und nicht fahrbereiten PKWs wird die Arbeit der Müllwerker im Winter nicht nur erheblich behindert, sondern oft unmöglich. Zudem ist das Unfallrisiko sehr hoch und selbst Schneeketten helfen da nicht - zumal Schäden im Straßenbelag nicht ausbleiben würden. Aufgrund der oft gerade am frühen Morgen...

Lokales
Eine schöne Aktion - die neue Werbetrommel des Pfalzbaus.

Im Stadtgebiet Ludwigshafen unterwegs
Pfalzbau Bühnen drehen die Werbetrommel

Pfalzbau. Pfalzbau-Intendant Tilman Gersch freut sich darüber, dass der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) dem Theater drei Drehtrommelfahrzeuge für Theaterwerbung überlässt. Künftig wird man also im Straßenbild Fahrzeuge in blau, rot und gelb sehen, die unter dem Motto „Immer ein Stück weiter“ auf das vielfältige Programm des Theaters im Pfalzbau hinweisen. Der Intendant war beim Anbringen der Werbefolien dabei und ist mit dem Resultat sehr zufrieden. Ein herzliches Dankeschön gilt dem WBL...

Lokales
Eine noch sauberere Abfuhr des Mülls sowie mehr Sicherheit im Verkehr ermöglichen die acht neuen Müllfahrzeuge für das Amt für Abfallwirtschaft. Bei der Übergabe (v.l.): Dirk Schmid, Sachgebietsleiter Fuhrparkmanagement, Alexander von Wickede, Sachgebietsleiter Abfallsammlung, Bürgermeister Klaus Stapf, Jürgen Pauli, Leiter Verkauf Lkw und Axel Hagenmeier, Verkauf Sonderfahrzeuge/Kommunalfahrzeuge, beide von der S&G Automobil AG, Michael Ambruch - Zoeller-Kipper GmbH - Auftragnehmer

Foto AfA, Verwendung honorarfrei

Neueste Technik hilft Fahrern und Umwelt
Acht neue Müllfahrzeuge in Karlsruhe unterwegs

Karlsruhe. Acht neue Müllfahrzeuge erlauben im Karlsruher Stadtgebiet künftig eine modernere und saubere Müllabfuhr. Die neuen Müllfahrzeuge (Gesamtkosten: 2,1 Millionen Euro) des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) ermöglichen im Fahrerhaus eine optimale Rundumsicht und entlasten den Fahrer mit dem automatisierten Getriebe außerdem im Stop-and-go-Verkehr. Hinzu kommt der Abbiegeassistent, der mit einem Totwinkel-Kamera-System dem Fahrer hilft, zum Beispiel Radfahrer im toten Winkel rechtzeitig zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.