Gemeinschaft

Beiträge zum Thema Gemeinschaft

Lokales
17 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Stammtisch vom 12.01.2020 mit Besuch beim Technik Museum in Speyer plus Einladung zum 09.02.2020

SPEYER. Das Stammtischtreffen vom Januar fand ausnahmsweise nicht im Bistro Meridian statt, sondern im Hotel am Technik Museum. Mit einem Frühstücksbuffet starteten wir gemeinsam in den Tag. Für unsere Gruppe wurde extra im Nebenraum eingedeckt, so dass wir uns ganz ungestört über unsere Jeep-Leidenschaft unterhalten konnten. Wir haben uns sehr wohl und willkommen gefühlt und bedanken uns für das leckere Buffet und die freundliche Bedienung. Im Anschluss besuchten wir das Technik Museum hier...

Lokales
Wenn es darum geht, mit der Neustadter Liedertafel neue Werke einzustudieren, setzt Gabi Heiß ganz auf ihr Ohr.
2 Bilder

Mein Chor: Gabi Heiß liebt die Abwechslung. Zu Noten und Tönen hat die Neustadterin einen Zugang, der sie von vielen ihrer Mitsängerinnen unterscheidet.
Das Ohr als Schlüssel zur Musik

Der Alt singt. Fast der ganze Alt: Gabi Heiß spitzt die geschlossenen Lippen, spannt die Muskeln an den Schläfen an. Sie lauscht. Stutzt. Dann nickt sie. „Noch einmal diese Stelle“, bittet Chorleiter Hans-Jochen Braunstein. „Cum Sancto Spiritu“, tönt es nun auch aus dem Mund der blonden Dame in der hintersten Reihe, während sich ihre Schultern rhythmisch im Takt wiegen. Jetzt singt der ganze Alt. Wenn es darum geht, mit der Neustadter Liedertafel neue Werke einzustudieren, setzt Gabi Heiß...

Lokales

Offener Stammtisch
Ideenreicher und aktiver Stammtisch in Bolanden

Am 21. Januar traf sich der Offene Bolander Stammtisch in der Pizzeria am Sportplatz. Nach einer kleinen Werbeaktion hatte sich die Teilnehmerzahl verdoppelt. Es gab zahlreiche Themen, die intensiv diskutiert wurden. Themen waren unter anderem das Anbringen einer Signalampel, Straßenmarkierungen und Anbringen von Spiegeln zur Verbesserung der Verkehrssicherheit, die neue Dorfplatzgestaltung, das Aufstellen von Bänken in und um den Ort herum, die Schaffung neuer Begegnungsmöglichkeiten und das...

Lokales
Leiterin Claudia Seeger (2.v.l.) und vier engagierte Helfende begrüßen auch 2020 wieder Frankenthaler Senioren in der Villa Malta.

Neujahrsempfang mit Frankenthaler Ukulele-Gruppe. Vielfältiges Programm für 2020 geplant.
Villa Malta wieder geöffnet

Nach einer kurzen Renovierungspause öffnet die beliebte Seniorenbegegnungsstätte „Villa Malta“ der Malteser im Herzen Frankenthals ab dem 26. Januar wieder ihre Türen. Die frisch gestrichenen Räumlichkeiten werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Stammgäste und neue Besucher willkommen heißen, die gerne auch im höheren Alter unter Leute kommen, sich austauschen und am gesellschaftlichen Leben teilhaben möchten. Neben dem regelmäßigen Programm, das von Bastel-und Spielenachmittagen über...

Lokales
„Ich liebe es, wenn man sich in den Klang hineinlegen kann“, sagt Thomas Böhmer. Dabei denkt er etwa an das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn Bartholdy zurück, welches er 2013 mit der Liedertafel Neustadt aufgeführt hat.
2 Bilder

Mein Chor: Thomas Böhmer verbindet in seiner Freizeit die Freude an der Geselligkeit mit der Begeisterung für kraftvolle Kehlen – und der Faszination für fein gewobene Klangteppiche.
Auf der Suche nach der gemeinsamen Stimme

Von Mendelssohn zu den Toten Hosen in unter zwei Minuten? Für Thomas Böhmer kein Problem. In der Pause während der Chorprobe trommelt er die „Rieslingprinzen“ zusammen. Schließlich steht nur wenige Wochen nach dem festlichen Weihnachtskonzert für die Liedertafel Neustadt schon das nächste Großereignis an: der Herrenweinabend. „Beides hat seinen besonderen Reiz“, entgegnet der 64-Jährige gelassen auf die Frage, wie er so unterschiedliche musikalische Stilrichtungen unter einen Hut bringt. „Ich...

Lokales
Aus dem Führungsteam der Jockgrimer Landfrauen: Gudrun Große und Angelika Küster
3 Bilder

Angelika Küster hat in Jockgrim einen Landfrauenverein gegründet
Weit weg vom Hausmütterchen-Image und alles andere als langweilig

Jockgrim. Was machen, wenn man in einen Verein eintreten möchte, den es in der eigenen Gemeinde gar nicht gibt? Genau, man gründet ihn einfach selbst. So hat es auch Angelika Küster gemacht, die im vergangenen Jahr einen Zeitungsartikel über die Landfrauen in Rheinland-Pfalz las und kurzerhand beschloss, sie möchte da mitmachen. Leider musste sie schnell entdecken, dass es in Jockgrim und den benachbarten Ortsgemeinden gar keine Landfrauen gibt und als sie im rheinland-pfälzischen Dachverband...

Lokales

Ideen für Bolanden
Offener Bolander Stammtisch

am Dienstag, 21. Januar um 19:30 Uhr in der Pizzeria La Famiglia am Sportplatz. Zusammensetzen, Diskutieren, Ideen austauschen und gemeinsam etwas für Bolanden umsetzen. Das ist die Idee des Stammtisches! Wir hoffen, dass viele Bolander Bürger ein Interesse daran haben, unser Dorf noch attraktiver zu machen und die Lebensqualität zu erhöhen. Wir können nicht erwarten, dass der Gemeinderat alles tut. Deshalb wollen wir selber etwas tun. Allein schon das Zusammenkommen lohnt sich, und wenn dann...

Lokales
2 Bilder

Die GlücksPaten blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2019

Gärtnerei Kull überreicht beim Neujahrsempfang Rheinau den GlücksPaten einen Scheck über 1.000 EuroIn 2019 haben die GlücksPaten eine Menge bewegen können: Mit ihrer Unterstützung konnten für finanziell benachteiligte Kinder im Stadtteil Rheinau Fahrten ins Landschulheim, Museumsbesuche und Ausflüge realisiert, aber auch Musikunterricht oder Sprachförderung angeboten werden. Darüber hinaus half der gemeinnützige Verein, wenn finanzielle Mittel für den Ausbau der Kindergarten-Küche, die...

Lokales
3 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Stammtisch Speyer bleibt dieses Mal in Speyer

SPEYER Morgen am Sonntag, den 12.01.2020, findet wieder unser Jeep-Stammtisch statt. Wir treffen uns ab 10.30 Uhr bis 12 Uhr zum Frühstück ausnahmsweise  im Hotel am Technik-Museum in Speyer. Es wird für uns ein seperates Buffet angerichtet. Danach gehen wir  nebenan ins Technik-Museum. Wer sich noch kurzfristig anmelden möchte, bitte die 01522 7808377 (Peter Müller) anrufen oder per Mail an kaffeepit@hotmail.com.  Der Jeep-Club-Deutschland lädt alle on- und offroadfahrenden Jeeper...

Lokales

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Der blinde Bettler Bartimäus begegnet Jesus - eine Begegnung, die sein Leben verändert

Kirchheimbolanden. Bartimäus wohn in Jericho und ist von Geburt an blind. Darum kann er nicht arbeiten und muss betteln. Doch dann hört er, dass Jesus in seine Stadt kommt und ... Wie die Geschichte endet erfährst du am Mittwoch, 15. Januar um 17 Uhr in der ev. Peterskirche, Mozartstraße, Kibo. Weitere Infos bei Gde.-Diakon Gerhard Jung, 70, 67 016 oder 0177 86 99 516 oder gerhard.jung@evkirchepfalz.de. Sehen wir uns?

Lokales
4 Bilder

Offenes Singen zum neuen Jahr in Ramsen
Die weiteren Aussichten: Heiter bis wolkig

Es ist fast schon Tradition: Das offene Neujahrssingen beim Katholischen Kirchenchor Cäcilia in Ramsen. In geselligem Rahmen, bei Fingerfood, Sekt und Selters wird gesungen, die eine oder andere Anekdote erzählt und Rückschau gehalten. In diesem Jahr lässt sich der Bogen etwas weiter spannen: Der Chor feiert 2020 sein 100-jähriges Bestehen. Grund genug zu schauen, was sich in dieser Zeit getan hat. Der gemeinsame Blick auf alte Fotos lässt die Vergangenheit lebendig werden, und manchmal ist...

Lokales
Jens-Uwe Bliesener nutzt die Pause während der Chorprobe gerne, um sich mit komplizierten Stellen im Stück auseinanderzusetzen. Aufnahmen der entsprechenden Werke hat er jederzeit griffbereit auf seinem Smartphone.
2 Bilder

Mein Chor: Die Harmonie und die Komplexität mehrstimmiger Musik begeistern Jens-Uwe Bliesener. Nach jahrzehntelanger Pause hat er das Singen in Gemeinschaft neu für sich entdeckt.
Verloren geglaubte Welt wiedergewonnen

Schon wieder das fis in Takt 18! Jens-Uwe Bliesener schiebt seine Ohrhörer in Position. Dann wischt er über den Bildschirm. Wenige Sekunden später glättet sich seine Stirn. Er lächelt. „Das nächste Mal weiß ich Bescheid“, sagt der 75-Jährige, während er seine In-Ear-Kopfhörer in der Tasche verstaut. Jens-Uwe Bliesener nutzt die Pause während der Chorprobe gerne, um sich mit komplizierten Stellen im Stück auseinanderzusetzen. „Oft muss ich mir etwas noch einmal anhören, um es zu begreifen“,...

Lokales
16 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Weihnachtsfeier Stammtisch-Speyer des Jeep-Club-Deutschland mit Jeepolaus im Einsatz

Es ist wieder soweit, Weihnachten naht mit großen Schritten. Und wie sollte es anders sein, als dass das Dezember-Stammtisch-Treffen zur Weihnachtsfeier der Jeeper erweitert wurde?! So trafen wir uns dieses eine Mal nicht schon morgens ab 10.30 Uhr zum Frühstück, sondern erst ab 12 Uhr zu einem Mittagsbuffet. Wir waren sehr erfreut, dass uns die Möglichkeit geboten wurde, eine passende Essensauswahl zusammenstellen zu können und bedanken uns vielmals beim "Meridian" für die Umsetzung. Nach...

Lokales

Kooperationstag der Handelslehranstalt Bruchsal

Frau Ehinger, Lehrerin an der HLA, hielt am Montag, den 9. Dezember 2019, eine besondere Stunde: in ihrer Eingangsklasse des Wirtschaftsgymnasiums saßen nicht nur bekannte Gesichter, sondern auch Schülerinnen und Schüler aus umliegenden Realschulen. Die jetzigen Zehntklässler besuchten den Kooperationstag der HLA, in dessen Rahmen Vorträge und Schnupperunterricht in den Profilfächern des Wirtschaftsgymnasiums und des kaufmännischen Berufskollegs angeboten wurden. So wurden bei Frau Ehinger im...

Lokales
Jeder hilft jedem, dies war der Leitfaden der Aktion
Gute Laune jede Menge Spaß und der Duft nach Plätzchen erfüllten den Raum
3 Bilder

Gemeinsame Weihnachtsbackaktion mit Flüchtlingskindern im Rahmen einer Zusammenarbeit zwischen Caritas und UNICEF
In der Weihnachtsbäckerei...

Passend zu Beginn der Adventszeit kooperierte der Arbeitskreis UNICEF des St.-Franziskus- Gymnasiums- und Realschule mit Caritas und so wurde eine Weihnachtsaktion mit Flüchtlingskindern der besonderen Art organisiert. Am Nachmittag des 30. November 2019 wurden in St. Konrad viele bunte und sehr kreative Plätzchen gebacken, aber auch für unterschiedliche Spiele war gesorgt. Man spürte die Vorfreude auf die Weihnachtszeit, die sich durch gemeinsam verbrachte Zeit mit Menschen und der Familie...

Lokales
76 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Nikolaustour des Jeep-Club-Deutschland durch die schöne Pfalz

Speyer. Am letzten Wochenende fand die Nikolaustour des Jeep-Club-Deutschland in der schönen Pfalz statt. Diese wurde organisiert vom Stammtisch Speyer. Die ersten Jeeper trafen schon am Freitag in Dudenhofen im Hotel "Goldenes Lamm" ein. Sie reisten aus ganz Deutschland an. Ein Jeep kam sogar aus den Niederlanden. Insgesamt nahmen an der Veranstaltung am Samstag 37 Personen teil. Drei weitere ebenfalls angemeldete Personen, mussten leider aus gesundheitlichen Gründen absagen. Wir wünschen...

Lokales
5 Bilder

DER ZWEITE MEILENSTEIN​ W​IRD AM 7.12.2019 GEFEIERT
Zwei Jahre Neckarau parkrun – Es geht nicht wirklich um’s Laufen

Am Samstag, den 7. Dezember feiert Neckarau parkrun seinen zweiten Geburtstag. Neckarau parkrun ist ein kostenfreies Angebot an alle Mannheimerinnen und Mannheimer sowie die Bevölkerung der Umgebung, einmal wöchentlich im Waldpark gemeinsam fünf Kilometer zu walken, zu joggen, zu laufen oder die Veranstaltung durch eine Helfertätigkeit zu unterstützen. Neckarau parkrun ist Teil der weltweiten parkrun-Familie, eine Bewegung mit dem Ziel, die Erde zu einem gesünderen und glücklicheren Ort zu...

Lokales
Begeistert: Die Möglichkeit, große Chorwerke mit Orchester zu singen, motiviert Judith Janson immer wieder aufs Neue.

Mein Chor: Judith Janson hat mit der Liedertafel Neustadt eine hervorragende musikalische Perspektive gefunden – und ein Stück Heimat.
Dem Klang des Herzens gefolgt

Mittwochabend, kurz nach halb acht: Behutsam öffnet Judith Janson die Tür zum Probenraum, die Noten unter den linken Arm geklemmt. Auf leisen Sohlen, aber zielstrebig bahnt sie sich ihren Weg zum Sopran. Die anderen singen sich bereits ein. Judith Janson legt ihre Mappe auf den Stuhl, dann ihren Schal. Nun stellt sie sich aufrecht, atmet tief durch. Beide Arme hängen locker herab. Der erste Ton erklingt. Sie ist angekommen. Als Ingenieurin ist Judith Janson beruflich stark eingespannt. Umso...

Lokales

Bundesweiter Vorlesetag
Schüler lesen für Schüler

Lust am Lesen – Bundesweiter Vorlesetag Durch Wörter  Bilder im Kopf entstehen lassen: Auch die Konrad-Adenauer-Realschule Philippsburg beteiligte sich am 15. November 2019 am 16. Bundesweiten Vorlesetag. Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt dieser Aktionstag ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert deutschlandweit Kinder und Jugendliche für...

Lokales
27 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Stammtisch-Runde vom 10.11. und Besuch der Straußenfarm Mhou in Rülzheim

SPEYER. 28 Personen fanden sich am Sonntag, mit insgesamt 16 Jeeps, wieder zum Stammtisch-Treffen im Meridian am Flugplatz Speyer zusammen.  Wie immer, wurde in lustiger Runde gefrühstückt und/oder reichlich Gesprächsstoff ausgetauscht. Hauptthema war selbstverständlich "Jeep". Informationen über verschiedene Veranstaltungen des Jeep-Club-Deutschland und andere anstehende Aktionen, die den Stammtisch Speyer betrafen, sowie einige wichtige Punkte wurden übermittelt. Mit 25 Personen in 13...

Lokales
11 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Oktoberstammtisch mit Ausfahrt zur Rietburg

SPEYER. Am Sonntag den 23.10.2019 trafen wir uns wieder im Bistro Meridian zum Jeeper Stammtisch. Fast 40 Teilnehmen mit über 20 Jeeps, machten es sich bei schönstem Herbstwetter im Biergarten gemütlich. Die neu dazugekommenen Jeeper wurden begrüßt. Sehr erfreut waren wir darüber, unser jüngstes Mitglied, die wenige Wochen alte Liya kennen zu lernen. Auch besonders zu erwähnen ist ein Amerikanisches Paar, das den weiten Weg von Herrenberg auf sich genommen hatte um uns zu besuchen. Bei...

Lokales

Ewigkeit – lebendige Hoffnung und Ziel unseres Lebens!
Offener Glaubensabend

mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden am Dienstag, 19. November um 19.30 Uhr zum Thema: Ewigkeit – lebendige Hoffnung und Ziel unseres Lebens! In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz neu einzulassen. Nach...

Sport

Sponsor of the day
Vereint ohne Verein - on s´amuse

Im September 2017 wurde im Ebertpark der Fitnessparcours in der Nähe des Kinderspielplatzes eröffnet. Parallel dazu stellten 6 Boulisten aus verschiedenen Vereinen den Sport „Pétanque“ (allgemein Boule) auf den Bocciabahnen vor. Während des Nachmittags beschlossen diese Aktiven, unabhängig von Vereinen regelmäßig im Park zu spielen, den Sport damit bekannt zu machen und den Park zu beleben. Jeweils mittwochs und sonntags ab 10:00 Uhr treffen sich seither Menschen, die sich gerne an der...

Lokales

Neue Ideen für Bolanden
!!! Offener Bolander Stammtisch !!!

am Dienstag, 5. November um 19:30 Uhr in der Pizzeria La Famiglia am Sportplatz. Kommt vorbei und lasst uns in einer gemütlichen Runde darüber reden, welche Ideen wir haben, um für Bolanden gemeinsam etwas umzusetzen. Last es uns doch einfach mal probieren, ob mehr „Bolanner“ des hinbekommen. Wer Lust hat, kommt zu dem „uffenen Stammdisch“ vorbei. Anmelden kann man sich beim Hermann Schäffer oder beim Hans-Martin Heins Hermann Schäffer, Tel. 06352-6301, Mail hermann21041960@aol.com...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.