Müllentsorgung

Beiträge zum Thema Müllentsorgung

Ratgeber
Problemmüll

Aufstockung der Termine
Problemmüllfahrzeug wieder auf Tour

Landkreis Germersheim. Dieses Jahr ist das Problemmüllfahrzeug schon im Juli wieder im Landkreis Germersheim unterwegs. Dabei werden neben Problemabfall auch alte und defekte Kleinelektrogeräte am Problemmüllfahrzeug angenommen, ein hilfreicher Zusatzservice für die Bürger des Landkreises. Denn die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung hat ihr Service-Angebot an die Bürger nochmals erweitert: Die Anzahl der Sammeltermine in den beiden Städten Germersheim und Wörth wird bereits in der zweiten...

Lokales

Schadstoffsammlung am 10. Juli in Pirmasens
„Drive-In“ für Sondermüll

Pirmasens. Am Samstag, 10. Juli, findet erneut eine kostenlose Sammlung für Problemmüll statt. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wird die Schadstoffsammlung unter Einhaltung spezieller Hygiene- und Abstandsvorschriften durchgeführt. Dazu gehört, dass die Abgabe von Schadstoffen im „Drive-In“- Verfahren erfolgt. Die Anliefernden können so geordnet bis zur Abgabestelle vorfahren und die Wartezeit im Auto verbringen. Dadurch werden Menschenansammlungen im Annahmebereich vermieden. Das Tragen...

Lokales
Im Februar vergangenen Jahres haben über 200 Helfer über 15 Kubikmeter Restmüll gesammelt.  Foto: ps

Nächster Dreck-weg-Tag am 11. September 2021 - jetzt anmelden!
Helfende Hände gesucht!

Haßloch. Im Februar 2021 musste der Dreck-weg-Tag vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie pausieren, am 11. September 2021 soll der Aktionstag nun aber nachgeholt werden. Um nach Möglichkeit wieder das gesamte Ortsgebiet mit helfenden Händen abdecken zu können, hofft die Gemeinde auch diesmal auf viele freiwillige Mitstreiter. Privatpersonen, Vereine, Firmen, Schulen und Kindertagesstätten sind angesprochen und können sich ab sofort für den Aktionstag anmelden. „Das Müllproblem ist durch die...

Lokales
Gemeinsam mit den Speyerer Bürgern will sich die Stadtverwaltung künftig verstärkt um wilden Müll kümmern

Immer öfter bleibt Abfall einfach liegen
Stadt sagt wildem Müll den Kampf an

Speyer. Unter dem Motto „Engagiert unterwegs zum Gemeinwohl“ will die Stadt gemeinsam mit engagierten Bürgern gegen wilden Müll vorgehen. Die Stadtverwaltung ruft dazu auf, sich aktiv für die Abfallbeseitigung und gegen die illegale Ablagerung von Müll in öffentlichen Räumen einzusetzen. „Seit Jahrzehnten leiden Stadt und Umwelt unter der massiven Entstehung von Müll in öffentlichen Räumen. Leider müssen wir in letzter Zeit feststellen, dass sich das Problem immer weiter zuspitzt. Ob in...

Lokales
Bietet sich an: Ein Komposthaufen im eigenen Garten.  Foto: Ben Kerckx/Pixabay

Umweltabteilung Neustadt: Gartenabfälle gehören nicht in den Wald
Illegaler Grünschnitt

Neustadt. Die Stadtverwaltung beklagt einen deutlichen Anstieg von illegalen Müllablagerungen, vor allem an Waldrändern und in Grünbereichen. Die Entsorgung von Gartenabfällen im Wald ist illegal. Sie ist kein „Kavaliersdelikt“, sondern eine Ordnungswidrigkeit und kann den Verursacher teuer zu stehen kommen. Der Wald ist ein komplexes und fein aufeinander abgestimmtes Ökosystem. Bäume, Pflanzen- und Tierarten – sie können nur existieren, wenn bestimmte Ansprüche an Boden, Licht und Wasser...

Lokales

Hans-Geiger-Schulkinder schützen die Natur: Müllabgabe am 19. Mai an der Schule möglich
Macht mit beim Müllsammeln!

Die Klassen 2a und 3 der Hans-Geiger-Grundschule in Hambach denken mit. Während der Corona-Zeit wurde viel Müll in der Landschaft entsorgt, fiel den Kindern auf. Nun möchten sie die Natur retten, vom Müll befreien und schützen. In der Region um die Schule haben sie bereits selbst gestaltete Umweltschutz-Plakate aufgehängt. Bis zum 20. Mai sammeln sie Müll in Hambach, im nahen Wald und im Feld ein. Dafür stellt Herr Immig vom Bauhof der Stadt Greifer, Handschuhe und Müllbeutel zur Verfügung. Am...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Illegale Müllentsorgung
Spanplatten, Teppiche und Abfallsäcke

Venningen. In der Nacht von Donnerstag, 29. April, 20 Uhr auf Freitag, 30. April, 6 Uhr wurde illegal eine größere Menge alter Baumaterialen auf einem Feldweg zwischen Venningen und Kirrweiler entsorgt. Es handelt sich dabei um Spanplatten, Teppiche und Abfallsäcke. Bislang ist der Verursacher nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise zur Herkunft des Abfalls geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per Email an...

Lokales
Dirk Pfister mit einem Teil des aufgesammelten Mülls u.a. Zigarettenkippen
18 Bilder

BriMel unterwegs
Eigentlich wollte er mir nur (s)eine Schildkröte zeigen

Altrip. ……….. und dann bekam ich am 27. April eine zweistündige Führung durch die Natur am Altrhein. Dieses Mal nicht in perfektem James-Bond-Outfit, was ihm sehr gut steht, kam mir im Survival-Outfit der 52-jährige Dirk Pfister in grünen Tarnfarben entgegen. Er wollte mir eigentlich nur die von ihm gesichteten Gelb- und Rotwangenschildkröten am Altrhein zeigen und dann bekam ich unverhofft eine ganze zweistündige persönliche Führung durch die Natur. Insgesamt waren dies rund 4,4 km durch fast...

Lokales
GML Ludwigshafen
2 Bilder

56.189 Tonnen zu Energie gemacht
Was passiert mit dem Restabfall der Region?

Ludwigshafen. Das Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen (GML) hat im ersten Quartal des Jahres 56.189 Tonnen nicht recycelbaren Restmüll verarbeitet. Der Großteil davon konnte im Müllheizkraftwerk Ludwigshafen zu Energie verwertet werden. Das gab das GML in einer Pressemitteilung bekannt. Der Zuständigkeitsbereich des GML erstreckt sich auf dieStädte Ludwigshafen, Frankenthal, Neustadt an der Weinstraße, Mannheim, Speyer und Worms sowie die Landkreise Alzey-Worms, Bad Dürkheim und den...

Lokales
Zoopädagoge Maximilian Fuchs vor dem Kompostbereich der neuen Schauanlage.

Neue Schauanlage "Abfall" im Landauer Zoo
Wann ist was verrottet?

Landau. Wie lange braucht es, bis eine PET-Flasche im Boden abgebaut ist? Wie lange dauert es, bis eine Styroporbox vollständig verrottet ist – und wie sieht es mit einer Zeitung oder eine Glasflasche aus? Diese und ähnliche Fragen beantwortet der „Müllfriedhof“, der im Zoo Landau, nahe der Zooschule, angelegt wurde. Er ist Teil einer neuen Schauanlage rund um das Thema „Abfall“. Dosen, Plastiktüten, Papier: Müll wird häufig achtlos in der Natur entsorgt, oft mit langfristigen Folgen....

Blaulicht
Zeugen gesucht: Statt Schöner Natur dann sowas. Wer kann Hinweise geben zu den Tätern, die ihre Altreifen einfach bei Leistadt im Wald entsorgten?

Illegale Müllentsorgung bei Leistadt
Polizei sucht Umweltrowdy

Leistadt. Am Samstagnachmittag, 10. April, wurde der Polizeiinspektion Bad Dürkheim eine illegale Müllentsorgung mitten im Wald gemeldet. Gegen 17 Uhr war ein Spaziergänger im Wald zwischen Leistadt und Höningen unterwegs, als er statt Bäume Autoreifen vor sich sah. Ein bislang unbekannter Täter hatte sich wohl die Fahrt zur Abfallverwertungsanlage sparen wollen und stattdessen seine eigene illegale Mülldeponie mitten im Wald eröffnet. Die Autoreifen sowie Metalleimer lagen an einem...

Ratgeber
Da das Thema Sperrmüll kommunale Sache ist, macht jede Gemeinde ihre eigenen Regeln

Dos and Don’ts beim Sperrmüll
Vom Wohnzimmer raus auf die Straße

Entsorgung. Hat man endlich die zu volle Wohnung entrümpelt, ist das Auto meistens gefüllt. Bücher und alte CDs bringt man dann zum Recyclinghof, sollte man keinen Interessenten kennen, der die Sachen haben möchte. Das geht aber nicht bei großen Möbelstücken, Fahrrädern oder Laminat, das nicht mehr gebraucht wird. Dafür ruft der Bundesbürger den Sperrmüll. Was zählt aber alles zum Sperrmüll? Darf ein Passant etwas aus dem Sperrmüll mitnehmen? Die ARAG Experten klären auf. Der Sperrmüll kommt...

Lokales
Symbolfoto Mülltonnen

Müllabfuhr in Ludwigshafen
Einschränkungen zur Mitarbeiter-Sicherung

Ludwigshafen. Bedingt durch Maßnahmen der Durchsetzung von Sicherheitsbestimmungen bei der Eindämmung des Corona-Virus, können derzeit kurzfristig im Stadtgebiet vereinzelt Abfallbehälter nicht wie vorgesehen geleert werden. Das vermeldete die Stadtverwaltung am Freitag. Die ausgefallenen Leerungen sollen bei entsprechender morgendlicher Bereitstellung voraussichtlich in der nächsten Woche nachgeholt werden. Der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) bittet um Verständnis für diese...

Lokales

Erschreckende Zunahme illegaler Entsorgungen
Müllberg im Naturschutzgebiet abgekippt

Gleich einen ganzen Müllberg hat ein unverschämter Zeitgenosse auf einen Waldweg zwischen Ramstein und Spesbach im Naturschutzgebiet Pfälzer Moorniederung abgeladen. Kleidung, Autoreifen, Katzenbaum, Altöl und vieles andere mehr wurden einfach auf den Waldweg gekippt. Wie das Forstamt Kaiserslautern mitteilt, nehme diese Art von unverschämten, gewissenlosen und illegalen Müllablagerungen inzwischen erschreckend zu. Mittlerweile würden zweimal wöchentlich solche größeren Müllberge im Wald...

Lokales
Die Stadtbildpflege Kaiserslautern wünscht frohe Ostern

Abfallentsorgung in der Kar- und Osterwoche
Achtung Terminverschiebungen

Kaiserslautern. Wie in jedem Jahr kommt es durch die Osterfeiertage zu einer Verschiebung der Entsorgungstermine. Dies betrifft von der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) abgeholten Restabfall, Bioabfall und Altpapier sowie die von der Firma Jakob Becker GmbH eingesammelten Gelben Säcke und gilt für alle Abfallgefäße bis 1.100 Liter. Alle feiertagsbedingten Terminverschiebungen sind in der Broschüre „Abfallkalender der Stadt Kaiserslautern 2021“ bereits hervorgehoben und unter...

Lokales

Hans-Geiger-Schulkinder hängen Hinweisschilder auf
Helft alle mit!

Die Hans-Geiger-Schule wird am Freitag, den 26.3.2021, Plakate aufhängen, damit die Leute keinen Müll auf die Gehwege und auf die Straße werfen. Es wäre  toll, wenn Sie das dann auch machen würden. Weil es liegt wirklich sehr sehr viel  Müll auf den Staßen.Wir geben uns sehr viel Tipps und helfen uns  gegenseitig. Wenn wir alle mitmachen, wird es wieder schön bei uns!

Lokales
16 Bilder

Aktion Saubere Stadt in Ludwigshafen Oggersheim
Der Müll kommt weg

Ludwigshafen-Oggersheim. Melm und die Notwende werden dreckiger. Wilde Müllablagerungen fallen Anwohnern häufiger auf. Auch in diesem Jahr will die Siedlergemeinschaft BASF-Notwende ein Zeichen gegen die Verschmutzung setzen und nimmt an der Aktion "Saubere Stadt" teil. Organisatorische Unterstützung erhalten die Oggersheimer durch die Stadt Ludwigshafen, welche die Ausrüstung bereitstellt. Ein Änderungen zu vergangenen Sammelaktionen gibt es aufgrund der Corona-Situation nicht nur bei der...

Ratgeber
Gebrauchte Selbsttests müssen über den Restabfallbehälter entsorgt werden

Stadtbildpflege Kaiserslautern informiert
Entsorgung von Corona-Selbsttests

Kaiserslautern. Die derzeit zur Verfügung stehenden Corona-Selbsttests werden auch von den Lautrer Bürgerinnen und Bürgern zunehmend genutzt. Die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) möchte in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass gemäß Umweltbundesamt die gebrauchten Selbsttests in einem reißfesten, feuchtigkeitsbeständigen und dichten Behältnis über den Restabfallbehälter zu entsorgen sind. Die Restabfälle der Stadt Kaiserslautern werden in der Müllverbrennungsanlage thermisch verwertet....

Lokales
3 Bilder

Virtuelle Dorfkonferenz lässt Böhl-Iggelheim erblühen
Mach mit. Hiwwe wie driwwe. Müll weg. Wir nutzen die 5. virtuelle Dorfkonferenz. Plus News rund um Ortsumgehung und mehr.

"Aus einem charmanten Ort ist für mein Empfinden ein nichtssagender Wohnort geworden." Diese Nachricht ist eine von vielen, welche mich seit November 2020 erreicht haben. Seit dem 1. Artikel "Böhler Viktualienmarkt statt 0-8-15-Supermarkt". Derweil hat der Bau des 0-8-15-Supermarktes begonnen. Das in der Region einmalige und wunderschöne Mohnfeld als Zeichen für biologische Vielfalt wich für Beton. Doch es werden täglich mehr Menschen, welche mitgestalten wollen. Die Agenda 21, 1992 von der UN...

Lokales
Oftmals bleiben beim Renovieren Farben übrig, die danach ein Schattendasein führen. Bei der Tausch-Aktion am 20. März können die Rest noch an den Mann gebracht werden. Foto: pixabay

Sammlung für Problemmüll und Farbtausch-Aktion am 20. März
Drive-in in Pirmasens

Pirmasens. Am 20. März findet die erste Sammlung für Problemmüll im laufenden Jahr statt. Für Heimwerker und Hobbymaler gibt es ergänzend dazu die Möglichkeit, von 9 bis 12 Uhr auf dem Messplatz an der Blocksbergstraße an der Farbentausch-Aktion teilzunehmen. Auf Grund der Corona-Pandemie wird die Schadstoffsammlung unter Einhaltung spezieller Hygiene- und Abstandsvorschriften durchgeführt, so die Stadtverwaltung. Dazu gehört, dass die Abgabe von Schadstoffen im „Drive-in“- Verfahren erfolgt....

Blaulicht
Asbest

Asbesthaltige Eternitplatten entsorgt
Polizei sucht Zeugen

Neustadt/Weinstraße. Eine größere Menge asbesthaltiger Eternitplatten wurde im Bereich Neustadt-Geinsheim durch bislang unbekannte Täter entsorgt. Durch einen Zeugen wurden die möglicherweise durch einen Lkw abgeladenen Platten auf dem in der Nähe der B39 gelegenen Feldweg am Freitag, 05. März,  gegen 17.30 Uhr, festgestellt. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass das Gefahrgut zwischen dem 04. März, 18 Uhr bis zum 05. März, gegen 17 Uhr, abgeladen worden sein dürfte. Wer Hinweise auf...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Illegale Abfallentsorgung in Lustadt
Müllsäcke im Wald deponiert

Lustadt. Donnerstagabend konnte ein aufmerksamer Reiter in einem Waldstück bei der Waldstraße in Lustadt beobachten, wie dort jemand mehrere Säcke Plastikmüll illegal entsorgte. Danach fuhr der Umweltsünder mit dem Fahrzeug zu einer nahegelegenen Firma im Gewerbegebiet, wo er von der zwischenzeitlich verständigten Polizei kontrolliert werden konnte. Auf ihn kommt nun eine entsprechende Anzeige mit einem empfindlichen Bußgeld zu.

Ratgeber
Symbolfoto Mülltonnen

Winterliches Wetter erschwert Müllabfuhr im Landkreis Germersheim
Vereiste Straßen und gefrorener Biomüll sorgen für Probleme

Landkreis Germersheim. Aufgrund der winterlichen Witterung mit Schnee und Eis sind einige Straßen im Landkreis Germersheim nur unter erschwerten Bedingungen für Müllfahrzeuge zu befahren. Die Folge: einige Abfalltonnen, Gelbe Säcke oder Glasboxen können eventuell nicht zum angegebenen Termin angefahren werden. Das trifft insbesondere für einzelne Straßen zu, die für die extrem schweren Müllfahrzeuge nicht befahrbar sind. Dadurch können Leerungen ganz ausfallen oder Gelbe Säcke liegenbleiben....

Blaulicht
Illegale Müllentsorgung

Illegale Müllentsorgung in Bad Bergzabern
Altreifen, Farbeimer und -dosen

Bad Bergzabern. Bei der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern ging heute, am 09. Februar, ein Hinweis auf eine Müllablagerung ein. Im Bereich Maxburgring wurden im Rahmen der Sperrmüllabholung auch Altreifen sowie Farbeimer und -dosen illegal entsorgt. Hinweise zu dem Verursacher werden von der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern unter Telefon 06343 7010 oder E-Mail unter www.vg-bad-bergzabern.de sowie bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343 93340 oder per E-Mail unter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.